• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      29.12.2011 19:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Bulbarius
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Welches Mount sich rentiert hat mal zu bekommen war der Zuli Tiger aus ZG.
      Mit WotlK war des Mount genau wie alle anderen fürn A...
      Jetzt ist es was besonderes es als erstes zu haben. Noch vor den nervs wo es jeder holen kann.

      Ach, und alle fahren einen Audi und BMW, ich einen seltenen Ami.
      Genau so ist es mit den Mounts. Nur das man für die keine Steuern zahlen muss -.-
      Vyren
      am 06. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu deiner Enttäuschung, der Ami ist nicht selten... :x dens Firebird, welches Modell weiß ich nicht, aber den hab ich schon paar mal gesehen auf deutschen Straßen :p ^^
      zarix
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Würde es keine Guides vorm Release solch einer Instanz geben sowie eine Acm beschreibung zu den Acms, dann wäre das eine Respektvolle sache für mich .
      Dwarim
      am 01. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bloß gut, dass die Guides meist genau von solchen Gilden kommen...
      Damutra
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Mir persönlich ist solch eine News hier viel lieber als eine über MineCraft und das jemand mit viel Zeit sich in dutzend Stunden die Figur "XY" gebastelt hat. Also ein verdientes "GZ" an Exorsus und natürlich ein Dank an das Buffed.de-Team für all die zahlreichen Aufwände, damit wir stets auf den neusten Stand kommen. - Allen ein guten und sicheren Rutsch ins Jahr 2012!

      Gruß, Damutra
      Unknown87
      am 29. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @ Wolfszahn
      Ich finds nicht schön, wie du allen deine Meinung von "Spaß" aufdrängst. Denn Spaß in diesem Spiel ist relativ. Die einen haben Spaß daran, sich mit anderen Gilden um die World first Kills zu kloppen, anderen wiederrum macht es Spaß, den ganzen Tag nur zu Questen um den Titel "Meister der Lehren" zu bekommen.

      Und wiederrum diese Gilde hat Spaß daran gefunden, schnellstmöglich an diesen Mount zu kommen und darf jetzt, zu Recht für diese Leistung, es auch präsentieren.

      Für manche ist eben der Erfolg der Spaß und Erfolg will man doch mit seinen Mitmenschen teilen
      Dämonilus
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      teile mit den mitmenschen deinen erfolg wenn du eine glühbirne erfunden hast die leuchtet ohne energie zu verbrauchen.
      Kovu Wolfszahn
      am 29. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Aha.. und wen interessierts?

      Ich meine sicher: Das ist schon ne Leistung, Respekt.

      Aber das isn Mount.. genau wie alle anderen 136? Mounts auch. Der einzige Zweck eines Mounts ist es von A nach B zu kommen.. scheiß egal wie es aussieht. Und wie alle anderen Mounts ist es absolut wertlos.. das einzige was es haben kann ist ein persöhnlicher Wert. Weil jetzt mögen vieleicht viele sagen "WOW cool.. geiles Mount.. das will ich auch!" Jap werden sie ja auch^^ Mit lvl 90 wird JEDER damit rumfliegen. genau wie jeder zweite auf nem Fristwyrm fliegt.. oder auf den blöden Mounts ausm Shop.. oder auf Tyraels Streitross.. oder, oder,oder.. alles nix besonderes wenn man es genau nimmt.

      Ich hab mir damals auch in mehreren Monaten den Winterquellfrostsäbler gefarmt.. (Ja es gab ne Zeit da hat man den noch nicht für 20 Daylies oder so geschenkt bekommen.. is echt war.. damals musste man noch erführchtig werden und die Q gab nur 75 Ruf.. könnt ja mal nachrechnen.) OK ab wolle waren es 3 Quest. 75, 75 und 150.. trotzem noch ne ziemlich hohe Rechnung. Und interessierts irgendwen das ich das Mount damals gefarmt hab? nein! Warum auch, is blos ein Mount.. und ich habs mir geholt weil es schön aussah und nicht weils selten ist oder weil ich damit posen wollte.


