• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      18.03.2013 15:43 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ssp_founder
      am 22. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Warum hat Blizzard die Flugpunktautomatik gestört ? Ein Bug? Es ist ein verdammter Bug, dass man als Geist nicht in Mop Gebieten fliegen kann. Diesen Bug beheben sie nicht aber das Flugpunkt Einsammeln für Twinks. Na dann mal Gz. ^^
      Hosenschisser
      am 22. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist es denn ein Bug?
      NimiMuerte
      am 20. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden

      @Anastar
      Erstens: das Hüh und Hott bezieht sich allgemein auf WOW, weil sie ständig die Richtung wechseln bzw. ihre Entscheidungen ständig ändern. Mal kann man am Anfang fliegen, mal kann man nicht. Mal kann man erst ab lvl87 fliegen und der Twink schon am Anfang, mal muss man alle Chars zum Highlevel bringen, dass man fliegen kann. Mal macht man am Anfang eines Addon die Inis schwer, beim nächsten mal wieder leichter. Mal legt man nicht sehr viel wert auf Daylis und dann wieder wird man gezwungen ständig welche zu machen. dies sind aber nur paar Beispiele und bestimmt nicht alle, wo ständig die Richtung gewechselt wird. Also Blizzard ist inkonsequent, was die Entwicklung von WOW angeht und so was geht mir am Sack.
      Zweitens: Ich spiele noch Tera und Aion und da komme ich sehr gut ohne Gebühren bzw. das ich was kaufen muss aus. Früher habe ich noch ROM gezockt und da ist man auch sehr gut ohne was zu bezahlen ausgekommen. HDRO habe ich gelesen ist auch ein sehr faires gebührenfreies MMORPG.
      Drittens. ich habe vor WOW beim nächsten Addon als Single-Game zu spielen und da kann es mir Wurst sein welche Entscheidungen sie wieder treffen werden . WOW ist im ganzen ein sehr gutes Spiel, aber was Blizzard jetzt daraus macht ist einfach nur trauig. Bei D3 haben sie doch auch gezeigt, dass man ein Spiel in eine Richtung gut verbessern kann und nicht stänig die Richtungen wechseln muss. Okay bei D3 sind ja auch andere Leute von Blizzard dahinter. Warum ich WOW nicht ganz am Nackel hänge ist, weil ich nicht undankbar bin. WOW durch Blizzard haben bzw. hat mich schöne 5 Jahre unterhalten. War früher ein kleiner Party-King und durch WOW zocken habe ich mir sehr viel Geld im Monat gespart, weil ich in meiner Freizeit nicht mehr viel Geld ausgegeben habe. Bin immer fleißg in meine Arbeit gegangen und jetzt habe ich sehr viel Kohle auf mein Bankkonto . Man sieht es gibt auch andere Beispiele was WOW-zocken angeht und man darf nicht vergessen, dass ich noch alle meine Freunde im RL habe . Besitze so ca. 9 Highlevel-Chars und jetzt werde ich beim nächsten Addon nur mein Main leveln und dann das Spiel wieder zur Seite legen und somit habe ich meinen Frieden mit Blizzard gefunden .).
      NimiMuerte
      am 24. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hosenschisser natürlich hast du recht, weil jeden kann man es nicht recht machen . War nicht gut ausgedrückt von mir. Blizzard versucht es der Mehrheit recht zu machen, war gut von dir formuliert. Der Anscheinsverdacht ist, wie mein alter Chef immer sagte, dass man meinen kann, sie wollen es jeden recht machen .
      Hosenschisser
      am 22. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard will es nicht jedem recht machen, sondern der Mehrheit. Dabei besteht die Schwierigkeit, daß die Spieler nicht einfach in schwarz und weiß aufzuteilen sind, sondern die Vorlieben sich kreuz und quer überschneiden.
      Hinzu kommt, daß Blizzard mit WoW praktisch ins kalte Wasser gesprungen ist. Die hatten vorher noch nichts mit MMORPGs zu tun und dem entsprechend ist alles auch in gewisser Weise ein Testballon.

      Wenn man sich jetzt MoP mal ganz unbefangen objektiv anschaut und das was man sieht mit seinen Erfahrungen aus den vorherigen Addons vergleicht, wird man feststellen, daß MoP sehr sehr vieles gleichzeitig und zwanglos bietet, was in den vorherigen Addons teilseise schon im Extrem vorhanden war.
      Teilweise wurde aber auch wieder in MoP zu sehr ins Extrem gegangen. So bei den Fraktionen. Das praktisch alle Fraktionen nur an Daylies gebunden sind, ist schon arg eintönig, auch wenn es nur optionaler Inhalt ist. Das hat man in BC schonmal sehr viel besser gemacht und ich wette, daß wenn MoP ausgewertet ist, es beim nächsten Addon wieder in Richtung der vielfältigen Ruffraktionen geht.
      Das wäre doch eine tolle Änderung und tausend mal besser, als wenn Blizzard jetzt, nur damit man nicht wieder den Kurs ändert, auf alle Zeit Fraktionen an Daylies zu binden.


