• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Offizielle Patchnotes zu Patch 3.3.5 mit Rubinsanktum und Real-ID auf Englisch

    Zum WoW-Patch 3.3.5 sind ab sofort die offiziellen Patchnotes verfügbar. Highlights des Patches sind unter anderem das Rubinsanktum und die Real ID zur WoW-Anbindung an das battle.net und zum Chatten mit Freunden, die in anderen Blizzard-Spielen unterwegs.

    WoW: Offizielle Patchnotes zu Patch 3.3.5 mit Rubinsanktum und Real-ID auf Englisch Für das neue Update 3.3.5 für World of Warcraft sind die offiziellen, englischen Patchnotes online. Die Infos könnten sich bis zur Veröffentlichung von Patch 3.3.5 noch ändern, das Rubinsanktum und Real-ID werden aber auf jeden Fall Teil des WotLK-Updates sein. Die Entwickler von WoW führen außerdem eine kleine Änderung zur Auschlusswahl aus Random-Gruppen ein. So wird in Zukunft verfolgt, wie oft Ihr frühzeitig eine Gruppe verlasst und wie oft Ihr jemanden per Abstimmung aus dem Team geschmissen habt. Nach den Daten richten sich dann die Wartezeiten, die Ihr in der Warteschlange des Suche-nach-Gruppe-Tools verbringt. Auch wird’s endlich Zeit für einige Komfortfunktionen im Chatfenster von WoW, die mit Patch 3.3.5 auf die Server gespielt werden.

    Die offiziellen englischen Patchnotes haben wir für Euch einmal aufgelistet. Sobald die deutschen Informationen veröffentlicht werden, erfahrt Ihr es auf buffed.de!

    Patch 3.3.5: Patchnotes (Englisch):

    Assault on the Ruby Sanctum

    For ages the red dragonflight and its noble matriarch, Alexstrasza the Life-Binder, have dedicated themselves to preserving all life on Azeroth. Recently, the very heart of this virtuous dragonflight has come under threat.

    An eerie silence has settled over the Ruby Sanctum, the red dragonflight's sacred lair within the Chamber of the Aspects. This troubling development has led to fears that the sanctum, home to Azeroth's largest clutch of red dragon eggs, has been breached by an unknown, sinister force. If these claims are true and immediate action is not taken, the benevolent red dragonflight might be crippled forever.

    Real ID: A New Way to Connect With Your Friends on Battle.net

    One of our goals for the new Battle.net is to create the framework for an online gaming experience that is even more accessible, more engaging, and more entertaining than the previous Battle.net. The newly released Real ID feature, available to World of Warcraft players as part of patch 3.3.5, is an integral part of this effort, providing you with advanced ways for forming and maintaining meaningful relationships with your friends on the service.

    Real ID is a completely voluntary and optional level of identity that keeps players connected across all of Battle.net. When you and a friend mutually agree to become Real ID friends, you'll have access to a number of additional features that will enrich your social gaming experience in new and exciting ways. Go here for more details.

    General

    * The Ruby Sanctum, an all-new 10- and 25-player raid dungeon featuring normal and Heroic difficulties, has been added! Players will find the dungeon entrance below Wyrmrest Temple in Dragonblight. Please note due to the way this patch is being applied in all regions, this dungeon will not immediately be available in North America. Stay tuned to our General Discussion forum for an official announcement on the opening of the Ruby Sanctum.

    * The functionality of the Vote Kick feature in the Dungeon Finder will now behave differently according to a player's history with the system. Players using the Dungeon Finder who rarely vote to kick players from a group, or rarely abandon groups before a dungeon is complete, will find that the Vote Kick option will have no cooldown. For players who frequently abandon groups or vote to kick other players, the Vote Kick option will be kept on a cooldown. This functionality will adjust itself as a player's behavior while using the Dungeon Finder changes.

    User Interface

    * Chat Frame

    * Players can now right-click on any chat type (Whisper, Trade, General, Party, Raid, etc.) and choose to move conversation types into separate windows. This will move that chat type to a separate tab in the Chat frame which can be undocked and moved anywhere on the screen.

    * Using the Move to Whisper Window option on a Whisper will place the conversation with that player in a separate tab.

    * Any time a conversation with another player is put into its own tab, the tab will glow when a new message is received.

    * Hovering over the Chat Frame and using the mouse wheel will allow players to scroll through chat text.

    * Players can select Classic Mode under Interface Options to keep the Chat Frame functionality closer to what it was prior to patch 3.3.5.

    * The Simple Chat User Interface option has been removed.

    * Friends List

    * A new icon has been added to the top left of the Chat Frame which will open up the Friends list.

    * In addition to its current functionality, the Friends List will now allow players to add Battle.net accounts (Real ID). Players will have to confirm that they are friends in order for a Real ID to be added. Once Real ID friends, players can communicate cross-game, cross-faction and cross-realm.

    * A new Pending tab has been added where players can accept or decline a Real ID friend request, or select the Report Spam or Block Communications buttons.

    * Players can now select from three statuses which will be visible to their friends: Available, Away and Busy.

