• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Heimo Mauczka
      05.03.2007 12:59 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Swafnir42
      am 09. März 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ #30 Greyson

      Seit wann kann man spalten nicht in der Deff-Haltung benutzen? Vielleicht solltest du das erst mal ausprobieren, bevor Du so einen Quatsch schreibst.
      Arajorn
      am 08. März 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also die dudus waren ja wirklich imba die konnten besser tanken als ein krieger und machten dann auch noch mehr dmg!!ich finde dudus sollte ne klasse sein die flexibel ist.z.b. antanken wen der mage angegriffen wird und dmg verteilen wen der mage verbannt ist aber mages sind ja auch imba aber egal
      Minimatrix
      am 08. März 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm also ich sehe das zwiespältig:
      Zum einen finde ich es schade das dudus nicht mehr so gut tanken können. Etwas rüssireduzierung:Okay. Schadensreduzierung: Sehr gut ABER: Dann gebt ihnen skills, die mehr aggro erzeugen.

      Mein Problem ist, dass der Dudu oder der Pala (beides Hybridklassen) genausogut oder gar besser sind als die spezis: Ich hab nen Priester und mich nervt es an, dass ich nicht der beste Heiler bin. Mir geht es nicht um stats oder was, sondern: Ich habe einen Charakter hochgelevelt, der in instanzen nur zum heilen gut ist. Selbst ein shadow war gut, durch seine heil/manareg skills. Warum zum teufel sind Hybride besser als ein spezi....natürlich, die Hybride sollten die entsprechenden sachen auch gut können, aber es muss trotzdem noch ein spürbarer vorteil bei den spezis liegen, und das tut er im moment nicht, egal ob heilen oder tanken oder dmg....

      Da kann ich auch nen Spiel bauen, nur aus Druiden. Dann sieht alles gleich aus und in einer 40er instanz sieht man dann: 4 Bären 4 Bäume 8 Nachtelfen/Tauren und 24 Moonkins.... super. (<--- Übertreibung!)

      Also es sollten nicht immer alle klassen ver schlechtert werden, sondern die Spezis deutlich verbessert. Macht den Priester wieder zum besten Heiler und den Krieger zum besten Tank (klassentechnisch, nicht skilltechnisch *grins*).

      Ach und noch was: off-krieger sind doof *grins* Wer sich nen krieger baut sollte tanken ^^
      Grimmrog
      am 07. März 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So und nun mein Letzter Kommentar, dann geh ich euch icht mehr auf die Nerven.

      Warum keienr über Hexer meckert, obwohl die so stark sind ist doch klar, Hexer sind nun mal nur ne Dmg Klasse, und machen somit niemanden wirklich den Job, oder die ganze Klassenexistenz streitig, also stört es ja keinen weiter.

      Ich will ja niemanden beledigen, aber bitte denkt auch erstmal nach und schreibt dann, und lasst mal so blöde Kommentare wie "wääääää hexernerv" das ist total schwachsinnig, unproduktiv und zeugt nicht grad von (geistiger) Reife, man kann auch in gutem deutsch ausdrücken das man als hexer nicht genervt werden will, oder das nicht gut findet.
      Rilgamon
      am 07. März 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @funzl (#39)

      > und dann überleg dir mal was du lieber auf nen raid oder in ne
      > instanz mitnimmst. einen def-krieger der zwar die aggro halten und
      > tanken kann und keinen schaden macht oder einen druiden der die
      > aggro genauso halten und tanken kann und dabei zusätzlich direkt
      > am boss noch schaden wie ein schurke macht. naa?
      > wofür würdest du dich entscheiden?

      Tja, da fragst du den Falschen Ich als Holy-Priest würde immer den
      Def-Krieger nehmen. Denn bei ihm hau ich in 90% der Kämpfe einen HoT
      drauf und kann mich dann darum kümmern mich und die anderen Stoffies
      und Lederträger am Leben zu halten. Und es ist auch nicht schlimm, wenn
      der Tank mal unter 50% Leben kommt, er hat viele Wege sich bis zum
      Eintreffen meiner Heilung am Leben zu halten und dennoch weiter 2-3
      Gegner an sich zu halten. Bei dem Druiden hab ich die Zeit nicht ...
      Grimmrog
      am 07. März 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Achja und zum Thema Hybrid udn Spezies:

      Spezialisierte Klassen sollten auf ihren gebiet IMMER besser sein als Hybrid Klassen da sie sonst aussterben, denn wozu soll ich denn nen Spezi mitnehmen, wenn ein anderer das genauso kann, und zusätzlioch noch anderes, sei es nun Healen dmg oder Aggro? Ist in de Natur ja auch so, Spezialisten können eben nur in Ihrem Speziellem Gebiet leben. Das ist nun mal ein Naturgesetz was eigentlich im game auch zählt, wenn es nicht so ne Menge Zeit kosten Würde sich nen neuen Char hoch zu leveln, würden die Tanks inzwischen echt austerben, da sie ja viel Effektibver sidn wenn sie nen DD spielen würden, da der ja Aalles genauso gut bis besser kann.