      Wer alles jedem recht machen will lebt in einer Traumwelt, denn irgendwem gefällt immer etwas nicht.
      NimiMuerte
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Derulu genau das ist ja das Problem, weil sie es jeden recht machen wollen. Sie entscheiden mal was, dann gibt es mimimi in den Forum und sie ändern es wieder. Später passt es den anderen nicht und man versucht es wieder der anderen Seite recht zu machen und dadurch wirken sie inkonsequent.
      Es ist wirklich nicht böse gemeint, aber es kommt vor, wie ein Patient beim Arzt und der weiß nicht was der Kranke hat. Man verschreibt mal dies und mal das und hofft dabei den Patienten zu helfen.
      Derlu man kann es nicht jeden recht machen und man sollte eine Linie fahren, aber Blizzard ist ja daran gedacht jeden zahlenden Kunden zu halten, aber glaube sowas ist fast unmöglich .
      Derulu
      am 21. März 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Also Blizzard ist inkonsequent, was die Entwicklung von WOW angeht und so was geht mir am Sack."


      Weil sie mit jedem Addon erneut versuchen, es den Spielern so Recht al möglich zu machen

      Weil du die Instanzen als Beispiel genannt hast: WotLk waren den Spielern (zumindest denen die sich im offiziellen Forum darüber aufregten) die Instanzen zu einfach, vor allem gegen Ende -> schwerere Instanzen in Cataclysm -> Verlust von Spielern in den ersten beiden Quartalen nach Release (danach weniger Verlust) weil angeblich zu schwer -> wieder leichtere Instanzen.
      NimiMuerte
      am 20. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      P.S.
      Habe ja ganz vergessen, dass ich ja noch GW2 zocke und die entwickeln auch das Game nur in eine Richtung. Questen bei WOW fand ich unterhaltsamer, aber GW2 steckt da nichts weg. Ist halt nur meine subjektive Meinung. Der Vorteil bei GW2 ist, man kauft das Spiel und es hat keine monatliche Gebühren .
      Anastar
      am 20. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also mir ist die Änderung ehrlich gesagt, gar nicht aufgefallen. Und im Grunde ist es doch egal. Hab bisher mit jedem Twink meine FP selbst aufgesucht, auch wenn der FP schon freigeschaltet war. Durchs questen kommt man da doch ohnehin irgendwann hin.

      ZITAT:
      "Ich persönlich habe sehr lange zu WOW bzw. Blizzard gehalten, aber jetzt komme ich mir nur verarscht vor sorry. Einmal hü und dann wieder hott und so was nervt einfach. Man kann sich gar nicht auf das Spiel einstellen, weil es immer eine Änderung in eine andere Richtung geht."

      Naja, ich würd ja nix sagen, wenn dieses Hüh und Hott innerhalb von 2 Monaten passieren würde. Aber das ist ein absolut blödes Argument. Diese Änderung tritt nach 2 Jahren auf. Vorher hat sich auch keiner Beschwert.
      ZITAT:
      "Ich werde auch nicht lange mimimi machen und einfach meinen Account auslaufen lassen und andere mmos zocken, wo ich keine Gebühren habe"

      LoL genau. Dafür dann andere MMOS zocken, wo du für Equip bezahlen mußt. Ist klar.
      ZITAT:
      "Werde aber nicht ganz WOW den Rücken kehren, weil wenn ein neues Addon wieder rauskommt, werde ich es anspielen bis zum Highlevel und dann zur Seite legen und verhindere dadurch, dass ich mich nur verarscht vorkomme"

      Verarscht Du Dich damit nicht selbst? Du brauchst doch nicht mal bis zum Highlevel spielen.
      Mondenkynd
      am 19. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Idiotische Änderung, aber kein Beinbruch.....an den Flugpunkten kommt man eh vorbei, wenn man questet.
      NimiMuerte
      am 19. März 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich persönlich habe sehr lange zu WOW bzw. Blizzard gehalten, aber jetzt komme ich mir nur verarscht vor sorry. Einmal hü und dann wieder hott und so was nervt einfach. Man kann sich gar nicht auf das Spiel einstellen, weil es immer eine Änderung in eine andere Richtung geht.
      Ich werde auch nicht lange mimimi machen und einfach meinen Account auslaufen lassen und andere mmos zocken, wo ich keine Gebühren habe . Werde aber nicht ganz WOW den Rücken kehren, weil wenn ein neues Addon wieder rauskommt, werde ich es anspielen bis zum Highlevel und dann zur Seite legen und verhindere dadurch, dass ich mich nur verarscht vorkomme .
      Hosenschisser
      am 19. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Soll vorkommen, wenn man etwas zu ernst nimmt.
      NimiMuerte
      am 19. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @BannMagnet: mir ist vollkommen klar, dass Blizzard es am Ars.. vorbeigeht ob ich WOW zocke oder nicht, aber denke bin nicht der einzige, wo langsam die Willkür und Inkonsequenz von Blizzard am Sack geht .
      Habe WOW immer verteidigt, aber diese Aktion brachte das Fass zum überlaufen.
      BannMagnet
      am 19. März 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Damit zeigst du es Blizzard aber so richtig! Reschbegt
      Mayestic
      am 19. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja genau und ab sofort muss man dann auch die Instanzeneingänge einmalig selbst entdecken sonst kann man sie nicht über den Dungeonfinder auswählen.

