• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      26.01.2010 12:37 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Darth Daniel
      am 04. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Joa dann bitte auch den Tankgayadin der nen Jäger im Fernkampf mal locker umpustet und in Inis mit Pdk 25 Equip mal locker 3,5k macht nicht zu sprechen von Pvp wo er fast 2 Leben hat und viel mehr Schaden aushält und verteilt.
      Malakhay
      am 03. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schade, dass die 5er Inis so kaputt gemacht werden ... -.-
      die waren gut so wie sie waren und nun werden die auch noch erleichtert
      Koger
      am 29. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 156
      Du weißt schon das der Schildschlag vom Paladin (Schild der Rechtschaffenheit) nicht generft wird, das heißt also der skaliert immernoch wie unser Schildschlag vor diesem Patch. Obwohl der schon vorher stärker war als unser, da der ja die Rüstung seiner Gegner ignoriert, weil er Heiligschaden macht.
      Gangatwo
      am 29. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @109: ich weiß ja nicht wann du stath warst, aber bei uns auf dem server gab es zu classic sowas wie heilende holstücke ( heute baum genannt ) nicht
      Thufeist
      am 29. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das sie Schildschlag nerfen finde ich ok, kommt halt darauf an wie stark..
      Aber das Kriegstreiber generft wird, finde ich einfach nur noch frech.. somit werden Krieger wieder zu CC Opfer..
      jay390
      am 28. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann Koger nur voll und ganz zustimmen. Gegen einen Pala Tank hat man meist als Krieger keine Chance. Ich sage absichtlich meist, denn natürlich kann man das nicht ganz so ausdrücken.

      Was mir aber auffällt ist der verdammt geringe Schaden den ein Prot Warrior macht und was noch schlimmer auffällt: die kaum vorhandenen Selfheal Fähigkeiten. Ein Pala macht Handauflegen oder wie man die ganzen Sachen nennt (ka hab bis her nur nen Pala auf 50 gezockt ^^) und schon steht er wieder da mit full health.

      Das ganze fällt mir besonders auf bei der quest Bedrohung von Oben. Ich als recht gut equipter Prot Krieger scheitere da meist trotz allen CDs und Trinkets kläglich daran. Dann seh ich immer die ganzen low prot palas die den locker solo klatschen und warum? 1. Mehr Schaden und 2. eine Menge selfheals.

      Sogar der DK hat mehr selfheal (Todesstoß - kein CD). Wir Krieger haben eigentlich nur Wütende Regeneration und das hat nen CD von 3 min. Last Stand kann man da ja eigentlich nicht dazuzählen.
      Koger
      am 28. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @153
      Kann dir nur zustimmen!

      @152
      Ich weiß nicht was für Equip du an hast, aber allein 2 T9-Teile geben massig Blockwert, was die Aggro und deinen Schaden mit Schildschlag erhöht, wenn du dir jetzt mal anguckst was es seit Eiskronen Zitadelle für Gegenstände mit Blockwert gibt wirdst du schnell erkennen das es nicht einen einzigen mehr gibt! Somit laufen die Tanks mit Eiskronen-Equip mit maximal 1,5k Blockwert rum und du mit sicher über 1000 mehr. Jetzt würde sicher kommen "Dann zieh das neue Equip doch nicht an" aber Krieger sind abhängig von jedes bischen an Ausdauer was sie bekommen da wir nicht immer einen Engel (Wie der vom Holy-Priester) drauf haben der beim aktivieren alles 2 Minuten wiederkommt haben. Zudem haben wir nur +6% an Ausdauer wie Denthorius schon mal erwähnte, wirklich jede Tank-Klasse hat deutlich mehr Bonus auf Ausdauer: DK (9%) Pala (14%) Krieger (6%) Druide kann man keinen dirckten Wert angeben aber die haben mit Abstand am meißten. Was die Aggro und Schaden von allen Tank-Klassen angeht, würde ich sagen fällt keiner besonders raus, abgesehn vom Pala der bei Trashmobs(Mobgruppen) mit DDs mithalten kann und bei Bossen über 1k dps mehr als Krieger und somit auch deutlich mehr Aggro macht! Wenn gewisse Tank-Klassen ihre Vor- und Nachteile haben, dann ist das in Ordnung, aber zurzeit sind Pala einfach OP...Krieger haben nicht einen Vorteil gegenüber anderen Klassen. Von Balance keine Spur!
      Denthorius
      am 28. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Krieger machen bis zu 11k aps, Paladin mit seinen 3 knöpfen und ohne auf nen proc zu achten locker 15-17k. Wenn Krieger stirbt, stirbt er, kein second Life, kein supermario Powerup. Wenn Krieger sich aufs Block auslegen kommen sie auf 30-33% Blocken, Paladin klickt 1 Buff und hat mal eben 30% dazubekommen, kommt der proc noch kann der pala mal eben die 100% blockchance den kampf aktivhalten (sind ja nur mal eben so 3k dmg weniger pro hit den er bekommt). Krieger hat 1 Ausdauertalent, satte 6% mehr ausdauer und stärke, wir gucken mal was der pala bekommt: ohhh 8% durch bubble skill und nochmal 6% durch kampfexperte. So ich find als den Tankwarry nerf beschissen da unsere geliebten Tankbrüder (drecks op) den nerf schon lange... sehr lange nötig hätten, zumal wir endcontent fast ausschliesslich gegen untote kämpfen, stinkt der Warry in allem ab, wobei halt, praise teh sunder armor!
      Pj.Braxx
      am 28. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 149: also wenn du mit dem Krieger weniger Aggro fährst, machst du was falsch. Ich spiele meinen Krieger zwar nur noch als Twink und habe daher auch "nur" das kleine T9 - komme aber immer noch mit Leichtigkeit auf 9-10k APS (sagt Omen). Was ist an einem solchen Wert falsch? Ich tanke die 10er zusammen mit einem DK und gebe offen und ehrlich zu, dass ich mich mit der Aggro-Erzeugung dieser Klasse nicht wirklich gut auskenne und mich auch nicht wirklich eingehend damit befasst habe. Aber es ist nicht wirklch schwer, dem DK die Aggro zu klauen, bzw. ihn relativ schnell einzuholen. Vielleicht macht er auch was falsch? Kann ich aber auch nicht wirklich genau sagen
      Boxel
      am 28. Januar 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      nun was mich leider seid dem neuen suchsystem einw enig stört, wäre das wenn man aus der hauptstadt geht nicht mehr im lfg-channel ist-.-
      sonst finde ich den neuen dungonfinder gar nicht sooo schlecht.
      da sollte sich blizz mal noch was einfallen lassen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780191
World of Warcraft
WoW: Inoffizielle 3.3.2 Patchnotes
Arenasaison 8 startet, heroische Instanzen werden weiter verkürzt und Klassenänderungen für Druiden, Schamanen, Hexenmeister und Krieger
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Inoffizielle-332-Patchnotes-780191/
26.01.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/01/news_2010_01_26_wow.jpg
news