• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      18.05.2011 00:20 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      RusokPvP
      am 15. Mai 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal 'ne doofe Frage aber.. haben wir das nicht so oder so schon die ganze Zeit gemacht? o0
      Ich hab zu Hauf mit Freunden von anderen Servern Inis und Raids absolviert.
      Versteh jetzt nicht ganz, wo da das Feature is? Dass man dafür jetzt zusätzlich Geld bezahlen muss,
      OBWOHL man Abonnent ist?
      WoW - Da bin ich mal gespannt, ob es bei den 7 Millionen Spielern bleibt. Ich fänds echt.. witzig, wenn sie damit
      mal so richtig ins Klo greifen würden und sich im nachhinein denken.. "Scheiße.. war wohl doch nicht sone geile Idee"

      Das wäre ja das Selbe, als würden sie jetzt einführen, dass man mit einem normalen Abo nur noch bis lvl 90 lvln kann und um bis lvl 100 leveln zu dürfen, muss man nun Premium abonnieren - wuhu.
      RusokPvP
      am 15. Mai 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ups o.o
      Aehm ja.. ich komm aus der Vergangenheit.. :o

      Neh k.A. wie das gekomm ist.. das war bei mir bei "Aktuell" drin. :o
      Silarwen
      am 15. Mai 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Hatte mich auch gerade gewundert...was ist das denn für eine News. *schaut aufs Datum... achso ..
      Derulu
      am 15. Mai 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Du antwortest auf eine 4 Jahre alte News (18.05.2011 um 00:20 Uhr? Du siehst doch, dass dies nicht Realität wurde und heute trotzdem möglich ist. Sogar ganz im Gegenteil, der frühere "Premiumservice" World of Warcraft Connect ist seit August 2012 sogar für jeden Account kostenlos mit dabei.
      Natálya
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eigentlich eine tolle Idee, da meine Freunde über sämtliche Server verteilt sind, aber Geld dafür zahlen kommt für mich nicht in Frage. Da trommel ich meine Leute dann lieber auf dem PTR zusammen, der ist wenigstens kostenlos. Da kann man dann wenigstens wirklich zusammen spielen in dem man sich auf eine Fraktion einigt. Ich glaube nicht, dass man mit diesem Feature Allianz und Horde mischen kann.
      Stetto
      am 21. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es ist das selbe Elend wie immer wenn Blizzard etwas kostenpflichtig anbieten will. Erst das große Heulen und Zähneklappern gefolgt von grenzdebilen vergleichen wie "Demnächst gibt es T12 und 85er für Geld". Wenn das Feature dann da ist legt sich die ganze Aufregung und die meisten akzeptieren das Schulterzuckend. Ganz ehrlich? Ich brauche das Feature nicht und werde auch nicht dafür bezahlen. Es ändert sich also für mich ingame GAR NICHTS. Dementsprechend egal ist mir die ganze Geschichte auch.
      Negrul99
      am 21. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sehe es so das Feature ist ne recht nette Sache wenn sie einführen sollten dafür extra zahln meinet wegen ist mir relativ die meisten in meinen Freundeskreis spielen aufm selben server wie auch Fraktion also von daher juckt es mich nicht.
      Die leute die es nutzen wollen werden es nutzen die es nicht nutzen wollen haben halt gelitten.
      Dragonfire64
      am 20. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wie bei allen Dingen denke ich: Wers braucht kanns nutzen, ich würde es auch nutzen wenn meine Freunde nicht bei der Horde und ich bei der Allianz wäre^^
      Aber was ich nach wie vor an den Posts hier nicht verstehe ist die generelle Weltuntergangsstimmung hier Oo
      Wenn Ihr ne Firma wärt und Ihr würdet was programmieren was noch KEIN anderes Spiel hat und nehmen wir mal an es würde so laufen, das man WoW Connect dafür braucht, dann hat man doch nicht nur für die Möglichkeit bezahlt, die real-ID.Gruppen nutzen zu können, sondern kann mit dem Handy seine Gildenmember antippseln, ins arsenal gehen, im auktionshaus handeln und all das bis man dann zuhause ist und wieder RICHTIG zocken kann und bis dato alles nervige fertig hat und sich dann vllt aufs raiden konzentrieren kann und DAFÜR zahlt ihr 3 euro im monat, nicht nur für die real-id-gruppen-invite-funktion und wer jetzt meint, das wäre zu viel, der soll es EINFACH NICHT NUTZEN!
      Ich kann da nur wieder Dieter Nuhr zitieren:
      "Wer keine Ahnung hat, EINFACH MAAAAAAAL FRESSE HALTEN!"
      Grüße
      Drago
      rockzilla789
      am 19. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Langsam wirds nervig.
      Die sollen sich entscheiden ob Abo-Modell oder F2P.
      Monatliche Gebühren zahlen und kostenpflichtige Zusatzinhalte find ich ehrlich gesagt eine Schweinerei. Noch geht das ganze ja, aber was werden wir bald alles extra bezahlen müssen? Neuer Content-Patch 10 Euro? T13 über Item-Shop? Gildensatzung 5 Euro? Ah-Nutzung 3 Euro monatlich? Die Ideen werden denen bstimmt nicht ausgehen. Die testen im Moment nur, wie sie uns melken können. Und jeder, der ein Pet oder ein Mount über den Shop für echtes Geld kauft, unterstützt das auch noch. Als wenn es nicht reiche würde, dass das Spiel im Moment alleine ca 70-90 Euro kostet. Plus Abo.

