• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Mists of Pandaria: Keine Änderungen am Pandaren-Modell geplant - buschiger Schwanz bleibt den weiblichen Pandaren vorbehalten

    Die kommende WoW-Erweiterung Mists of Pandaria bringt unter anderem das neue spielbare Volk der Pandaren nach World of Warcraft. Vom Look des neuen Volks sind allerdings längst nicht alle Spieler überzeugt - die WoW-Macher wollen aber keine großen Änderungen mehr vornehmen.

    Mit Mists of Pandaria kommen die Pandaren in die World of Warcraft. Seit dem Betastart der kommenden WoW-Erweiterung können Betatester männliche und weibliche Pandaren ausprobieren – und so manche WoW-Fans wünschen sich Änderungen an den Modellen der Pandaren. So verfügen nur rot gefärbte weibliche Pandaren über einen buschigen Schwanz. Alle anderen Pandaren-Modelle haben lediglich ein kleines Stummelschwänzchen. Die männlichen Pandaren gibt's entsprechend gleich gar nicht mit langem Schwanz.

    Manche WoW-Fans wünschen sich hier Anpassungen von den WoW-Entwicklern. Gerade als auch die männlichen Pandaren eine rötliche Fellfarbe erhielten, hofften einige Fans von World of Warcraft auf Anpassungen. Laut Aussage von Community Manager Wryxian sollen die Schwänze jedoch den weiblichen Pandaren vorbehalten bleiben. "Für uns sind die Pandaren-Modelle weitestgehend fertiggestellt", so Wryxian.

    In seinem Bluepost zum Aussehen der Pandaren-Modelle erwähnt Wryxian zudem: "Sagen wir es so: Wir wollen nicht die Situation der weiblichen Worgen wiederholen. Wir wollen das Design nicht jetzt im Nachhinein noch einmal über den Haufen werfen". Laut Wryxian gäbe es bei solchen Geschmacks-Entscheidungen keine richtigen oder falschen Entscheidungen. Fast immer gäbe es Spieler, die den aktuellen Stand mögen, und Spieler, die sich Änderungen wünschen. Was auch immer die Entwickler in einer solchen Situation tun – es wäre immer ein Teil der Spielerschaft enttäuscht.

    Was haltet Ihr von den aktuellen Pandaren-Modellen? Gefallen Euch die männlichen und weiblichen Pandaren aus Mists of Pandaria? Oder würdet Ihr Euch auch Anpassungen wünschen? Lasst uns Eure Meinung Wissen und diskutiert mit anderen buffed-Lesern in den Kommentaren zu dieser Meldung. Wryxians Beitrag lest Ihr im offiziellen WoW-Forum.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Gibin
    Ich kann mich generell nicht so mit den braunen Pandaren anfreunden. Wenn wir an den Panda denken, denken wir an den…
    Von Theffan
    *lol* Made My Day ^^
    Von emporer11
    also ich find die männliche pandaren ja super aber die weiblichen sehen meiner meinung nach wie eichhörnchen aus.

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Launethil
      19.04.2012 15:13 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gibin
      am 20. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann mich generell nicht so mit den braunen Pandaren anfreunden. Wenn wir an den Panda denken, denken wir an den Großen Panda (Ailuropoda melanoleuca) der nunmal Schwarz/Weiss ist und einen Stummelschwanz hat. Wer weis denn überhauopt von der Existenz des kleinen Panda (Ailurus fulgens), der braun ist und einen buschigen Schwanz hat. Ja schonmal im Zoo gesehen, aber hättet ihr denn auch mit einem Panda assoziiert? Ausser dem Namen haben die beiden Arten nicht viel gemeinsam. Wenn Blizzard beide Arten als Vorlage für die Pandaren nehmen will dann sollen sie das tun. Gefallen muss uns das nicht. Konsequent währe es, auch die männlichen braunen Pandaren mit einem buschigen Schwanz auszustatten. Solange es sie in Schwarz/Weiss mit Stummelschwanz gibt bin ich für meinen Teil mit dem Pandarenmodell zufrieden.

      Gruss Gibin
      emporer11
      am 20. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich find die männliche pandaren ja super aber die weiblichen sehen meiner meinung nach wie eichhörnchen aus.
      Theffan
      am 20. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      *lol*

      Made My Day ^^
      Powerstone
      am 19. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Richtige Pandarbären haben keinenen Schwanz also ist das model auch falsch wenn denn sollten sie den Schwanz wieder entfernen
      Sandroman
      am 19. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Die männlichen Pandaren gibt's entsprechend gleich gar nicht mit langem Schwanz."


      ...na wie herabwürdigend...^^
      Nein.. mal Spass beiseite. Ich finde es eigentlich egal. Das Spiel als ganzes ist wichtig. Nach zig Spielstunden schaut eh keiner mehr genau die Figur an.
      Shelung
      am 19. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da sieht man es Pandaren haben kleine Schwänze...

      Das wird noch für viel Gelächter sorgen.
      Llandon
      am 19. April 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      also ich kann mir nich helfen ..die weiblichen Pandaren sehen im Gesicht aus wie die Enkel von Kaptain Blaubär ^^

      zum Thema : Rote Pandas, Männlich wie Weiblich, einen Buschigen Schweif bitte... wenn man schon versucht sich am Original zu orientieren dann auch richtig
      Pluto-X
      am 19. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mit dem Schwanz ist mir egal, aber ich fände es sehr gut wenn die Körpergröße (d.h. : Höhe und Umfang^^) eingestellt werden könnte. Ich finde nämlich das die Pandas zu fett sind !!
      Feritas
      am 19. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde sie zu Mager. Dafür das sie Brauer sind o_O
      HugoBoss24
      am 19. April 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ich verstehe den sinn dahinter nicht. warum haben männliche rote Pandas denn keinen Schwanz?
      (so schön doppeldeutig)
      ich spiele zum beispiel garkeine weiblichen chars und würde mich also freuen wenn sie sich das nochmal überlegen würden.
      cardiac86
      am 19. April 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Find den Ist-Zustand jetzt total bescheuert.
      a) entweder man orientiert sich an der Realität (Großer Panda: S/W, Stummelschwanz; Kleiner Panda: R/W, Buschelschwanz)
      b) man lässt es sein (aber dann nicht halb/halb umsetzen, ist doch logisch dass da Leute gegen protestieren)

      Also entweder Buschelschwanz für alle roten Fellfarben, oder rote Fellfarbe nur für Female. Ach, jetzt bin ich verwirrt

      retschi
      am 19. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      purer sexismus!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
878834
World of Warcraft
WoW Mists of Pandaria: Keine Änderungen am Pandaren-Modell geplant - buschiger Schwanz bleibt den weiblichen Pandaren vorbehalten
Die kommende WoW-Erweiterung Mists of Pandaria bringt unter anderem das neue spielbare Volk der Pandaren nach World of Warcraft. Vom Look des neuen Volks sind allerdings längst nicht alle Spieler überzeugt - die WoW-Macher wollen aber keine großen Änderungen mehr vornehmen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Mists-of-Pandaria-Keine-Aenderungen-am-Pandaren-Modell-geplant-buschiger-Schwanz-bleibt-den-weiblichen-Pandaren-vorbehalten-878834/
19.04.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/03/Pandaren_female_at_lake_dock_in_Valley_of_the_Four_Winds.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news