      Als nächsten hätte ich dann gerne auch wieder PreQuests zu allen Instanzen weil einfach nur hinlaufen und reingehn ist ja öde, lieber 1-2 Tage vorher 24/7 PreQuestreihen abschließen sonst keine Instanz.

      Man könnt natürlich auch wieder alte Instanzen mit einbinden. Wer z.b. MC gehn will muss vorher jede Classicinstanz durchgespielt haben und dann könnte man das nach oben weiter ausbauen. Nur wer MC clear hat darf BWL, nur wer BWL clear hat darf nach Naxxramas usw usw. Wer also in die aktuellen MOP Instanzen will muss vorher in jeder erdenklichen Instanz davor gewesen sein und diese durchgespielt haben.

      Dann haben Twinks wieder richtig was zu tun.

      Was dann noch fehlt sind wieder Klassenquestreihen wie damals für Hexenmeister oder Paladin nur diesmal bitte für alle Klassen und alle zukünftige besondere Fähigkeiten wie die Flugform beim Druiden.

      Achja, es gäbe soviele Möglichkeiten die Spieler wieder zu beschäftigen.
      Dragon02031987
      am 24. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Es geht um Flugpunkte die im Grunde keine Sau braucht. Einen Flugpunkt irgendwo im Brachland (oder sonstwo) erlaufe oder erreite ich mir eh wenn ich da queste. Queste ich da nicht, brauch ich ihn nicht. "


      Würd ich so pauschal nicht sagen, mit nem Twink levelst du so schnell das du einige Gebiete komplett überspringen kannst, demzufolge fehlen dir dann diese Flugpunkte.
      Nun ist es bei WoW nunmal aber so das alle Fluglinien nicht wirklich flexibel mit allen Flugpunkten arbeiten das heißt, wenn die Flugroute die du brauchst, um in das aktuelle Gebiet wo du grad questest, über nen Gebiet geht was du übersprungen hast, darfste dann den ganzen weg Reiten (rede nur von Twinks unter Level 60).

      Und da fand ichs halt ganz gut so wie es war, sie hätten es ruhig so machen können das es nur die Flugüunkte aufdeckt wo das Gebiet meinetwegen 10 Level unter dem char ist aber so wirds einen nur behindern/nerven.
      max85
      am 19. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein paar Pre Quests wie damals zu BC Zeiten wären echt wieder schick. Allerdings würde es dann wohl reichen wenn sie Accountgebunden sind, so wie die Haustier Quests. Dann würde es einmal reichen sie zu machen, und man kann so viele Twinks in die Ini nehmen wie mal will. Allerdings würde ich auch "Freischaltungsgebrühren" bei Twinks verlangen, ein paar tausend Gold oder spezielle Materialien.
      BannMagnet
      am 19. März 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Es geht um Flugpunkte die im Grunde keine Sau braucht. Einen Flugpunkt irgendwo im Brachland (oder sonstwo) erlaufe oder erreite ich mir eh wenn ich da queste. Queste ich da nicht, brauch ich ihn nicht.
      Und ja; ich hätte gerne wieder ein Pre-quest System für Raids des jeweils aktuellen Contents. Warum muss jeder Heinzel sofort in den LFR, nur weil er einen gewissen Equipstand hat?
      Aallleesskklaarr
      am 18. März 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Leider ist das Spiel inzwischen so sehr verhunzt worden, dass da nichts mehr zu retten ist.
      Teires
      am 18. März 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Das ist ja mal hardcore. -_^
      Ich frag mich bloss für wen diese Änderung sein soll.
      Für jemand der gerne langsam levelt und in die Welt eintaucht mag das zwar nett sein, aber ist nur ein Tropfen auf dem heissen Stein.
      matthi200
      am 18. März 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ja eine gute Änderung wie ich finde
      matthi200
      am 19. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein aber dann müssen Neulinge in gewisser weise wieder selbst entdecken und bekommen nicht alles auf die Karte.
      Klingt zwar dämlich aber hm ich weiß net^^.
      Master_DeluXXXe
      am 18. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      inwiefern?
      Besser macht es das spiel nicht mehr

      Wenn du classic feeling willst dann richtig. 99% der Geisterheiler entfernen und nach jedem raidwipe den ganzen tras legen.

      Wenn ihr so auf classic steht dann richtig und nix halbes ihr milchtrinker
      DerPrinzz82
      am 18. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      gut so
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1061026
World of Warcraft
WoW: Flugpunkte werden nicht mehr automatisch aufgedeckt
WoW Patch 5.2 brachte nicht nur neue Inhalte auf die Server - sondern auch die eine oder andere überraschende Neuerung. Beispielsweise werden Flugpunkte nicht mehr automatisch entdeckt. Spieler müssen die Flugrouten wieder selbst freischalten.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Flugpunkte-werden-nicht-mehr-automatisch-aufgedeckt-1061026/
18.03.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/04/WoW_Fliegen_in_der_Scherbenwelt.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news