• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      17.07.2012 15:09 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Rasputin
      am 19. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      hahaha, wow 2 wochen spielen. klar jungs, so was erzählt man sich gern, wenn der suchtberatungstermin kurz bevorsteht - wiedermal - .
      Entweder spielt man wow und das wird so bleiben oder man spielt es nicht, aber wow zu spielen und zu trollen, man würde beim addon nur kurz reinschnuppern oder noch besser "warten bis der preis nach unten geht" ist absoluter Schwachsinn. Als hätte man Lust weiterhin in dem kürzesten und wohl langweilisten Content seine Abogebühren zu verplempern..
      Arrclyde
      am 20. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Danny:
      Zumal du nicht die Aktion von Blizzard zum heben der Abozahlen pünktlich zum ablaufenden Quartal vergessen darfst. Ich denke einige Leute haben schon mitgekriegt, dass wenn Blizzard der A...... auf Grundeis läuft, das sie dann viel "großzügiger" ist.
      Also macht abwarten durchaus Sinn: Entweder man wartet ein wenig auf ein gutes Angebot, oder man wartet zwei bis drei Quartale länger und Blizzard braucht vielleicht wieder gute Zahlen. Dann könnte die "Rolle der Auferstehung XXL 2" sogar wieder möglich werden:

      Nutzt die Rolle der Auferstehung und der auferstandene erhält:
      - 14 Tage Gratis Spielzeit
      - Einen preset Level 85 Character mit Skillung und Levelausrüstung
      - Ein Mist of Pandaria Flugdrachen
      - und MoP GRATIS als Upgrade für einen Battlenet-WoW-Account

      Der werbende Freund erhält dann:
      - Eine Regenbogen-Jadeschlange
      - ein Pet-Pack mit drei einzigartigen Pets
      UVM.....

      Hmmmmm, ich glaube dann schau ich es mir auch noch mal wieder an.
      Danny
      am 20. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finds gut, wie du für alle sprechen kannst, die die News kommentieren & seit wann kann man nicht nur mal kurz wieder ins Spiel reingucken? Hab meinen Account auch kurz nach Erscheinen von Patch 4.2 (zur Erinnerung: im Juni 2011) auf Eis gelegt und im März diesen Jahres von 'nem alten Bekannten die Rolle der Wiederauferstehung schicken lassen. Hab mir das angeguckt, was mich interessiert hat & die 7 freien Tage haben dafür locker ausgereicht
      Was spricht also dagegen, sich das AddOn auch erst später zu holen, wenns billiger wird, für 'nen Monat zahlen, sich die Neuerungen angucken & gut ist? Egal, was da für Änderungen gemacht werden, die machen mich bestimmt nicht zum 24h-WoW-Suchti

      Deine Meinung ist also irgendwie undurchdacht & ich bin, was das "nur mal wieder reinschauen" angeht, sicher nicht der Einzige.
      Memo261
      am 19. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also mein abo ist schon seit mai also seit diablo kam off.
      und ja ich werde noch etwas warten bis es weniger kostet da zur zeit zehn mal besser sachen kommen zb. gw2 und tsw ist ja auch noch da.
      klar hat wow mal echt rießen spaß gemacht aber es wurde langweilig und naja ich glaube nicht das es mit mop viel besser wird.
      myadictivo
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ppff..freu mich schon etwas aufs addon. kauf ich mir, level 1-2 meiner chars aufs neue maxlevel, zock vll nen pandavieh durchs startgebiet. schau mir 2-3 instanzen an, mach 2 wochen pvp. stelle fest das ich die nase wieder voll hab und kündige abo wieder.

      ich wurde paar wochen unterhalten und hatte hoffentlich meinen spass. die zeiten in denen mich wow über monate gehalten hat sind seit classic vorbei, aber damit kann ich sehr gut (besser) leben
      Memo261
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da geb ich dir voll recht bin zwar erst mit bc gekommen aber bei wow ist du luft raus.
      ich werde mir das addon irgendwann kaufen wenn es günstiger ist,denn mal ehrlich das ding wird wie jedes addon erst gehypt und 4 wochen später als entäuschung abgestempelt.