      Und ganz ehrlich: Langsam nervt es: World first hier.. Erfolg da.. mega DPS dort.. na und?? Ich spiele genau wie 99,995% aller WoW spieler WoW nur aus einem Grund: Weil es spaß macht! Und wer in dem Spiel meint mit Pixeln posen zu müssen der ist echt arm dran und sollte sich dringend überlegen ob er nicht lieber im real live mal was machen sollte!
      Neneko89
      am 05. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lass den Leuten doch ihren Erfolg? Zudem ist dir auch schon bewusst das es manche Leute gibt die mit zocken sogar Geld verdienen?

      Mag jetzt vielleicht nicht auf diese Gilde zutreffen.

      Die World First Meldungen gibts nicht erst seit zwei drei Monaten, die gibts schon seit es Wow gibt, wenns dich stört:

      Les es nicht.
      Kommentiere es nicht.
      Bleib der Seite doch einfach fern.

      Weil darum dreht sich buffed nun einmal AUCH!

      Zudem geht es hier nichtnur um das Mount an sich. Sondern darum das sie alle Raiderfolge in DS bestritten haben. Und das hat ja wohl anerkennung verdient. Genauso wie irgendein Gummel Fußballverein anerkennung verdient wenn se n Tabellenplatz aufsteigen oder was auch immer.

      Immer dieses "Mimimi das isn Game, schenkt denen keine Aufmerksamkeit. Ich bin ja kein Nerd weil ich Casual bin und auf Erfolg scheiße blabla"
      Kovu Wolfszahn
      am 02. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ MarkusEisele

      Du hast die viere Antwortmöglichkeit vergessen: "Ich will es garnicht haben!" Ich hab meinen Drachen der im RP zu mir passt.. und ich hab das Bodenmount das ich wollte. Und sofern Blizzard kein Mount rausbringt das genau so aussieht wie mein Ava.. und davon gehe ich nicht aus.. will ich auch gar kein anderes!

      Nicht jeder ist so ein Spieler wie du der unbedingt ein paar pixel braucht um sich geil zu fühlen Die Dinge auf die ich wenn überhaupt neidisch bin sind Sachen, von denen man auch _nach_ dem abschalten der Server noch etwas hat In so einem "Game" das nennt sich Real Live
      MarkusEisele
      am 31. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein Mount wie alle anderen? Hast du es. Oder wirst du es in absehbarer Zeit haben. Oder gehörst du zu denen die es als erstes ihr eigenen nennen können? Vermutlich bei jeder Frage nein. Der Frostsäbler und dieses Mount sind 2 höllenweite Unterschiede. Selbst heut hat nicht mal jeder das WolTK Raid Mount.
      Sei ehrlich, du bist neidisch kein First was auch immer dein eigen nennen zu können. Stimmts oder hab ich Recht?
      Hackbrett
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da da unten zwei Antworten sind, das ist nicht mehr Verschulden, irgendwie hat der Server vorhin die eine erst verschluckt, aber egal.

      BTT: kongreed, Hugo ;-D
      HugoBoss24
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      nur weil du deinen spielspaß anders definierst darf sowas nicht hier geschrieben werden?
      mir macht es zuzm beispiel spaß erfolge zu sammeln und ich finde solch eine news erheblich interessanter als die meldungen über irgendwelche firstkills.
      Hackbrett
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und wenn etwas nicht interessiert, dann heult man in einemKommentarthread herum ?

      So etwas tun nur Leute, die in der Realität zu wenig Aufmerksamkeit bekommen und neidisch sind.

      Zudem ist dieses Mount eben NICHT irgendeines, da das eben NICHT jeder Durchschnittsspieler in ein paar Wochen haben wird.
      Hackbrett
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist eben KEIN x-beliebiges Mount, weil das eben NICHT jeder x-beliebige Spieler in kürzester Zeit ergattern wird.

      Und wenn es NICHT interessiert, dann reagiert man auch nicht, außer man glaubt von sich selbst wichtig zu sein uns seine Meinung der Allgemeinheit aufdrücken zu müssen, weil man im realen Leben zu wenig Aufmerksamkeit bekommt.

      WENN man kein Interesse an einer Meldung hat, dann hält man ganz einfach die Finger still.

      PUNKT
      ensy
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Allgemein muss ich Kavu recht geben. In WoW sind die Mountbesonderheiten und Seltenheiten mehr als gering. Die Communinty hat mal nach Mounts geschrien, Blizzard hat die Kontrolle drüber verloren.
      Die Spieler werden nur noch mit Mounts abgespeisst damit der Spieler Überhaupt eine Motivation entwickelt und Zeit reinsteckt. Hat der Spieler das Mount ist die freude nur kurze Zeit gross und wird als "Normal" betrachtet und die Zeit dahinter nicht vergessen.


