• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Cataclysm: Spieler justieren die Latenztoleranz

    WoW Cataclysm: Spieler justieren die Latenztoleranz WoW-Profis, denen jede durch Lags verschwendete Millisekunde in ihrer Fähigkeitenrotation wie eine Ewigkeit vorkommt, dürfen in WoW: Cataclysm die Empfindlichkeit der Fähigkeiten-Warteschlange justieren. Dies wurde neu eingeführt, da die Fertigkeitenwarteschlange in der Beta von WoW: Cataclysm zwar das Einreihen von Fähigkeiten erlaubt. Allerdings kann eine einmal eingereihte Fähigkeit nicht von einer anderen überschrieben werden. Das äußert sich beispielweise darin, dass Beta- und Krieger-Spieler Kasualitis auf dem Cataclysm-Server „Verwüsten“ gespammt hat. Sobald „Schildschlag“ ausgelöst ist, hat Kasualitis diesen aktiviert, nur um festzustellen, dass erst das letzte „Verwüsten“ gewirkt wurde und der „Schildschlag“ nicht. Das Problem, das Kasualitis darin sieht ist: Klassen, deren Schaden stark auf „Procs“ oder auf das Aneinanderreihen von sofortwirkenden Fähigkeiten basiert, verlieren dadurch die Möglichkeit, schnell auf bestimmte Situationen zu reagieren. Dadurch, dass eine Fähigkeit beim Tastendruck im Spiel etwa eine Sekunde vor Ablauf ihrer globalen Abklingzeit in die Warteschlange eingereiht und nicht überschrieben werden kann, lassen sich „Procs“ oder essentielle gegnerkontrollierende Fähigkeiten nicht spontan nutzen.

    Aus dem Grund wird, wie Tom „Kalgan“ Chilton im WoW-Forum berichtet, im nächsten Beta-Build ein Schalter eingeführt, mit dem Ihr selbst die Latenztoleranz einstellen könnt. Somit bestimmt Ihr, in welchem Millisekunden-Zeitraum eine Fähigkeit in die Warteschlange eingereiht wird. Kalgan dazu: „Die „Custom Latency Tolerance“ erlaubt Euch die Empfindlichkeit der Fähigkeitenwarteschlange einzustellen. Dieser Wert lässt Euch in Millisekunden kontrollieren, wie früh oder spät Euch Euer Client erlaubt, eine Fähigkeit vor dem Abklingen ihrer globalen Abklingzeit in die Warteschlange einzureihen. Die optimale Einstellung wird in etwa die Höhe Eures Pings sein. Wenn Euer Ping beispielsweise 100 beträgt, dann würdet Ihr den Schalter auf 100 oder ein wenig höher stellen.“ Zum Fähigkeitenüberschreiben-Thema: „[Fähigkeiten] können weiterhin überschrieben werden. Zwar ist das Überschreiben hilfreich, kann aber nicht ausgelöst werden, wenn der Server das Kommando dazu ein wenig zu spät erhält. Dann wird die zuvor eingereihte Fähigkeiten ausgelöst.“ Mehr zum Thema erfahrt Ihr im Cataclysm-Forum.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von fützo
    ich werde trotzdem weiterhin jede taste wie bekloppt gegen den cd hacken!
    Von Asra111
    arkan mage :D^^ wird sicher lustig^^
    Von Asterixx
    @65 oh *schäm* Extra für dich... und gern alle anderen: Und mal an viele hier die jammern "scheiss Blizzard,…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      11.10.2010 12:48 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      fützo
      am 13. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich werde trotzdem weiterhin jede taste wie bekloppt gegen den cd hacken!
      Asra111
      am 12. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      arkan mage ^^ wird sicher lustig^^
      Asterixx
      am 12. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @65 oh *schäm*
      Extra für dich... und gern alle anderen:

      Und mal an viele hier die jammern "scheiss Blizzard, sollen mal die Server tauschen" oder "ich habe 16Mbit/s DSL bla bla"...
      Erst mal schlau machen wie etwas zusammen hängt und dann vielleicht mal etwas sagen.
      Die Bandbreiter, also ob DSL 2Mbit/s ,4Mbit/s, 16Mbit/s...der Internetverbindung hat rein GAR NICHTS mit der Latenz zu tun!
      Sivca
      am 12. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auf der mit 6, da auf der mit 2 Spuren eher staub ist ; )
      Unwetter / Baustellenangaben mal unbeachtete =>
      Groar
      am 12. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hihi, 16MB Leitung, hihi. Da fangen ja sogar die Dödel im T-Offline Callcenter an zu lachen.

