• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      02.07.2011 10:16 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Zangor
      am 04. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      In meinen Augen ist ein Firstkill irgendeiner 08/15 Gilde mehr Wert, als wie der einer Progilde, welche den Raid schon vor Release bis zum Erbrechen durchexerziert hat. Das alleine ist schon Wettbewerbverzerrung.
      wowoo
      am 03. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Am besten noch permanent bannen, bei Blizzard sind ja immer die Spieler an allem Schuld.

      In den offiziellen Volkswechsel FAQ steht schon immer der ID Reset dabei, jetzt aufeinmal ist das ein Exploit?!
      BlizzLord
      am 03. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klar verdienen diese Leute ihr Geld mit WoW/Sponsoren.
      Warum glaubt ihr rennen diese auf Messen mit Sponsor T-Shirts rum oder blenden Firem Logos in Kill Videos ein?
      Aus Spass bestimmt nicht.

      Und Pro definiert sich nunmal dadurch das man Geld damit verdient.

      Die die hier rumnörgeln sind einfach Neidisch.
      (Wenn ihr was anderes behauptet frage ich mich was ihr hier macht wenn es euch nicht interessiert)
      Flecky
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn Blizzard mit Qualität nicht glänzen kann, dann wenigstens mit so einem Müll. Wen interessiert so ein Kiddy-Scheiss eigentlich.
      Strate
      am 04. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn interessiert dein langweiliger/beleidigender Kommentar? Wenn dich es net interessiert guck dir das Thema doch net an :O
      zarix
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hab mal mit meiner alten 10 Stamm grp ein Experiment gemacht zum Release von Rubinsanktum.
      Wo jeder der Stamm sich bemüht hatte kein Informationen zusammeln und zum Release der Instanz so unvorbereitet wie möglich zu sein.
      Das war das lustigste sowie Horror hafteste was ich zu den Zeit je Erlebt habe .
      Sonst waren wir immer Perfekt vorbereitet und hatten nie Probleme .
      Aber an diesen Tag.
      Ging gar nix mehr .
      Erstmal musste man sich Stunden lang durch den Trash kloppen sowie die Mini Bosse, weil keiner ahnung hatte was nach jeden Whipe war, mussten wir halt 1000 mal neue experimente starten .
      Als wir dann nach Stunden mal am Boss angekommen sind war die Motivation schon in dem Keller .
      Aber weil wir es ja nur als Experiment sahen nahmen wir das mit humor und versuchten den endboss vom ersten Try an auf Hc .
      Bis wir das mit den ebenen drauf hatten weil wegen grp aufteilung caster melee etc.
      Haben wir dann aufgeben und waren voll gernervt von einander .
      Somit beschloss der leader um die Stimmung zu retten , das wir den Boss am nächsten Tag erstmal auf normal legen und wir uns für den nächsten DBM besorgen sollten sowie sich ein Guide Video anschauen sollten.
      Und man siehe da der Boss lag auf normal beim ersten TRY.
      Der Loot hatte uns gar nicht mehr interessiert , sondern nur das Thema wie DBM sowie Bossguides die Releast werden bevor ein Patch raus kommt, das Spiel in den dreck zieht.

      Lashi
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hier geht es um fairen Wettkampf. Wenn sich der eine oder andere, von den Flamern hier, die Zeit und Mühe geben würde, würde es euch genauso interessieren ob eine andere Gilde durch exploits etc. first kills holt. Denn: Ohne einen möglichen Sieg, ist jede Mühe umsonst.

      @Blacksun: Das ganze als lächerlich zu bezeichnen, ist eigentlich lächerlich... wieviele Leute kommen wirklich weit im Progress? Es ist eine Leistung soetwas zu erreichen auch wenn es nur ein Spiel ist.
      BlackSun84
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wie die Kleinkinder sind die Hardcoreraidgilden. Mich nerven ja schon diese Diven im Fußball, aber bei so eine Belanglosigkeit wie WoW kann man nur noch mehr den Kopf schütteln. Es wäre wenigstens etwas interessanter, wenn nicht all die Raidgilden schon auf den Testservern wochenlang die Bosse üben könnten. Hardcoremodus nur auf laufendem Server, das gäbe mal eine interessante und wochenlange Wiperei, aber so? Lächerlich!
      Runenleser
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ehrlich gesagt ht mir der first-kill rummel ziemlich am allerwertesten vorbei^^ wenn die sich gegenseitig dischädel einschlagen wollen wegen einer stunde mehr oder weniger, dann sollen die ruhig machen XD Wenn leute ernsthaft mit durch so etwas geld verlieren oder gewinnen (aka sponsoren vertäge und derlei dinge) Dann ist es doch letztendlich wie in dem anderen sport...es wird bestochen, verfälscht und abgesprochen wo es nur geht XD
      aber defacto interessiert das grobe 90% der wow spielerschaft einen feuchten dreck was die sogenannten "TOP gilden" auf dem WoW olymp so treiben~
      Um die sachlage mal kurz zusammenzufassen...WoW ist und bleibt ein spiel~
      Ob nun einige es als E-sport praktizieren oder nicht...ich bin der meinug wenn es nur noch um first-kills geht hätte es für mich den reiz verloren
      SireThorin
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Es war schon immer meine Meihnung, dass ein Content, den man auf dem PTR lange trainieren kann, nur die Hälfte wert ist. Klar sind das alles hervorragende Spieler, aber ein Wettkampf ist nur so lange gerecht, wie es gleiche Bedingungen gibt.
      PTR ist nicht Content, sondern Fehlerbereinigung. Soll Blizzard sich solche Leute einstellen, die das Spiel durchtesten und dann geht es direkt ins vollwertig in die Lifeserver, mit allen Fehlern und Schwächen.
      Zusätzlich verbietet man halt für einige Zeit solche Fraktionswechsel. Ähnlich der Arenasaison gibts dann einen Starttermin und dann wollen wir einmal sehen wer die echten Schnellmerker sind.
      Sicher werden wieder die gleichen Namen auftauchen, aber es wird garantiert eine neue Rangliste geben.
      corpescrust
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Genauso sehe ich das auch.

      Wem interessiert es den, wer ein paar Stunden schneller war als der andere.
      Der Content ist verbraucht, bevor auf die Server kommt.
      Tôno
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      ..wie krank muss man sein..
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
831987
World of Warcraft
WoW: Mit Fraktionswechsel zum World First +++UPDATE: Blizzard reagiert
Eigentlich hätte das heroische Wettrennen der Top-Gilden um die heroischen World First Kills in der kommenden Woche beginnen sollen. Die chinesische Gilde Stars soll sich die frühzeitige Möglichkeit für heroische Raids in den Feuerlanden durch einen Fraktionswechsel "erkauft" haben.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Mit-Fraktionswechsel-zum-World-First-UPDATE-Blizzard-reagiert-831987/
02.07.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/07/WoW_Firstkill-StarsShannox.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmo
news