      denke wenn wow wenigstens mal ne bessere grafik bekommen würde wäre mir schon vieö geholfen
      Ed Moses
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      /sign
      matthi200
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich schätze blizzard wird es Ca im September releasen . Der Grund ist ganz einfach ... nachdem die breite masse vom h ype zu gw zieht werden es in www wieder weniger. Nachdem ganzen h ype wird ein Teil völlig frustriert gehen und blizzard sagen : guckt euch doch mop an das so geil vergessen den Müll seid glücklich und macht auch uns glücklich .
      2 Monate später auf buffed : gestern wurde mop zum 10 milionsten mal verkauft .
      Kaghnup
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich werd es sein lassen, weil WoW mir einfach nicht mehr das bietet, was ich mir von einem MMO(RP)G wünsche. Die schönste Zeit in einem Spiel für mich ist die Zeit, in der man Levelt, neue Gebiete entdeckt, am WE in Ruhe mal eine Instanz spielt und darüber Leute kennenlernt, mit denen man dann weiterspielt.

      Kann man in WoW leider alles vergessen. Man levelt viel zu schnell (man muss ja inzwischen ganze Gebiete auslassen, und selbst dann kann man Brain-afk gehen) und in den Instanzen komm ich mir vor wie auf der Flucht. Die Leute in den Instanzen sieht man nie wieder, weil sie von anderen Servern kommen. Lässt man mal eine Quest aus, weil die zu doof ist, kommt man in der Questreihe auch kaum weiter, weil der nächste Questhub nicht eingeschaltet wird. Und in den Phasing-Zonen noch Leuten zu begegnen ist sowieso Glückssache. Die meisten hängen eh in der Hauptstadt rum und warten, dass der Dungeon-Browser sich meldet. Nicht mal schwer zugängliche Gebiete kann man entdecken, weil man alles per Flugmount erreicht. Im Prinzip könnte man in WoW bis auf die Hauptstädte als Wartehalle und die Instanzen alles rauspatchen und kaum jemand würde es merken.

      So schön die neuen Gebiete auch aussehen, in WoW dreht sich ausschließlich alles ums sogenannte Endgame und ausgerechnet das macht mir keinen Spaß.
      Arrclyde
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Blubidub:
      Jajajajaja...... du hast verstanden worum es geht. Ein Zitat als "kreative Neuinterpretation"..... besser?

      @Kaghnup:
      Ja, das wird spannend. Ende des Jahres weiß man wohl mehr. Ich werde mir MoP wahrscheinlich auch ansehen, weiß nur noch nicht wann.
      Kaghnup
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      September halte ich inzwischen auch für unwahrscheinlich. Blizzard wird ja wohl vorher den ganzen Marketing-Tam-Tam abziehen. Dann fehlt noch der Vorbereitungs-Patch und danach dann das Addon. Oktober halte ich inzwischen für realistischer. Bis dahin haben die WoW-Spieler, die zu GW2 abgewandert sind, auch Max-Level erreicht und langweilen sich und whinen nach "Endgame".
      Blubidub
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Arrclyde

      Genauer gesagt zitierst du nicht, du gibst den Satz in anderer Form wieder.
      Eigentlich sagt der Mann in der Werbung"... und wir wären überrascht, von IHM zu hören."^^

      Arrclyde
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich konnte jedenfalls keine Verkaufszahlen von WotLk oder Cataclysm im Netz finden, die auch nur annähernd an die 10 Mio-Grenze heranreicht. Um mal den Sprecher einer bekannte Spirituosenmanufaktur zu zitieren: "..... und wir wären überrascht von ihnen zu hören"
      matthi200
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nja bin ich^^
      Der bei Bericht kommt leider erst...bin aber schon gespannt
      Arrclyde
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du bist aber sehr optimistisch. Deine Glaskugel möchte ich haben
      Wäre echt schön wenn ein Spiel es zum Klassiker schafft (10 Jahre am Stück erfolgreich). Ich bin gespannt was Blizzard neben den bereist genannten Features sonst noch aus dem Hut zaubert.

