• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      30.11.2010 00:28 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Qwalle
      am 02. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, ich finde es schon arg hart von Blizzard, dass es eine "Heldentat" ist, dass man sich am 6. Geburtstag einloggt.

      Heldentaten sollten sich schon irgendwie auf die Welt beziehen und nicht auf den Erfolg von Entwicklern, Producern etc. pp.

      Ein "Erfolg" wäre da schon ausreichend - hat aber im Gilden-TS ofür ordentliche Lacher gesorgt, dass es eine Heldentat ist.

      So zeigt Blizzard zumindest, dass die Spieler ihre Helden sind - wir füttern sie ja auch durch

      so far ..
      Steffmagius
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hallo liebe Buffedgemeinde, ich kann mich nur einigen Spielern anschliesen die meinen das es nicht immer ein Haustier als geschenk sein muss.
      Bescheidenheit zahlt sich manchmal aus ... Oder wie die Kollegen der Verlassenen zu sagen pflegen " Und denkt daran Gedult und Diszieplin". Und nicht immer Mimimi... Damit meine ich Beide Fraktionen. euer Steffmagius
      Skjell
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man darf nicht vergessen das nicht alle 13Euro im Monat zahlen, Je nach Land und Abo variiert der Monatliche Preis, aber sie werden gut genug verdienen damit sie die 300000Dollar Serverkosten am Tag finanzieren können und noch 2-10 mal im Urlaub fahren können .-)
      Jaromar
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ihr solltet euch mal überlegen, wegen wem blizzard so erfolgreich ist... jau... weil 13 millionen spieler monatlich geld bezahlen...

      13 millionen mal dem monatlichen beitrag... könnt euch gern selbst ausrechen was die im monat allein durch uns spieler einnehmen und nur durch wow... andere online rollenspiele die sie am laufen haben wil ich mal gar nicht mitzählen

      ohne uns spieler gäbs kein wow... natürlich versucht man als normal-person sich beschenken zu lassen, aber bei so einem unternehmen wie blizzard ist man auf seine spieler angewiesen

      und da ist es wohl nicht zu viel verlangt, das man an den geburtstagen mal ein pet an die treuen spieler abgibt.
      Schneehexe
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Unglaublich wie schnell man meint es muesste so sein oder? Ganze 2 Geburtstage hat es gedauert. Das wir von Blizzard ein Geschenk bekommen haben die letzten 2 Jahre, war reine Kulanz und freier Wille. Klar hätte ich mich auch dieses Jahr über ein Geschnek gefreut, aber ihr könnt sie nicht drauf festnageln und es fordern.
      Klar das Blizzard auf Provit aus ist, überlegt mal was die auch investieren muessen um die ganzen Unkosten zu decken für änderungen an dem Spiel um uns bei laune zu behalten?!
      Dafuer gibt es aber ja schon neue Haustiere die man farmen kann und die es vor dem Patch nicht gab.
      So hab ich gestern morgen mal eben ganz beiläufig beim questen, den Maderich gefarmt in der nähe von der Kapelle des hoffnungsvollen Lichts

      Also hingehen farmen und sich selber schenken
      Oddygon
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      solang der Metaerfolg nich arg weit über 100 steigt, kann ich ruhig auf nen neues Vieh verzichten hab eh zu viele die ich mir nie anschau .. ausserdem gabs doch erst vor paar Tagen ne Sonnenblume das reicht doch fürs Erste und die sieht auch super aus und is kein geschrumpfter Mob ... wie mein Vorredner meinte ^^ lol
      Rygel
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja, man bezahlt ja letzenendes als abonnent für alles, sowohl für "gratis"-pets als auch für spielinhalte wie pets oder funitems.

      von großem programmiertechnischem aufwand kann man bei den pets ja eh nicht mehr sprechen - sind ja größtenteils nur schrumpfungen der normalen mobs.

      wenn hier also jemand daherkommt und meint neue raids fordern zu müssen für seine kohle, komme ich daher und wünsche "MEHR PETS!".
      Kestrahl
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Aufregen tu ich mich nicht, schade finde ich es schon das der Fokus eher auf Geld verdienen steht als 1x im Jahr sich durch eine nette Geste bei den Spielern für das Jahr zu bedanken bzw. allen eine Freude zu machen, da wo doch Weihnachten vor der Tür steht

