• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Die Feuerlande-Nerfs - so wird die Instanz abgeschwächt +++ Update: Ausführliche Version der Hotfix-Änderungen

    Wie von den WoW-Entwicklern bereits angekündigt wird der Feuerlande-Raid nun zum ersten Mal abgeschwächt. Aktuelle Hotfix-Patchnotes verraten, wie die Feuerlande-Nerfs aussehen.

    +++Update: Blizzard hat eine ausführlichere Version der Hotfix-Änderungen veröffentlicht. Wir haben unsere bestehende Liste daher entsprechend angepasst.

    +++Originalmeldung:
    Der Feuerlande-Raid soll zugänglicher werden, bevor WoW Patch 4.3 erscheint. So das erklärte Ziel der WoW-Macher. Durch einen Hotfix wird die Instanz deshalb nun ein erstes Mal abgeschwächt. Weitere Nerfs sollen bis zum 4.3-Release folgen. Bisher war unklar, wie genau die Entwickler die Feuerlande vereinfachen wollen. Die aktuellen Hotfix-Patchnotes geben nun Klarheit. So werden im normalen Schwierigkeitsgrad pauschal die Lebenspunkte und der verursachte Schaden von Shannox, Beth'tilac und Rhyolith um jeweils 15 Prozent geschwächt. Alle anderen Bosse erwischt es für 25 Prozent. Ansonsten gibt es kaum Boss-spezifische Anpassungen. Lediglich die Begegnung mit Alysrazar wird durch einige Änderungen weiter vereinfacht.

    Abgeschwächt wird auch der heroische Modus der Feuerlande, auch wenn dieser weniger Nerfs erfährt. Hier werden Lebenspunkte und verursachter Schaden der Bosse um jeweils 15 Prozent gesenkt - einzige Ausnahme ist Endboss Ragnaros, der seine Lebenspunkte behalten darf. Im Folgenden lest Ihr die vollständigen Patchnotes zu den Feuerlande-Hotfixes in unserer Übersetzung. Die Patchnotes liegen von offizieller Seite derzeit noch nicht in deutscher Sprache vor. Das englische Original könnt Ihr im offiziellen WoW-Forum nachlesen.

    Feuerlande-Hotfixes (deutsche Übersetzung durch buffed.de)
     
    • Der Schaden der Fähigkeit Fleisch reißen der Höllenhunde wurde um 25 Prozent verringert.
    • Der Multiplikator der Schadenserhöhung, die das Instabile Magma durch generierte Energie erhält, wurde um 50 Prozent reduziert.
    • Alysrazar:
      • Die Lebenspunkte und der verursachte Schaden wurden im normalen Modus um 25 Prozent, im heroischen Modus um 15 Prozent verringert.
      • Im Zehn-Spieler-Modus hinterlässt Alysrazar jetzt in jeder Phase eine, im 25-Spieler-Modus zwei zusätzliche Feuerfedern.
      • Die Dauer des Flammenschwingen -Buffs beträgt jetzt immer 30 Sekunden.
      • Die Feurigen Tornados in Phase Zwei bewegen sich nun langsamer.
    • Baloroc:
      • Die Lebenspunkte und der verursachte Schaden wurden im normalen Modus um 25 Prozent, im heroischen Modus um 15 Prozent verringert.
      • Baloroc schlägt jetzt 25 Prozent langsamer zu, während die Dezimierende Klinge aktiv ist.
      • Im normalen Modus wurde die Dauer des -Debuffs reduziert.
    • Beth’tilac:
      • Im normalen und heroischen Modus wurden Beth’tilacs Lebenspunkte und der verursachte Schaden um 15 Prozent verringert.
    • Lord Rhyolith:
      • Im normalen und heroischen Modus wurden die Lebenspunkte und der verursachte Schaden um 15 Prozent verringert.
      • Die Lebenspunkte der zusätzlichen Gegner in diesem Kampf wurden sowohl im normalen, als auch im heroischen Modus um 15 Prozent reduziert.
    • Majordomus Fandral Hirschhaupt:
      • Die Lebenspunkte und der verursachte Schaden wurden im normalen Modus um 25 Prozent, im heroischen Modus um 15 Prozent verringert.
      • Die Lebenspunkte der Druiden der Flamme wurden um 15 Prozent, der Schaden von Sonnenfeuer um 25 Prozent verringert.
      • Die Lebenspunkte und der Nahkampfschaden der Geister der Flamme wurden im normalen Modus um 25 Prozent, im heroischen Modus um 15 Prozent reduziert.
    • Ragnaros:
      • Die Lebenspunkte von Ragnaros wurden im normalen Modus um 25 Prozent verringert.
      • Der von Ragnaros ausgeteilte Schaden wurde in heroischen Modus um 15 Prozent verringert.
      • Die Magmafallen verursachen in allen Schwierigkeitsstufen jetzt weniger Schaden.
      • Die Gesundheit und der ausgeteilte Schaden von zusätzlichen Gegnern in diesem Kampf wurden im normalen Modus um 25 Prozent, im heroischen Modus um 15 Prozent verringert.
      • Im normalen Modus wirft der Effekt die betroffenen Spieler nur noch nach oben, nicht mehr nach hinten.
    • Shannox:
      • Die Lebenspunkte und der verursachter Schaden wurden im normalen, sowie im heroischen Modus um 15 Prozent reduziert.
      • Die Gesundheit von Wadenbeißer und Augenkratzer wurden jeweils um 15 Prozent verringert.
      • Der vom Magmariss und Speer schleudern verursachte Schaden wurde in beiden Schwierigkeitsstufen um 15 Prozent verringert.


