• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      21.05.2013 11:03 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nomisno
      am 23. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Braueri hat sie inzwischen auch gecleart - sie hat zwar irgendwann schon mal alles bis zum Endboss aufgeräumt, aber der ist jetzt auch gefallen: http://www.youtube.com/watch?v=zsq-7tUgs3U&feature=share&list=UU6QXu3btVyS9R6woUtncTVw
      Yinj
      am 22. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich könnte mir Vorstellen das ein Priester sowas auch hinbekommt. Dot, Dot, Schild, kiten.
      Todbringer93
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm, also wenn das GS mit 95 auch runtergestuft wird, wird man diese Leistung niemals nachahmen können :/
      Nomisno
      am 23. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Level 95: Das gear wird herabgestuft, aber durch das höhere Level allein hast du um einiges bessere Werte. Das heißt, dass alle CMs zumindest machbar sein werden, evtl sogar einige Medallien^^
      vicemagier
      am 22. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schau mal genau hin hat nicht die rasse gewechselt sondern hat nen buff der noch 4min geht das er nen gestalt wandler eingesetzt hat^^ wie das item heißt kann ich dir net sagen ^^
      Tawatabak
      am 22. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und der Burner ist das sie einfach mal so die Rasse gewechselt hat vom Troll zur Blutelfe Oo
      Ihr Char starb bei 13:55Min & war plötzlich danach eine Blutelfe...
      Sinn wo steckst Du?
      Shelung
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch diese Solos brauchen viel viel skill und Geduld.

      ABER.

      So langsam finde ich es eher langeweilig und so interessant wie ein 90er der solo Molten core macht.


      Wo ist da noch der Sinn. Wenn NUR Dks solo abräumen weil sie Tausende Mechaniken aushebeln wo Jäger und Hexer drauf gehen da das tier als 2ter Player gilt.


      Für mich erkenne ich hier nur DKs sind einfach zu stark im solo spiel wenn sie aktuellen content aufräumen.
      Yinj
      am 22. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      DKs sind nicht zu Stark. Sowas geht auch nur als Tank, weil seine Mechanik auf Selfheal und Absorb aufbaut. Hätten andere Tank Klassen auch sowas könnten die ebenfalls Inis Solo clearen.
      Dämonilus
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gääään...ist das nicht schon der gefühlte 1000senste einheits-klassen raid?

      Todbringer93
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja schon mist, dass es nur DK´s können, trotzdem ist diese Leistung skilliger als jeder Hero-Endboss und dementsprechend wertvoller.
      Straw-Hat Pirate
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      wieder ein dk der meint was solo machen zu können... das ganze spiel ist echt in orndung aber immer wenn ich lese Dk-Solo hier DK-Solo da, bekomme ich das KOTZEN! sry ist aber mittlerweile echt nervig -.- macht das wofür die bosse gemacht wurden, sie in gruppe MIT ANDEREN KLASSEN bezwingen und ned solo kills machen ist unnötig und interessiert auch fast keinen mehr...
      Paper
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      dieser "wieder ein dk" ist der wohl weltweit beste solospieler,was solche dinge angeht und macht das schon seit jahren!

      und mionelol und raegwyn leisten dinge, die o8/15 dks nichtmal ansatzweise gelingen wuerden! nur einen dk spielen reicht da nicht. das ist hart erarbeitet und bedarf ner ganzen menge zeit und trys! jeder der meint,es sei so einfach,nur weil es dk's machen,kann gerne selber einen spielen und das geleistete ueberbieten.

      erst besser machen,dann flamen!!!
      Todbringer93
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Solo-Runs finde ich viel interessanter als normale Kills, beides ist ne außerordentliche Leistung, aber Solo Runs verlangen mir momentan mehr Skill ab, als die Raids, da ich in keinem Progress-Raid bin, also ist das Tryn der alten Raidbosse ne viel bessere Beschäftigung in WoW.
      Eyora
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich wiederspreche dir, das Thema hat über 8500 Aufrufe.
      Es scheint also doch von recht großem Interesse zu sein. Und da ich selbst sehr großer DK-Fan bin, schaue ich mir ihre Videos gerne an.
      Throlen
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Solo Dk´s sind wie die jetztigen Ego-Shooter.
      Nichts mehr besonderes und immer das gleiche.

      Was eher besonders wäre, wenn ein Schamy her kommt und zeigt das er Tanken kann oder ein Holy Pala der viel Schaden macht.
      ayanamiie
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was ork meint nennt sich schokadin und dennoch sind die pala videos wa sbesonderes hier gehts massiv um theoriecrafting und skills wer seinen char nich beherscht das sind locker 95% der spieler wird sowas nich schaffen.

