• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      08.03.2014 15:57 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      elenial
      am 09. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin ja eher für eine BG Wertung.

      Rüstung die sich gleich freispielen lässt ohne wöchentliche Beschränkungen.

      Ja, dann sollen die Teile halt teurer werden.

      Außerdem sollten OPEN PVP gefördert werden.

      Tol Barad etc.... Wieso werden die BGS bitte nicht an den Endlevel angepasst ?!! Wie kann man diese herrlichen Schlachtfelder nur so eingehen lassen ...

      Blizzard sollte sich mal was von Planet Side 2 abschauen. Dort gibt es keinerlei Quests und trotzdem ist es extrem beliebt und wird nie langweilig.

      Alleine schon weil man die Ausrüstung so h errlich mit den Cert Punkten (welche man für Kills, Reperaturen etc bekommt) verbessern kann.

      Blizzard muss langsam mal aus seinen Schlafphase aufwachen und kreativ beim PvP Gameplay werden.


      Für mich hört es sich im Moment eher an als ob die Pvp Server zuviel Kapazität wegnehmen und sie die Kosten senken wollen. Daher --> wöchentliches Cap der Punkte bleibt --> Punkte werden schneller erreicht --> Spieler hört früher auf die PVP Server zu belasten.

      Und seien wir ehrlich. PVP ist im Moment so ziehmlich das einzige was dem Spiel noch wirklich einen Reiz gibt. ( Ja, ja, das ist wieder eine persönliche Meinung)
      Wanderpokal
      am 09. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schon lustig, im PvP wollen alle Gear ohne was zu tun oder Skill zu haben. Im PvE beschweren sich alle, dass man Gear bekommt ohne was zu tun oder Skill zu haben. Wie kaputt dieses Gemeinschaft ist. Eigentlich der Grund nicht mehr WoW zu spielen, den das "Spiel" an sich ist ok.
      Mindphlux
      am 09. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      PvE steht für mich für Charakterentwicklung..auch, was die Ausrüstung angeht. Das darf ruhig lange dauern und sollte über viele Wege möglich sein und dem betriebenen Aufwand entsprechen.

      Beim PvP stehen für mich andere Dinge im Vordergrund. Da will ich mich nicht afk in die Ecke stellen, weil ich sowieso keine Chance habe und hoffe, irgendwann einmal genügend Punkte, Marken whatever zusammen zu haben, um endlich etwas mithalten zu können. Ausrüstung farmen sollte nicht der Anreiz zum PvP sein, sondern PvP selber sollte der Anreiz sein.
      Aber ich habe die Entwicklung der letzten Jahre miterlebt. Daher wird es der neuen Spielergeneration schwer zu vermitteln sein.


      -Mp
      Mindphlux
      am 09. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die zeitliche Komponente hat mich in WoW nie gestört. Damals hat es halt ewig gedauert, bis man sein Zeug zusammen hatte. Was mich hingegen störte war die Unfairnis im PvP. Arena Spieler oder Spieler aus irgendwelchen gewerteten Bg-Systemen, die in Bg´s alles weg geboxt haben, was da ankam und die Ohnmacht der normalen Bg-Spieler gegenüber den vom Equip her extremst übervorteilten Spielern. Für mich kam der PVP-Gedanke immer zu kurz. Es war immer nur EvE.. Equip gegen Equip. Wenn es jetzt möglich wird schnell an bestmögliche Ausrüstung zu kommen, dann finde ich es eher positiv. Wie hier so durch klingt, gibt es aber weiterhin verschiedene Ausrüstungsstufen. Das ist nicht so toll.. da unfair. Sollten die Bgs selber immer schneller und hektischer werden, dann macht das auch wenig Sinn. Sie verkommen doch nur zu Equipfarm-Events und für PvP interessieren sich nur noch die wenigsten. Aber das war vor Jahren ja schon so.

      PvP um des Pvp-Willens, das wäre mal was völlig neues. Einfach rum prügeln, weil man sich mit anderen Spielern mit gleichen Voraussetzungen messen will, das hätte wirklich was.

      -Mp
      Varko-Dovahkiin
      am 08. März 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Vorbei sind die Zeiten Epischer Schlachten im Alterctal...ja schon lange die meisten Wissen gar nichts davon das Wolfsreiter und Riesen beschworen werden können, sie kenn diese Spielmechanik gar nicht weil sie erst zu Zeiten PvP bzw. WoW angefangen haben zu Spielen wo es nur noch ums rush ging.

      Ich kenne die Zeiten noch wo man sich Stunden im Alterac aufhielten Meter um Meter mit den Gegner gekämpft wurde Turm um Turm. Das hatte wahrlich das Fealing von Warcraft. Aber wie gesagt diese Zeiten sind lange vorbei und nur noch die alten Veteranen erzählen sich an ihren Lagerfeuern von ihren Heldenhaften-Kämpfen einst im Alteractal.

