• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      30.11.2010 00:02 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Hanon
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab von meinen Mann den Ragnaros bekommend er ist echt mega cool und ich muss nie mehr ein Lagerfeuer aufstellen!Dickes gz an Blizzard und ich hoffe das sich noch mehr solche Pets kaufen für einen guten Zweck!Übrigends das Pet hat man mit ALLEN Chars also sind 10 Euro echt ok!
      Bodensee
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum soll/muss Blizz den bei jedem Geburtstag ein Pet oder sonstwas verschenken? Steht es in den AGB`s? Machen das andere Spiele auch? Ihr seid einfach nicht mit dem was Ihr bekommt zufrieden, immer nur am herumnörgeln und stänkern. Geht mal in eure Firma und verlangt von eurem Chef jedes Jahr das die Firma älter wird ein Geschenk oder Lohnerhöhung. Ach ist nicht das gleiche? Vielleicht solltet Ihr mal Anstand lernen, kann was im Leben bewirken.
      Aremetis
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und soweit ich die meisten Beiträge gelesen und verstanden habe - beschweren sich nicht alle darüber dass es keine Pets gibt, sondern finden es nur komisch, dass es keine mehr zum Geburtstag gibt - aber zeitgleich welche im Itemshop erscheinen.
      Aremetis
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es steht nicht in den AGB's und ich will jetzt keine Diskussion über Gewohnheitsrecht anbringen, wenn Du versuchst mit dem AGB's es auf eine juristische Schiene zu bringen.
      Was Dein "Geht mal in eure Firma..." betrifft - es gibt tatsächlich noch Firmen die ihren Mitarbeitern zu Jubiläen entsprechend der Betriebszugehörigkeit Geschenke machen, weitere Urlaubstage schenken etc.
      Dragonfire64
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich habe die letzte option genommen, da es am ehesten passt, mir würde die option fehlen: "Ich habe nichts gegen käufliche Pets und wer möchte, soll sie kaufen, ich persönlich bin aber nicht bereit für Pets (die es zuhauf ingame gibt) reales Geld auszugeben"
      Das wäre so meine Option, deshalb hab ich mal das boykottieren genommen auch wenn es eigentlich nicht das ist was ich abstimmen würde aber passte halt am ehesten^^

      P.S. Den bitteren beigeschmack mit dem geburtstag ohne pet und zeitgleichem vertrieb zweier neuer pets im shop, weist leider auf eine firmenpolitik hin, die hoffentlich nicht ausgebreitet wird auf andere bestandteile des spiels, mounts und pets sind ok und könnte mir vllt noch exotische wappenröcke vorstellen die dann vllt 2 euro kosten oder so ähnlich, aber mehr sollte es nie werden, weil dann würde wow versauern unter den vergleichbaren MMO´s die auf ingame-shops und das free2play-modell aufbauen...Hoffen wir das beste, aber ich denke blizz weiss auch das sie im shop nicht übertreiben dürfen, weil es sonst das ende von wow sein könnte *dramatisier*
      Das sind aber nur meine Gedanken dazu
      LG
      Drago
      Bamijuz
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sauerei, zahlen wir nicht schon genug jeden monat? jetzt weiß ich auch wieso es kein birthdaypet mehr gab... würden die leute ja weniger im shop kaufen... traurig was aus wow wird.... *ja ja ich weiß! mimimi aber ist halt meine meinug*
      Aremetis
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch wenn einige schreiben "Keiner wird gezwungen diese Pets zu kaufen", finde ich dennoch, dass es einen gewissen Beigeschmack hat, dass es zum Geburtstag kein Pet gibt, aber fast zeitgleich 2 neue im Shop landen.

      Bitte nicht in den falschen Hals bekommen - mir geht es hier nicht darum, dass es Pets im Shop gibt (auch wenn ich das auch schon nicht gut finde), sondern um die o.g. Tatsache.

      Ich meine wieso gibt es keine Pets mehr zum Geburtstag? Weil es nur für echte Meilensteine etwas geben soll? Der 4te Geburtstag war ein Meilenstein und der 6te ist keiner?

