• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      19.03.2013 14:36 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      White_Sky
      am 25. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Elmony
      am 22. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ich bin gespannt.. so langsam werd ich ungeduldig Vor allem bin ich gespannt, wie sie die Tauren(frauen)
      '"modellieren". Und nebenbei: Die Worgenfrauen.. können se gleich nochmal mit überarbeiten.. an alle, die Worgenfrauen spielen, nehmt es mir bitte nicht übel.. aber die sind ja sowas von häääässlich >.<
      White_Sky
      am 22. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber dann bitte nicht die immer selben, monotonen und hässlichen Fratzen, die man als 'Gesichter' bezeichnet, der Pandaren und Worgen. Auch die BC Völker sollen überarbeitet werden (vorallem Draenei) und es sollen mehr Auswahl gehen, wie Narben, Tatoos, Runen, Schmuck, Strähnchen, Kriegsbemalung (bei Frauen auch Schminke) etc. (+Farbauswahl) so ein wenig wie Skyrim kombiniert mit der Mausfunktion von Spore.

      Außerdem sollte man wählen (oder wenigstens ein wenig beeinflussen können) wie sein Charakter spricht (Stimme, Akzent), welche Animationen man nehmen kann und welche Emotes, weil es da Emotes z.B. Witze gibt, bei denen man sich eher fremdschämen muss.

      Natürlich sollte das auch zu der jeweiligen Rasse (warum heißt es Rasse und nicht Spezies?!) passen. Keine Trollfrau würde sich schminken, sondern eher die Kriegsbemalung nehmen.

      Und falls es misslingt, sollte man die Option haben, seinen alten Charakter spielen zu kommen, aber ich denke, dass man sich nocheinmal entscheiden könnte, welche Rasse man sein soll und wie man aussehen soll.
      NarYethz
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sorry, zwar immer wieder ne aktuelle, dennoch aber nicht wirklich neue meldung. Seit WotLk arbeiten die angeblich an den charaktermodellen der alten völker, aber das wird wohl mindestens genauso lang dauern wie das Tanzstudio, welches übrigens nach offizieller aussage mit cataclysm (dann hieß es "mit einem späteren contentpatch") schon hätte implementiert werden sollen. ich würd mich über neue modelle freuen und verstehe durchaus, dass es nicht all zu einfach is, weil man natürlich nich will, dass spieler massig ihre chars ändern, weil das neue volk scheiße aussieht.. aber bin der meinung, es is höchste zeit für blizz mal wieder was zu riskieren und im zusammenhang dazu den leuten einen volkswechsel innerhalb ihrer aktuellen fraktion zu erlauben, falls einem sein volk tatsächlich nicht mehr gefallen sollte.. (viele werden es zwar womöglich ändern um zu veränderten rassenboni zu wechseln, aber ist doch egal!) freue mich sehr auf den tag, an dem das implementiert wird, jedoch frage ich mich, ob ich den wow film zu diesem zeitpunkt bereits gesehen habe oder nicht :/
      NarYethz
      am 23. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Hosenschisser: Ja da is gut was dran, sag ich mal, aber so wie ich blizz kenne, wird das tanzstudio eher so aussehen, dass man sich ohnehin nur den tanz der anderen völker aussuchen kann^^ aber gut, ich lass mich ja gern überraschen, nur sollten sie sich langsam mal beeilen, blizz verdient genug geld und hat ebenso genug entwickler in der wow-abteilung, da könnte man nach 4 Jahren scho mal erfolge vorweisen, wenn du mich fragst^^
      Hosenschisser
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wobei man das Tanzstudio sehr gut mit den überarbeiteten Charakteren verbinden kann. Wie man weiß, ist das Zeitraubendsde bei der Umgestaltung die Animationen. Genauso ist es beim Tanzstudio, sind Tänze doch nichts anderes als Animationen.
      Wenn man davon ausgeht, daß das Überarbeiten von den alten Charakteren, bereits seit WotLk oder noch früher intern geplant wurde, ist es sehr naheliegend, keine Zeit mit Animationen für alte Charaktere zu verschwenden.

      Vielleicht überrascht Blizzard uns damit.
      Poseidoom
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin mal unheimlich auf die Trolle gespannt.
      Wär auf jeden Fall was Gutes, nicht mehr diese eckigen Zehen zu haben.
      Lanzce
      am 22. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke da doch eher an das Modell von Vol'Jin
      White_Sky
      am 22. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na wenn die neuen Trolle, wie diese Opfermodelle hier aussehen, dann bleibe ich liebe bei den alten 10 Pixel Trolle.

      http://www.youtube.com/watch?v=3HDcdVsIEvQ
      Havok700
      am 22. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bzw. Vol'Jin
      Hosenschisser
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schau dir die Zandalari an, in diese Richtung wird die Reise gehen.
      Hikarukun
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ohhhh gespannt gespannt
      Allerdings sollten sie allen spielern eine char neu gestaltung anbieten falls einem das Gesicht seines chara mit mit dem neun model nicht mer ganz so gefällt ^^

      Ansonsten hoffe ich das sie das char erstellungs menu dazu auch noch etwas erweitern paar neue Frisuren wieder und vieleicht farbige strähnen wie bei den pandas usw ^^
      White_Sky
      am 22. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Kromtuq

      Aber keine Gesichtsläden
      Kromtuq
      am 22. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wozu? Es gibt doch die Friseur Läden!
      Squidd
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin gespannt wie sie die Untoten designen werden! Ich hoffe wirklich dass sie etwas mehr verrottet und zombiehafter aussehen werden ^-^
      Lanzce
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hoffe nur nicht, dass sich der Geschichtsausdruck meines Untoten groß verändert. den mochte ich nämlich immer sehr! ^^
      Yinj
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So ein Charakterdesign wie in SWTOR/ME/DA wäre nice.
      bullybaer
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber nicht dass die mir meine knuffigen weiblichen Gomenchars verhuntzen
      elenial
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das wird aber Zeit...

      Wenn ich mir vorstelle wie schnell sich Star Trek online entwickelt und verbessert ist Blizzard *urlangsam*
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1061196
World of Warcraft
WoW: Neue Charaktermodelle - weiterhin in Arbeit
Die Überarbeitung der Charaktermodelle der alten spielbaren Völker - für viele WoW-Spieler ist sie eine der spannendsten kommenden Neuerungen. Die Entwickler von World of Warcraft sprechen aber kaum darüber. Greg "Ghostcrawler" Street gab kürzlich ein kleines Update.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Neue-Charaktermodelle-weiterhin-in-Arbeit-1061196/
19.03.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/10/WoW-Lore_Mogu_Pandaren.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news