• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Patrick Neef
      31.10.2008 17:07 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Yunalein
      am 08. Dezember 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tolotos
      am 08. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das ist eine idiotische Begründung, meiner Meinung nach hat es den einzigen Zweck, das die Instanzen bedeutend schwerer zu schaffen sein sollen als sie es eigentlich sind. Bei jeder Klasse musste man überlegen, was man auf seine Waffe packt, das war nie anders und kam auch auf die persönliche Spielweise an

      Das ist genau dasselbe wie die Änderung, das Reitgerten nur noch bis lvl 70 benutzbar sind (man kann sie erst ab lvl 69 benutzen^^), oder das man während eines Kampfes nur noch entweder einen Heil- oder Manatrank ODER einen GS nehmen kann, und hat einen ähnlichen Sinn, nämlich gar keinen
      Nakrion
      am 04. November 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Begründung ist irgendwie, naja, komisch. Das Preis/Leistungsverhältniss ist um vieles besser als das von Bufffood und Elixieren, und mit max. 15g für 5 Aufladungen, sprich 5 Stunden gebufft, da es über den Tod hinaus anhält. Also wenn ihr mich fragt, ich denk einfach dass Blizzard zu faul ist neue Öle und Steine zu entwerfen; was den Schurken angeht wäre es sowiso ein leichtes Steine und Gifte stackbar zu machen, aber Blizzard will ja nichtmal eine Stunde investieren sondern den Goldesel einfach nur weiter ausschlachten.
      poTTo
      am 04. November 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hm, sehr fragwürdige entscheidung. Normalerweise dachte ich das mit lvl 80 auch neue Öle, Steine ect. kommen. Aber das die nun kmpl. abgeschafft werden sollen. omg, da fehlt nur noch das Sie meinem Schruken die Gifte streichen.

      Denn warum in die alte Welt zurück laufen, wenn es eigentlich neue Öle in der neuen Welt geben sollte!

      Echt mal ganz großes Kino Blizzard, die nerver vom Dienst !
      Namfudel
      am 04. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube kaum, dass es auf 80 noch Sinn haben wird die Mats zu farmen, wenn die Öle/Wetzsteine nicht mehr anwendbar sind. Das von Blizzard angegebene Argument, dass sie die Kosten für Raids senken wollen, wäre kompletter Schwachsinn wenn das so kommen würde, da die Preise für die Mats der "alten" Öle geradezu explodieren würden. Konnte man ja jetzt schon recht gut beobachten, wenn man das Brilliant Mana/Wizard Oil aus Classiczeiten, mit dem Superior Mana/Wizard Oil aus TBC vergleicht.

      Wie in den News erwähnt, könnte es ja sein dass man dann z.B. ab Lvl 80 keine Öle mehr benutzen kann, dann wäre auch gewährleistet dass man die Reserven während des Levelns noch verbrauchen kann. Eine andere Möglichkeit wäre, den Gebrauch vom Itemlevel der Waffe abhängig zu machen. Aber das werden wir ja noch früh genug sehen.
      Kabuta
      am 03. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wiedermal eine fragwürdige Entscheidung, die Folge wird bei den professionellen Gilden sehr wohl sein, dass man in die Scherbenwelt hottet, um sich dort mit den Mats einzudecken - gerade das wird eine intensiviere Vorbereitung mit sich bringen.

      Warum?

      Nun wenn ich die Wahl habe mit einer normalen verzauberten 80er Waffe in Naxx aufzulaufen, oder mir da nochmal 40 Zaubermacht drauf zu casten mit Zauberöl, oder den Manareg mit Manaöl zu erhöhen - dann werde ich das verdammt nochmal tun und von allen anderen Raidmitgliedern ebenfalls erwarten.

      Klar in Randomgruppen wird es etliche geben, die das nicht tun - aber in einer professionellen Endgame Content Gilde, ist dies ja wohl zu erwarten "fully pimped" zu den Boss Try zu erscheinen - so wie eben derzeit auch.

      Gestraft werden also gerade die Leute, die sich mehr einsetzen wollen und das maximale aus Ihren Chars herausholen möchten, die DKP und Zeit für 5-6 Zaubermacht höhere Items investieren. Gerade für solche sind 40 Spelldamageöle doch absolut IMBA und machen einen echten Unterschied.

      Leider wieder ein Zeichen von Blizzards nicht immer nachvollziehbaren Recherchen.
      Rheinman
      am 03. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Leute, ich verstehe nicht wo das Problem ist. Kann das mal einer erklären?

      Wenn es keine Öle oder Steine mehr gibt, wird das Spiel doch dementsprechend angepasst. Es wird dadurch nicht schwerer oder leichter. Außer dass ich vor einem Raid weniger Zeit verbrauchen muss, um mich vorzubereiten.

      Also, wo ist das Problem?
      Grana Dark Brach
      am 03. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      auch auf die neue situation wird man sich wieder einstellen können/müssen. ich fands auch immer ziemlich teuer, was in einer raidwoche so zusammen gekommen ist. alle paar minuten manatrank, normale tränke/rollen/fläschen und noch öle. wenn jetzt noch alle tränke etc. 2h wirken würden und über den tod hinaus andauern würden, wäre ich vollstens zufrieden.
      Rufy
      am 03. November 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hihi am liebsten mag ich die Whiner die über die Whiner whinen, naja ist halt deutschte Tradition sich zu beschweren xD Volkommen egal was die ändern hauptsache man finded Argumente rumzuweinen .... und ja ich hab auch immer Zauberöl draufgehabt, aber ehrlich gesagt ist mir das SOWAS VON SCHEISSEGAL das es das nicht mehr gibt, ihr seid schon ein komisches Völkchen^^
      Exomia
      am 03. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu 88 ich denke nicht das Gilden Gold kaufen mussten das ist blödsinn, Ich habe genügend Twinks welche noch nicht alle 80 sind welche mir aber zumindest die Mats für verzauberunge öle etc beschaffen können. In Raidgilden ist es absolut kein Problem einem mal etwas zu leien sachen auf die Gildenbank zu legen so das man sie im Raid austeilen kann! Ein Fläschchen Öl reicht locker für 1 bis zwei Raidtage. Die Mats sind wirklich nicht die Welt, nein gerade zu lachhafft. Außerdem Lassen Öle gerade für alle Manaklassen die Möglichkeit offen etwas Flexiebel zu sein! Ob nun MP5, Critt, oder reine Zaubermacht!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
784855
World of Warcraft
WoW: Keine neuen Wetzsteine und Manaöle in WotLK
Blizzard legt ein paar der traditionellen Buff-Mittel auf Eis
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Keine-neuen-Wetzsteine-und-Manaoele-in-WotLK-784855/
31.10.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/10/Zauberoel.jpg
news