    * A Broadcast window has been added to the top of the frame. Players can use this to broadcast a message to all of their Real ID friends online. This message will also be displayed under the broadcaster's Real ID information in each friend's list.

    * For additional notes on Lua and XML changes please visit the UI & Macros forum.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Bronsk
    Was sollen wir mit den englischen Texten? Wenn ich schon auf ner dt. Newsseite bin, dann übersetzt es auch!
    Von Faransol
    ich weiss bissle spät aber.... was ist ein Auschlusswahl Au-schlusswahl oder Aus-chlusswahl ?? O.o Ja ich weiss…
    Von Tauronan
    Weiß einer, ob mit 3.3.5 die Eiskronefrostwyrms bereits rausgepatcht werden oder bleiben die noch etwas erreichbar?

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Christian Sieland
      22.06.2010 14:43 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Bronsk
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Was sollen wir mit den englischen Texten? Wenn ich schon auf ner dt. Newsseite bin, dann übersetzt es auch!
      Faransol
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich weiss bissle spät aber.... was ist ein Auschlusswahl
      Au-schlusswahl oder
      Aus-chlusswahl ?? O.o

      Ja ich weiss Klugscheisser und so xD
      Tauronan
      am 24. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weiß einer, ob mit 3.3.5 die Eiskronefrostwyrms bereits rausgepatcht werden oder bleiben die noch etwas erreichbar?
      Azot
      am 23. Juni 2010
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Kommt die deutsche Übersetzung von euch noch ?
      Littletall
      am 23. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich bin mal so frei und übersetze die zentralen Sachen für die englisch schwachen Spieler:

      Das Rubinsanktum wird eröffnet. Loremäßig sind die Eier der roten Drachen in Gefahr.
      Real ID: Darüber gab es erst einen Artikel auf Deutsch..kurz gesagt, man kann jetzt Battle-Net-Accounts auf seine Friendslist einfügen.

      Das VoteKick Feature habe ich in Kommentar 40 schon erläutert.
      Chat-Fenster: Man kann jetzt Chat-Fenster frei bewegen oder in separate Reiter ziehen. Falls man eine Nachricht bekommt (z.B. per /w) wird das Fenster blinken.
      Man kann sich in der Freundesliste jetzt auf "Da, Weg oder Beschäftigt" stellen.

      Das wars so im Großen und Ganzen. Ich muss zurück an die Arbeit.
      Pilani
      am 23. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Bazzilus
      entschuldige, wenn ich das nicht ganz nachvollziehen kann.
      mein main ist tank, mein "main"twink dd. und ich hab mit beiden zusammen wahrscheinlich jede heroini (inkl. aller raids) gefühlte 1000x gespielt.

      und die art spieler, die du beschreibst, treffe ich vll 1x/20 runs, und da jucken sie mich wirklich nicht. meistens kickt die eh jemand anderer, der schon beim ersten mal versehentlich adden eines dd für kick votet.

      ich kicke, wenn einer über 5min afk ist und wenn einer wirklich derbste sprüche ablässt (flames,...).
      den rest muss man eh von sich abschütteln. ist eben ein MMO.
      wenn ich alle arschlöcher aus wow schmeißen müsste, die einfach unhöflich, arrogant oder schlechte spieler sind, würden morgen noch 20 leute in dalaran stehen...
      Xami
      am 23. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @40 Littletall: genau so ist es auch
      Farstar
      am 23. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hallo zusammen,

      gibt es diese Pachtnotes auch irgendwo in deutsch nach zu lesen, für die englisch schwachen Spieler?

      Viele Grüße
      Wakanar
      am 23. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also für die RealID Liste kommen bei mir grad mal 3-5 Leute in Frage dieich dort Adden würde.

      Das Teil ist ja fast so, als würde man ne Webcam auf sich richten und allen erlauben einem über die Schulter zu gaffen.
      Yzyra
      am 23. Juni 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Es wäre viel vernünftiger einen Zähler einzuführen. Pro erfolgreichem Run gibts ein Plus, pro frühzeitigem verlassen ein sattes Minus, sodass man es durch einige Runs wieder ausgleichen muss.

      So rutscht der Wert von solchen Kasperln ins negative und sie müssen immer länger auf einen Ini Platz warten.

      Das ganze dann noch als Zuckerl mit einem Erfolg verknüpft bei welchem man einen bestimmten Score erreichen muss.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778956
World of Warcraft
WoW: Offizielle Patchnotes zu Patch 3.3.5 mit Rubinsanktum und Real-ID auf Englisch
Zum WoW-Patch 3.3.5 sind ab sofort die offiziellen Patchnotes verfügbar. Highlights des Patches sind unter anderem das Rubinsanktum und die Real ID zur WoW-Anbindung an das battle.net und zum Chatten mit Freunden, die in anderen Blizzard-Spielen unterwegs.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Offizielle-Patchnotes-zu-Patch-335-mit-Rubinsanktum-und-Real-ID-auf-Englisch-778956/
22.06.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/06/rubysanctumloadingscreen.jpg
news