      Wenn wundert es das es jetzt noch schneller gehen wird. Alterac steht hier nur als Mahnendes Beispiel das nicht alles was neu ist auch immer der Spielatmosphäre gut tut. Schade das die Entwickler von heute bei WoW / Blizzard dies nicht mehr sehen oder sehen wollen.
      MasterBruin
      am 09. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Noch schneller? Als ich früher gespielt habe, und die ganzen BGs mit BC geändert wurden, damit sie und in 15-30min rumm sind, war das schon eine riesen Entäuschung. Ein schneller Sieg ist natürlich immer gut und auch das Ziel gewesen jeder PvP Stammgruppe. Aber die wirklich schönen Momente waren, wenn man auf einen ebenbürtigen Gegner traf, und ein Warsong auch mal 2 Stunden ging.
      hockomat
      am 09. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja auch wenn ich Blizzards Entscheidungen des öfteren immer mehr anzweifle muss ich sagen:
      Du trauerst dem hinter her und wenn sie es in form von Ashran wieder in Spiel bringen passt dir das auch nicht Oo .
      Und ganz ehrlich mittlerweile dürfte einfach so ziemlich alles was man sich vorstellen kann schon mal da gewesen zu sein wenn nicht in WoW dann wo anders also viel Luft nach oben ist im Mmo Genre momentan nicht mehr dafür müsste man mal das gesamt Bild völlig Umkrempeln kp wie aber nicht umsonst sterben die Mmo´s wie die Fliegen weg was nicht immer an der Qualität des Games liegt.
      Varko-Dovahkiin
      am 08. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja Ashran, soll eine neue PvP Zone werden im kommenden Addon und soll sich "nahe" an dem Orginal Alterac Tal Orentieren. Mal abwarten wie es den dann am Ende wirklich sein wird Derulu, davon abgesehen ist doch Schade das sie in einem neuen Addon nur wieder etwas altes einbauen was "neue" Spieler nicht kennen den Vertranen unter den WoW spielen soweit diese noch Aktiv sind sehr wohl kennen.

      Mal etwas neues ins Spiel zu bringen im PvP was es so noch nicht gab in WoW das wäre doch mal eine nette abwechslung.
      Derulu
      am 08. März 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Und erneut: Schon mal was von Ashran gehört?
      Eyora
      am 05. März 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Alle sollten im PvP dieselbe Rüstung bekommen. Dadurch könnte man erst von einem Wettbewerb sprechen. Aber so ist es ja keine Kunst, mit besserem Gear den Gegner zu dominieren.
      Annovella
      am 09. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Richtig, nicht jeder kann seine Klasse spielen, Gear jedoch kompensiert die spielerische Schwäche extrem. Nicht umsonst wird auf den Arenaservern und serious PvP-Privates das Gear zur Verfügung gestellt.
      Groar
      am 08. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt so nicht ganz. Es gibt genug, die ihre Klasse nicht spielen können. Da hilft auch nicht das beste Gear zu haben.
      Aber wenn alle daselbe tragen würden, gebe ich Dir Recht, dann wäre der Gearvorteil schon mal Geschichte...^^
      C-Nexus
      am 05. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hört sich doch gut an, dann geht es schneller Twinks zu equippen.

      Allerdings sollte das Ehregear auch endlich wieder aufgewertet werden, jetzt ist das PvE-Gear trotz Downscaling dem Ehre-Gear weit überlegen.

      Warum sollte ich Ehre-Gear farmen, wenn es eh weit schwächer ist als mein PvE-Gear?

      Da hat Blizzard irgendwie die Motivation zum Farmen zerstört, ich hoffe die PvP Klamotten werden
      relativ bald wieder aufgewertet und nicht erst mit dem neuen Addon.
      Groar
      am 08. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ehre Zeug ilvl 522, und das für Eroberungspunkte ist 550 laut ingame Tooltip. Im Armory wirds mit ilvl 540 angezeigt.

      Überlegen ist das PvE Zeug auch nur ausserhalb Arena und BG!
      Derulu
      am 05. März 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Das Gladi-Zeugs (540) wurde auf jeden Fall erhöht, das Ehrezeugs ist jetzt 522 (was war das vorher?)
      C-Nexus
      am 05. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Zu früh gefreut...das Ehrezeug ist wohl weiter 522 "


