• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      27.12.2012 11:15 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      failrage
      am 03. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja. Das Fehlen dieses Features hat mich 60 Euro für Transfers gekostet. Bares Geld für Blizard...
      AlucardG
      am 30. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann man die jetzt eigentlich an die andere Fraktion auf dem gleichen Server schicken ?
      Gwen
      am 29. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann Blizz auch unterstellen, daß es keinen Sinn macht Accountgebundene Gegenstände (allein diese Bezeichnung...) auf andere Server schicken zu können, wenn man für einen Charaktertransfer (dem man die Erbstücke etc in den Rucksack steckt) Realgeld verlangen kann.

      InGame-Post: Kostet InGameWährung = kein Gewinn für Blizz
      Char-Transfer: Kostet Realgeld = Gewinn für Blizz
      Längeres Leveln durch Verzicht auf Erbstücke = mehr zu investierende Onlinezeit = Gewinn für Blizz

      Sicher mag es Programierungsprobleme geben, daß diese in mehr als 3 Jahren nicht zu beheben sind wird jedoch eher am nicht vorhandenen Umsetzungswillen als am KnowHow liegen.
      Ein Schelm wer böses denkt
      Sidragon
      am 29. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      technisch nicht möglich lol reitiere usw klappt doch auch server überkreifend
      einfach ein fenster wo man sein erbstücke drin so ne art leeren lager server weit und gut ist^^
      ist einfach so das es zeit kostet sich die acc sachen zusammen zu farmen pro ini bekommt mann ja ungefahr 200 gerechtiegkeits punte allso muss man ein ganzen tag farmen um ein erbstuck zu kaufen bzw muss erst ein char auf 90 zocken
      Derulu
      am 29. Dezember 2012
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "echnisch nicht möglich lol reitiere usw klappt doch auch server überkreifend "


      Ja, weil sie nur ein Datenbankeintrag sind. Items sind "Items", also "anlegbar" und somit nicht nur Häckchen mit Ja/Nein in einer Tabelle - eine Tabelle ist leicht zu kopieren, warum es mit den Itemns schwerer ist, siehe Teibys Ausführungen
      Teiby
      am 29. Dezember 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      So ganz falsch sind diese technischen Probleme nicht.
      Ich denk das Problem liegt an der Datensynchronisation. Der aktuelle Spielstand (vom Server-RAM) wird nur alle 15 Minuten auf die Festplatte gespeichert. Wenn der Server abstürzt, dann wird der letzte Spielstand von der Festplatte geladen (der bis zu 15 Minuten alt sein kann).
      Schickt man nun ein Item von Server A nach B und der Server B stürzt kurz danach ab, ist das Item weg. Wenn stattdessen Server A abschmiert, hat man danach doppelte Items.

      Um das zu verhindern, müsste man sofort die Datenbank synchronisieren. Dies führt aber zu Lags, da während dem Speichern der Server angehalten wird - meist nur wenige Millisekunden, aber bei vielen Briefen kann dies zu gewaltigen Lags führen.

      Als alternative Lösung könnte man einfach die Post verzögert ankommen lassen - also warten bis gespeichert wird und dann die Post zustellen. Allerdings müssten beide/alle Server gleichzeitig speichern und das überlastet evtl. das Netzwerk und wird deshalb auch nicht gemacht. Also fällt die Lösung raus...
      BoP78
      am 29. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke für die Ausführung.
      Aber genug Leute hier werdens trotzdem nicht kapieren (wollen).
      Slaargh
      am 28. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Grund warum die es nicht einführen ist doch ganz klar. Wer würde dann noch den kostenpflichtigen Charaktertransfer benutzen, wenn man sich einfach einen neuen Char erstellen und die Erbstücke rüberschicken kann? Niemand, denn mittlerweile levelt man so rasant schnell und hat ruckzuck Gold zusammen wie niemals zuvor. Natürlich levelt man auch ohne diese Erbstücke schnell, aber mit ihnen geht es wesentlich leichter und eben noch viel schneller. Und btw. wenn man einen Charakter transferiert, und dieser Erbstücke angelegt oder im Inventar/auf der Bank hat ist das ja schließlich auch kein Problem.

      Technische Hürde, das ich nicht lache. Mittlerweile gibt es sogar serverübergreifende Spielgebiete ect. aber Erbstücke von Realm zu Realm schicken ist nicht drin? Aha, dann schreibt bitte nicht "Accountgebunden" drauf, sondern Servergebunden. Fadenscheinige Ausrede.