      Ich weiss noch als ich 1 Woche lang auf den Zeitverlorenen Protodrachen gewartet habe. Als ich diesen erwischte war die freude schnell verlogen und das Mount war nichts mehr besonderes für mich.

      Dämonilus
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja nun was erwartest du jetzt noch von wow.
      die meißten denke ich warten auf die pandaren.
      alles andere ist style.
      Rapprich
      am 29. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich finde diese ganze Geschichte mit "World-First" & "Ultimum" an Achievements schlicht nur Käse. Ich selbst musste in World of Warcraft die Erfahrung machen, dass dieser Erfolgsdruck nicht gut für die Spieler selbst ist. Kann man drehen wie man will, mir ging es so
      Greetings.
      Evereve
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich versteh auf was du hinauswillst, Hackbrett. Aber so geht es nicht jedem.
      Natürlich ist Ehrgeiz mit einer gewissen Erfolgserwartung verbunden, aber das muss nicht unbedingt negativ sein oder zu Druck führen. Du unterstellst im zweiten Absatz deiner Antwort, dass ich mir selbst Druck auferleg(t)e. Das Gefühl hatte ich aber nie. Wir haben mit unserer Gilde eigentlich alle Ziele erreicht, die wir uns gesetzt hatten und wenns mal einen Abend nicht gut lief, haben wir aufgehört und am nächsten oder übernächsten weitergemacht. Da ging keiner frustriert ins Bett.
      Man muss sich halt einfach realistische Ziele setzen und an diesen dann arbeiten - und das natürlich nur, sofern einem das Spaß macht.
      Manche Leute brauchen einfach den Ansporn von Zielen, mir wäre Wow zB ohne Raids und Ziele viel zu langweilig gewesen, das muss jeder für sich entscheiden. Menschen gehen mit vermeindlichem Druck einfach anders um. Was der eine als Ansporn empfindet, macht den anderen fertig weil er sich unter Druck gesetzt fühlt. Ich hab es zB geliebt, mit anderen Gildlingen über Klassen oder Taktiken fachzusimpeln und uns auf Patches vorzubereiten usw. Das mag der ein oder andere vielleicht als Druck empfinden, weil er sich zu intensiv mit Dingen beschäftigen muss um "mithalten zu können". Verstehst du was ich mein?

      Wenn Ehrgeiz deiner Meinung nach automatisch zu negativem Erfolgsdruck führt, ist als logische Schlussfolgerung Ehrgeiz eine schlechte Sache? Was meinst du wie weit die Menschheit heute wäre, wenn das jeder so sähe?

      Was mich halt immer etwas nervt ist die Unterstellung, dass jeder der in Wow oder anderen MMOs etwas erreichen will ein unterentwickeltes Ego hat und sich dann bis zum virtuellen Burnout in die militärische Diktatur von Progilden begibt, nur um da am Erfolgsdruck zu scheitern
      Hackbrett
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      damit bestätigst du, Evereve, aber genau das, was ich geschrieben habe, oder erkennst du das nicht ?

      Du schreibt, das du und deine Gildenkollegen EHRGEIZ haben, und genau DAHER kommt der Erfolgsdruck, den DU dir eben selbst auferlegst.

      Das Problem ist nämlich, das aus Ehrgeiz schnell Druck wird, weil man sich einfach selbst überschätzt und das, was man gerne erreichen möchte, nicht erreichen kann und dabei spielt es keine Rolle, ob man zu wenig Zeit hat oder nicht die nötigen Fähigkeiten !

      Den meisten "Menschen" fehlt es einfach an der nötigen Selbsteinschätzung, sie leiden unter SelbstÜBERschätzung.

      Jeder sollte sich an irgendeinem Punkt klar machen, das mehr eben nicht geht, das man an einem bestimmten Punkt zB in der Arena eben nicht mehr weiter kommt, weil man vielleicht ganz einfach nicht (mehr) die Reaktionsfähigkeit besitzt, oder eben die kognitiven Fähigkeiten, Situationen zu analysieren.
      Evereve
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Hackbrett

      Dieses Klischee vom arbeitslosen Reallifeversager, der sein Ego in Wow durch Firstkills aufblasen will mag sicherlich auf den ein oder anderen zutreffen, aber mit Sicherheit nicht der Normalfall sein.