      Naja, schade. Aber ich denke spätestens mit dem neuen Addon kommt wieder ein sinnvolleres System.
      War-Rock
      am 05. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Finde ganz gut, dass es nun endlich etwas schneller geht.
      Annovella
      am 09. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe mit meinem Schurken für Full-PvP-522-Gear circa 5 Stunden Spielzeit gebraucht. Also 1,5 Tage "arbeit". Wie schnell soll es denn noch gehen?
      hockomat
      am 04. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Na dann dauerts ja jetzt nur noch 2 Tage um sich voll mit ehre Gear auszustatten
      hockomat
      am 08. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich andere Hobbys habe werde ich auch niemals das erreichen oder ansatzweise so gut sein wie Leute die all ihre Freizeit in selbiges stecken damit sollten sich die Leute einfach mal abfinden.
      Ich verstehe auch nicht warum man nicht endlich das PvP Gear abschafft und ein Sytem wie in GW2 macht bestes PvP mitunter da dort Skill und nicht die Items zählen und dann halt Skins einführen damit sich das Zocken auch lohnt
      Arrclyde
      am 06. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Leute, Gaming ist ein Hobby und wenn ihr dafür keine Zeit investieren wollt, lasst es ganz bleiben."


      Eben, Gaming ist ein Hobby. Und da MUSS man GAR KEINE Zeit investieren. Denn wenn man das Müssen würde wäre es eine Arbeit.
      Abgesehen davon verstehe ich immer nicht wo dieses Argument "Casuals wollen alles sofort" herkommt. Das stimmt so...... irgendwie überhaupt nicht. KEIN Mensch redet davon das er das Beste sofort haben möchte. Die Behauptung grenzt schon an eine dreiste Lüge. Vom Besten redet keiner. Ich persönlich gebe mich auch gerne mit dem Zweitbesten oder dem Drittbesten, auch gerne in blauer Qualität zufrieden. Solange ich dadurch im competetativen Spiel (sprich PvP) keine signifikanten Nachteile habe ist das völlig ok.

      Wenn ich auf Lila-Schrift verzichten soll, und dafür mit 5% weniger Stats leben muss soll es mir recht sein. Aber hört auf zu sagen das ein Hobby immer alles an Zeit auffressen muss was man zur Verfügung hat. Wer das glaubt hat den Sinn und Zweck eines Hobbys ganz offensichtlich nicht verstanden.
      Derulu
      am 05. März 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "oder man hat einen freund der einen mal eben in ein paar stunden durch die Arena zieht und hat dann seine Punkte voll zumal es ja auch ewig viele gegen Gold anbieten das man ja Heute auch im Überfluss ansammeln kann."


      Du meinst, so wie im PvE auch passiert? Trotzdem ist es "die Ausnahme", nicht "die Regel"
      hockomat
      am 05. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also Eroberungspunkte Gear kommt man ja auch easy ran seit dem man sich die Punkte ansammeln kann entweder spielt man dann mal paar tage sich durch die Arena und kann sich dann sofort das Gesammte Gear zulegen oder man hat einen freund der einen mal eben in ein paar stunden durch die Arena zieht und hat dann seine Punkte voll zumal es ja auch ewig viele gegen Gold anbieten das man ja Heute auch im Überfluss ansammeln kann.
      Von PvE ist hier nicht die Rede da es ums PvP geht HC Gear ist und bleibt zum glück der Raid Elite vorbehalten.
      Derulu
      am 05. März 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 3x gebufft
      ZITAT:
      "das jeder mit geringstem Zeitaufwand an alles ran kommt "


      Das passiert nicht, denn "alles" wäre tatsächlich "alles" und nicht nur "Mittelklasseausstattung"...und an "das Beste", nämlich Eroberungspunktegear kommt man nicht einfach mit "geringstem Zeitaufwand". Ebensowenig wie an HC-PvE-Klamotten des aktuellsten Tiers
      hockomat
      am 05. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich würde es jetzt auch nicht auf die Cassuals schieben aber man muss hier mal wirklich eine Grenze ziehen denn es kann nicht sein das jeder mit geringstem Zeitaufwand an alles ran kommt das Zerstört ein Spiel auf dauer auch und ganz ehrlich wer sich damit nicht abfinden kann das Leute mit mehr Zeit mehr erreichen sollte kein Mmo Spielen
      Wynn
      am 04. März 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Xisab
      Casualgamer haben dieses einst anspruchsvolle Spiel zerstört !
      "


      Als der Mensch das Feuer erfand und mit Waffen jagte hat das die anspruchsvolle Jagt zerstört !

      Als der Mensch das Rad erfand hat das die anspruchsvollen Reisen zerstört

      Als der Mensch das Penicilne erfand hat das die anspruchvolle Heilung zerstört !

      Sowas nennt man halt Evolution bzw Fortschritt - es gibt genug andere Spiele wo du dich von Leuten noch um deine Epics anbeten lassen kannst
      Das Spiel ist mit den Kunden gewachsen - Leute die wie ich damals noch vor 8 Jahren an einem Abend 5 bis 6 Stunden geraidet haben am wochende machen das heute nicht mehr

      hockomat
      am 04. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke Zam
      ZAM
      am 04. März 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Bitte beachtet die Netiquette und Community-Regeln. Sie dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt.
      Xisab
      am 04. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Im Prinzip hat "hockomat" recht. Alles geht eh schon viel zu schnell dank solchen Spielern wie Arrclyde und Euzone. Hauptsache alles schnell bekommen und nichts mehr dafür tun. Das ist ein großes Problem in WoW. Ich erinnere mich noch an eine Zeit, in der man durch Fleiß und langes Spielen etwas erreicht hat aber diese Zeiten sind leider vorbei.