      Also hackt bitte nicht rum auf den DD´s die könne ja nix dafür, Blizz muss sich eben einfallen lassen wie sie die Spezialisten wieder zu was Speziellem macht, aber wenn man im Europäischem Forum was los wird, hörts ja nicht wirklich einer von dennen, muss man eben Ami sein. Leider!
      Grimmrog
      am 07. März 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also mal ne Frage: Warum muss so die meinung einiger der Dudu genau so gut tanken könnn wie der Krieger? Also zum beispiel fehlende HP absorbtion mit Rüssi ausgleichen, was soll der scwachsinn denn, wollen die dudus denn wirklich die Krieger Tanks verdränden, dann kann amn die Kriegerklasse gleich ganz ausm WoW entfernen, und 2. wenn die duds mehr Schaden bekommen, ist daß auch in Ordnung, die könne schließlich eben mal ausm Bär raus, Hot´s drauf und dann wieder in den Bären, wodurch sie den mehr Schaden ja durch ihre Heals ausgleichen können, und den haben die Krieger ja gar nicht (sofern sie keine Draenei sind).
      Ich hab zwar nur nen Low lvl Krieger und DD, da mein Main ein Jäger ist, aber wenn cihs so im rumlaufen seh, tun mir die krieger schon leid, die sind doch fast alle komplett angearscht im vergleich zum DD. Ob nun die DD´s generft werden oder die Kriger verbesstert, ist mir persönlich egal, aber nerfs sind eigentlich Scheiße, also sollte man dem Def Tank ne Fähigkeit in den Baum Bauen wie Massen Spott oder so, der mehrer Ziele auf sich hält, oder eben bei mehreren eine Hohe Aggro erzeugt.

      Habt ihr schonma versucht nen Def Tank für die Inis Zwischendurch zu finden? gibts so gut wie nich, weil keiner auf Def lvl, weil das ne Sau arbeit ist, wäöhredn der DD in aller ruhe als DMG Tank durchleveln kann.

      Deswegen Fazit: Def Tanks sollten bessere skills bekommen.
      Cithian
      am 07. März 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ SireS

      lass ma das flämmen und spiel damit mal. in 1-2 wochen fällts dir auch net mehr auf so wie bei jeder anderen klasse die vor dem feral dudu schon mal drann glauben durften. zumal dein dmg output immer noch genügent power haben sollte.
      Cithian
      am 07. März 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 37 Zelt

      ein nerv der sich aber find ich mehr bemerkbar macht als 5% mehr schaden. schaden hab ich eh schon imenz aber bisher fehlte in dem baum ein talent was die crit rate erhöt. wie ich finde eine gelungene lösung zumal sie auf einen selbst und auf dehn dämon wirkt
      funzl
      am 07. März 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      >>> @funzl

      Tanken ist nicht nur einstecken können. Tanken heisst auch die Aggro
      aufbauen und halten ... und unter anderem geht das nunmal ueber
      Schaden ... da der Dudu eben kein Krieger ist muss er den Weg ueber
      den Schaden gehen wenn er aehnlich wie ein Tank arbeiten will. <<<

      ja...und dann überleg dir mal was du lieber auf nen raid oder in ne instanz mitnimmst. einen def-krieger der zwar die aggro halten und tanken kann und keinen schaden macht oder einen druiden der die aggro genauso halten und tanken kann und dabei zusätzlich direkt am boss noch schaden wie ein schurke macht. naa? wofür würdest du dich entscheiden?

      hinzu kommt, dass mit BC der damageoutput der dd-klassen enorm zugenommen hat. es gibt immer equipment mit +damage und +crit und lauter so nen kram. aber ich hab noch keine platte gesehen mit +aggro außer das t1-set aus mc und das auch nur wenn man alle 8 teile hat. vielleicht könnte man durch sowas die aggro-erzeugung eines kriegers sinnvoll pushen. das kommt meines erachtens anch immer ein wenig zu kurz. def-platten haben meist nur bonis die den eingesteckten schaden reduzieren. aber bis blizzard da dahinterkommt vergehen wohl noch einige patches
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 11/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 11/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
789815
World of Warcraft
WoW: Klassenänderung mit Patch 2.0.10
Kleinere Korrekturen für Druiden, Schamanen und Jäger
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Klassenaenderung-mit-Patch-2010-789815/
05.03.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/03/news_wow_2_fe2995.jpg
news