• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      07.02.2012 14:29 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      kedu
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die juwes, die ich kenne haben alle rezepte, man muss eben täglich die dailys machen.
      HitotsuSatori
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man braucht doch gar nicht alle Rezepte. Ich lerne generell nur die, die für meine Charaktere relevant sind.
      Krueger
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bist du da sicher? Wenn ich gerade richtig gezählt habe, braucht man für alle Cata-Rezepte 566 Marken. Ich bin mir gerade nicht sicher, ob Cata überhaupt schon so viele Tage spielbar ist.

      //Edit: ich hab mich verrechnet. Ich hab die neuen epischen Rezepte mit 5 Marken statt mit 4 angesetzt. Von daher könnte es theoretisch vlt. hinkommen
      Powermax90
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wie wärs mal etwas den Juwelenschleifern entgegenzukommen? Der wirklich schwierigste Beruf in WoW... immerhin braucht man wesentlich wesentlich mehr zeit um an (ja nichtmal alle) rezepte zu kommen viele ie ich kenne sind nichtmal bei 30% der rezepte... nur 1 Daily Quest...

      dann unseren Berufsboni bis man den hat, darf man auch nochmal rezepte tagelang farmen dazu noch die teuren Steine kaufen da habens die anderen Berufsboni mit 2 flüchtiges wasser oder ähnliches viel leichter
      Siriso
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Stimmt schon, jeden Tag so ne Daily für ein lausiges Sympol, da ist man wirklich ewig dabei, bis man alle Rezepte hat, aber wenn man sie dann hat, kann man wenigstens noch dem entsprechend dran verdienen...
      Siriso
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde die sollten, den ganzen Beruf wieder etwas attraktiver machen, seitdem man jede Glyphe nur noch einmal erlernen muss, hat man doch, sobald man alle Glyphen beherrscht, keinen Bedarf mehr an diesem Beruf. Anders als bei anderen Berufen, wo immer wieder Nachfrage besteht, Elixiere, Edelsteine und VZs brauch man ja eig. immer und neue Rüstungs-Rezepte /pvp-sets werden bei jedem Patch nachgeschoben.

      Die Dunkelmond-Karten sind auch nur bis zum ersten Patch wirklich begeehrt, danach kann man Sie auch meist durch günstigere Gegenstände ersetzen.

      Also ich hoffe das sich da noch mehr tut mit MoP, gerade wenn nun die Primärglyphen gestrichen werden und die Rezepte aus den Büchern noch einfacher zu bekommen sind.
      Rinderrudi
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja Siriso da kann ich dir nur zustimmen-Inschriftenkunde hab ich eigentlich nur zum Spass noch bei nem Twink-Gold machen ist im Moment sehr schwierig damit.
      matthi200
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich freu mich auf MoP

      Allerdings bin ich etws Planlos wie das mit den Talenten ablaufen wird.. bzw was Inschrifter das überhaupt nich für einen sinn haben, rauspachen wollen sie es ja nicht was mich auch freut weil ich glaub genug Leute für geschuftete haben den Beruf auf max zu bringen.
      matthi200
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jetzt schreck ich etwas zurück ._.
      ayanamiie
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du nachdem was ich bisher gesehen hab sieht es so aus

      den Talentbaum den du jetzthast gibt es dannnichmehr du hast mehrere level mit je 3 auswähl skills guck dir die sachenmal an das sind spezielle sachen.

      demnach wirste beim leveln normale skills kriegen zb große heilung und alle xlevel wo du dann die auswahl hast zwischen den 3 spezialskills dennochmal extra.


      So hab ich das ganze aufgefasst
      Koshiro Sensei
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde 8x gebufft
      Melden
      Zitat 1: "Mit WoW:Cataclysm werden wir drei Arten von Glyphen nutzen können. Die Erheblichen Glyphen und die Geringen Glyphen kennen wir bereits. Neu ist dafür die Gruppe der Primärglyphen. Dadurch kommen wir auf insgesamt neun Glyphen, mit denen wir uns gleichzeitig verbessern können"

      Zitat 2: "Derzeit plane man aber, die Erheblichen Glyphen so zu verändern, dass sie keinen Einfluss mehr auf Talente nehmen. Geringe Glyphen sollen komplett umgestaltet und "interessanter" werden. Primärglyphen dagegen dürften komplett aus dem Spiel fliegen."

      Back to the Future oder so? Finds echt sehr sinnfrei und stumpf, dass so viele kleine Facetten des Spiels einfach ausradiert werden... Am besten machen sie genau 1 Klasse für Allianz,1 für Horde, Rassen entfallen komplett, man ist nur noch böse oder gut. Talentbäume werden gestrichen, jeder lernt den gleichen Einheitsbrei. Instanzen kann man dann als Heal, Tank und DD anmelden, weil das jedem mitgegeben wird. Man braucht auch keine Speziellen Klamotten mehr, jedes Gearstück hat Mastery drauf, welche bewirkt dass man weniger Schaden nimmt, mehr heilt und mehr Damage macht.

      seufz, bitte Blizzard lassts mal gut sein mit streichen von Dingen und bringt lieber neue Aspekte DAZU.

      insofar~
      TesterTwo
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja. Wie bei Alchemie: Innerhalb kuerzster Zeit soll jeder Char ohne Anstrengungen alle Rezepte lernen duerfen. Wo kaemen wir denn auch dahin, wenn man als Twink irgendwas farmen muesste, um so gut wie ein Main zu sein.
      Derulu
      am 07. Februar 2012
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Eher eine Anpassung an den "Aufwand" aller anderen Berufe, ist doch Sinnvolles bei Inschriftenkunde am "schwersten" oder eher am teuersten, zu lernen
      HitotsuSatori
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Bücher der Glyphenbeherrschung sollen insofern abgewertet werden, als dass sie nicht mehr zwingend für das Erlernen bestimmter Glyphen nötig sein sollen."

      Das wäre wirklich mal eine gute Änderung. Die Bücher kann ja keiner bezahlen.
      XCelle
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jup das wäre schon eine schöne kleine neuerrung, ich hoffe nur stark das die inschriftenkundler am ende nicht fast ganz ohne gebrauch da steht wenn wirklich die glyphen so wie sie jetzt sind stark verändert oder gar wie die primären abgeschaft werden
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
867220
World of Warcraft
WoW Mists of Pandaria: Mögliche Änderungen für Glyphen & Inschriftenkunde - Glyphen lernen auch ohne Bücher der Glyphenbeherrschung
Die kommende WoW-Erweiterung Mists of Pandaria stellt das Talentsystem auf den Kopf. Das ist bekannt. Aber was bedeutet das eigentlich für den Beruf Inschriftenkunde? Ein Blizzard-Blueposter äußert sich kurz zu möglichen Änderungen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Mists-of-Pandaria-Moegliche-Aenderungen-fuer-Glyphen-und-Inschriftenkunde-Glyphen-lernen-auch-ohne-Buecher-der-Glyphenbeherrschung-867220/
07.02.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/10/WoW_Mists_of_Pandaria_--_Wandering_Isle.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news