• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      04.03.2015 12:29 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mahdi
      am 05. März 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Gratulation. - Ich fände es lustig wenn Blizz von ihm Notiz nehmen würde und für eine million gepflügter Kräuter den Titel "Doubleagent" verleihen würde.
      ElDiablo666
      am 05. März 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Einfach nur Zeitverschwendung
      Sharqaas
      am 09. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was hier wieder für eine Diskussion entsteht. Dazu dann noch dämliche Vergleiche mit dem Versuch seine Argumente zu untermauern.

      Lasst ihn doch einfach machen und gut ist! Da helfen auch keine Äpfel-Birnen Vergleiche, Beleidigungen oder Halbwissen.
      Stancer
      am 07. März 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schach.... eine vor allem geistige Sportart, dementsprechend müssen auch geistige Fähigkeiten vorhanden sein.

      Einfach nur Schach zu spielen macht einen noch lange nicht zu einem Deep Blue !

      Und um es mal freundlich auszudrücken. Die geistige Hürde in Spielen ist nicht all zu hoch ! Jedenfalls bei den meisten ! Sicher gibt es Spiele, die schnelle geistige Fähigkeiten erfordern. MMO´s gehören aber sicher nicht dazu.

      Und nun erklär mir erstmal wie man durch reines Blümchenpflücken auf der Starterinsel "besser" werden kann. Ich meine damit nicht das man im Level aufsteigt, sondern damit das die Fähigkeit das Spiel zu spielen verbessert wird !

      Wenn ich Schach ohne Gegner spiele und alle schwarzen Figuren vom Brett nehme und nur meine weissen Figuren herumrücke... ja das ist Schach auf "Doubleagent Niveau" !
      Snoggo
      am 07. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was soll daran bitte schön hinken?
      Alles letztenendes sinnlos (da nicht produktive) verschwendete Zeit die ich mit meinen Hobbies verbringe.
      Was anderes macht er auch nicht.
      Daran ist nichts falsches, er hatte seinen Spass, genauso wie ich meinen Spass habe.
      Ihm diesen Spass abzuerkennen ist schlicht und ergreifend dreist.

      Ich find da eher beschämend, wenn ihm unterstellt wird den ganzen Tag nichts anderes zu machen, als nur Blümchen zu pflücken und Vorkommen abzubauen. Denn das tut er ebenso wenig.

      @Stancer:
      Das mit den Übertreibungen zur Lächerlichmachung mangels brauchbarer Argumente üben wir besser noch einmal.

      Alleine um dich völlig zu entkräften nehmen wir einfach die Sportart (ja das ist offiziell eine anerkannte Sportart) "Schach". Wirklich jeder halbwegs ambitionierte Schachspieler wird dir bestätigen können, das man beim Schach nur besser werden kann mit jeder Partie die man spielt (Zeitansatz). Und das wirklich jeder der halbwegs zu logischem Denken fähig ist, Schach lernen kann (Talentvorraussetzung).

      Und alte Sportlerweisheit: Für jeden Profi gibt es mindestens hundert Spieler die genausogut, wenn nicht besser sind. Sie wurden einfach nur nicht zur richtigen Zeit angetroffen.
      Azerak
      am 07. März 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Seltsam in was für ne Richtung sowas immer ausschlägt.
      Zunächst einmal: Das hat überhaupt nichts mit gönnen zu tun.
      Ich habe selbst, wenn etwas über ihn hier auf buffed stand, mir angeschaut wie es bei dem steht.

      @Snoggo:
      Du vergleichst ernsthaft PnP und Brettspiele mit einem Computerspiel wo du völlig allein virtuelle Blumen pflückst und das Stunden, Tage, Wochen, Jahre?
      Ich bitte dich. Dieser Vergleich hinkt dermaßen dass es schon beschämend ist.
      Wie Stancer schon schrieb in 20 Jahren wird er sich über die völlig vergeudete Zeit ärgern.

      Für mich ist und bleibt es weder ein Erfolg noch zeugt es von geistiger Gesundheit.
      So what.
      Stancer
      am 06. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Snoggo : Du müsstest das anders vergleichen. Es wäre als wenn der Hobbyfussballer 16Std pro Tag trainiert aber nur in seiner eigenen 1Mann Liga gegen sich selbst antritt, ein Spiel dauert dort 30 Tage und das Feld hat eine Länge von 1Km ! Ausserdem gibt es 50 Bälle und es gibt nur 1 Team, das wie gesagt aus 1 Spieler besteht !

