• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      18.07.2013 09:39 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Therran
      am 20. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Änderungen an Orgrimmar hört sich aber seeehr gut an. Das aktuelle metallene Orgrimmar ist einfach nur hässlich. Früher war das alles noch Orckultur mit ihren Lehm- und Holzhütten. Die Metalldinger VON MIR AUS auf dem Schlachtfeld, doch auch da nicht gern.
      Derulu
      am 20. August 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Damit ist aber eher weniger eine Veränderung der Architektur zu altem Standard gemeint, sondern mehr ein "Zurück" zum Stand vor 5.3 bzw. weg von den scheinbar durchaus sehr brutalen Änderungen die in 5.4 kommen werden (also alle Waffen und Verteidigungsumbauten wieder abgebaut)
      Little-Zero
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard hat selbst schon gesagt, dass 5.4 nicht zwangsläuft der letzte "große" Patch sein wird, in bezug auf Content. Also kann man davon ausgehen dass mit 5.5 eine weitere Raid ini kommt. Vielleicht eine Troll ini um mit den Zandalari abzuschließen? Lassen wir uns überraschen^^
      D4rk-x
      am 19. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber dann bitte kein huschi huschi Raid a la Halion
      Powermax90
      am 19. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      immer diese Zandalari... gähn.. mal lieber ein "richtiges" ulduar 2.0 in Pandaria mit Yshaarj als Endboss! ;D
      Lareine
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jaa, ergibt Sinn, aber über optische Veränderungen von Orgrimmar habe ich noch gar nicht nachgedacht.
      bin aber echt gespannt.
      die Stadt sieht zwar so ganz cool aus, aber ich mochte das alte Orgrimmar lieber, auch wenn es so nicht mehr aussehen wird.
      khain22
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie auch immer in einer woche wissen wir mehr über das nächste addon und wann es kommt
      3DSpliT
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was ist in einer Woche?
      Wynn
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      vieleicht meint er damit 6.0 und das weltevent das dann zum nächsten addon die story einleitet ^^
      Derulu
      am 18. Juli 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Naja, das ist halt geschichtlich wieder seltsam - warum wird XYZ "angegriffen"/ist XYZ "betroffen" (bisher waren es ja immer Angriffe, und die führt man in der Regel auf die neuralgischen Punkte aus, wenn man viel Schaden anrichten, auf sich als Bedrohung aufmerksam machen und Chaos stiften will) und gerade die Hauptstädte nicht
      Variolus
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man könnte ja die Weltevents aus den Hauptstädten draußen halten und in den Questgebieten von der Stufe her anpassen. Braucht sich niemand gestört zu fühlen, wer es will, weiß wo er es findet, wer es nicht will, post einfach weiter in OG & SW...
      Derulu
      am 18. Juli 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      ZITAT:
      "Die WoW-Spieler fühlen sich dadurch zusehr gestört. "




      -"Ich komm nicht mehr ins AH ohne zu sterben und die NPCs sind auch dauernd tot und spawnen erst nach 3 Minuten wieder, dreht das blöde Seuchenevent endlich ab"
      - "Ich komm nicht mehr vom AH zur Bank, ohne unterwegs gegen marodierende Elementare kämpfen zu müssen, was soll der Käse?"
      Eyora
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es wird keine weltevents zu addon-einführungen mehr geben.
      Die WoW-Spieler fühlen sich dadurch zusehr gestört.
      Crosis
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      fand es von anfang an eig sehr warscheinlich das noch ein 5.5 patch kommt. bisher kam ja auch ein solcher "storypatch". dort wird wohl die story erzählt werden wie die allys aus orgrimmar verscheucht werden und wer der neue kriegshäuptling wird (vllt sind die ambitionen des schwarzen prinzen ja die horde zu dirigieren ) sowas könnte natürlich auch in einem prepatch reingeschoben werden aber der soll ja auch auf das neue addon hinarbeiten und somit würde ne weitere storyline bzw pre event szenario reingeschoben werden.
      Derulu
      am 18. Juli 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Ich hoffe ich spoiler dich jetzt nicht zu sehr (ist 5.4 Inhalt, aber es gibt schon Sounddateien dazu), aber es ist schon raus, was die Intentiopn des schwarzen Prinzen war:

      er will beide Fraktionen vereinen, zuerst unter der Horde aber als klar war, dass Garrosh austickt, dem Sha des Stolzes sei Dank, das ihm einredet, dass er stark genug sei, auch die Macht eines alten Gottes wie Y'shaarj zu kontrollieren ohne ihr zu erliegen, sollte die Allianz nach Eroberung Orgrimmars die Horde unterwerfen und unter Varians Führung gegen die anstehenden großen Bedrohungen führen, nur will das Varian gar nicht, er unterstützt und beführwortet lieber die Wahl eines neuen Kriegshäuptlings, weil er aus Pandaria und den Geschehnissen die Lehre gezogen hat, dass immer alles im Gleichgewicht sein sollte, jedes Ying sein Yang braucht
      Blades
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard hat nie gesagt das 5.4 der letzte Patch wird nur das Siege of Ogrimmar der abschliessende raid wird. Ein Patch 5.5 im Stile 5.1 und 5.3 wurde also nie ausgeschlossen.
      Blades
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, ich rechne mit 5.4 Ende August. Macht bis Ende März 2014 7 Monate. Wenn man dann bedenkt das nach ca. 3 Monaten noch 5.5 kommen dürfte und ca. 4 Wochen vor dem näcshten Addon noch der übliche 6.0er Patch der alles schon mal einleitet, wäre das ehrlich gesagt schon ganz ok.
      Powermax90
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Blades. Ja das wurde gesagt - aber der Spielerschwund lies die Patches doch noch schneller kommen. Und wenn Patch 5.4 im August kommt (davon gehe ich aus) wären 7-8 Monate eine zu große Durststrecke bis zum Addon. Ich werde 1-2 Monate nach 5.4 ne WoW Pause einlegen (macht ja auch keinerlei sind mehr dann) bis das neue Addon kommt. Aber um diese Reaktionen zu verhindern, und es diesmal kein Gratis Diablo 3 für einen Jahrespass gibt, wird vermutlich ein weiterer Lückenfüller-Raid kommen mit einer weiteren Tierstufe.
      Blades
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ähm nein. Sie sagten schon vor MoP das sie die Patches schneller bringen wollen, das war geplant, nicht ungeplant. Und ja, Sie wollen, das sagten sie auch, nicht nochmal eine solange Durststrecke.

      Ich glaube einige hier ahen eine falsche Vorstellung wann 6.0 zu erwarten ist, mein Tip geht Richtung März/April 2014.
      Powermax90
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gesagt wurde dies schon ziemlich früh, dass Garrosh der "Endgegner" des Addons wird. Allerdings musste Blizzard die Content Patches viel schneller nachschießen als geplant. Und noch eine 1-Jahr Durststrecke wird WoW mit ziemlicher Sicherheit nicht überleben.
      Daher halte ich es nicht für ausgeschlossen, das wir in einem weiteren Raid gegen Yshaarj kämpfen werden, da ja nun alle Shas Tot. Außer Yshaarj ist ein hero only boss in Orgrimmar...
      Garrosh mag zwar sein Herz haben, aber gegen Ihn kämpfen muss ja nicht gleichbedeutend sein. Son Raid wie Ulduar von den Titanen und Endboss Yshaarj wäre ein krönender Abschluss von MoP
      Blades
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Klar. Aber das sie die 6 Monate und mehr bis 6.0 noch überbrücken würden stad für mich schon immer fest. Ich dachte nur die Questdesigner hätten einfach "vorgearbeitet".

