• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      24.08.2012 15:45 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      marschnig
      am 27. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube LFR für Kinder?
      Devil4u
      am 26. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wirkliche Pro-Gamer gibt es nur wenige, und diese haben sich noch nie daran gestört, dass die Casuals im LFR anständiges Equip erhalten. Blizzard ist hier den Pro-Kiddies zu Kreuze gekrochen. Welche das Gefühl haben, dass man in WoW nur etwas ist, wenn man mit seinen Lila Pixel in OG rumposen kann.

      Die LFR-Sets waren bisher immer farblich zu unterscheiden und waren von den Stats her schlechter als die aus dem HC oder Normal Modus. Klar mussten die Progilden wegen den Setbonis auch den LFR machen. Aber sind wir mal ehrlich, wenn es ein Teil des Wettkampfes für einen Worldfirst ist, dann ist das nun mal so.

      Ich freu mich schon darauf, wenn man mit vollem LFR Equip vom iLvl her nicht mal mehr die möglichkeit bekommt einem Normal-Mode mit einer Random Gruppe beizutretten, nur weil die eigene Gilde nicht gross genug ist für Raids, oder keine Raids organisiert.
      Es ist ja für einen Spieler ohne genug Gildensupport schon jetzt schwierig das Equipment zusammen zu kriegen, um mal mit anderen Spielern zusammen nen Normal Mode machen zu dürfen. Denn es soll ja schliesslich jeder (ausser der Raidlead) komplett aus dem Raid equipt sein, um mitgehen zu dürfen.
      Hosenschisser
      am 27. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wirkliche Pro-Gamer gibt es nur wenige, und diese haben sich noch nie daran gestört, dass die Casuals im LFR anständiges Equip erhalten."


      Das ist zwar völlig korrekt, doch darum geht es gar nicht.

      Es geht/ging den Proraidern einzig und allein darum, daß die Setboni (speziell Tank) in DS do mächtig sind, daß eine Gilde die sich nicht auf schnellstem Weg diese Setboni besorgte, von vorn herein keine Chance gegen Gilden hatte, die es taten. Somit waren alle, die um Firstkills wetteifern, dazu gezwungen in den LfR zu gehen obwohl sie es gar nicht wollten.
      _Flare_
      am 26. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      " Raidfinder-Loot soll zwar immer noch besser sein als Beute aus dem normalen Modus des vorherigen Raid-Tiers – aber nicht mehr besser als Beute aus dem heroischen Modus des vorherigen Raid-Tiers."

      War nie anders.

      FL hc Gear: ilvl 391
      FL Rag hc Gear: ilvl 397 (!)
      DS LFR Gear: ilvl 384
      DS LFR Deathwing Gear: ilvl 390

      Dieser Satz macht also keinen Sinn. Ich hab mir den Post im englischen Forum durchgelesen und da steht derselbe Mist drin also kein Flame an euch (auch wenn es euch vlt. auffallen hätte können. ).
      Hosenschisser
      am 28. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und ich Naivling dachte, daß es bei Heilern auch Statgewichtung gibt.
      Dennis118
      am 27. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als Heiler, so ziemlich, ja..
      Hosenschisser
      am 27. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Itemlevel ist ja auch das einzige Kriterium, an dem man die Qualität von Ausrüstung ausmacht.......
      Mr.MojoRisin
      am 26. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die contents ohne raid finder haben mehr spaß gemacht
      dGJojo
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      "Raidfinder-Loot soll zwar immer noch besser sein als Beute aus dem normalen Modus des vorherigen Raid-Tiers – aber nicht mehr besser als Beute aus dem heroischen Modus des vorherigen Raid-Tiers"

      lfr ds 384 bzw 390 // fl 378, fl hc 391 , passt doch oder vertue ich mich grad ?! ^^
      Paladox
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es geht auch besonders um die Setboni. Diese gaben besonders bei den Tanks mächtige Fähigkeitenverbesserungen und konnten z.b. bei Ultraxion ungemein Hilfreich sein.

