• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      08.01.2010 10:37 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Baengli
      am 25. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich schliesse mich mal #67 King an

      wenn ich immer das gejammer der anderen klassen lesen muss wirds mir langsam speiübel,
      leute es geht hier um den raid, die gruppe, und die gilde nicht darum an erster stelle im Recounter zu stehen!
      und drum ist jeder dps fitzel der uns als schurken fehlt eine benachteiligung der gruppe/raid/gilde und nicht für den einzelnen

      gruss an die mimimi`s...
      Novaneo
      am 11. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      #69

      Dir ist aber bekannt dass es ausser Saurfang noch andere Bosse gibt wo Schurken nicht den ganzen Kampf über am Boss stehen oder ? Die Schurken sind hier nur gut weil sie da zu nix anderem zu gebrauchen sind. Würden Mages oder Hunter keine Adds machen sondern nur den Boss würde die genausoviel dmg fahren bzw. noch ne Spur mehr als die Schurken. Davon abgesehen gehts auch nicht darum wer "mehr" dmg fährt sondern dass der Boss liegt. Und wer Saurfang im 25er erlebt hat weiss dass jedes quentchen dmg Gold wert ist.

      Aber jetzt neben Blutgier auch noch die Gifte zu schwächen ist der Hammer. 1,5k dps kann man zumindest beim Muti Schurken sicher abziehen. Und das ist noch optimistisch gesehen ^^

      Glaub muss mal mein Hunter spielen die werden nie generft und machen im Autoshoot schon mehr dmg als die meisten klassen.
      SoulSlaver
      am 11. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich zock kein schurke aber ich muss sagen das es lächerlich ist. kanns ja wohl net sein denen nen nerf reinzuhaun bloß weil sie guten dmg raushaun....hallo blizzard rogue--->dd u know damagedealer.....google ftw blizz...

      schurke, mage, hexer hunter die reinen dds in dem spiel.... is völlig normal das diese 4 klassen sich ein kopf an kopf rennen liefern im dmg meter.....

      ich selbst zock mage und mage is im moment balanced was pve angeht....
      Toplezz
      am 11. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schurke mage hexer und unter sind reine dmg klassen die können nix andres un sollten auch weit vor den andren stehn
      star-fire
      am 11. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei uns stehen schurken immer ganz oben im recount, bei saurfang 8k+ dps, finde den nerf gerechtfertigt
      Yagilrallae
      am 11. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      so wie hier alle heulen, könnte man der Rechtfertigung her meinen diejeniger spielen nen Ele ^^

      btt: War gerechtfertigt und tut dem Zacken der weiterhin gut skalierenden Krone auch keinen Abbruch
      KingOfRogues
      am 11. Januar 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hallo zusammen,

      also diese Nerf nerven richtig. Soweit ich informiert bin (man möge mich verbessern, wenn ich falsch liege), erhöht Blutgier jeglichen Schaden um 5% (vorher 15%).
      Wie oft schlägt man als Schurke zu? Als Multi sind meine Waffenspeeds aktuell durch Rüssi und Trinket 1,45 und 1,11... Das heisst bei jedem Schlag geht uns Dmg verloren..
      Wie lange dauert so ein Bosskampf im Raid? Bestimmt mehrere Minuten. Wenn man die fehlende Schadenszahl über den Zeitraum addiert, kommt da eine ganze Menge zusammen. Jetzt addieren wir diese Summe, mit der Summe des generften Giftschadens über die Zeit. Da kommt bei weitem mehr heraus, als die 400Dps, die ein Vorposter nannte. Ich bin heute das erste mal in seit dem Fix in ICC gewesen und war überrascht, wie deutlich sich das auswirkte.

      Mal unter uns gesagt: wenn man ICC cleared, juckt es mich reichlich wenig, ob unter den ersten 5 in Recount 3 gelbe Balken sind, oder 3 blaue. Hauptsache der Erfolg ist da. Ist es euch denn lieber, ihr schafft die Raids nicht, nur weil die Dps eines Chars (in dem Fall Schurke) nicht stimmt, aber hauptsache ihr steht in Recount oben?

      Und mal ehrlich: Welches 51er Talent ist denn noch schlechter, als Blutgier momentan? 51 Punkte opfern, nur um 5% mehr Schaden zu machen? Solche Talente liegen bei anderen Klassen in der ersten oder zweiten Zeile. Schurken sind reine DD. Wir definieren unsere Klasse, an dem Schaden, den wir raushauen. Dann soll uns Blizz das auch gefälligst machen lassen.
      Evilthanatos
      am 10. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Darkblood-666
      lol mages haben seit langem keine buffs mehr bekommen?
      das arkanschlag oder wie das heißt höher stacken kann und somit auch der schaden steig, ist also kein buff?
      Raz0rblador
      am 10. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist ja nicht so, dass die DPS den Schurken einfach hinterher geworfen wird...
      Wir müssen schon was machen! Es ist nicht grade leicht 3 Finisher aufrecht zu halten... Immer genug Energie für Kicks oder TotT zu haben...
      Und außerdem: Wieso den Giftschaden mit einem Patch vorher erhöhen, wenn der mit dem nächsten eh wieder gesenkt wird??
      Hunter die mit jedem 2. Schuss eh 8k+ Krits machen, werden natürlich nicht generft!
      Und Hexer die mit ihren Dots 5k Krits machen werden gebufft... juhu!

      Ich hab zwar sogut wie keine Ahnung von Hexern und Jägern ( xD )... aber das ist meine Meinung!
      Darkblood-666
      am 10. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizz hat da die statistiken vorliegen, die werden wohl besser wissen wie der Hase läuft.
      Ihr Schurken solltet euch mal ein Beispiel an den Magiern nehmen, mal ganz oben mal im mittelfeld und sie kommen ohne Buffs und nerfs aus und das schon seit langer Zeit.
      Nerfs sind nunmal manchmal nötig wo sich das Gear verändert und plötzlich übermässig gut skalliert.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780345
World of Warcraft
WoW: Hotfix-Nerfs für Modermiene und Schurken
Die Mönströsität verliert an Leben und Verstümmlungsschurken verursachen weniger Schaden - UPDATE: Schurkengifte abgeschwächt
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Hotfix-Nerfs-fuer-Modermiene-und-Schurken-780345/
08.01.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/01/news_2010_01_07_wow2_01.jpg
news