• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      20.04.2015 17:53 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Grados
      am 24. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da klingelt die Kassa bei Blizzard . Finds als gute Sache, da man als Vielzocker gratis spielen kann. Die Gewinne werden dadurch aber maximiert, den Blizzard verkauft dadurch ja ein Monatsabo für 20 Euro .
      BitByter
      am 23. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der preis in EU ist jetzt auch im sinkflug. aktuell wohl bei ca 32K
      NarYethz
      am 22. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      habs zwar noch nie gemacht, aber wenn ich immer lese im /2 dass man für 25€ 100k gold vom goldseller bekommt, is das wohl keine sinnvolle alternative haha
      Hosenschisser
      am 24. April 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Da, DEINE Worte, DEINE Aussage ist demnach das DU jemanden welcher gegen die Spielregeln verstößt nicht respektierst, DU nicht ich "


      Habe ich mit keinem Wort bestritten. Ändert auch kein Smiley oder eine klemmende Shift-Taste etwas dran.

      Du allein bist doch der Meinung, daß ich jemandem die Freundschaft kündigen würde, dessen Spielverhalten ich nicht respektiere.


      Wie gesagt: Keine Ahnung wie du auf Freundschaft kündigen kommst. Möglicher Weise wolltest du die Diskussion in eine bestimmte Richtung lenken. Dafür spricht auch, daß Du den Kern der Aussage, nämlich das ein einziger Spieler keine Aussagekraft über die Allgemeinheit besitzt, komplett ignorierst und nur die Aussage aufgreifst in die Du was hineininterpretieren kannst.

      Aber in einem Punkt stimm ich dir zu. Der Kommentar war in der Tat sehr einfach gehalten.
      KilJael
      am 24. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bist du grad besoffen oder einfach generell nicht zurechnungsfähig?
      ZITAT:
      " zum anderen gibt es Spieler, die niemals gegen die Spielregeln verstoßen würden. Solche Spieler sind die einzigen die ich respektiere."

      Da, DEINE Worte, DEINE Aussage ist demnach das DU jemanden welcher gegen die Spielregeln verstößt nicht respektierst, DU nicht ich
      Mein Kommentar hingegen welcher aussagt das jemand der eine Jahrelange Freundschaft nur deshalb beendet das der andere bescheißt, zeigt eher das ich in dem Bereich mehr Verständnis oder besser gesagt Gleichgültigkeit (schließlich kann jeder bescheißen wenn er will, eventuelle Konsequenzen muss er dann jedoch auch in Betracht ziehen bzw. ausbaden). Da der Kommentar sogar recht einfach gehalten war stellt sich mir die Frage wie du dabei komplett in die falsche Richtung ziehen konntest.
      Hosenschisser
      am 24. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wenn du ne Jahrelange Freundschaft kündigst nur weil jemand sich Ingame-Gold kauft, hast du echt gelitten..."


      Wenn du meinst, ich würde eine Jahre lange Freundschaft kündigen, weil mein Freund ein unredlicher Spieler ist, dann hast Du ganz schön gelitten... Wie kommst du denn überhaupt darauf? Bist Du ein unredlicher Spieler und fühlst dich angegriffen?

      Weißt Du denn nicht, daß Freundschaft eine sehr vielschichtige Sache ist? Ich habe viele Freunde, aber nicht mal die 2 Besten haben in allem die gleiche Meinung wie ich. Ichbin mir nicht mal mit meiner Freundin in allem einig.
      Jemand den ich Freund nenne, kann gegen mich Wahlkampf betreiben und am Abend würde ich mit ihm bei ner Flasche Bier die Umfragewerte betrachten.

      ich hoffe du hast nicht nur so oberflächliche Freundschaften, wie sie dein Kommentar erahnen lässt.
      KilJael
      am 24. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " Solche Spieler sind die einzigen die ich respektiere."
      Wenn du ne Jahrelange Freundschaft kündigst nur weil jemand sich Ingame-Gold kauft, hast du echt gelitten...

      ZITAT:
      "Auf der anderen Seite frage ich mich was das für ein "Kumpel" ist der mir Gold verkauft.(...) Ich weiß nicht, vielleicht bin ich einfach zu alt das ich nicht verstehe wie ein "Kumpel" mir für Spielgold einen Preis über Ebay nennen kann."

      Ich hab keine Ahnung wp du raus ließt das er mir Gold verkauft hat, nein er hat SELBER Gold gekauft, für SICH, nicht für andere und nicht von Freunden von ihm.
      Arrclyde
      am 23. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Hosenschisser:
      Volle Zustimmung. Auf der anderen Seite frage ich mich was das für ein "Kumpel" ist der mir Gold verkauft. Also ich habe wenn ich mal wirklich knapp bei Kasse war Gold bekommen (geliehen oder geschenkt), hab aber im Gegenzug auch Gold verliehen und verschenkt wenn ein anderer was brauchte. Und das sind teilweise "nur" Online-Kumpel von denen ich einige auch nur über WOW kennen gelernt habe.