      Ich bleibe auch bei meiner Meinung die Sets ganz zu entfernen oder wenigstens die Setboni zu streichen. Wobei dann sicher die Casual Gamer wieder streiken und Gleichberechtigung fordern. Wird sicher noch interessant, wie Blizzard das genau umsetzen wird.
      Hohavik
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube dabei ging es eher um die 390er Items vom Rücken und Wahnsinn und weniger um die Token.
      Sarothan
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wird die Ausrüstung aus dem LFR abgeschwächt, bzw. man bekommt in späteren LFR-Raids nur minimal verbesserte Ausrüstung. Damit sollen Pro-Gamer nicht "gezwungen sein" ihre Zeit mit "Noobs" im LFR zu verschwenden, um Rüstung für einen Raid zu kommen. Ich habe dafür überhaupt kein Verständnis. Fühlen sich diese Leute so besonders, dass sie sich mit dem "unteren Volk Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wird die Ausrüstung aus dem LFR abgeschwächt, bzw. man bekommt in späteren LFR-Raids nur minimal verbesserte Ausrüstung. Damit sollen Pro-Gamer nicht "gezwungen sein" ihre Zeit mit "Noobs" im LFR zu verschwenden, um Rüstung für einen Raid zu kommen. Ich habe dafür überhaupt kein Verständnis. Fühlen sich diese Leute so besonders, dass sie sich nicht mit dem "unteren Volk" abgeben wollen, weil Raidanfänger und Casuals mal Fehler machen ? Man sieht das schon heute im LFR, ein Beispiel dafür ist Spine of Deathwing. Hier haben beide Seiten schuld und zwar die Vollidioten, die trotz wiederholter Anweisung alle Tentakel töten, solche Leute kann man auch kicken, und die Pro-Gamer, die alle Leute als den letzen Dreck bezeichen und Leute mit niedrigem DPS fertig machen. Leute mit festem Raid-Stamm sind meist in einer Gilde, die diese Leute auch mit der Mindestitemstufe für diesen Raid mitnehmen, weil sie wissen, was diese Leute können, also sind sie nicht auf den LFR angewiesen, weshalb ihr Gejammer keinen Sinn hat.
      EnteImTeich
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nein Sarothan, das hast du leider falsch verstanden.

      Progress Gilden im World Top xxx Bereich würden nie Randoms im LFR mitnehmen wenn sie ihre Mains ausrüsten.

      Das Equip welches im LFR droppt ( vorallem 4er Boni und Schmuckstücke ) ist so gut, das es zu dem vorhergehenden heroischen Equipment eine lohnende Verbesserung ist und Vorteile gegenüber anderen Pro-Gilden ohne diese Ausrüstung entstehen.

      Daher ist die Taktik gewesen, gerade mal soviele Mains mitzunehmen dass die Token + Schmuckstuecksituation von den Mains besetzt ist und den Rest mittels Gilden-Twinks aufzufüllen.

      Da die Profis nur 25er Raiden und man in 25er mehrere Chars einer Klasse hat, fallen dementsprechenden viele LFR Runs an, die man machen muss, um einfach Wettbewerbsfähig zu bleiben. Wenn du nun pro Run mit 2 Stunden veranschlagst, dann kommt da ne ganz hübsche Summe raus, die man zu den normalen Progress - Raidzeiten aufaddieren muss. Glaub mir, die Progressraids sind länger als 4h / Tag

      Es hat also nichts mit "Noobs" zu tun, sondern viel eher mit Optimierung der Ausrüstung, vorallen wenn sich Mittel und Wege ergeben, mit einem Mainchar mehrfach lootberechtigt diesen LFR Run gehen zu können.

      Die Pro-Gilden wollen das eigentlich gar nicht, da der LFR Modus wirklich gar keine Herausforderung ist, müssen aber, wenn Sie im Rennen um die World First Kills mitspielen wollen.

      Im etwas weiteren Sinne gilt das auch für alle anderen Progressorientieren Spieler die um Server First oder EU/DE First mitspielen.