      Mal allgemein gefragt:
      Ist der Quartalsbericht von Blizzard schon draussen?
      wtfbelegt
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Ich bin Blizzard wirklich dankbar für das Cataclysm Addon, es hat mich nach über 6 Jahren WoW quasi geheilt, und dazu gebracht keine Zeit mehr in dieses Spiel zu stecken.
      Zu erarbeiten gibt es nun überhaupt nichts mehr, ausser die Heroic Raids, der Rest ist nur noch auf Zeit ausgelegt, früher oder später erreicht diese ziele also jeder, egal wer.
      Für mich bietet es keinen Reiz mehr, da kein können oder Erfahrung mehr vorhanden sein muss, und genau dafür bin ich Blizzard dankbar.

      Die MoP Zonen sehen richtig Nice und sehr Stylisch aus, und entsprechen auch total meinem Geschmack, aber da ich nun schon im vorraus ahnen kann was mich Ingame erwarten wird, was Herausforderung und Anspruch angeht, habe ich das erste mal überhaupt keinen Drall mehr auf ein neues WoW Addon.

      Im Endeffekt finde ich es sehr gut das Cataclysm so enorm fad gewesen ist und Blizzard deutlich gezeigt hat was ihnen an ihrer Community liegt, beispiel Server Balance auf PvP Servern ect.
      Denn dadurch habe ich wieder bemerkt wieviel Spaß andere Games machen.

      Trotzdem bereue ich keine Sekunde aus den alten Zeiten, in Classic und Bc hatte der Begiff "Episch" wirklich noch eine bedeutung, ab Wotlk war "Lila" einfach Standard.
      Zu Cata muss ich glaub nix mehr sagen.

      Bin Froh das WoW so stark an Qualität verloren hat, und man ausserhalb der Heroic Raids nichts mehr drauf haben muss, um alle Items,Mounts,Pets zu bekommen die man möchte, ansonsten würde ich wohl heutzutage immer noch viel zu viel Zeit in Azeroth verbringen.
      Blubidub
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @ Merikur

      Stimme dir zu. Gerade wenn man wie wtfbelegt seit über 6 jahren zockt, kann einen nur noch wenig überraschen.

      Blizzard hat das Spiel lediglich der breiten Menge zugänglich gemacht, jeder kann alles erleben, auch mit wenig Zeit. ( Im Pve Bereich ganz erfolgreich dank LFR, lediglic im PvP-Bereich ist man bei wenig Zeit immer noch nicht so erfolgreich, siehe Arena. )
      Was Bossmechaniken angeht war Vanilla-WoW größtenteils stumpf und einfach. Raggi MC war doch, wenn man es mit Raggi FL vergleicht, ein müder Witz.
      Das was es damals halt so "schwer" und "anspruchsvoll" gemacht hat, war der Logistikaufwand, 40 Mann zusammenzubringen,
      manche Fähigkeiten der einzelnen Klassen, Stichwort Palabuffmaschine.
      Addons kauen einem den Kampf vor, und, zu guter letzt,
      Blizzard hat heute verdammt noch mal Ahnung, wie man die Werte auf der Ausrüstung verteilt! Vergleicht man mal T1/T2 mit aktuellen Sets kann man denken, das damals ein betrunkener Praktikant die Werte mit faceroll verteilt hat!

      Ich selbst zock halt bei WoW auch nur in Etappen.( Monentan schon seit März nicht mehr) Immer wenn neuer Patch kommt, eine GC einlösen, auslaufen lassen und bis zum nächsten Patch warten. Das reicht mir, trotzdem sage ich nicht das das Game scheiße ist. Ich spiele gerne Computerspiele, und wenn ich halt nichts mehr zu tun habe, spiele ich was anderes, aber motze nicht, wie blöd das Spiel doch ist, weil es mich nicht über Jahre beschäftigen kann.
      (Ich bin schon froh, das mich WoW über 2 Monate halten kann, normale RPGS halten meistens nur 2 Wochen. (ausgenommen die gefühlten Spiele des Jahres, wie Skyrim, was mich länger halten konnte.)

      MFG Blubidub
      Merikur
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Alle reden immer davon das die Qualität nachgelassen hat natürlich sind die Bosskämpfe nicht mehr so fordernd, der Grund dafür liegt allerdings auch daran das wir viele Fähigkeiten schon in anderer Form kennen.

      Und auch daran, weil wir mittlerweile auch experten sind und eine gewisse Routine haben.

