• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      20.04.2009 13:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      rudolf
      am 23. April 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich mus mal sagen es is mir schon egal was die mit dem todesritter machen er wir nur geschwächt und ich spile im auch seit es im gibt mitlehrweile nehm ich im nur mehr zum farmen den es kotzt mich an wenn ich sehe wie pala schurke priester magia hexer immer stärker werden und den tk nehmen sie alles weck wenn ihr mich fragt die sollten im gleich ganz aus dem spiel nehmen weil immer beim nächst patch nehmen sie den dk was weck für was er erschaffen worden is frage ich mich jetzt schon langsamm der dk is keine helden klasse mehr sondern eine farmer klasse geworden für das is er geeignet den in inis nimt im e keiner mit das wird einen ja klar und deutlich gesagt wenn man fragt ob mann mit kann naja jedem das seine na ich wünsch euch noch viel spass beim zocken und endschuldige mich für meine fehler beim schreiben.
      tmk
      am 22. April 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @78 OMWF
      absolutes /sign

      es geht hier rein ums pvp!!!
      Wenn im pve ein DK mit 300dps vor euch im dmgmeter liegt mit vergleichbarem eq, dann heißt es nicht das er op ist. 1. Ist das ganze Dps Gehabe von Boss zu Boss unterschiedlich. Nehmen wir mal Emalon, welcher Nahkämpfer fährt an dem Boss mehr dps als ein Caster? Keiner! Weils taktikabhängig ist! 2. Seid doch froh wenn ihr vergleichbar starke klassen im Raid dabei habt. Würden sie den Dk jetzt um 500 bis 1000 dps nerfen würde jeder rumheulen weil ihr für den nächsten Firstkill 3 IDs braucht. (übertrieben gesprochen) Es geht hoch und tief und wenn jeder seine Klasse oft mit ein wenig Konzentration und Interesse spielt dann kommen auch im Raid mal 200-300dps mehr bei raus!!!
      handzumgrus
      am 22. April 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hier gehts ned um pvp, das is nur ein nebenaspekt im spiel.
      Marug
      am 21. April 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mein Todesritter ist viel zu stark öm der schaut einen nur an dann ist man so gekillt ich mein richtig gekillt mit anderen worten Mausetot öm ich möchte endlich die Fähigkeit "Blümchenverkaüfer" haben dann kann ich dem Paladin der meinem
      Todesritter eben das Grab schaufelt die Blümchen noch dazu geben.
      Zauma
      am 21. April 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich spiele den (unheiligen) Todesritter seit Beginn als neuen Main und muß sagen, er war zu stark. Ob das jetzt allerdings die Lösung ist, wird man sehen müssen.

      Man kann immer noch viele 80er Elite alleine legen, nur steht man danach nicht mehr mit vollem Leben da. Die Heilung von Todesstoß merke ich kaum noch. Muß man halt jetzt probieren, ob man überhaupt noch Todesstoß verwendet oder besser Geißelstoß, um das Ziel schneller tot zu kriegen. Reggen muß man nachher sowieso. Da ist es egal, wieviel Leben noch da ist.
      Skusselbutt
      am 21. April 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Dragilu es gibt halt Leute die anders spielen als du und ihren Spielspaß an Recount messen. Muss man so hinnehmen
      Mikell
      am 21. April 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also mir persönlich sind nerfs/anpassungen egal.
      Aber die Gründe, die GC in letzter Zeit gibt kommen einen so vor, als geht man nur noch auf die "Heulende Forentrolle" ein. Nicht nur beim DK sondern bei vielen anderen Klassen auch.

      Wie man an meinem ersten Kommentar (37) herrauslesen kann, habe ich versucht, GC nachzuäffen.

      Ich kenne keine Skillung, mit der ich Aktiv Todesstoß als dps komponente habe.

      Frost: Auslöschen/Böh, Blutrunen-->todesrunen-->auslöschen
      Unheilig: Seuchenstoß
      Blut: Nutzt Todesstoß für 4 Todesrunen

      Vor dem Patch hat der BlutDD halt seine restpunkte in Frost geskillt.....weil dadurch Auslöschen zum OP talent wurde.
      Theoretisch müsste GC/Blizz auslöschen dahingehend ändern, das es so oder so keine Krankheiten mehr frisst.....sonst wird ja eine "Subskillung" OP!1

      Fazit: Nerf ist eh wegen PvP, daher mir schon im vorraus schnuppe. Die Aussage ist das, was unpassend ist.
      OMWF
      am 21. April 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Na die Aussage, man muss mit Vorteilen umgehen können ist sowas von...

      Wer einen Vorteil hat, hat den Vorteil.. ob er ihn nutzt oder nicht sei mal dahingestellt. Da ist er aber dann Selber schuld.

      Ich kann mich ja auch nicht hinstellen und sagen ich nutze eine Fähigkeit nicht, weil sie mir Vorteile verschafft. Zeig mir einen Spieler der das macht. Zumal WOW immernoch auf das Schere stein Papier prinzip basiert.

      Und bisher wurde jeder Nerf der zu krass war im nächsten patch behoben (das ergibt ein auf und ab, dadurch ist keine Klasse durchgehend stärker als andere... ich finde das Prinzip sehr fair... und als Hexer kenne ich die Höhen, und die Tiefen von WOW ganz genau ;p)

      bleibt alle ein bisserl fair zueinander, und gönnt euren mitstreitern auch mal die 100-200 dps mehr. Dem ziel, den gegner zu besiegen kommt ihr auch so näher.....
      Joerga
      am 21. April 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der SK war OP und seine Balance zu anderen Klassen war Aeonen entfernt. Auch andere Klassen sind noch OP.
      Aus der Sicht der Tankklassen, kann ich den "Nerf" nur gut heißen, denn wie kann es sein, das Tank-DK's 3-4k DPS fahren, gegenüber anderen Tank-Klassen?

      ZITAT:
      ""Außerdem schreien meistens die, die gar keinen DK spielen. Die Todesritter selbst haben das gar nicht nötig ""

      Jo, die eigene Klasse weint selten über Anpassung/Balance (verallgemeinert als Nerf), häufig sind es die *Eider-Pickel-Fressen-Bretter-Gymnasium-Kiddis*, die nach Nerfs blaeren, weil sie meinen im grün/blauen Equip im Arena/BG OP zu sein, mit einer Hand in der Hose, die andere Hand in der Nase und mit dem Kopf über die Tastatur rollen und alles One-Hitten möchten. Schaffen sie daß nicht wird nach Nerfs geweihnt.
      Bedauerlicherweise sollte man aber auch anmerken, daß Blizzard aber auch ab & an an den Klassen übertreibt was Balancing an geht, so müssen derzeit die Druiden mit dem neuen Schild die Bittere Erfahrung machen, daß bei Gruppen & mehrere Spieler, der Schild rein garnichts bringt. Gerade im PvE ist es sehr derbe, wenn der Trash aus Elite udn Non-Elite besteht und der Non_elite mit 100 der Schild runterhaut und danach der Elite zu haut, dann sind die Schadensspitzen zu hoch. Aber auch da wird es Lösungen und Ansätze geben und von Blizzard hält sowas im Auge und passt dies an.
      Helto
      am 21. April 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also beschweren kann sich ja wohl keiner...
      wo war eig die news beim BM nerf?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
783244
World of Warcraft
WoW: Ghostcrawler über den Todesstoß
Hotfix der Todesritter-Fähigkeit sorgt für Unmut
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Ghostcrawler-ueber-den-Todesstoss-783244/
20.04.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/04/Todesritter_04.jpg
news