      Aber spannend finde ich halt die Aussage das die überhaupt schon am nächsten Addon sitzen, also die Questdesigner. Damit die arbeiten können muss ja schon einiges fertig sein! Zumindedst eben die grundlegende Grafik des Geländes. Könnte zeigen das die weiter sind wie hier manche denken imho.
      ladystorm
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja die questdesinger sind ja eigtl auch fast fertig, da auch keine dailys mehr kommen, sondern eher weekley, vll haben die schon vorraus gearbeitet oder der ein oder andere arbeitet noch nebenbei dran. denke auch, dass ein patch 5.5. vll sogar noch 5.6 erscheinen wird. die durststrecke würde sonst viel zu lang werden und viele spieler abspringen. auch ich weiss nicht ob ich nochmal so ne lange durststrecke mitmache. eigtl hat blizz mich bisher dank den vielen patches immer schön bei laune gehalten .

      aber denke auch das vll dann patch 5.5. nicht gleich nach 3 monaten sondern vll erst nach 5 kommt, was ja ansich auch reichen sollte, denke viele werden auch wenn patch 5.4. rauskommt noch nicht mit tdd durch sein.
      Derulu
      am 18. Juli 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Natürlich wurde das nie ausgeschlossen. Allerdigs hieß es nach 5.3, dass der Großteil der Questdesigner nun bereits am nächsten Addon arbeiten würden, ihre Arbeit an MoP erledigt sei
      Progamer13332
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol, zur zeit ist noch nichtmal das nächste addon angekündigt, da kann das hier ja nicht der letzte patch sein...sonst wars das ja erstmal mit neuem content für die nächsten 6 monate...und ich glaube niemand will, dass sich ein eiskronenpatch wiederholt

      ich hoffe ja, dass die nächste wow erweiterung noch dieses jahr kommt aber wenn sie mal wieder alles erst zur blizzcon, also anfang november, ankündigen, bleibt wohl noch kaum zeit für nen betatest^^
      ladystorm
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      denke 6 monate würde ja noch gehen, bei drachenseele wars halt doof, dass der raid viel zu langweilig und zu schnell durchgespielt war. denke der og raid würde die leute schon so 6 monate beschäftigen, nur wenn garkein patch mehr kommt und die nächste erweiterung erst in einem jahr oder so kommt, dies wäre dann schon eine lange durststrecke.
      Blades
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Ellrock
      Nur haben sie genau das als Fehler erkannt und zugegeben der sie in der Vergangenheit extrem viele Spieler gekostet hat.
      in MoP kommt content sehr viel schneller wie jemals zuvor, das machen sie nicht auf einen Schlag hinfällig und sinnlos in dem sie nun wieder 1 Jahr zwischen letztem raid und nächstem Addon brauchen.

      Vor kurzem sagte Blizzard das sie entgegen der ursprünglichen Planung Questdesigner vom nächsten Addon abgezogen hätten da dort zusätzliche Quests in 5.2 - 5.4 hätten designt werden müssen aber inzwischen wären die weider beim nächsten Addon. Interessant, bei nächsten Addon braucht man also schon Questdesigner, dazu muss ja schon einiges (!) fertig sein!

      Imho wird 6.0 auf der Blizzcon angekündigt, allerdings mit einer sofort startenden Beta!
      Derulu
      am 18. Juli 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Sonst haben die immer fast ein Jahr nichts geliefert vor dem Addon. "


      Sonst hat es zwischen einzelnen Raidtiers auch 8-10 Monate gebraucht, aktuell sind wir bei 6 Monaten
      Ellrock
      am 18. Juli 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden


      ZITAT:
      "das ja erstmal mit neuem content für die nächsten 6 monate"



      Das ist aber sehr optimistisch. Sonst haben die immer fast ein Jahr nichts geliefert vor dem Addon. Dementsprechend ist das auch noch weit entfernt, da zwischen Ankündigung und launch auch immer fast ein Jahr inclusive einer mehr moniatiger Beta ins Land gingen .
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1079142
World of Warcraft
WoW: Orgrimmar-Veränderungen nach 5.4 "in einem weiteren Patch"
Ist WoW Patch 5.4 das letzte Inhalts-Update für Mists of Pandaria? Folgen weitere Patches? Bestätigt ist nach wie vor nichts zur näheren Patch-Zukunft für World of Warcraft. Lead Quest Designer Dave Kosak deutete via Twitter nun allerdings ein weiteres Update an.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Orgrimmar-Veraenderungen-nach-54-in-einem-weiteren-Patch-1079142/
18.07.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/06/WoW_Orgrimmar.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news