      Ich weiß nicht, vielleicht bin ich einfach zu alt das ich nicht verstehe wie ein "Kumpel" mir für Spielgold einen Preis über Ebay nennen kann. Die Jugend von heute? Falsches Werte Verständnis? Ich hab keine Ahnung....
      Hosenschisser
      am 22. April 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " ein Kumpel von mir hat damals immer mal Gold via ebay etc. gekauft und dem ist eigentlich nie was passiert."


      Zum einen ist ein Spieler mal überhaupt nicht aussagekräftig, zum anderen gibt es Spieler, die niemals gegen die Spielregeln verstoßen würden. Solche Spieler sind die einzigen die ich respektiere.
      KilJael
      am 22. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja @ Derulu, ein Kumpel von mir hat damals immer mal Gold via ebay etc. gekauft und dem ist eigentlich nie was passiert. Klar ist es keine schöne Sache aber solange es das Angebot seitens Goldseller gibt, solange wird es Leute geben welche es nutzen und Mittel geben, welche Blizzard nicht bemerkt :/
      BlackSun84
      am 22. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lt. Ebay sind die Preise tiefer, außerdem muss man immer damit rechnen, dass Blizzard, gerade jetzt mit Einführung der Marke, keinen Spaß versteht. Einmal erwischt und schon ist der Account weg, ich würds lieber lassen.
      Derulu
      am 22. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Aber eine, die nicht das Risiko birgt, deinen Account zu verlieren. Und da kannst du fast sicher sein, dass jetzt, wo Blizzard selbst daran Geld verdient, nochmal härtere Verfolgung ansteht. Man sollte den Reiz der "Legalität" nicht unterschätzen. Zumal die Zielgruppe ganz sicher nicht die sind, die beim Goldseller kaufen, sondern die, die davor immer zurück geschreckt sind, obwohl sie knapp bei Ingamekasse sind, was deutlich mehr sein sollten, ist doch erwiesenermaßen "Ehrlichkeit" und "Integrität" für die meisten immer noch ein hohes Gut und das Gewissen ein Hemmschuh
      Annovella
      am 22. April 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Interessant. Hier verläuft es komplett anders. Darauf lässt sich wohl schließen, dass 1. Europäer besser mit Geld umgehen können, weil sie es nicht direkt für sowas verbraten und 2. mit Gold besser umgehen können, weil hier ggf. ein prozentual gesehen höherer Anteil an Spielern "genug" Gold besitzt. :o
      Hosenschisser
      am 22. April 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Leider - Aufgrund der nicht zeitgleichen Aktivierung - kann man diese Schlüsse nicht ziehen. Das wäre sehr interessant gewesen.
      Arrclyde
      am 22. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin für eine Mischung aus 1) und c). So sieht es jedenfalls aus. Auch wenn es in der EU sicherlich einige gibt den jeden Scheiß kaufen egal ob sinnvoll oder nicht (oder ob abwarten bis es einen besseren deal gibt), jedoch ist die Zahl der "early adopter" in NA scheinbar doch deutlich höher. Das merkt man auch bei anderen Produkten.
      Spleener
      am 22. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wäre ich mir nicht so sicher. Wenn ich lese oder so mitbekomme was die Leute bei F2P Games an Geld rauswerfen, dann wird mir dabei schwindlig.
      Warten wir ab. Ich glaube zwar schon das der Schnitt über dem der USA liegen wird, aber viel darüber.
      Derulu
      am 22. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Oder, absolut crazy c) Menschen aus Erfahrungen tatsächlich Lehren ziehen (in dem Fall 14 Tage Marktbeobachtung in der Nordamerika/Mittelamerika/Ozeanien-Region)

      Progamer13332
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wird sich bei 30k einpendeln denk ich mal
      Annovella
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lässt sich überhaupt nicht einschätzen. Wäre so, als würdest du aus 100 Meter Entfernung mit einer Schrotflinte auf eine Wand schießen. Die Streuwirkung kann so unterschiedlich sein.
      Mein "Tipp" wird aber auch so bei 28-32k liegen.
      Tigeteg
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      KilJael ich hab das selbe Problem, hab extra bevor mein account ausläuft 90k aufn lvl 1er geschickt und nun hat dieser char eben nichts mehr-.- 0kupfer... kann so keine marke kaufen
      Derulu
      am 22. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "kaufen kannste die marke trotzdem"


