• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Jäger-Nutzen im Raid in WoD & Hotfixes vom 22. Juli

    Am Dienstagabend haben die Entwickler von WoW: Warlords of Draenor die Betaserver zu Wartungsarbeiten heruntergefahren. Derweil haben die Entwickler ein Update der Patch Notes für Warlords of Draenor veröffentlicht. Jäger bekommen künftig mehr Gruppennutzen im Raid, und Hotfixes für die Liveserver passen die Lebenspunkte von Kurtok an.

    Die Entwickler von WoW: Warlords of Draenor haben die Betaserver zu Wartungsarbeiten heruntergefahren. Die Betatester hoffen, dass die Entwickler etwas an der Stabilität der Server gedreht haben, da sowohl Draenor- als auch Instanz- und Garnisons-Server in den letzten Tagen mehr als wacklig liefen. Neue Inhalte wurden zumindest nicht freigeschaltet. Dafür gab's ein kleines Update der vorläufigen Patch Notes zu WoW: Warlords of Draenor.

    Jäger bekommen künftig mit dem Aspekt des Fuchses eine neue Fähigkeit, die der Klasse mehr Gruppennutzen in Gruppen und Raids gibt. Denn der Aspekt sorgt dafür, dass sich Gruppenmitglieder in einem Umkreis von 40 Metern für sechs Sekunden während des Zauberwirkens bewegen können. Druiden bekommen in ihrer Bärengestalt wieder den Effekt von Dickes Fell spendiert, der die Rüstung in Warlords of Draenor um 600 Prozent erhöht; so profitieren nicht mehr nur die Wächter-Druiden davon.

    Gleichgewichts-Druiden freuen sich unter anderem darüber, dass sich der Initialschaden von Mondfeuer beim Erreichen von 100 Punkten Mondenergie verdoppelt. Selbes gilt für Sonnenfeuer beim Erreichen von 100 Sonnenenergie. Fans des Magier-Talents Eisschutz freuen sich künftig darüber, dass bei den nächsten drei Angreifern eine Frostnova ausgelöst wird.

    Achtung Tank-Paladine, der Schaden von Heiliger Zorn ist wie die Abklingzeit in Warlords of Draenor erhöht, damit ihr für mehr sofortigen Aggro-Aufbau sorgt. Dazu bufft Geweihter Zorn euch besser. Und Achtung Dämonologie-Hexer, ihr bekommt ein neues Talent, denn die Funktion von Grimoire der Opferung hat die Entwickler bei Weitem nicht zufriedengestellt. Mit Grimoire der Synergien könnt ihr für 15 Sekunden einen 15-prozentigen Schadensbuff für euren Begleiter auslösen, wenn ihr Schaden verursacht. Und andersherum funktioniert das auch: Wenn euer Dämon Schaden verursacht, kann er den Buff für euch auslösen.

    Die Details zu den Änderungen, die in den englischen Patch Notes zu Warlords of Draenor vermerkt wurden, findet ihr nachfolgend. Auf die Liveserver ist außerdem ein Hotfix aufgespielt worden, der wahrscheinlich die wenigsten unter euch betrifft: Kurtok der Schlächter besitzt nun weniger Lebenspunkte, damit ist er eine etwas kleinere Bedrohung für die Bewohner von Nordhain.

    Aktualisierung der vorläufigen Patch Notes zu WoW: Warlords of Draenor (23. Juli)