    [QUICKPOLL]

    03:50
    World of WarCraft: Cataclysm: Patch 4.2 Trailer Sturm auf die Feuerlande
    Spielecover zu World of Warcraft
    World of Warcraft
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Varitu
    Hallo, Ich hab selbst noch keinen Boss der Feuerland Riads gesehen und wenn ich ehrlich bin interessiert es mich auch…
    Von Aeonwulf
    Im Hc ist sie generft, nur im normalmode scheinbar noch nicht^^
    Von Nuelo
    Du sagst es: FL = Free Loot ^^

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • buffed.de Redaktion
      21.09.2011 18:05 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Varitu
      am 23. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hallo,

      Ich hab selbst noch keinen Boss der Feuerland Riads gesehen und wenn ich ehrlich bin interessiert es mich auch nicht mehr.
      -Wozu auch wenn der normale Schwierigkeitsgrad nicht mehr existiert?
      -Wo bleibt das Gefühl sich angestrengt und konzentriert gespielt zu haben um den Boss zu legen?

      Es wär OK, wenn die Bosse in der Randomraidsuche so angepaßt werden, für Leute die einfach mal so reinschnuppern wollen. Aber die wirklichen Spieler die die Herausforderung suchen schauen dabei in die Röhre.
      Wobei die wirklichen Helden nur noch die sind, die auf den Testservern die Bosse legen. Bevor es einen Guide zum Livepatch geht, 2 links, 2 rechts nuken. Loot. Die Guides kann man Gruppen bzw. Guildeninterne ja noch umgehen, den DMG/Lifenerf aber nicht.

      Schade.
      Lichtrose
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für Casualspieler wie mich, finde ich es gut. So kommen mehr "Random"-Gruppen in den Genuss des FL-Loot. Bis Anfang September hatte ich gerade mal 6/7 down, sowie Shannox auf hero. Nach den 2 Wochen Pause lohnt es sich sicherlich mehr.
      Nuelo
      am 23. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du sagst es: FL = Free Loot ^^
      SonicTank
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So ist es. Nicht jeder hat das Privileg in einer gut eingespielten und mit fähigen Mitspielern gesegneten Gilde zu spielen. Von daher kann ich mich deiner Meinung nur anschließen.
      Goldesel72
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hallo zusammen wir hatten gestern auch das problem mit Beth'tilac normal war der boss nie ein problem für uns aber gestern sind wie da gestorben als ob wir das erstemal dort gewesen sind wir können uns das auch nicht erklären was da war
      Darsoitu
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lloigorr
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Diese Meinung vertrete ich auch!

