• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Imke Pattberg
      30.06.2009 11:58 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Luggebanane
      am 08. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      3 Tage Bann für die Sache ist eine riesen Sauerei!
      Wenn ich mir ein neues Auto kaufe und nach 3 km ein Reifen platzt muss ich dann auch meinen Führerschein abgeben....lächerlich
      Juido08
      am 03. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie immer... blizzard baut scheisse und der zahlende kunde ist der schuldige..
      Holzigang
      am 02. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hiho,
      es ist echt lustig zu lesen was hier einige schreiben. Es wird davon gesprochen das nun Leute, welche schnell leveln, auch gebannt werden sollen weil sie "nur" die Spielmechanik ausnutzen oder aber auch das andere Gilden auch Bugs usen um Boss XY zulegen.
      Zur Ausnutzung der Spielmechanik ist nur zu sagen, dass die Person vielleicht erstmal sich den Kampf angucken sollte zu Yogg Saron, den bleibt man im Brain wird man irgendwann übernommen. Das hat Exodus umgangen und feiern sich als die Imbaskiller.
      Zum zweiten, dass auch andere Gilden Bugs usen kann man nur sagen, dass das doch mal total uninterressant ist da geht es nicht um einen Worldfirst um Prestige und Geld. Diese Gilden werden nur die Bosse nie wieder legen wen der Bug gefixt ist.
      Wie viele schon geschrieben haben hat Exodus einfach die AGB´s nicht beachtet und sich so zurecht einen Ban eingefangen. Sie hätten ehrlich sein sollen!

      Zu Ensidia, da es hier ja auch ein heißes Thema ist kann man nur sagen, dass die Leute da keine Topspieler sind das sieht man schon allleine an der Art der Skillung oder Socklung vieler. Wen man 24 Stunden am Tag an einem Boss sitzt ist es klar das man ihn irgendwann legt. Da die mit Sicherheit nicht alzu schlecht verdienen ist es klar das die die ganze Zeit vor der Kiste hocken und Bosse tryen. Das sollten vielleicht viele mal beachten bevor sie Ensidia auf einen "Götterstatus" heben.

      MfG
      Ráypower
      am 01. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      achja und 72 Std bann mag für uns zwar nicht arg klingen aber die machen WoW ja professionell und haben jetzt ganz schön die Sponsoren im Nacken. Trotzdem finde ich 72 Std zu gering. Andere user bekommen wegen ner Beleidigung schon mal einen Monat Sperre. Aber solche "Top Gilden" machen ja auch mehr oder weniger werbung für WoW bei solchen Leuten wird das dann nicht so ernst genommen.

      Ps: Wer Rechtschreibfehler findet kann sie in Dalaran gegen die neuen "Embleme des aaah da ist ein Rechtschreibfehler" eintauschen.
      Ráypower
      am 01. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Richtig so! Ich finde eine Gilde kann sich nicht Top Gilde nennen wenn sie Bug using betreiben. Ich selbst käme mir auch komisch vor und das nimmt einem ja auch die Freude an dem Sieg, es ist ja viel schöner den ohne Bug Using zu killen als zu schummeln.

      Und was ist jetzt mit dem Erfolg? Wird der ihnen auch weg genommen? Schließlich war das ja geschummelt von daher sollte der Erfolg auch weg genommen werden
      Skymarshal001
      am 01. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde das ist völlig gerechtfertig, da der Firstkill hier mit unlauteren Mitteln zustande gekommen ist. Somit ist die "Strafe" völlig gerechtfertig.
      lyycos
      am 01. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also mich würde mal interresieren wie viele und welche (villt. auch "top") Gilden im Ulduar Content (flame mit 4 türmen) Bugs benützt haben und dafür nen bann kassiert haben.
      3MinutenTerrine
      am 01. Juli 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Weil in den Nutzerbedingenen steht das diese nicht genutzt werden dürfen und mit Konsequenzen gerechnet werden muss......
      Bedingungen lesen -> verarbeiten -> umsetzen
      Wenn das nicht passiert ist es selbst verschuldet und gerechtfertigt
      kevintheuwe
      am 01. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn schneesturm fehler macht müssen die das ausbaden oder wie???
      wasn wennse durch zufall auf den bug gestoßen sind???
      unfair auch wenns nur 3tage sind
      SuppenSchiss
      am 01. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich versteh nicht wie sich da manche aufregen über son bug, oder noch hinter exodus stehen. überlegt mal wiegroß wow ist, was man da alles machen kann usw. selbst wenn man jede ini 1 jahr lang testen würde bevor sie aufn live server kommt, kann es einen bug geben. das kann durch fehlerhaften ini server sein usw.
      und streiten kann man sich bei dem thema einfach nicht. da es total assi ist was exodus da abzog. wie schonmal gesagt, first kills haben große bedeutung. und sich einen durch son bug zuholen ist kacke.
      zum thema ensidia sag ich mal, wenn man was gegen die hatt ist es nur der neid. das sind top spieler die wirklich hammer leistung bringen. auch wenn sie ihr geld damit machen. ich z.b könnt mir sowas nicht antuhen. denk mal genau noch was die da leisten. wie hart es sein kann ewig bosse zutryn und im hintergrund die sponsoren zuhaben die druck ausüben. seid froh das es die leute gibt und sie ihr bestes geben um uns eine richtline zugeben. allein seine klasse wirklich gut zubeherschen gehört mehr dazu als nur jeden tag wow anzumachen und zu spielen. ich persönlich finds immer toll wenn ensidia malwieder nen first kill geschafft hatt. das zeigt wie ärgeizig sie sind. sie kämpfen kämpfe die teilweise unschaffbar sind, und machen trotzdem immer weiter. aber über sowas denken die meisten leider nie nach. das einfach ne top gilde und man sollte sie ehren und nicht groll gegen sie haben
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
782479
World of Warcraft
WoW: Erster Sieg über Yogg-Saron im Hardmode gelang durch Ausnutzung eines Bugs
Amerikanische Gilde Exodus für 72 Stunden gebannt
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Erster-Sieg-ueber-Yogg-Saron-im-Hardmode-gelang-durch-Ausnutzung-eines-Bugs-782479/
30.06.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/06/YoggSaron_hardmode_Exploit.jpg
news