• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Heimo Mauczka
      01.06.2007 17:40 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Samweisbilbo
      am 20. März 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Das ganze Thema ist zwar schon veraltet, aber dennoch an #141, großes Lob, es gibt noch Menschen hier, die einen klaren Verstand und Mitgefühl haben, und auch dazu stehen. Das der kleine Junge mittlerweile gestorben ist, dürfte bekannt sein, und ich wünsche allen, die ihm das kurze Glück was er erfahren durfte durch diese Aktion, nicht gönnen, dass Sie wirklich eines Tages auch mal etwas geschenkt bekommen, sich darüber freuen, und dann von allen Seiten gesagt bekommen "war doch nur um xy zu erreichen", "war nur um Eindruck zu schinden" oder dergleichen. Denkt mal ein klein wenig nach, er durfte für ein paar Stunden (im Sinne seines Lebens) glücklich sein, und sich über etwas freuen. Er durfte für die kurze Zeit, die ihm blieb, stolz auf etwas sein, und vielleicht seine Krankheit auch manchmal für ein paar Minuten vergessen. Ich persönlich wäre sogar der Meinung, dass Blizzard das Mount aus dem Spiel entfernen sollte, weil es der Junge als erstes erhielt, und mittlerweile bekannt ist, dass dieses Mount immer mit ihm verbunden sein wird. Desweiteren wäre vielleicht (ist leider Wunschdenken) eine Idee, dass der NPC, welcher mit dem Jungen erschaffen wurde, eine Quest mit dem Titel "Soziale Kompetenz" oder so vergibt. Schade, dass es wirklich Menschen gibt, die einem nichts gönnen, egal ob man in ein paar Tagen sterben wird.Das lässt den Glauben an das Gute im Menschen schwinden.Auf der anderen Seite gibt es auch manchmal noch Ausnahmen wie z.B. #141,die einem neue Kraft geben.
      snoopdoggydogg
      am 12. Oktober 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      der hat ne dropchance von 2%
      El Homer
      am 11. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der junge ist bereits verstorben...............
      Wandalia
      am 09. Juni 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ok ich hab langsam genug @ alle mir tut der Junge auch leid aber eigentlich geht es doch mehr um den Phoenix als um den Jungen ich hätte den Phoenix auch gern aber ich möchte mal wissen welche Droprate der hat und das wurde noch nicht einmal in diesem Forum eindeutig beantwortet trotz den 2-3 anfragen dazu!
      Und ich finde es auch schon total nervig das jeder das selbe schreibt wozu braucht man kommis zu einem thema um das es eigentlich gar nicht geht und dann immer das selbe???
      Dusktumy
      am 02. März 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde so was auch voll ok, aber man sollte nicht vom schlimmsten ausgehn, es muss nicht sein das der kleine Junge stirbt
      Yagilius
      am 19. Juni 2007
      Kommentar wurde 8x gebufft
      Melden
      Hallo..!

      Erstmals..Nr.#141 total korrekt von dir...!!
      Ich finde es nur schade, dass manche Menschen so krank nach WoW sind, dass ihnen sogar ein Menschenleben unwichtig ist...!!

      Klar jeder hätte gerne das seltene Mount.. sogar ich.. aber ich gönne es dem Jungen.. denn er wird wenigstens bis zu seinem Tod Spaß haben...Ich finde nur manche Menschen so sehr abscheulich... versteht ihr...?!

      Vielleicht hat Blizzard Werbung gemacht mit der Aktion aber es zählt nur eines, Blizzard hat einem kleinen Jungen einen Wunsch erfüllt und jetzt ist der kleine Glücklich... Bitte Leute denkt erst nach dann postet etwas..!! Stellt euch mal vor das wäre euer eigenes Kind.., ich glaube das können die meisten nicht, weil sie keine eigenen Kinder haben oder erst genauso wie ich erst 15 sind und nicht wissen was Blizzard eigentlich für eine nette Menschlichkeit gemacht hat...

      @Blizzard.., ich finde es einfach toll von euch, dass ihr einem kleinen Jungen ein Herzenswunsch erfüllt habt...

      MfG Yagilius

      Realm:Aman´Thul
      Charakter: Hexenmeister
      Name:Yagilius
      Sivadim
      am 08. Juni 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ich stimme #141 AirRap vollkommen zu, und ausserdem versucht euch doch mal in die lage des Jungen oder in die seiner Eltern hineinzuversetzen, da wärt ihr wahrscheinlich auch froh wenn man euch/ eurem Sohn mal ne Freude machen würde.
      Schleimscheiser
      am 07. Juni 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ich kann dir nur zustimmen #141 AirRap Lory King
      AirRap Lory King
      am 06. Juni 2007
      Kommentar wurde 17x gebufft
      Melden
      So, ich habe mir alle bisherigen 140 Kommentare durchgelesen, es gibt also 3 Lager, die einen sind neidisch auf das Mount, die zweiten halten alles nur für eine PR-Aktion und der Rest hat Mitleid mit dem Kleinen, zu dem Rest zähle ich mich auch, auch wenn Mitleid, dass falsche Wort ist.
      Ich freue mich für ihn!
      Es kann nicht sein, dass man neidisch darauf ist, dass dieser 12jährige, sich von dieser Welt verabschiedene junge Amerikaner, sich sein PVP-Set zusammenfarmen muss, sondern es, genauso wie ein seltenes Mount und einen extra angefertigten Bogen bekommt.
      WoW ist ein Fantasy-Rollenspiel, der Kleine lebt also in jeder WoW-Session, in seiner eigenen Welt, und es wird die einzige Welt bleiben in der er jemals etwas erreich wird, weil seine reale Welt sich bald ohne ihn drehen wird...
      Irgendein Mitarbeiter Blizzards hat - wie auch immer - von dem Schicksal dieses Jungen erfahren und gedacht, dem könnte man eine Freude bereiten: Wie sehen wir hier. Dieser Mitarbeiter muss seinen Chef erstmal überzeugen, von mir aus hat dieser Chef jetzt PR im Kopf, aber vielleicht gelangt es auch nur an die Öffentlichkeit, weil Blizzard stolz ist einem krebskranken 12jährigen Jungen eine Freude gemacht hat.
      Punkt ist: Es ist egal!
      Der Junge hat etwas geschenkt bekommen. Er freut sich. Er vergisst für einen Moment, dass er bald sterben wird. Wenigstens für ein paar Minuten. Freude. Leben. Menschlichkeit.
      Und das vergönnt ihr ihm?
      Ihr nimmt es Blizzard übel?
      Ich danke Blizzard und fre
      Nixii
      am 05. Juni 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nach all was ich von " echt gut von blizzard das sie das schenken etc." gelesen hab hab ich mich schlappgelacht^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 11/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 11/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
789433
World of Warcraft
WoW: Flugreittier Phönix ist keine Legende
Der Feuervogel dropt bei Kael‘thas
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Flugreittier-Phoenix-ist-keine-Legende-789433/
01.06.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/05/news_wow_pheonix.jpg
news