      Bewerten brauche ich Blizzards Entscheidungen nicht, denn die sind sicher gut begründet. Höchstens dass es so früh kommt, ist bemerkenswert. Mal sehen, wie sich das auswirkt.

      (Oder stand da mal was?)
      Darsoitu
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich finde die Nerfs zum einen überflüssig und zum anderen zu krass
      Ich fand es gut das es nicht zu leicht war,und hatte auch nur 4/7 down was mich aber nicht sonderlich gestört hat.
      Es war halt anspruchsvoll(nichtmal wirklich) das jetzt finde ich lächerlich,ähnlich sinnfrei wie der Nerf vom T11 conntent der danach allenfals besserer Freeloot war..werde heute zum ersten mal mit Nerf reingehen und hoffe noch das es nicht zu schlimm wird.
      Jay8sh
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Moinsen,

      Wir sind eine kleine Gilde mit recht wenig Raidzeit.
      Bisher (vor dem Nerf) hatten wir 3 Bosse (Shannox, Lord Rhyolith & Beth'tilac) normal-Mode down und haben uns in den letzten beiden IDs nachdem wir die 3 recht souverän down hatten an Baloroc versucht.

      Gestern (nach dem Nerf) fiehlen die ersten beiden Bosse (Shannox & Lord Rhyolith) natürlich total einfach...

      Dann aber die Überraschung:
      Beth'tilac macht auf der Ebene plötzlich einen Schaden, der nicht mehr gegen u heilen war...
      ständig sind die Leute, die nicht oben im Netz waren umgekippt.
      Bis zur 2. Schwelenden Verwüstung hatte jeder bereits 500.000 Schaden genommen...
      Ist das normal, oder hat sich da bei dem update ein bug eingeschlichen??
      Wie gesagt, wir hatten Beth'tilac mehrmals down, und in der letzten Zeit auch ohne größere Probleme...

      Ok, als Bug abgestemmpelt und weiter zu Baloroc.
      Und hier kommt Überraschung 2:
      Erster Versuch, Tank kippt zu Beginn des Kampfes um, wird wiederbelebt, ein DD kippt am Splitter der Qual, eigentlich ein typischer fall von Abbruch, neu machen...
      Denkst du! Ganz locker nach 4min liegt der Typ im Staub...
      Jaja, für fiele ist 4min noch langsam, aber für uns war es der erste kill...

      Ich denke ernsthaft, dass Blizzard da etwas über das Ziel hinausgeschossen ist!
      Denke auch, dass es gereicht hätte wie in ICC in 5%-Schritten zu nerfen und nicht gleich 25%.
      Eigentlich sehr Schade.
      Nach den Fortschritten der letzten beiden IDs hat sich unsere Gilde eigentlich auf den Kill von Baloroc gefreut sich diesen zu erarbeiten, was gestern auch ohne Nerf möglich gewesen wäre.
      Nach dem Nerf fühlt sich der Kill gar nicht so gut an

      Über einen Kommentar (auch bezüglich des vermuteten Beth'tilac-Bugs) wäre ich dankbar.

      mfg
      Jay
      MC Assa
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm sind eure Tank und healer zu spät hochgegangen? Wenn die zu lange brauchen da hoch zu gehen ist es normal das ihr schaden wie sau frisst normal gehen die runter und maximal 5 sekunden später wieder hoch sonst bekommt ihr soviel dmg unten ab.

      So dann zu Baloroc der Kampf war schon vor dem Patch nen witz mit nur einem Tank Haben den immer mit nur einem tank gemacht und lief immer ganz gut^^

      Also selbst nach dem Patch Jubel ich wenn ich nen Boss umhaue weil ich spass am spiel habe und die Herausforderung ist sowieso Nie Dagewesen Gibt immer einen Ausweg wie man nen Boss killt ob mit 2 Toten dank 25 % nerf oder mit 10 leuten die Perfekt gespielt haben^^
      Nisbo
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde die Nerfs schon extrem, habe selber zwar erst 6/7 non hc down nur hätte ich das gerne ohne die Nervs weiter versucht. Für mich also zu schnell, für andere die ihre Twinks ausstatten möchten vermutlich richtig.