    Raid Utility Balance
    Hunte
    r

    • Aspect of the Fox is a new ability for all Hunters.
    • Aspect of the Fox: Party and raid members within 40 yards take on the aspects of a fox, allowing them to move while casting all spells for 6 seconds. Only one Aspect can be active at a time. 3 minute cooldown.
    • A minor Raid utility ability (to-be-determined) will be added for Hunters.
    Death Knight
    Miscellaneous
    • Conversion no longer has an initial tick, and now costs 15 Runic Power/second for Blood, 10 20 Runic Power/second for Frost, and 20 10 Runic Power/second for Unholy.
    Druid
    Ability Consolidation and Refinement
    • Thick Hide has been removed and its effects have been incorporated into Bear Form for Guardian Druids.
    • Bear Form now increases armor by 600% 330% for all Druid specializations, and no longer increases Haste and Critical Strike from items by 50%, but instead causes Haste to reduce the global cooldown
    • For Guardian Druids, Bear Form now also reduces magical damage taken by 25%, reduces physical damage taken by 12%, reduces chance to be critically hit by 6%, and reduces chance for attacks to be parried by 3%.
    • Tiger's Fury is now usable during Berserk.
    Summary of changes to Balance:
    • That's the basics of the new Moonkin rotation. There's room for improvement beyond that, learning to optimally maintain both periodic damage effects while maximizing their damage with the strongest Eclipse effect, timing Starsurge to optimize the benefit of its buff, make use of Starfall and Hurricane for area damage, and taking advantage of the strengths of each side (such as Moonfire and Sunfire having significant differences now). Here are the full details of the changes.
    Details of changes to Balance:
    • Eclipse has been redesigned.
    • The damage of damage-over-time effects changes dynamically as Eclipse changes.
    • Moonfire now has a base duration of 20 seconds (up from 14 seconds), but is no longer extended by Starfire and Starsurge critical strikes. Upon reaching 100 Lunar Energy, the next Moonfire deals 100% additional initial damage.
    • Sunfire is no longer its own spell and replaces Moonfire on the action bar whenever Balance Energy is on the Solar side. Sunfire now has a base duration of 24 20 seconds (up from 14 seconds), but is no longer extended by Wrath and Starsurge critical strikes. Enemies may still suffer from both Moonfire and Sunfire's periodic damage components simultaneously. Upon reaching 100 Solar Energy, the next Sunfire deals 100% additional initial damage.
    Restoration Changes
    • Omen of Clarity (Restoration) can now only be triggered by the most recently applied Lifebloom, and now causes the next Regrowth to be free.
    Mage
    Talent Revisions
    • Ice Ward was changed to make it more competitive with the rest of its talent row. Ice Ward now causes the next 3 attackers (up from 1) to trigger a Frost Nova.
    • One of the most problematic Talent rows in the game has been the Mage level-90 row. The primary theme of the row was mana, which only Arcane Mages actually cared about. Bonus damage was added in, making it functional for all Mages, but muddled in its goals. Additionally, some of them just weren't fun to play with. We've revised the row to be purely about damage, and made them have less maintenance cost. Arcane Mages will have enough mana regeneration without these Talents to perform well.
    • Mirror Image is now a level-90 Talent, replacing Invocation. Mirror Image now inherit 100% 50% of the Mage's Spell Power (up from 5%), last 40 seconds (up from 30 seconds), and have a 2 minutes cooldown (down from 3 minutes).
    Paladin
    • Ability Consolidation and Refinement
    • There were a few mergers of passive abilities, and some tweaks to a couple of abilities.
    • Redemption's mana cost has been reduced by 95%.
    • Selfless Healer no longer causes Bastion of Glory to apply to Flash Heal.
    Protection Changes
    • For Protection, we tweaked Eternal Flame in order to reduce its massive self-healing amount, and provide better balance between talents on that row. We also added a new passive, Shining Protector, in order to give defensive value to the new Multistrike stat. Holy Wrath's damage and cooldown were also increased, and Sanctified Wrath changed to buff it further, in order to give Protection Paladins more burst threat and damage, while retaining its core damage-splitting identity.
    • Holy Wrath's damage has been increased by 100%, and its cooldown increased to 15 seconds (up from 9 seconds).
    • Sanctified Wrath for Protection Paladins has been redesigned.
    • Sanctified Wrath (Protection) now increases the damage of Holy Wrath by 100% and causes it to generate 1 Holy Power.
    Warlock
    Demonology Changes
    • We were unsatisfied with Grimoire of Sacrifice for Demonology. Fundamentally, it did not fit Demonology's theme to sacrifice their pet, full time. We had toyed with ideas where it acted as a temporary cooldown for Demonology, but have decided to replace it with a new talent, which is more theme-appropriate, and fits well against the competition in that talent row.
    • Grimoire of Sacrifice is no longer available to Demonology Warlocks and has a new talent, Grimoire of Synergy in its place.
    • Grimoire of Synergy: When the Warlock or their demon deals damage, there is a chance to trigger Demonic Synergy, granting the other one 15% increased damage for 15 seconds.
    Warrior
    Ability Consolidation and Refinement
    • Thunder Clap now costs 15 30 Rage, and also reduces the movement speed of nearby enemies by 50% for 6 sec.
    • Ultimatum's effects have been merged into baseline Shield Slam.
    Fury Changes
    • Fury Warriors received a few additional changes. In particular, Heroic Strike has been removed for Fury Warriors, and modified Wild Strike to fill the role of quick excess Rage dump. We also made a revision to the Critical Strike chance of Bloodthirst to make them less crit-dependant. A new glyph has been added which gives Fury Warriors a choice for a notably different playstyle. Auto attack damage had become too high, so we also moved some damage from that into Execute (which has been changed to deal damage based on Weapon Damage, instead of just Attack Power). In order to make sure that you're able to spend all of your resources within each Colossus Smash window, we added an extension to it onto Raging Blow. Plus, we've updated some to spell alerts to improve usability.
    • Raging Blow now extends the duration of Colossus Smash by 2 seconds, and has a spell alert on the left and right slots.
    07:27
    WoW Warlords of Draenor: Garnisons-Außenposten im Beta-Video
    Spielecover zu World of Warcraft: Warlords of Draenor
    World of Warcraft: Warlords of Draenor
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von LoveThisGame
    Das Video vom Gruul HC (heißt heute Normalmodus) Raidtest was ich gestern gesehen habe hat schon relativ…
    Von Raijka
    lol 6 Sekunden und 3 Minuten Cooldown das ist es was Hunter unentbehrlich im Raid macht :) Na ja ich hör die Caster…
    Von Derulu
    Man kann in WoD, ohne dem Fuchs, nicht im Laufen zaubern ;) Und, in Anbetracht des Mythic-Modes, macht es durchaus…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Elenenedh Google+
      23.07.2014 11:01 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gwen
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hab eh das Gefühl, daß die Zahl der im Raid erwünschten - und vor allem benötigten - Hunter weiter sinkt.
      Was der alte-neue Aspekt wirklich bringen soll ist mir fast genau so schleierhaft, wie die Bestrebung SV+MM das Pet durch den 100er Skill abspenstig zu machen.
      Die Vereinfachung erscheint mir eher wie ungeplante Streichungen. Schätze außerdem, das der Aspekt ebensooft genutzt wird, wie die ehemalige Naturaura...
      LoveThisGame
      am 24. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Video vom Gruul HC (heißt heute Normalmodus) Raidtest was ich gestern gesehen habe hat schon relativ bewegungsintensiv ausgeschaut, auch wenn es recht kurz war, da es recht schnell ein Wipe war. Ich habe zwar die Bossmechanik noch nicht verstanden aber es ist schon vorstellbar das der Aspekt in manchen Situationen nützlich sein könnte, wer laufen muss kann schließlich keine Gelassenheit oder Gottesshymne usw ziehen.