      Wie gesagt - für mich hat es einen faden Beigeschmack.
      M4tt
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich sehe wie viele vorhaben sich die beiden zu kaufen... Absolut unverschämter Preis, reine Abzocke. Sie versuchend das Ganze mit der Spendenaktion zwar etwas zu kaschieren, aber selbst 5€ sind mehr als genug um schon bei 100 Verkäufen ihren Aufwand wieder zu entschädigen. Aber wer kann es ActivisionBlizzard übel nehmen? Die Spieler kaufen ja bereitwillig. Eher gefriert die Hölle als das ich 20€ für 2 kleine Models ausgebe, die bei anderen Spielen zwischen 1 € und 3 € kosten.

      Da fällt mir ein... Hab heute für weniger Geld bei Steam ein ganzes Spiel gekauft, Metro 2033 für 7,50€. Ist genauso immateriell wie eins der Pets, hab aber viel mehr davon.
      ÐiØ
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hast du dir schon mal die Definition von dem Wort "Abzocke" angesehen?
      Nach deinem Post zu urteilen nicht.
      Gondragor
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Uh warte mal, Du hast die freie Marktwirtschaft entdeckt. Gibt zwar kein Achievement, aber lass doch einfach die Leute, die gerne 10 Euro dafür zahlen möchten dies tun.
      Conley
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja schon ärgerlich, dass man zum 6.Geburtstag nen Dankesbrief von Blizz für seine treue bekommt und gleichzeitig 2 neue pets im Petshop erscheinenen die man für Bares erwerben kann. Da 10 Euro in keiner Relation zum vom Blizz betriebenen Aufwand für die Pets stehen werd ich auch die Finger davon lassen.
      falke1511
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das ist das einzige was man dagegen sagen kann. ich finds extrem schade das keine "treue-pet" am 6. geburtstag gibt! ... ich spiel nun seit realese und hab mich gefreut als es zum 4. + 5. geburtstag ein pet für alle meine charackter gab :/ nun bin ich echt entäuscht.
      Sanchie
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du bist einer der wenigen vernünftigen Personen hier, die den Braten gerochen haben...
      Stultus
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe nichts gegen käufliche Pets, aber die beiden sind nichts für mich.

      Das bedeutet ja eigentlich das ich mir Pets kaufe, nur die beiden nicht.

      Mir fehlt hier die Option: Mir ist es egal ob Blizzard nun käufliche Pets anbietet, dafür Geld ausgeben würd ich aber auch nicht.
      falke1511
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      tipp für die moonkinkükenliebhaber benutzt den hummelkuchen für das pet! der kopf des kücken wird 3x so groß wie der körper und sieht extrem süß und funny aus^^.

      ich selbst hab nicht (oder evt noch nicht^^) die pets. ich selber hab bisher panda und little kel.
      10€ sind schon happig. aber wie so oft gesagt wurde es ist ja kein muss! und wow ist auch nur ein hobby und manche bezahlen für teile ihres hobby gern mal das doppelte das dreifache oder das wer weis wie teuer noch...^^

      mal schauen es ist ja bald weihnachten / nikolaus xP!

      also lasst blizz doch geld machen wie sie wollen. wenn ihr wow spielen wollt kann es doch nur besser sein für euch.

      solang keine items für geld reinsetzten die irgendwie einen vorteil gegenüber anderen geben find ich den blizzshop gut.

      wenn die denn epics /artefakte oder items die man sich lange erfarmen müsste vk würden, dann würde ich wie viele mit wow aufhören :X weil dann kann man auch jedes andere free-mmorpg spielen! denn genau davon leben eigentlich die anderen free2play games!

      Even123
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sollte jeder selber Wissen sind ja alle alt genug

      Beide geholt aber das Ragnaros Pet ist ein wenig enttäuschend von der Animation.

      Das Pet steht fest rum wenn man sich bewegt bleibt es zurück und taucht aus dem boden auf mit nem kleinen Knall der auf dauer nervt, sobald man wieder anhält. Leider so nicht immer folgend..
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
802174
World of Warcraft
WoW: Neue Pets im Haustier-Shop - Mondkinküken und Mini-Ragnaros für je 10 Euro erhältlich
Der Haustier-Shop für World of Warcraft bekommt Zuwachs. Pet-Sammler und Haustier-Fans können sich jetzt das Mondkinküken und Mini-Ragnaros für je 10 Euro ins Haus holen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Neue-Pets-im-Haustier-Shop-Mondkinkueken-und-Mini-Ragnaros-fuer-je-10-Euro-erhaeltlich-802174/
30.11.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/11/WoW_Pets_Monkinkueken.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news