• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      08.02.2013 20:01 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Rifter
      am 13. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schöne grüße aus New Eden (EvE Online)...

      Schön das hier mal wieder alle Spieler über einen Kamm geschert werden.
      Spiele WoW seit nem knappen halben Jahr nicht mehr aktiv bzw. seit 3 Monaten liegt mein Account auf Eis.
      Grund: Fast-Food Content, Easymod, hinhalte Taktik bzw. künstliche/absurde Streckung des Contents.

      Das Spieler den Content immer schneller durchspielen und davon gelangweilt sind, empfinde ich nicht als "Weiterentwicklung". Blizzard hat diese Spieler selbst herangezogen. GZ dafür.

      Ich möchte mich in einem Spiel einfinden, Abenteuer erleben, Geschichten erzählen - ja, mit anderen Menschen zusammen spielen können. Was in WoW geboten wird ist jedoch nur noch ein mit-mach-Kino!

      PS: ich stamme nicht aus Asien.
      Evolverx
      am 13. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es kommt darauf an wie blizz weitermachen will. Wenn es wie in den letzten Erweiterungen mit patch 5.3 bereits gegen den Finalen Boss der Erweiterung geht und sich am tempo in dem die patches erscheinen nichts ändert schätze ich das eben dieser live sein wird noch bevor Blizz die nächste Erweiterung überhaupt angekündigt hat. Wenn es so kommt dann muss ich sagen das eine so lange durststrecke ganz ohne zweifel zu lange ist selbst wenn sie noch einen lückenfüller dazwischenschieben wie damals das Rubinsanktum, wofür sich meiner erinnerung nach kein Aas interessiert hat.

      Von der bisherigen entwicklung von MoP bin ich aber mehr als nur zufrieden. Hatte es Blizz doch mit 4.3 geschafft das ich um ein Haar engültig aufhöre. nach über einem halben Jahr Pause hatte ich ne münze geworfen ob ich MoP eine Chance geben soll oder nicht und die erweiterung hat mich Positiv überrascht. abstand und inhalt der Patches sind gut, die art und weise die Story zu erzählen war noch nie so gelungen wie in MoP und mit dem schwierigkeitsgrad insgesamt bin ich auch ganz zufrieden.
      Hosenschisser
      am 13. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn nicht wieder alles umgekrempelt wird, ist 5.3 sowieso ein Non-Raid-Patch.
      Derulu
      am 13. Februar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Wenn es wie in den letzten Erweiterungen mit patch 5.3 bereits gegen den Finalen Boss der Erweiterung geht "


      Tut es nicht - die "Heldentat", den Donnerkönig VOR dem nächsten Raidpatch (und damit einem Nerf des alten Raids) im Normalmode/Heromode besiegt zu haben, erwähnt explizit 5.4
      Groar
      am 12. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe bisher nur einen Pandar erstellt und mich einmal eingeloggt als was im Briefkasten gelandet war! In Cata habe ich dank ein paar PvP Verrückten noch was gefunden was mir Spaß machte, aber jetzt wieder ein halbes Jahr lang Gear farmen und den Char "neu" kennenlernen, weil, oh wunder, wieder die Talente umgemurkst wurden, dazu konnte ich mich seit MoP Release noch nicht durchringen. Ich sehe bei meiner Frau was sie "täglich" macht und das reizt mich noch weniger wieder einzuloggen. Meine Chars stehen alle noch auf 85 mit ihrem PvP Gear...
      zampata
      am 12. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In keiner Erweiterung fand ich die Frage so schwierig zu beantworten wie in Pandaria.
      Seien wir ehrlich, die kürzeren Patch Häppchen haben bisher zu ingesamt kürzeren Erweiterungen geführt ; seit WotLK ist es ja Standard dass mit x.4 Schluss ist. WotLK hatte ingesamt 4 Schlachtzugsstufen gebracht
      (Naxx,Ulduar,PDK,ICC) während Cata schon nur noch 3 brachte (PSA, FL, DS). Ich befürchte dass Pandaria dies Fortsetzt und wir zwar häufiger Patches erhalte diese aber ingesamt in der Summe nur einem ICC Flügel entsprechen.