      Wenn sie nicht, wie gestern kurz mal, ausverkauft ist
      HugoBoss24
      am 22. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      er hat wegen des veteranenaccounts kein gold. kaufen kannste die marke trotzdem
      Tigeteg
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      joa, nur dass ich das gold ja eigentlich habe aber mir nicht sicher bin ob der char nur wegen des veteranen accounts kein gold hat oder mein gold wie weg ist o0 und so geht marke kaufen ja eben nicht
      KilJael
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      öhm du brauchst das Gold nicht auf nem Char unter lvl 20, sondern schlichtweg nur auf einem Char
      4Net-Tass
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      37500 ^^
      Derulu
      am 21. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      So...sin' wir also bei 36k jetzt grade
      Derulu
      am 21. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ok...laut Blizzard auf Twitter heißt das, wenn man nicht kaufen kann, wie zB. KilJael, dass die Dinger gerade ausverkauft sind (da hat einer mit demselben Problem gefragt)
      Spleener
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du hast nur 50k? Schäm dich
      Derulu
      am 21. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Hm...Bug?
      KilJael
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      komischerweise darf ich beim Log-In keine Marke kaufen obwohl ich 50k Gold habe ist es nicht genug um die laut Log-In-Screen 36k zu bezahlen O.o
      Derulu
      am 21. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Jup...war in NA/OZ/MA auch so, die ersten wenigen Stunden ist der Preis gestiegen
      Mygira
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ach, das geht auch wieder runter, ist nur der erste Ansturm
      Gronkal
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmmmm. Lasst uns mal überlegen: Auf den US-Servern ist sie im Preis auf 19000 Gold gefallen. Wer zahlt dann bitte 35000 Gold? Lächerlich. Da warte ich doch lieber und kaufe ein wenig später.
      Derulu
      am 21. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Und wer verkauft eine für 19.000 Gold (und bezahlt dafür 20 €, wenn er doch so viel mehr haben kann)? Ist doch ebenso "lächerlich"...

      Den Fehler wie in den USA, gleich zu Beginn unzählige Marken zu kaufen (10 pro Account und Monat sind möglich) und zu hoffen, dass das nicht alle anderen auch machen und dass nicht alle reinstellen - den Fehler werden hier, aufgrund der 14 Tage "Erfahrung" mit dem System, vermutlich weniger machen... in den USA ist das "Angebot" immer noch höher als die endgültige Nachfrage - aber es bewegt sich die letzten Tage langsam (sehr langsam) wieder nach oben
      Variolus
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich gehe mal eher davon aus, dass die Nachfrage deutlich höher sein dürfte, als das Angebot. Wer mit mehreren 100er Charakteren nicht allein über die Missionen in Gold schwimmt, macht irgendwas falsch...
      Bleibt das "Gold brauchen" nur noch für die relativ wenigen, die wirklich "teuren" Hobbys nachgehen und neben dem Händler-Yak auch noch schnell das Ally-Moped haben müssen ^^
      Hosenschisser
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "die amis haben die gleichen voraussetzungen, trotzdme ist der preis deutlich gesunken.... wir werden sehen."


      Nein, genau das hatten die Amis nicht. Wir haben nämlich die Erfahrung des Starts bei den Amis.
      Arrclyde
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Weil nicht jeder auf Maximierung spielt und bei 2-3 Wochenstunden alle drei vier tage nicht so viel Gold rumkommt. Ihr überschätzt die Menge der Leute die deutlich über 35.000 Gold besitzen aber gewaltig.

      In der Regel geben die Leute die kohle schneller aus als sie sie einnehmen. Und nicht jeder spielt dauerhaft und macht "ständig Gold im Ah oder mit der Garni".
      Spleener
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann es mir auch nicht vorstellen, dafür Euro auszugeben. Die Logik spricht einfach dagegen: Ich kauf mir ein Spiel und bezahl anschließend Leute dafür, dass sie es für mich spielen?

      Trotzdem geben eine Leute z.B. bei WoT 600-1500€ im Jahr für allen möglichen Mist aus. Ist zwar in der Form mit WoW nicht gleichbar, trotzdem käme mir das nie in den Sinn.

      Umso interessanter wird es zu sehen, wo sich der Preis bei uns einpendelt.
      BitByter
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die amis haben die gleichen voraussetzungen, trotzdme ist der preis deutlich gesunken.... wir werden sehen. ich bin gespannt. vor allem bin ich gespannt, ob ich genügend gold irgendwo habe^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1156845
World of Warcraft
WoW-Marke: EU-Start am 21. April - 20 Euro & 35.000 Gold
Die WoW-Marke erscheint am 21. April und kostet zum Start 20 Euro beziehungsweise 35.000 Gold. Ab 17 Uhr soll die WoW-Marke im Auktionshaus beziehungsweise im Blizzard-Store erhältlich sein.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Marke-erscheint-am-21-April-in-Europa-1156845/
20.04.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/04/WoW_Marke-buffed_b2teaser_169.jpg
news