      Darson
      am 20. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      (Fortsetzung)
      Und zwar hauptsächlich die von den Casuel Spielern, die, denk ich mal, eindeutig in der Mehrheit sind.

      Die ganzen anderen Features wie Gildenchst von unterwegs, oder die Mobile AH Benutzung sind Zusatzleistungen seitens Blizzard, die wiederum separat für mobile Geräte entwickelt wurde! Von daher mit einem kleinen Betrag von 3 € berechtigt Kostenpflichtig sind. Und nein, ich nutze diese Premiumdienste nicht, da ich sie nicht für notwendig halte!

      MfG Darson
      Darson
      am 20. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also rockzilla, Du hast da einen Kommentar geschrieben wie einer der keinen Plan zu haben scheint. Überhaupt den Vergleich zwischen Abo und F2P dabei heran zu ziehen ist blödsinnig.
      Contentpatch, Equip, Gildensatzung und AH-Nutzung zahlst Du schon in Deiner Abo-Gebühr. Ich "glaube" nicht, dass Blizzard ein zweigleisiges Model einführen würde, da dadurch die "sicheren" Einnahmen, nämlich die monatlichen Abogebühren sofort um einen beträchtlichen Betrag wegbrechen würden.
      Vilanoil
      am 19. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Derulu ich kann dir wie eig immer nur zustimmen...mal abgesehen das das nie so weit kommen wird wie du es beschrieben hast, sind die kostenpflichtigen Zusatzleistung wirklich gerechtfertigt...Blizz darf doch für seine Arbeit auch ruhig Geld erlangen!
      Derulu
      am 19. Mai 2011
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Wenn du mir sagst, was von dem was bisher gratis war, (angekündigt) geplant ist, zukünftig kostenpflichtig zu sein, folge ich deiner Kausalkette... bis dahin Zitat von WeizenGood:
      "..über die größten Fantasien, die möglicherweise irgendwann potentiell daraus erwachsen könnten. Das ist in etwa so, als hätte ich jetzt mit 25 eine schwache Blase und mir ausmale, dass ich mit 60 Jahren als Bundeskanzler auf einer Bühne stehe um eine Rede zu halten und mir dann in die Hose mache"
      Shadow_Man
      am 19. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dafür entrichten wir ja auch die monatliche Gebühr, dass wir das Spiel jederzeit nutzen können, Features kostenlos bereitgestellt werden und das Spiel mit neuen Inhalten gefüllt wird.
      Deswegen bezahlt man ja auch monatlich, gegenüber anderen "normalen" Spielen.
      Wenn Blizzard aber jetzt anfängt plötzlich für alle Dinge noch extra Geld zu verlangen, dann sind die monatlichen Zahlungen einfach nicht mehr haltbar.
      Dann müssen sie sich entscheiden. Entweder wir machen es weiter so, die Leute zahlen jeden Monat 13 Euro und haben auf alles kostenlos Zugriff. Oder wir machen die monatlichen Gebühren weg, dafür werden gewisse Dinge kostenpflichtig. BEIDES ZUSAMMEN GEHT ABER EINFACH NICHT. Das ist so als würde jemand eine Telefonflatrate nehmen und müsste dann trotzdem noch für jedes einzelne Gespräch zahlen. Die Leute bezahlen quasi doppelt und dreifach für ihre Dinge. Da muss Blizzard sich mal entscheiden: Entweder wir bleiben bei den monatlichen Gebühren oder machen ein Free-2-play daraus.
      Derulu
      am 19. Mai 2011
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Und nein, es ist so als würdest du eine Telefonflatrate haben aber für die SMS, die nicht im Tarif enthalten sind, extra zahlen. Denn deine Telefongespräche (also das Spiel so wie es jetzt ist) bleiben ja weiterhin in der Flatrate, der Zusatzdienst SMS muss extra bezahlt werden
      Derulu
      am 19. Mai 2011
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Öhm? Es ändert sich für dich exakt 0(!!!), wenn du den Dienst nicht zahlen willst, nichts was jetzt "gratis" ist, kostet dann was