      Was gibt es derzeit in WoW zu tun? Ich muss gestehen, dass Pandaria die erste Erweiterung ist, in denen mir die Raids kaum Spaß machen. Dailys? Machen mir absolut kein Spaß ! Twinken? Nein Danke, die Quests sind zu langweilig und dauern zu lange. In Cata hatte mir das Twinken dank fliegen deutlich mehr Spaß gemacht. Was gibt es derzeit in Pandaria noch zu erleben? PetBattles? Lass ich links liegen.

      Es gibt sicher einige Konsumenten, die das Spiel aboniert haben weil ihnen die Dinge von früher Spaß machen (Raiden oder BGs) und keine Lust an Hello Kitty Online haben. Allerdings wird für das bezahlte Geld immer weniger geboten und wenn ich das zu 5.2 lese weiß ich echt nicht ob ich dafür weiter bezahlen soll.
      Der Schritt zurück, dass der Ruf für die eine Fratkion in Schlachtzügen gewonnen wird, ist ja ein Schritt in die richtige Richtung; allerdings hab ich absolut keine Lust in diesem neuen Gebiet NICHT Fliegen zu dürfen.

      Ich bin der Meinung, dass Fliegen ein Grund ist, wieso WoW so lange erfolgreich lief. Es ist ein Alleinstellungsmerkmal (bei allen anderen MMOs kann man nur kurzfristig fliegen, wenn überhaupt) und nur beim gemütlichen Fliegen hat man die Gelegenheit die wunderschöne Landschaft zu bewundern. Wenn man mit dem langsamen Gaul unterwegs ist, ärgert man sich nur über Felsen die einem den Weg versperren oder über den 3. Mob der einem schon wieder vom Gaul schmieß obwohl man mit dem überhaupt nichts zu tun hatte. Ich habe keine Lust mich schon wieder mit den 5. Mob zu beschäftigen nur um mein Ziel zu erreichen. Wieso fahren soviele Leute Auto? Weil sie keine Lust haben an jedem Zwischenbahnhof umzusteigen.

      Derulu
      am 12. Februar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Ich befürchte dass Pandaria dies Fortsetzt und wir zwar häufiger Patches erhalte diese aber ingesamt in der Summe nur einem ICC Flügel entsprechen."


      Patch 5.2 bringt 12 Bosse in einem einzigen Raid = so groß wie Einskronenzitadelle oder Ulduar
      ZITAT:
      "
      Ich bin der Meinung, dass Fliegen ein Grund ist, wieso WoW so lange erfolgreich lief."


      Lustig, andere Spieler meinen (wie auch hier immer wieder zu lesen ist, siehe zB Schmetti 2 Komentare unter dir), dass gerade das Fliegen das Spiel "zerstört hätte" (zB. weil man jeglicher Konfrontation aus dem Weg fliegt oder weil man vom Gebiet in dem man gerade questet nichts mehr mitbekommt sondern nur von Fragezeichen zu blauem Fleck auf der Karte/Totenkopf fliegt)
      HMC-Pretender
      am 11. Februar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Gemessen an der Monatsgebühr müsste WoW alle 3-4 Monate den Content eines komplett neuen Spiels liefern. Das schaffen sie logischerweise nicht, von daher existiert ein Missverhältnis zwischen Gebühren und erbrachter Leistung.
      Hosenschisser
      am 11. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Seit wann ist das so?
      schmetti
      am 11. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das nach über 7 Jahren die Luft Raus ist dürfte klar sein, ebenso dürfte aber auch klar sein das es immer noch nichts wirklich vergleichbares gibt.
      Inhalte zum Spielen gibt es genug.
      Mittlerweile auch so das man alleine Spielen kann und keine Freunde mehr braucht :-/ was für ein mmo ja schon sch... ist!
      Wie ich in einem anderen Thread schon geschrieben habe , habe ich mein Abo nicht mehr erneuert. Nicht wegen mangelnder Inhalte sondern weil Blizzard meiner Meinung nicht genug gegen Bots macht. Schon mal ein BG gemacht in dem z.b 8/10 sinnlos durch die Gegend rennen? oder einen Raid über den Raidfinder gemacht? Wo mindestens 3 sinnlos rum rennen und innerhalb von sec sterben? (ja müssen keine Bots sein ^^ )
      Am schönsten war Classic und BC. Classic hat mich geflasht, an WoW kam und kommt nicht wirklich was ran :-/
      Alleine die Character die aussehen als ob sie genau da rein gehören und nicht stumpf über den Boden schweben, sondern sogar spuren auf dem Untergrund hinterlassen.