      Preisfrage:
      Auf einer zweispurigen und einer sechsspurigen Autobahn kann man maximal 120 km/h fahren. Auf welcher Autobahn ist man jetzt schneller!?

      @62+65 /signed
      Casp
      am 12. Oktober 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @63 Nennt sich wohl abuse, hm?
      Huggybaer
      am 12. Oktober 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      zu #62

      "Die Bandbreiter, also ob DSL 2MB ,4MB, 16MB...der Internetverbindung hat rein GAR NICHTS mit der Latenz zu tun!"

      naja, und die pseudo-PC Gurus raffen aber anscheinend auch nicht den Unterschied zwischen MB und Mbit^^
      tear_jerker
      am 12. Oktober 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      inwiefern ist das denn ein nerf? so wie ich das verstanden habe kannst du deine einstellung immer noch genauso wählen, als wäre nichts verändert worden.
      Bullzyi
      am 12. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ihr zu dumm seid das zu verstehen einfach mal das maul halten...

      Diese Änderung spielt wirklich allen normal Spielenden in die Hände und ist ein Nerf für alle die sich damit beschäftigt haben wie man über die Grenzen mehr Schaden machen kann.

      Früher konnte man mit Latenzspielerein je nach Internetverbindung von 15 bis XX % mehr Schaden rausholen. Jetzt durch den Followup und die Änderung ist das alles dahin. Also die Leute die hier meckern, seid froh. Endlich werdet ihr nicht mehr um 30 % abgezogen bei gleichen Gearstand.... *wave*
      Asterixx
      am 12. Oktober 2010
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Ob dieses Tool tatsächlich notwenig ist, bezweifel ich.
      Es gibt z.B. Addons die die Cast-Balken so anzeigen, das die Latenz berücksichtig wird. Ausserdem kommt es in WoW doch nicht ernsthaft eine ein paar Millisekunden an.

      Und mal an viele hier die jammern "scheiss Blizzard, sollen mal die Server tauschen" oder "ich habe 16MB DSL bla bla"...
      Erst mal schlau machen wie etwas zusammen hängt und dann vielleicht mal etwas sagen.
      Die Bandbreiter, also ob DSL 2MB ,4MB, 16MB...der Internetverbindung hat rein GAR NICHTS mit der Latenz zu tun!
      Finde es schon fast traurig das die pseudo-Progamer das immer noch nicht raffen und in jedem Forum bei disem Thema den selben Müll schreiben.
      Manche Leute scheinen sehr lernresistent zu sein.

      Die Latenz hängt von der Qualität der Leitung ab, ob ihr nah oder weit weg von einem Knotenpunkt sitzt etc.
      Für dieses ist zumindest hier in Deutschland meistens die Telekom verantwortlich. Auch wenn ich bei Internetanbieter xy seid, sind es zu 90% Telekomleitungen die nur gemietet werden von anderen Anbietern.
      Dann kommt noch dazu das ihr nicht direkt von eurem PC mit dem EU-WoW-Server in Paris verbunden werdet, sondern über Umwege.
      Dies geschiet weil die Hardwäre die den Datenverkehr in den Knotenpunkten regelt sagt, das ein "Umweg" trotzdem schneller ist.
      So kann es sein das eure Daten kreuz und quer rund um die Erde geschickt werden bevor sie ankommen.

      Also bitte, erst mal googlen und dann jammern.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
800384
World of Warcraft
WoW Cataclysm: Spieler justieren die Latenztoleranz
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Cataclysm-Spieler-justieren-die-Latenztoleranz-800384/
11.10.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/10/WoW_Ability_Queue.jpg
news