• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      08.01.2012 14:14 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BlackSun84
      am 08. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Atmosphärisch war Wrath mein liebstes Addon. Das Ende hat mir nicht gefallen, aber der reine Levelweg war durchweg klasse in den Weiten von Northrend.
      Imba-Noob
      am 09. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch wenn ich die Welt gelungen fand, es sehr schöne Questreihen gab, die einem die Story weiter erzählt haben und der LK immer wieder aufgetaucht ist, fand ich die Levelphase zu lang und es gab viel zu viele Quests. Zudem hat man viele Questgeber verzweifelt gesucht, da gefällt mir das Questsystem von Cata besser, wo man zum nächsten Questspot geschickt wird. Auch hat mir der ICC-Raid und die ICC-Instanzen nicht gefallen. Dafür fand ich PDK gelungen und Ulduar ist bis heute mein absoluter Lieblingsraid.

      Am besten hat mir BC gefallen, auch wenn es nicht so atmosphärisch war wie LK. Die Levelphase hat da zwar auch lange gedauert, aber man kam sich nicht so "verirrt" vor. Die Raids und Inis waren durchweg gelungen, Questreihen haben in die wichtigsten Raids geführt.
      revil84
      am 08. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du sprichst mir aus der Seele, ich fand die Umgebung die Musik und die Gebiete ach einfach am besten, wesentlich gelungener als in Cata, deswegen hab ich 4 Wochen nach Cata auch gequitet, denke ich werde mit den schulen Pandaren mal wieder reinschauen^^
      matthi200
      am 08. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lol Wotlk 20 Euro bei Amazon.de
      Bei Blizz auch 20 Euro allerdings Preis gesenkt...^^

      Und wie kommt Amazon auf die Idee.. MoP:
      Dieser Artikel wird am 30. September 2012 erscheinen.^^
      Imba-Noob
      am 09. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die meisten Spieleseiten und der Spielehandel geben ein fiktives Releasedatum an, bis ein offizieller VÖ-Termin bekannt gegeben wird. Beispielsweise wurde auf der bild-online-Seite auch der 30.09. angegeben.

      Zum Datum kann man weiterhin nur spekulieren. Laut Blizzard im Oktober 2011: "Soon" (bald), laut geleaktem Zeitplan der bisher stimmte, 2. Quartal 2012. Weitere Blizzard-Aussage: Vom letzten großen Inhaltspatch (4.3) sollen die Spieler nicht wieder erst ein Jahr warten müssen, bis das nächste Addon erscheint. Dazu passt auch, dass es definitiv keine kleineren Inhalte mehr bis Patch 5.0 a la Rubinsanktum geben soll. Allerdings haben sie auch beim D3-Datum gefailt und zu WoW viele ihrer eigenen Philosophien zurückgenommen. Selbst wenn die Blaupause echt sein sollte, kann es natürlich immer Verzögerungen geben, daher gibt Blizzard Erscheinungstermine auch gerne recht spät an. D3 erscheint wesentlich später als eigentlich geplant (Ende 2011), daher kann es natürlich auch zu Verzögerungen von MoP kommen, schließlich sollen sich beide Spiele ja nicht Konkurrenz machen. Wenn MoP allerdings tatsächlich noch im 2. Quart. erscheinen sollte, müsse die geschlossene Betaphase noch im Januar oder Februar anfangen.
      Hagno
      am 08. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Amazon hat den Artikel bereits in die Datenbank aufgenommen, um Vorbestellungen zu ermöglichen. Und scheinbar ist die Angabe eines Erscheinungsdatums in der Amazon-DB notwendig, so dass sie sich an vorraussichtliche Quartale halten ... 30.9. entspricht "3. Quartal".
      Imba-Noob
      am 08. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Nachricht finde ich nicht wirklich interessant, da der blizzardeigene Store viel teurer als der Handel ist. Zudem gab es vor Weihnachten eine 50 %-Rabatt Aktion auf Spiele und Ingame-Pets/Mounts. Als große Spieleseite "muss" buffed.de natürlich darüber berichten.

      WoTLK kostet bei Amazon aktuell etwa genau so viel, Cataclysm ist dort ca. 10 Euro günstiger. Da beides nicht mehr brandneu ist, würde ich diese Titel eher beim Spieleshop oder Elektrogroßhandel kaufen, da sie dort meist günstiger sind.
      Beim kleinen Spieleshop kann man wenn man zusätzliche Spiele oder Gamecards kauft, oft auch gute Rabatte rausschlagen und in den großen Elektrogeschäften gibt es oft Rabattaktionen, die am besten mit dem Kauf von weiteren Titeln oder Gamecards kombinieren.Ich würde zum Beispiel nie eine Gamecard oder ein Spiel einzeln kaufen. So habe ich für den Kauf der Rift CE 25 Euro gespart und pro Gamecard WoW und Rift 6 Euro.


      revil84
      am 08. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ich mein ich hab wotlk bei media markt neulich vor 5 € gesehen^^
      matthi200
      am 08. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nicht nur du^^
      Blutkônig
      am 08. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Die kauft doch eh kein Mensch im überteuerten BlizzStore...Daran wird sich mit diesem ,,Angebot,, auch nichts ändern.
      Baldrujat
      am 08. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      irgendwie finde ich das lustig von blizzard^^..is jetzt nur ne spekulation aber :
      wotlk ist immer noch bisher nur ein wenig billiger geworden, und das hat ne weile gedauert
      cataclysm blieb auch stur auf dem selben preis seit release und hat dann irgendwann etwa um 10 € abgenommen

      und nun wo spieler abhauen wies ihnen beliebt versuchn sie einen verzweifelten versuch und senken nochmals die preise
      oder warum diese aktion plötzlich

      und in amazon bekommt man das ja alles noch billiger als ihre reduzierten preise im shop...^^

      *frage mich ob ich jetzt geflamed werde weil ich spekuliere*^^

      Imba-Noob
      am 08. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die allermeisten Spieler kaufen sich die Addons nicht über den Blizzardshop, sondern über den Handel (Internet oder vor Ort). Meist sind sie dort auch günstiger. Cata, LK und BC gingen ja am häufigsten am Erscheinungstagung über die Ladentheke bzw. in den Briefkasten. Daher denke ich nicht, dass diese Preissenkung etwas mit den aktuellen Spielerzahlen zu tun hat, zudem ja die meisten Abonnementen und die Spieler, die im letzten Jahre WoW Tschüss gesagt haben, die Addons längst gekauft haben. Mit Preissenkungen, kriegst du die Spieler, die Cata oder WoW allgemein langweilig fanden, nicht zurück.

      Meine Vermutung ist eher, eher aus betriebswirtschaftlichen Gründen (das Jahr hat neu angefangen) und weil das nächste Addon nicht mehr lange (ich schätze max. ein halbes Jahr, wahrscheinlich weniger) auf sich warten lässt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
862970
World of Warcraft
WoW: Erweiterungen Wrath of the Lich King und Cataclysm jetzt günstiger im Blizzard-Store
Im offiziellen Blizzard-Store könnt Ihr die Inhalts-Erweiterungen Wrath of the Lich King und Cataclysm für WoW ab sofort zu einem günstigeren Preis erstehen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Erweiterungen-Wrath-of-the-Lich-King-und-Cataclysm-jetzt-guenstiger-im-Blizzard-Store-862970/
08.01.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/03/wow_wrath_of_the_lich_king_-_platz_12.jpg
news