      (aus einem meiner anderen Beiträge ^^ )

      ps. Was das Spiel meiner Meinung nach kaputt gemacht hat war das einführen der Flugfähigkeit
      Egal wie viele sich openWorld aufhalten man sieht niemanden. Früher ist man mit seinem Boden Mount geruhsam durch die Gegend geritten, hat nette Leute getroffen und auch mal einfach zusammen ein schwieriges Quest gemacht. Oder auf PVP Servern einfach mal eine Gruppe gemacht und die gegnerische Fraktion bekämpft
      LG
      Diola
      am 11. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele nur meinen Main(ab und zu level ich etwas Twinks), den Kontent habe ich mit meinem Main eigentlich durch. Momentan bin ich auf Petbattle zum Pet sammeln gekommen. Daher gibt es hier noch einiges. Unser Raid ist auch nicht grade der schnellste.^^
      Aber ich spiele auch regelmäßig was anderes.
      Im übrigen ist MoP, die erste Erweiterung bei der ich so lange nach Release noch aktiv bin.
      Diola
      am 11. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eins vielleicht noch: Ich habe in diesem AddOn erstmals nicht wie ein Irrer durchgemacht um möglichst schnell alles gesehen zu haben, sondern ich mache alles auf ruhig.
      Wagga
      am 10. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele gerade 3 Chars gleichzeitig.
      Der Main ist im Dezember 2012 90 geworden.
      Aktuell spiele ich Taure 86
      und einen Mönch 36
      Also ich bin noch mit den Inhalten 5.0 oder früher zu Gange.
      Der Zyklus ist meiner Meinung mehr als fair.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Wagga
      PureLoci
      am 10. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habe mein Abo auch gekündigt, weil ich momentan einfach keine Lust mehr auf WoW habe. Es ist halt mit jedem Patch immer das Gleiche und daran wird sich nix ändern. Ist halt WoW.
      DerPrinzz82
      am 10. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard macht momentan alles richtig. Ich hab zwar mein Abbo auch gekündigt aber nur weil ich momentan einfach keine Lust habe WoW zuspielen.

      Doch was ich mir schon angehört habe ist die Musik vom neuen Patch und die ist wieder 100% Blizzard Qualität.
      Von daher, weiter so Blizzard
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1054419
World of Warcraft
WoW: Evolution der Spieler führte zu Häppchen-Patches, Verluste der Abonnenten hauptsächlich in China
Die Entwicklung der Spieler zu schnellen Konsumenten sorgte dafür, dass Blizzard für das Online-Rollenspiel World of Warcraft mehr Häppchen-Patchs machen will. Des Weiteren verkündet Mike Morhaime, dass die Verluste der Abonnentenzahlen hauptsächlich auf dem chinesischen Markt generiert wurden.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Evolution-der-Spieler-fuehrte-zu-Haeppchen-Patches-Verluste-der-Abonnenten-hauptsaechlich-in-China-1054419/
08.02.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/03/wow_mists_of_pandaria_pandaren_emote_schlafen.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news