      Aber hat auch was gutes, endlich kann man mit unverzauberten ungesockelten PvP Gruppen raiden gehen *g*
      VILOGITY
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm naja war schon extrem lächerlich gestern, die Wirbel.....lol, wenn man 2 Federn nimmt rennt man viel zu schnell für die Dinger und der Major hat nicht mal die Kugeln gesehen.
      Baloroc OMG wie lächerlich, Brain AFK 1 Tank dran und dumm rumstehen und drauf nuken, also genau das was anscheinend der "normal" Spieler möchte.
      Also wer jetzt noch nicht bis Raggi kommt, der sollte einfach seinen Char löschen......19.30 angefangen, 21.15 Raggi Down.
      Was für eine Glück haben wir gestern nur nen Twink run gemacht, mal sehen wie's am WE wird in HC mit den Mains.
      Also sry NHC für nicht so viel Raider ist es eigentlich schon lächerlich
      SonicTank
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na dann lösch ich mal fleißig meinen Char wie dir dies vorschwebt. Du bist es es, alle anderen sind nur Staub unter deinen Füßen

      Aber vorher versuch ich FL normal mal afk solo. Wer braucht schon eine Gruppe aus Individuen, die alle ihre Stärken und Schwächen haben. Verdammt, wären wir doch alle standardisiert, dann bräuchte es keinen Nerf
      Michithekiller
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also was die mit den Tornados bei Aly Hc gemacht haben ist lächerlich ganz ehrlich .... Gestern is unser Heal Dudu in die hinein gelaufen ( 2 Federn ) weil die sich jetzt echt so langsam drehen und er viel zu schnell war . Die Spinne in noch unverändert, da hat der Hotfix nicht funktioniert (aussage eines GM´s), den rest sehen wir am Wochenende.
      Aeonwulf
      am 23. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Hc ist sie generft, nur im normalmode scheinbar noch nicht^^
      Grimbär
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Alter Ihr führt euch auf wie Kleinkinder.
      Wenn euch der nHC Mode zu langweilig ist dann könnt Ihr die jetzt endlich Raggie legen konnten HC Spielen.
      Die die 3/7 HC Down hatten können dann halt Raggie hero Tryen.
      Und die wenigen Aussnahmespieler die 7/7 HC Down haben GZ ihr habt nu weniger herrusforderung und könnt entweder mit Twinks rein oder mal mit einem Healer/Tank weniger.
      Man könnte grad meinen Ihr habt 0 Kreativität. Der Kontent lässt nu genug freiheiten um es wieder Schwerer zu machen, aber nee mit 2 healern is zu stressig lieber soll der boss 15% mehr schaden machen damit 3 healer was zu tun haben WO IS DA DIE LOGIK ?
      SonicTank
      am 22. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist eben immer einfacher eine Veränderung schlechtzureden, als sich über eben diese mal eigene Gedanken zu machen und aus eigener Kraft etwas dagegen zu unternehmen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
845776
World of Warcraft
WoW: Die Feuerlande-Nerfs - so wird die Instanz abgeschwächt +++ Update: Ausführliche Version der Hotfix-Änderungen
Wie von den WoW-Entwicklern bereits angekündigt wird der Feuerlande-Raid nun zum ersten Mal abgeschwächt. Aktuelle Hotfix-Patchnotes verraten, wie die Feuerlande-Nerfs aussehen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Die-Feuerlande-Nerfs-so-wird-die-Instanz-abgeschwaecht-Update-Ausfuehrliche-Version-der-Hotfix-Aenderungen-845776/
21.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/04/WoW_Feuerlande_Trash_02.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,world of warcraft,mmorpg
news