      Solche Leute würde man mindestens als Spinner bezeichnen !

      Doubleagent ist definitiv ein Spinner, der sich einfach die bescheuertste Art ein Spiel zu spielen ausgesucht hat um damit Aufmerksamkeit zu erzeugen ! Und ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, das da auch nicht ein gewisses Suchtverhalten vorliegt ! In 20 Jahren wird er sich vermutlich ärgern wie sehr er doch damit seine Zeit verschwendet hat, denn wenn man ehrlich ist... seine Leistung ist nicht 1 cent wert !

      Mal ganz davon abgesehen sind die Vergleiche von extremen Hardcore Spielern, die 24/7 zocken mit richtigen Sportlern echt niedlich ! Bei einem MMO kommt man mit genügend Spielzeit garantiert zum Erfolg, irgendwann schafft man es, denn die Inhalte sind nicht besonders schwer konzipiert, sondern Zeitintensiv.

      Beim Sport ist es anders herum. Viel Zeiteinsatz garantiert noch lange keinen Erfolg, denn vor allem das Talent ist entscheidend. Viele könnten Jahrelang in einer beliebigen Sportart unter besten Bedingungen trainieren und es würde trotzdem noch nicht mal für die 2. Liga reichen !

      Computerspiele sind nicht mehr als eine bestimmte Tastenkombination in der richtigen Reihenfolge zu drücken. Zum Sport gehört wesentlich mehr !
      Snoggo
      am 05. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Azerak: In normalen gesellschaftlichen Kreisen, würde man meinen er hat ein Hobby was er auslebt.

      Oder ist der Hobbyfussballer von nebenan der 20-30 Stunden pro Woche trainiert und am Wochenende nochmal ein Regionalligaspiel absolviert, dafür teils durch halb Deutschland fährt ebenfalls geistig krank?

      Ich spiele pro Woche locker 20 Stunden Brettspiele, dazu noch der allsonntagliche Kartenspielnachmittag, und dazwischen noch am PC was und, wenn es die Zeit erlaubt ist auch nochmal ein Abend P'n'P im Monat. Brauche ich und meine Spielpartner nu auch ne Therapie?

      Ich halte es jedenfalls für sehr gewagt eine solche Aussage wie du zu treffen.
      Variolus
      am 05. März 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Er hat es geschafft alle paar Wochen auf unzähligen WoW-Fansides zu stehen. Andere würden für so viel Aufmerksamkeit ihre Mütter verkaufen. Und all das, dank solcher Kommentare wie deiner ^^

      Würde nicht jeder 2. ihn für idiotisch halten, ihm seine Zurechnungsfähigkeit abschreiben sondern ihn einfach nur für einen harmlosen Spinner halten, würden Artikel über ihn nicht so viele Klicks generieren und jede weitere News wäre somit wertlos, weil uninteressant.
      Ihr, die ihr ihn seinen kleinen (und für euch vollkommen harmlosen) Erfolg nicht gönnt, gebt ihm erst recht einen Grund weiter zu machen ^^
      Azerak
      am 05. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      20k Erfolgspunkte, der Pandare dann noch ein weiterer in der Mache wie unten steht.
      Das ist keine Zeitverschwendung mehr - in normalen gesellschaftlichen Kreisen würde man meinen
      er braucht ne Therapie.

      Derulu
      am 05. März 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Was solls, ist ja nicht deine Zeit
      Hutzifutzi
      am 04. März 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irgendwas wird ihm schon einfallen.
      Loony555
      am 04. März 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Dann kann er ja jetzt endlich mit seinen Twinks die (nicht mehr ganz so neue) Erweiterung erleben!
      Elenenedh
      am 04. März 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Er hat einen Jäger, den er zum Zähmen eines exotischen Wildtiers auf der Insel auf 69 leveln will... So viel dazu ^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1152498
World of Warcraft
World of Warcraft: Doubleagent erreicht Level 100
Ding! - Doubleagent hat mit seinem neutralen WoW-Pandaren Level 100 erreicht. Wie der Blümchenpflücker nun weitermacht ist, nicht bekannt. Seinen Erfolg teilte Doubleagent direkt über die neue Twitter-Funktion aus WoW 6.1.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Doubleagent-erreicht-Level-100-1152498/
04.03.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/03/Clipboard02-buffed_b2teaser_169.jpg
news