      Bedenkt man wie Derulu ja schon sagte das es noch eine Nummer schwerer gehen wird in WoD, dann ist mit noch mehr Jump & Run zu rechnen.
      Raijka
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol 6 Sekunden und 3 Minuten Cooldown das ist es was Hunter unentbehrlich im Raid macht Na ja ich hör die Caster schon schreien los mach uns den Fuchs
      Ein Hunter ohne Pet ? Wie nennt man den Waldläufer oder Bogenschütze ?
      Derulu
      am 23. Juli 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Man kann in WoD, ohne dem Fuchs, nicht im Laufen zaubern
      Und, in Anbetracht des Mythic-Modes, macht es durchaus Sinn (in dem Modus werden besondere Klassenfähigkeiten benötigt)

      Das 100er Talent wiederum, soll "helfen", dass sich die Speccs mehr voneinander unterscheiden...
      Theobald
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die könnten nochmal am arkanen Schuß schrauben, da wurde lange nichts mehr gemacht. Schade, daß ich keine Screens habe, was der alles mal konnte, und dann wieder nicht.

      Jedes Addon das selbe Rumgefummel, aber immerhin, wenn mehr sinnfreier Utilitymist aus dem Zauberbuch verschwindet, umso besser.
      HollyRose
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich dachte Aspekte werden alle entfernt und dann kramt man so nen alten raus, was kommt dann, Aspekt des Affen ?
      Brausewolf
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hmm.. den fuchs aspekt haben sie erst raus genommen nun umgemodelt und im Raid muss ausgelost werden welcher diesen anmacht und auf die dmg aura verzichtet?
      Derulu
      am 23. Juli 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      So...nun aber richtig:

      Die aktuelle DMG-Auren "Aspekt des Falken" bzw. "Aspekt des Eisenfalken" sind mit WoD passiv, es gibt nur noch "Aspekt des Geparden", "Aspekt des Rudels" und eben "Aspekt des Fuchses" - die scheinen aber nicht mehr als "Haltungen" auf, sondern sind aktivierbare "Zauber"/"Buffs". Du hast also keinen DMG-Verlust durch "Aspekt des Fuchses"
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1129677
World of Warcraft
WoW: Jäger-Nutzen im Raid in WoD & Hotfixes vom 22. Juli
Am Dienstagabend haben die Entwickler von WoW: Warlords of Draenor die Betaserver zu Wartungsarbeiten heruntergefahren. Derweil haben die Entwickler ein Update der Patch Notes für Warlords of Draenor veröffentlicht. Jäger bekommen künftig mehr Gruppennutzen im Raid, und Hotfixes für die Liveserver passen die Lebenspunkte von Kurtok an.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Jaeger-Nutzen-im-Raid-in-WoD-und-Hotfixes-vom-22-Juli-1129677/
23.07.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/07/WoW_Warlords_of_Draenor_Gorgrond_003-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news