      Dazu muss man aber auch sagen sie schaffens in der regel nur weil der raidcontend eine schwäche hat da er auf viele spieler ausgelegt ist werden halt die bosskills anderweitig benutzt als würde es nur 1 spieler geben
      Jägerork
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tankende Schamanen gab es. Ich habe PdK10-er sogar mal getankt als Schamane - auf lvl 80. Aber mit Cata entfernte Blizzard die Kritimmunität durch Abhärtung und da war für mich nach vielem probieren Ende.
      Schaden machende Holy-Palas gabs auch.
      Ich wills nicht auf Blizzard schieben aber: Blizzard hat uns die Möglichkeiten genommen.
      Throlen
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @xAmentx
      Ich behaupte mal, dass jeder eine "gute Leistung" erbringen kann wenn man Zeit und lust reinsteckt. (siehe Minecraft bauten)
      xAmentx
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Es sind 2 Spieler, die diese Leistungen schaffen.
      Solange es nich massenweise Spieler schaffen, ist es für mich zumindest noch eine sehr gute Leistung.
      Eyora
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sag ich ja, die ganzen guten Spieler spielen DK.
      Aber was will man machen, für ihren guten Geschmack können die Leute ja nichts.
      Trafalgalore
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Bin ich froh das der Dk nicht imba is,wäre ja fast unfair den anderen Klassen gegenüber ^^
      xAmentx
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Der bekannte Instanzen-im-Alleingang-Leerräumer Mione"


      Mione ist ein Mädel...
      Langsam müsstet ihr es doch wissen

      Und natürlich wieder ein Top Leistung von unserer Vorzeige Franzosin^^
      Eyora
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vielleicht ist es ja auf den Char gemünzt. Da der Char ja nur als Identität angegeben wird und nicht die Spielerin dahinter.
      Eyora
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Todesritter ist doch die einzig wahre Klasse in WoW.

      So langsam sollten die anderen Klassen aber sich auch mal ein wenig Mühe geben. Das letzte was ich von einem Jäger hörte war ein Boss in Ulduar.
      Todbringer93
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, also ICC 10er geht schonmal komplett solo als Verstärker Schamie und Ulduar immerhin alles bis auf Thorim (den nur mit Exploit) und Yoggie, wobei ich den netmal mit Wächtern versucht habe, sondern nur ohne und mit einem, dann keine Lust mehr gehabt :/
      Derulu
      am 21. Mai 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Warum das generell immer noch in so extremer Form möglich ist, verstehe ich sowieso nicht, zeigt mir aber, wie wenig die Entwickler bei Blizzard anscheinend ihr eigenes Spiel spielen oder sich in der WoW Comm. umsehen."


      Das Tankkonzept des DKs braucht diese Selbstheilung, weil er sonst nicht spielbar wäre als Tank (weil nicht heilbar, da zu wenige Vermeidungswerte). Die Alternative wäre, ihn wie eine der 4 anderen Tankklassen zu gestallten, ohne die Selbstheilung - dann würden sich allerdings wieder viele darüber beschweren, dass sich alle Klassen gleich spielen würden
      Eyora
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nur weil es im gegensatz zu den DK's niemand hinbekommt, heißt es nicht das es an der Klasse liegt. Man kann es sich immer einfach machen. Aber die DK-Spielerin hängt sich rein und schafft es ganz gleich ob der DK genervt wird oder nicht.
      Theobald
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, man kann einen Jäger mit seiner vor etlichen Jahren kastrierten Petheilung nicht mit einem DK vergleichen, der sich mehr heilen kann als er Schaden reinbekommt.

      Warum das generell immer noch in so extremer Form möglich ist, verstehe ich sowieso nicht, zeigt mir aber, wie wenig die Entwickler bei Blizzard anscheinend ihr eigenes Spiel spielen oder sich in der WoW Comm. umsehen.

      Das geht aber nicht gegen die Leistung der Spielerin, sie nutzt halt das aus, was Blizzard ihr beim Todesritter zur Verfügung stellt.
      The Awakening
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das letzte war der Lichking 25 Heroic kill und der Yogg-Saron 25 Alone in the Darkness kill von Caribald.
      xAmentx
      am 21. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das letzte war glaub ich Atramedes im Pechschwingenabstieg, was ein Hunter solo gepackt hatte.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1070398
World of Warcraft
WoW: Mit einem Todesritter im Alleingang durch die Belagerung des Niuzaotempels - im Herausforderungsmodus
In World of Warcraft sind mal wieder die Todesritter auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Kürzlich kämpfte sich Raegwyn mit neun Mit-Todesrittern durch die heroische Fassung vom Herz der Angst. Jetzt prügelt sich Mione solo durch den Herausforderungsmodus der Instanz Belagerung des Niuzaotempels.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Mit-einem-Todesritter-im-Alleingang-durch-die-Belagerung-des-Niuzaotempels-im-Herausforderungsmodus-1070398/
21.05.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/09/WoW_Mists-of-Pandaria_Belagerung-des-Niuzaotempels_01.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news