      Was mir aber immer wieder auffällt alle erzählen immer sie spielen seit Classic ich wusste gar nicht das da schon so viele espielt haben. Ich bin gespannt auf das Addon WoW macht mir persönlich immer noch Spaß aber ich hoffe auch das das Gesamtpacket wieder stimmiger ist als bei Cata.
      matthi200
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      So schlimm es klingt hat wow die Erweiterung dringend gebraucht... besonders wegen den alten gebieten. Aber cata hat mir auch den Rest gegeben nach 4 Jahren bin ich auch weg. Der einzige Grund waren ich dort noch lange verweilte war meine gilde .
      Heinz918011
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja was heisst "echte probleme".
      In manchen Phasen hab ich wirklich zuviel Zeit Ingame verbracht, sinnlos im AH gegammelt, gechattet ect. kennt man ja.
      Aber ich glaube bei mir ist eher das Problem das ich ein Gewohnheits Mensch bin.

      Ich mag es einfach wenn ich zb auch im RL einfach Routieren kann auf der Arbeit, ich weiß was mich erwartet und was ich zutun habe,allerdings habe ich auf der Arbeit auch einen nutzen davon.
      Und so ähnlich war es auch in WoW, ich wusste welches Ziel ich heute weiter verfolge, um früher oder Später meinen Titel,Mount,Pet, was auch immer zu bekommen.

      Vermutlich ist auch genau das die Zielgruppe von Blizzard heutzutage,keinen Kopf machen,nicht nachdenken,einfach einloggen,Chillen und Routieren,bis man sein Ziel erreicht hat.
      Talgur
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      wenn hier von "geheilt" geredet wird hattest du wohl echte probleme :/

      immerhin nett umschrieben
      Tommybee70
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sehr gut geschrieben du sprichst mir aus der Seele und ich bin nach 7 Jahren auch geheilt....
      wtfbelegt
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Naja die Antwort ala "Es gibt noch Leute mit RL" ist Standard.
      Ich selbst habe zu Classic und Bc zeiten nie erfolgreich geraidet oder gespielt, aber es war einfach Nice zu sehen das es Sachen gibt an die nur die wirklich guten Spieler kamen, auch wenn ich sie selbst nie hatte, und trotzdem hatte ich meinen Spaß.

      Es gab einem quasi das Gefühl das die Grenze nach oben schier unendlich ist, wenn du verstehst was ich meine.

      Heutzutage gibt es nur noch eine Grenze und das sind die Heroic Raids, und selbst die Hc Sets sehen mittlerweile genauso aus wie die nhc Sets, wohl damit sich die nhc masse nicht benachteiligt fühlt und ihren Spaß hat.

      Natürlich sollen Spieler wie ich mit einem stressigen berufsleben ihren Spaß haben, in den wenigen Abendstunden die sie am Tag noch haben, aber wenn man überhaupt nicht mehr gefordert wird, und man sein jeweiliges Ingame Ziel einfach nur noch so runterspielt und man sein Ziel sowieso früher oder später erreicht, egal wie schlecht man gespielt hat, wird es zumindest für mich zu langweilig.

      Und ich würde mich wirklich als ganz normalen durchschnitts WoW"ler bezeichen, in einer richtig erfolgreichen Gilde habe ich in den ganzen Jahren nie gespielt.
      XburN
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      das sollte auch so sein das jeder fast alles erreichen kann ansonsten würde es kein spiel sondern ein Job heißen, und es gibt noch Leute die RL haben und das nicht für ein spiel eintauschen aber trotzdem Spaß haben wollen
      Blubidub
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tippe, da sie die Cinematic-Veröffentlichung zur Gamescom machen, auf Ende September.

      Das die geleakte Erweiterungsbox vor ein paar Wochen kein Fake war, fand ich zumindest, sah man. Man sah mehrere Exemplareim Hintergrund , professionell wie von einer Maschine gefaltet, mit allen Altersiegeln und dem drum und dran. Zudem waren, wie schon bei den anderen Erweiterungen, die wichtigsten Dinge leicht hervorgehoben.

