• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Michél Bochnia
      13.04.2010 11:17 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ridduri
      am 27. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Find auch man sollte den Leuten die das durchgebracht haben ein Lob aussprechen. So wie ich Manager einer Firma aus Presse und so kenne, weiss zwar nicht ob das bei Blizzard genauso ist aber egal, tun die sich mit neuen Investitionen sehr schwer was auch die lange Zeit bis das mal kam erklärt so ne Investition für neue Sachen muss natürlich von etlichen Seiten beurteilt geprüft und so weiter werden. Keine Firma der Welt die Überleben will haut mal eben nen Haufen Schotter raus für etwas was im Nachhinein als Fehlinvestition verbucht wird. Von daher find ich sollte man wirklich sagen gut gemacht und danke den Leuten die sich da scheinbar angestrengt haben um sich in einem Konzern mit sowas durchzuboxen ich bin gespannt obs hilft und so funzt wie gedacht.

      Nebenbei hab ich schon lange nimmer vorn ner Ini gehockt und gewartet bis die ini geht und beim neuen Tool mein gott machste halt eben dailies oder surfst bissl rum oder so immer diese sofortige Gemecker geht einem echt auf die Eier mal nen Lob gibts wohl nimmer auf der Welt stimme da #55 voll zu
      Kasthor
      am 22. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Test scheint erfolgreich verlaufen zu sein...^^
      Krimson
      am 16. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Test"

      Test1
      Axas-Kyoshi
      am 16. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "test"

      test1
      Axas-Kyoshi
      am 16. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      test
      Axas-Kyoshi
      am 16. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Test"

      Test1
      HMC-Pretender
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Veruntreuung ist hier natürlich nicht juristisch gemeint. Klar, Blizzard darf mit dem Geld machen was immer sie wollen, aber wenn sie mich unter dem Vorwand bezahlen lassen, dass das Geld nunmal für die Wartung benötigt wird und es anders einfach nicht geht (was ich durchaus einsehe), die Wartung dann nicht oder nicht ausreichend erfolgt, wärend sie gleichzeitig satte Gewinne einfahren, dann habe ich das Recht mich betrogen zu fühlen.

      Wenn in WoW technisch alles tip-top funktioniert, die Schlachtfelder auch an Weihnachten nicht laggen und es keine warteschlangen vor Instanzportalen gibt, dann können sie von dem was übrig bleibt meinetwegen machen was sie wollen (auch wenns am ehrlichsten wäre die gebühren dann zu senken), aber wenn wie in der Realität an jeder Ecke geknausert wird, habe ich ein Problem damit.

      Und nun fragt nicht, warum ich dann noch zahle. Das tu ich nicht mehr...
      .:*Death*:.
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jaja, ich möchte wirklich ungern ein Blizzard Mitarbeiter in der Abteilung WoW sein (Falls es besagte Abteilung gibt). Egal was man macht, es wird, auch wenn es noch so gut ist, niedergemacht mit unter anderem haarsträubenden Kommentaren. Man bemerkt, dass WoW in den Stoßzeiten auf den vollen Servern laggy wird: Eine von vielen folgenden Wellen der entrüstung bricht über die Firma herein. Erste Lösung ist der kostenlose Char-Transfer (Er ist auch gekommen um manche Server zu entlasten). Ok, zugegeben ist es nicht die beste Möglichkeit, vor allem wenn sich die Gilde oder jemand selber schon in die Servereigene Community integriert hat. Sofortige Wutausbrüche folgen natürlich. So, was macht man jetzt? Eine simple Lösung ist das Hardware Upgrade für laggfreies Spielen auf vollen Servern. Sowas könnte man schon früher gemacht haben, doch es gibt einige Faktoren die sowas verhindern KÖNNEN (Ich weiß nicht ob es so gewesen ist): So etwas kostet einiges an Geld. Sowas in der Firma durchzubringen ist schon eine Leistung an sich und gehört gelobt. Nun kündigt man dieses Ausschließlich Positive Upgrade an, das ein Problem aus der Welt schaffen soll. Das haben sich doch so viele Spieler gewünscht. Kurz angekündigt und schon sofort heftigst kritisiert aus Gründen die selbst ein kleines Kind sofern es Begriffe wie "Veruntreuen" kennt für absolut unangebracht hält. Dieses Upgrad soll für Besserung sorgen und deshalb bin ich schon gespannt darauf wie gut sich dieses System bewährt. Mfg Deat
      Zaryul
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#22: Das ist der beste Beitrag den ich bisher lesen konnte. Wer genug Hirn hat, weiss ganz genau was ich meine.
      Meazza
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dagonzo:

      Meinst du nicht das es bei einem neuen Addon zu Problemen kommen kann? Alle Spieler probieren so frueh wie moeglich sich einzuloggen, die Website steht unter Dauerbeschuss, Forum quillt ueber von Support/Technikanfragen und das waehrend einige Leute am Downloader saugen und tausende Spieler sich im neuen Areal aufhalten. Mein Fazit: Nooooorrrrrmmmmaaaalllll
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779554
World of Warcraft
WoW: Datenbank-Upgrades der WoW-Server sollen für ein episches Spielgefühl in Cataclysm sorgen
Im offiziellen WoW-Forum kündigt Ulvareth eine schrittweise Verbesserung der Datenbank an, damit alle Spieler "die neue Erweiterung so erfahren, wie es beabsichtigt ist."
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Datenbank-Upgrades-der-WoW-Server-sollen-fuer-ein-episches-Spielgefuehl-in-Cataclysm-sorgen-779554/
13.04.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/04/world-of-warcraft-cataclysm.jpg
news