      Aber ok, wenn dann dafür die Programmierkosten ins Spiel gesteckt werden damit es nicht schon im Sommer wieder arschlangweilig ist kann ich damit dann leben.
      boyclar
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Regt euch nicht wegen sinnlosem zeug auf, spielt das Spiel und wenn es keinen Spaß macht lasst es... ist das so schwer?
      Ginkohana
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sorry aber Leute wie Nobody verstehen einfach nicht worum es eigentlich geht.
      Es wurde bereits offt genug geschrieben aber es wird von solchen Fanboys kosequent ignoriert.
      Es geht darum, dass Blizzard gesagt hat, dass es ausschließlich zu Meilensteinen solche Pets (Geschenke)geben wird und dann wird am Geburtstag im Shop 2 neue Pets released.
      Es geht ausschließlich darum, dass Blizzard lieber Geld scheffelt als der Comm eine Freude zu machen.

      Das Kommentar bezüglich "Die haben andere Sorgen als Pets zu coden" ist auch total toll durchdacht....jaja Glanzleistung..

      Dieses Make a Wish Benefit hin oder her, das gibts sowieso nur bei einem (1) der 2 Pets.
      Bei dem Miniraggi steckt sich Blizz alles in die Tasche.

      Auch das Kommentar, dass die veränderte Welt ein Geschenk ist sollte nochmal überdacht werden.
      Die Welt wurde zu Cataclysm verändert, was ein AddOn ist und was von der Merheit der Spieler bezahlt wird.

      Dass ein Pet sinnlos ist stimmt so auch nicht.
      Die Erfolge sind sinnlos da es Punkte gibt die man nicht ausgeben kann.
      Pets wiederum erfreuen den Besitzer wenn er/sie sich darauf einlässt.
      Scark
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die veränderte Welt als Geschenk zu betrachten ist gar nicht so abwegig. Sie ist nämlich nicht Teil des Addons, auch wenn das so dargestellt wird. Man kann sogar nur mit Classic die überarbeiteten Zonen in Azeroth spielen. Lediglich die neuen Highlvl-Gebiete stehen einem nicht zur Verfügung. Da das Abo nicht explizit für die Änderungen sind, sondern einfach nur dafür, dass man sich einloggen und spielen darf, ist es also ok, die veränderte Welt als Geschenk zu betrachten.
      Jaromar
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ne pets sind nicht immer sinnlos... der mini ragnaros zum beispiel ist eine mobile kochstelle, find ich witzig und viel cooler als nen feuer aufzustellen ^^
      Scark
      am 01. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ps: Wie oft hast du denn die 2 Pets, die es zum Geburtstag von WoW gab, mal angeklickt? Vermutlich wie die meisten lediglich ein oder wenige Male und danach verstaubt das Ding im virtuellen "Tierheim" des Charakters!
      Scark
      am 30. November 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard ist ein (wie jedes andere normale auch) gewinnorientiertes Unternehmen. Wären sie das nicht, könntest du WoW nicht spielen, weil sie das Geld nicht hätten um sagen zu können "its done when its done". Ich finde es zwar auch nicht "super", dass es pets im Shop gibt und die "make a wish"-Aktion hat vordergründig natürlich das Ziel den Leuten bei ihrer Entscheidung ein wenig unter die Arme zu greifen, damit sie kein schlechtes Gewissen haben.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
802175
World of Warcraft
WoW: Heldentat zum 6. Geburtstag jetzt einheimsen
Am 23. November 2010 wurde WoW sechs Jahre alt. Ab dem 30. November 2010, etwas verspätet, erhalten alle Charaktere, die sich in WoW einloggen die Heldentat "Der 6. Geburtstag von WoW". Haustier-Fans halten in diesem Jahr vergeblich nach einem neuen Geburtstagsbegleiter Ausschau.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Heldentat-zum-6-Geburtstag-jetzt-einheimsen-802175/
30.11.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/11/WoW_Erfolg_6._Geburtstag.jpg
news