      Daher ist das meiner Meinung nach ein guter Schritt seitens Blizzard. ( Niedrigere Werte und spätere Verfügbarkeit des LFR's). Der Casual Normalspieler hat auch mehr davon da er dadurch nicht unter Druck kommt, in x Tagen 90 zu sein da er ja sonst gute Ausröstung im LFR verpassen würden.

      Aber LFR und Casuals ist eh ein ganz anderes Thema.


      VG, Ente.


      GastleasCyning
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      "Erfahrene Raid-Spieler sollen gegenüber Schlachtzugsbrowser-Spielern somit einen Zeitvorsprung für den normalen und den heroischen Modus bekommen."

      Wow, das Spiel is' nun so vieeeeel besser geworden, ich werd' mir jetzt wohl doch MoP holen müssen!!

      Können die statt solchem Unsinn nich' an interessanteren Bossbegegnungen herumwerkeln? Da hat dann einfach jeder mehr Spaß dran...
      ak47fatih
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden

      @hockomat

      ich stimme dir voll und ganz zu.

      du hast noch die sichtarbeiter darunter vergessen,ich kam in woltk auch net in den stamm rein weil ich nur alle 2 wochen voll mit raiden konnte .

      hatte aus spass auch vorschlag gemacht an die raider das wir ja morgen um 7uhr raiden können wenn ich nach der nachtsicht kam°-°



      @derulu man kann nciht mehr sagen heutzutage das die spieler im lfr schlächter sind es ist einfach auch die zeit die man nciht mehr hat man ist älter geworden aht familie und die arbeit wird auch immer stressiger in der heutigen zeit viele progamer aus den top 10 gilden haben diese zeit problem nicht macht sie aber nicht zu besseren spielern lediglich haben sie mehr zeit um an 4-5 atgen die woche bosse zu tryn oder überhaupt noch regelmäßig zu raiden aber wie gesagt das aht nichts mit besser zu tun viele spieler mit skill haben wie gesagt einfach keine zeit mehr und sie damit als schlächt hinzustellen hmmmm

      PS: die wollen so das die guten spieler net mehr dne DB nutzen ?.aber ich sage die werden es doch tun um ihr 2 -3 specc auszurüssten
      wie es jz schon ist.
      abe15
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Absolutes HOAH! So lob ich mir das - gefällt mir!
      ladystorm
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja, für die raider kam doch drachenseelebrowser auch gelegen, hat man doch an denen gesehen, die den bug damals ausgenutzt hatten, damit die dann schnellstmöglich ds down haben, blöd war nur, dass blizzard diese spieler 8 tage gesperrt hatte. will damit sagen, dass die ja auch den vorteil haben und durch ihren skill dann die raids immernoch schneller down haben als andere.

      ich persönlich hab nix dagegen, wäre halt nur eine erleichterung für die nicht profiraider, dass die vll auch vorran kommen. als fungilde is man ja meist einer der letzten die den raid clearen und dann ist es egal ob man höherwertiges browsergear hat.

      aber ich denke das geflame beim wipe wird immernoch bleiben, weil leider auch nicht profiraider sich für profis halten und leuten die in ihren augen "keinen skill" haben immernoch doof anmachen werden.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1020186
World of Warcraft
WoW Mists of Pandaria: Anpassungen am Schlachtzugsbrowser - weniger Einfluss auf Raid-Fortschritt durch Änderungen an Item-Stärke und Freischaltung
Die WoW-Entwickler wollen den Schlachtzugsbrowser für World of Warcraft mit der WoW-Erweiterung Mists of Pandaria stärker aus dem Alltag von Fortschritts-Raid-Gruppen heraushalten. Dazu gibt es Anpassungen am Itemlevel und an der Freischaltung der Instanzen für den Browser.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Mists-of-Pandaria-Aenderungen-am-Schlachtzugsbrowser-1020186/
24.08.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/07/WoW_Terrasse_des_Endlosen_Fruehlings_025.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news