      ( Und alle die die sagen," Uh, wird wie Kung Fu Panda 3". Was macht Ihr in einem WoW-Forum? Kann mich nicht erinnern, das die Cinematics jemals auch nur annähernd Ingamegrafik besaßen. Ergo muss man von einer vorhanden Unwissenheit ausgehen, die wiederum schließt, das ihr einfach nur trollen wollt.)
      Troete123
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      irgendwie hoffe ich ja seit dem gw2 release das mop erst nächstes jahr rauskommt, damit wenn gw2 mal langweilig werden sollte, ich einfach wieder wow mop spielen kann xD
      Arrclyde
      am 18. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sorry Matthi, du redest schon wieder gequirllten Quark. Dieses "ist auf PvP uasgelegt ist nichts weiter als eine totale Fehlinformation. Aber: anderes Thema, andere News, anderes Spiel.... einfach mal nachsehen und aufschlauen.
      matthi200
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Anja unrecht hat er nicht. PvE 5 INis - paar Events und quests viel mehr bleibt da nicht. Gw2 ist generell aber auf pvp ausgerichtet .
      Arrclyde
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "für richtige PVE Spieler wird GW2 eh schon nach einen Monat langweilig sein,"

      Definiere bitte richtige PvE-Spieler. Heisst das das Leute die in WoW Raids nicht mögen und die Itemspirale nur nur noch nervt, dann keine "richtigen" PvE-Spieler sind?

      Langsam beschleicht mich das Gefühl, dass je näher besagte Releasetermine rücken immer haarsträubendere Verallgemeinerungen verwendet werden, um persöhnliche Präferenzen als Fakten zu tarnen.
      max85
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      für richtige PVE Spieler wird GW2 eh schon nach einen Monat langweilig sein, die werden danach wieder zu WoW wechseln, was ihnen aber nach einen Monat auch wieder langweilig sein wird. Ein Teufelskreis... :>
      XburN
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das frag ich mich auch oder muss man immer vorne dabei sein um zu posen?
      Düstermond
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieso soll das denn nicht mehr möglich sein, wenn MoP dieses Jahr erscheint?
      Fanras
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum MoP Spielen wen man son geniales Spiel wie TsW Spielen kann ??
      Rebell87
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Öhm machst du dann in MOP nicht genau das Selbe mit den Skills die du dir aussuchen kannst?^^
      Eyora
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Weil MoP keine nervigen Talentbäume hat.
      Das finde ich so genial, das die endlich mal abgeschafft wurden. Da spare ich mir das Copy&Past aus Google um dann doch wieder Stundenlange diskussionen im Raid zu haben, weil ein Punkt nicht dort sitzt wo es ein besserwisser meint.
      Derulu
      am 17. Juli 2012
      Moderator
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Weil man es kann..man kann sogar beides spielen
      Rebell87
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich hoffe mal das Blizzard mindestens vor dem 28.08 den Release ankündigt, dann bleiben nämlich gleich einige "Störfaktoren", die wie gewohnt durchs Game hetzen und dann heulen das es nix mehr gibt direkt aus GW2 weg^^
      aldaric871
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die meisten werden GW2 sowieso kaufen, aus dem Grund das es keine monatliche Gebühren hat.

      Man spielt es wenn man lust dazu hat !

      Und die PvP'ler werden sowieso bei GW2 von den meisten Spielen ansiedeln um endlich wieder RvR/WvWvW erleben zu dürfen !

      Ich freu mich !
      Rebell87
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sagte ja auch Einige und nicht Alle Aber wie gesagt, wenn MOP vor dem 28.08 angekündigt wird werden sich EINIGE sicherlich nicht GW2. Und die Bezeichnung "Störfaktor" ist in dem Zusammenhang sogar wirklich treffend. Denn ein Großteil der WoW User hat sich ja mittlerweile daran gewöhnt durch den Content zu spurten (wird ja sogar von Blizzard gefördert, ich verweise nur mal auf den Herausforderungsmodus in Instanzen, die ja quasi nur belohnte Speedruns sind usw), das funktioniert in WoW ja auch recht problemlos, aber diese Praktik ist schlichtweg nicht auf Guild Wars 2 anzuwenden, da man etwa 80% des Spiels verpasst wenn man einfach alles weg klickt nur um schnell weiter zu kommen (ich behaupte einfach mal, das der Zusammenhang zwischen Story und Aufgaben in GW2 ungleich komplexer ist als in WoW).
      Derulu
      am 17. Juli 2012
      Moderator
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Keine Sorge, die gibt es in allen Spielen und die werden auch GW2 nicht verschonen. Schon gar nicht, wenn der "Hype" weiter so betrieben wird (je "gehypter" desto mehr Störfaktoren), als wäre der neue Retter des MMO-Landes da (^^)