      Leute, Gaming ist ein Hobby und wenn ihr dafür keine Zeit investieren wollt, lasst es ganz bleiben. Mich regen solche Casualgamer sowas von auf. Ich komme mir als Hardcore-Gamer veräppelt vor weil die letzten Casuals alles hinterher geworfen bekommen und das obwohl ich mich mehr und intensiver mit dem Spiel befasse.

      Wenn du ernsthaft für ein Item 6 Tage brauchst, würde ich WoW ganz schnell sein lassen. Das ist ja mal witzig echt.

      Casualgamer haben dieses einst anspruchsvolle Spiel zerstört !
      Arrclyde
      am 04. März 2014
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Ich muss sagen, ich finde es auch immer wenn die Leute alles so schön verallgemeinern. "Ehre farmen geht schnell" "Equip farmen ist Easy" "Gold farmen und haben ist überhaupt kein Problem mehr"...... Also ich habe jetzt 14 Tage gebraucht um Meinen Paladin von 81 auf 90 zu bringen (Kräuterkunde, Inschriftenkunde auf 600) und habe noch dem kauf von Pandarischen fliegen noch 3450 Gold über. Mein Druide Ist grade mal von 80 auf 85 geklettert und hat nur Farmberufe gelernt (Kräuterkunde musste ich erst hochskillen)

      Und von Easy Ehre will schon mal gar nichts hören. Das ging ja immer schon "schnell" oder "leicht". Das Spielchen habe ich schon mal mit blauem Crafting-Gear probiert und konnte mir nur ein Teil nach 6 Tagen leisten. Also aus meiner Sicht würde ich sagen: wenn mir das zu kurz vorkommt oder zu leicht "verdient", dann mache ich mir lieber Gedanken ob ich nicht zu viel spiele
      RusokPvP
      am 03. März 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Für diejenigen, die es nicht ganz verstanden haben - Es gibt demnach MEHR Ehre.

      Beispiel: Arathiebecken - 1600 Punkte, bis eine Fraktion siegt.
      Früher: Erreicht eine Fraktion 260/1600 Punkten, bekommt jeder Spieler der Fraktion 12 Bonusehre.
      Zukunft: Erreicht eine Fraktion 130/1600 Punkten, bekommt jeder Spieler der Fraktion 12 Bonusehre.
      (Diese Ehre ist stapelbar, d.h. ihr bekomm ALLE 260 bzw. 130 erspielten Punkte 12 Bonusehre)


      Das bedeutet.. ihr bekommt DOPPELT so viel Bonusehre, wie zuvor.
      Dickofant
      am 03. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Überschrift sagt es gibt mehr Ehrenpunkte und im Beitrag wird beschrieben,
      das es weniger gibt.

      Kopfschüttel

      Arrclyde
      am 04. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ihr solltet unterscheiden zwischen Ehrenpunkten die es mehr gibt weil die Anforderung der zu erreichenden Punkte im Spiel für Bonus Ehre gesenkt wurde. Ein Beispiel:

      Arathibecken, deine Seite hält den Hof, die Schmiede und die Mine....

      Früher:
      100, 200, *Ding Bonusehre*, 300, 400, *Ding Bonusehre* 500, 600, *Ding Bonusehre* etc etc etc
      mit der Änderung:
      100, *Ding Bonusehre* , 200, *Ding Bonusehre*, 300, *Ding Bonusehre*, 400, *Ding Bonusehre*

      Verwechselt nicht die Punkte mit den Punkten.
      BoP78
      am 03. März 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      "bald nicht mehr wie vorher ALLE 260 Punkte, beziehungsweise ALLE 200 Punkte bei Ruf zu den Waffen, Bonusehre, sondern BEREITS AB 130 beziehungsweise 100 Punkten"
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1111873
World of Warcraft
WoW: Mehr Ehrenpunkte auf Schlachtfeldern (Update)
Zukünftig soll es auf einigen WoW-Schlachtfeldern mehr Ehre geben. Weil die Schlachten laut Community Manager Lore zu lange dauern, wird mit einem der kommenden Hotfixes auch die Zeit bis zum Flaggenträger-Debuff verringert.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Mehr-Ehrenpunkte-auf-Schlachtfeldern-1111873/
08.03.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/11/WoW_Cataclysm_Beta_Schlacht_um_Gilneas_022_b2teaser_169.jpg
wow,blizzard,mmorpg
news