      Ich habe seit Beginn immer in erfolgsorientierten Gilden gespielt und dabei den Großteil meiner Mitspieler als Leute kennengelernt, die mit beiden Beinen im Reallife standen.
      Keiner von uns musste oder wollte sein Ego aufblasen. Viel mehr bestanden unsere Gruppen immer aus Spielern, die ingame einfach nur genau wie im echten Leben und Beruf ehrgeizig und zielstrebig waren. Und dass man etwas erreichen will, sollte niemandem zum Vorwurf gemacht werden. Denn Erfolg zu haben, weiterzukommen und sich zu verbessern sind auch - um bei deinem eigenen Beispiel zu bleiben - die Grundlagen einer jeden Sportart.

      Und wider dem ständig allgegenwärtigen Gerücht fristet man in solchen Gilden kein Sklavendasein unter permanentem Erfolgsdruck. Wenn man ne anständige Gruppe hat, wo jeder gut vorbereitet in einen Raid startet, kommt der Erfolg mit den Trys ganz von allein. Was wir teils für einen Spaß im Teamspeak hatten, unter laufenden Bosskämpfen!
      Hackbrett
      am 30. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erfolgsdruck ?

      Den schafft man sich, wenn überhaupt, selbst !
      Niemand zwingt dich irgendetwas zu tun, das tust du selbst, weil du so sein willst wie andere, weil du die gleichen Erfolge und Items haben will.

      Ich Spiel seit gut fünf Jahren und mir geht's am Allerwertesten vorbei, was andere Leute ingame machen, denn ich spiel wann ich Zeit und Bock habe, wie ich kann und mach mein Ding.

      Viel zu viele Leute versuchen sich innerhalb von WoW zu profilieren, weil sie es real nicht schaffen und das ist, ganz ehrlich, einfach nur arm.

      Wenn genauso viele (Hobby)Fußballer sich so verhalten würden, wie viele WoW-Gamer, dann würden jedes Wochenende alle Krankenhäuser weltweit überfüllt sein, weil tausende von Leuten mit Knochenbrüchen eingeliefert werden würde.

      Und nein, das Problem sind eben NICHT die jüngeren Spieler, sondern genau die, die immer über diese herziehen, die Leute Anfang bis Ende 20, die ihren Frust ingame ablassen und sich damit endgültig lächerlich machen.
      LargoWinch
      am 29. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Glückwunsch! Diesen Drachen finde ich allerdings viel interessanter:
      http://www.youtube.com/watch?v=DN3MprbDp6c
      max85
      am 29. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Damals hätte ich auch gern eine Erfolgs orientierte Gilde gehabt, abe die Jungs waren nicht so drauf :/ Naja und jetzt ist es mir egal ^^
      LadyMarmelade
      am 29. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      hgw - für den Erfolg und auch für den Aufbau der Archievementgilde, was schwer genug ist. Thumbs up! Jetzt werden viele Spieler vor Neid zerplatzen und die üblichen Flames verbreiten...
      malagwa
      am 29. Dezember 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      kk gl&hf bye!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
861748
World of Warcraft
WoW: Exorsus ergattert Zügel des Zwielichtboten durch Ruhm des Schlachtzüglers der Drachenseele [News des Tages]
Die WoW-Gilde Exorsus hat sich bereits in der Vergangenheit darauf konzentriert, in neuen Raid-Instanzen nicht unbedingt als erste Gilde einen bestimmten Boss umzuhauen. Stattdessen geht's den Jungs und Mädels darum, die Erfolge aus den Schlachtzügen als erstes zu erledigen und damit auch als erste die Reittier-Belohnung einzustreichen. Die ersten Zwielichtboten - das Reittier für den Abschluss der notwendigen Drachenseele-Erfolge - gingen am 28. Dezember 2011 an Exorsus-Helden.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Exorsus-ergattert-Zuegel-des-Zwielichtboten-durch-Ruhm-des-Schlachtzueglers-der-Drachenseele-News-des-Tages-861748/
29.12.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/12/WoW_Exorsus.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news