      Da ändert auch ein MoP-Release nicht viel

      Nanuuck
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin auch der Meinung dass MOP im August und spätestens! Sept im Verkauf ist. Generell möchte Blizzard wahrscheinlich auch Guildwars 2 aus dem Rennen werfen (Release 28. August) also müssen sie nachziehen. Dann gibt es schon seit Wochen ein Bild einer echten gedruckten MOP Verpackung. Ausserdem geht die Beta schon knappe 5 1/2 - 6 Monate ? Die längste Beta einer WoW-Erweiterung Nun gut Blizzard hat die festen Einnahmen der Jahrepass Kunden.. Aber lange können sie eh nicht mehr warten.
      Arrclyde
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich versteh das auch immer nicht dieses "das andere Spiel platt machen" oder sogar "aus dem Rennen schmeißen/vernichten".....

      Blizzard ist sich der Situation sehr wohl bewusst. Sie wissen das sie besser nichts vorschnell rausbringen sollten. Und sie wissen das nicht mit GW2 konkurrieren wollen(können). Aus einem einfachen Grund: GW2 hat keine Monatsgebühren und kann gespielt werden wann jemand lustig ist oder auch nicht.

      Ich bin mir ziemlich sicher das Blizzard weiß, dass sie etwas tun müssen um ihre Anhänger zu halten. Zum einem müssen sie etwas technisch serh solides und gutes abliefern und zum anderen Inhalte liefern die es für die Spieler wert sind dafür zu monatlich bezahlen. Ich vermute mal nicht, dass sie sich zur Zeit NUR auf ihre treue Anhängerschaft verlassen die alles kaufen weil der Name Blizzard dran klebt. Ich bin gespannt ob Blizzard jetzt nicht doch noch das ein oder andere Ass aus dem Ärmel zaubert, das bisher noch nicht bekannt war.
      aldaric871
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wie willst du GW2 aus dem Rennen werfen?

      Das Spiel bietet Endgame-PvP wie kein andres (außer DAoC mit dem RvR) Spiel am Markt. Kein Spiel kann dir solches RvR/WvWvW bieten. Und dann auch noch ohne monatliche Gebühren?

      Ich kenne aus meiner langjährigen MMORPG Laufbahn (seit DAoC) keinen Spieler mit dem ich noch Kontakt habe, der GW2 nicht kaufen wird.

      Alle wollen es spielen, manche mit weniger Zeitaufwand, andre mit mehr.

      Aber warum sich ein AAA+ MMORPG Titel mit Endgame-PvP (und auch PvE Inhalten) ohne Abo-Gebühren entgehen lassen?
      enaske
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Richtig vor Oktober wird es nicht kommen =/
      Arrclyde
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hey ich hab hier nur ne Ersatz-Glaskugel. Meine ist in Reperatur, lass mich auch mitweissagen.
      XburN
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @arrclyde ergibt zwar kein sinn was du schreibst aber ok^^
      Arrclyde
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Denke ich auch: Würde das nicht mit den Intervallen sogar passen?
      Classic Release (DE) => 11.02.2005
      Burning Crusade Release (DE) => 16.01.2007
      Wrath of the Lichking Release (DE) => 13.11.2008
      Cataclysm Release (DE) => 07.12.2010

      Mists of Pandaria dann am 19.11.2012 passt dann ganz gut in die Reihe (oder eben auch 09.10.2012)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
993903
World of Warcraft
WoW: Upgrade-Button für Mists of Pandaria und Pandaria-Box im Battle.net-Account
Die Ankündigungen und Veröffentlichungen rund um Mists of Pandaria in den vergangenen Wochen deuten darauf hin, dass die WoW-Entwickler bald mit dem Release-Datum der vierten WoW-Erweiterung herausrücken. Im Battle.net-Account ist nun der Button aufgetaucht, mit dem man von Cataclysm auf Mists of Pandaria upgraden könnte. Dazu können Betatester die Box-Art entdecken.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Mists-of-Pandaria-Release-993903/
17.07.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/07/WoW_Mists_of_Pandaria_Packhot.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news