      Du sitzt einem Trugschluss auf, wenn du denkst deine Monatsgebühr dient dazu, dass Blizzard neue Inhalte bereitstellt. Hättest du einmal Mal die AGB gelesen, die man jeden verdammten Patch neu durchklicken und akzeptieren muss, hättest du gesehen, dass seit den ersten AGB darin steht, dass die 13€ (??)dafür gezahlt werden, die Server von Blizzard nutzen zu dürfen.
      Mephisto3810
      am 19. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fazit: Jeder soll entscheiden ob er diesen Dienst nutzen mag oder nicht, doch fair von Blizzard Entertainment finde ich sowas nicht

      Denn die Community hat Blizzard so erfolgreich gemacht und das sollte man niemals vergessen!

      mal seh wie sich das weiter entwickelt
      Legendas
      am 19. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Omg Blizz, ihr seid echt die Geldgeier Nr 1. FAIL
      Derulu
      am 19. Mai 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Doch...es wurde rumgeheult...und ich muss zugegeben, teilweise berechtigt, denn unter anderem dadurch kam es auf manchen Servern zu so massiven Ungleichgewichten wie es sie heute gibt
      Vilanoil
      am 19. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie arbeiten einfach nur wie wir alle und stellen abseits on dem WoW-Abbo jetzt was zur erfügung, und dafür wollen sie Geld...was ist daran geldgeil? Dein Abbo bleibt doch wie es ist und wenn du das nicht willst dann lass es! Es ist auch jedenfall ein enormer Fortschritt und ne gute Möglichkeit!!!Als Charaktertransfer und Co. eingeführt wurden hat auch keiner rumgeheult!
      Senjika
      am 19. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde dafür gibts den Server Transfer.... wenn man Freunden zusammen spieln will solln alle auf einen Server kommen und eine Gilde aufmachen fertig oda sich zusammen wo in eine Gilde gehn.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
825215
World of Warcraft
WoW: Mit Freunden von einem anderen Server einen heroischen Dungeon spielen - gegen Bezahlung?
Gestern noch ein Hirngespinst, morgen schon Realität? Die WoW-Entwickler haben im offiziellen WoW-Forum angekündigt, dass Ihr mit einem speziellen Service in Zukunft mit Freunden von anderen Servern über das Real-ID-System Gruppen für zufällige heroische Dungeons bilden könnt - allerdings wird für diesen Premium-Service vermutlich Geld verlangt.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Mit-Freunden-von-einem-anderen-Server-einen-heroischen-Dungeon-spielen-gegen-Bezahlung-825215/
18.05.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/10/Testserver-Instanzeingang_01.jpg
news