      Sorry, aber das mit der technische Hürde kaufe ich Blizzard wirklich nicht ab. Die haben sehr geniale Köpfe die dort arbeiten. Die Technik ist weniger das Problem. Die Gier steht im Weg, und die ist bekanntlich sehr schwer zu überwinden.
      Blutsegeladmiral
      am 27. Dezember 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      "Es gibt zahlreiche technische Hürden, die wir dafür erst einmal überwinden müssen."
      Ja, ist klar. Komischer Weise gibt es diese technischen Hürden nicht, wenn es darum geht ganze Charaktere oder Gilden von einem Realm auf einen anderen zu transen.
      Mag ja sein, daß ein direkter Versand technisch schwer umzusetzen ist. Aber es würde ja schon reichen, wenn es in der Accountverwaltung ein entsprechendes Feature gäbe. So daß man halt anstelle eines Chars/einer Gilde, ein Item an einen Realm versendet. Und das landet dann halt beim ersten auf diesem Realm erstellten Char in der Post. Entweder ich stelle mir das als Laie zu leicht vor, oder aber man will es einfach nur aus unerfindlichem Gier..äh Grund unmöglich erscheinen lassen...
      hockomat
      am 27. Dezember 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      es wird nie kommen nieeeeeemals
      Asmodain
      am 27. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erbstücke sind doch nicht wirklich mehr nötig, das leveln geht doch eh schon sehr schnell......

      Ich vermisse das nicht wirklich.

      Egal welche Gründe Blizz derzeit hat es nicht zu machen, die verwöhnte WoW Gemeinde wird so lange quängeln bis es am ende doch kommt.
      Nataku
      am 27. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ hockomat: Sie sind in der Tat nicht server-, sondern accountgebunden. Wären sie letzteres, würden sie verschwinden, wenn du einen Char mit Erbstücken im Inventar transt.
      Yajiro
      am 27. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So seh ich es auch wie Hockomat wenn blizz schon weis das es höchstwarscheinlich nie kommen wird warum haben sie es erst account gebunden genannt und nicht gleich server gebunden.

      Auch weis ich das mann mittlerweile eigentlich keine mehr braucht ist es denn noch etwas um noch ein tucken schneller zu lvl^^.
      hockomat
      am 27. Dezember 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      was hat es mit quengeln zu tun dann sollen sie es endlich abendern und nicht mehr als account gebunden betiteln was es ja nicht ist sondern server gebunden
      Loony555
      am 27. Dezember 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      "Zahlreiche technische Hürden".
      Ich bin jetzt nicht der große Servertechniker, aber wir haben Autos die die Schallmauer durchbrechen, Drohnen, die das Sonnensystem durchqueren, Raumschiffe, die schon vor 50 Jahren zum Mond geflogen sind...

      Klar, der Vergleich hinkt, aber ich finde es absolut unfassbar lächerlich, dass der realmübergreifende Mailversand sooooo unglaubliche, schier unlösbare technische Probleme bereiten soll...

      Procs86 hat recht! Machbar ist es wahrscheinlich (und wahrscheinlich sogar problemlos!), aber Blizz lässt sich dann doch lieber 20 Euro für einen Chartransfer bezahlen, und behauptet, dass der realmübergreifende Versand ja sooooo unfassbar schwierig umzusetzen sei.
      ayanamiie
      am 28. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      es ist eher ne frage der lust weil so können sie die spieldauer nochmal etwas hochhalten.

      Soschwer kanns ja nich sein sowas zumachen es gibt acc erfolge du kannst mit leuten in innis die auf anderen servern sind es wär zb ne sache von 5min gewesen in den letztenjahren den text acc gebunden in servergebunden zumachen oder char gebunden.

      Denke mal in nächsten addon gibt blizzard großtönig an wir haben es geschafft acc zeug auf andere realms nur für nutzer des addons xxx und preisen es als addon feature
      Quonos
      am 27. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oder angelehnt an die Pets und Mounts ein Accountgebundenes Lagerhaus von dem man von jedem Realm überall zugreifen könnte. Einfach Erbstücke reinlegen, auf neuem Realm Char erstellen, Zeug abholen und fertig.
      hockomat
      am 27. Dezember 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      zumal mounts ja auch mittlerweile server übergreifend funzen man könnte es ja ziemlich genauso machen nen erfolg für die einzelnen teile so das man durch siesen es sich dann auf nem andeeern server umsonst kaufen könnte zb oder aus so einer liste wie der mount liste rausziehn aber naja
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1041798
World of Warcraft
WoW: Erbstück-Versand auf andere Server mit Mists of Pandaria unwahrscheinlich
Ein Dämpfer für diejenigen unter Euch, die gerne Erbstücke zu WoW-Charakteren auf anderen Servern schicken wollen: Community Manager Draztal schreibt in den US-amerikanischen WoW-Foren, dass es höchst unwahrscheinlich ist, dass der Versand von Post über verschiedene Server noch in Mists of Pandaria ermöglicht werden kann.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Erbstueck-Versand-auf-andere-Server-1041798/
27.12.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/12/WoW_Post.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news