• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Chris Nititzki
      06.05.2010 13:18 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Djoron
      am 09. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 96* numlock hat gestreikt^^
      Djoron
      am 09. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ hab ich mir auch schon gedacht^^
      ich spiel seit februar nicht mehr (pc kaputt und ersatz-laptop zu schrottig :/ ) aber werde wohl bald wieder anfangen und was sich jetzt schon so geändert hat ist ja schon recht viel, aber was da mit cataclysm kommt o.O

      aber das mit den fähigkeiten hier finde ich sehr gut!
      denn wer kennt das nicht: man lvlt und ist iwo mitten in der heide und hat keine lust extra ausbilden zu gehen, dann geht man irgendwann und sieht, dass man schon lvl vorher alle seine hauptangriffe verbessert bekommen hätte oder sowas ^^
      owals
      am 09. Mai 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @97 haste ne Einzugsermächtigung unterschrieben ? ^^
      Gauragar
      am 07. Mai 2010
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Wäre bei der Masse an massiven Veränderungen in Spiel und Systematik nicht so langsam eine Vorab - Angleichung bei kommenden Patches angebracht, damit man bei Cataclysm nicht vollends einem Kulturschock unterliegt?
      Zachariaz
      am 07. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @60

      Aber deine Argumentation scheint auch nicht richtig zu sein. Wenn ich in der ersten Klasse Lesen lerne, kann ich mich auch nur kontinuierlich verbessern, wenn ich öfters lese und die Sätze verstehe.

      Da muss ich doch nicht erst in die 2. Klasse kommen, damit ich besser lesen kann. Das einzige, was sich ändern würde, wäre mein Verständnis von neuen Worten. Dazu gehe ich in die Schule und lerne vom Lehrer die Bedeutung der Konstellation eines Satzes.

      Wenn ich in Mathe 2+2 lerne, muss ich auch nicht in die zweite Klasse hin, um 2+2 besser zu lernen. Die neue Fähigkeit 24 - 11 wäre dann Klasse 2, weils zwar das eine und das selbe Fachgebiet ist, aber eine andere Thematik.

      Ist doch okay...ich meine...Wenn ich Feuerzauber bündeln kann und diese im LVL 1 Bereich nutze, find ich die Neuerung sinnig, wenn ich durch öfters bündeln von alleine drauf komme, wie ich dies verbessere und nicht beim Lehrer. Wenn aber mein lehrer mir zeigt, was ich noch mit Feuer anstellen kann, wie z.B. Feuerschlag, dann macht es meiner Meinung nach mehr Sinn, diese beim Lehrer zu lernen.

      Ich finds okay so. Als Low-Levler jedesmal nach OG für neue Fertigkeiten? Das reicht doch...Für Rangverbesserung wars manchmal echt kritisch, als man merkte, der Schaden blieb gering. Das fällt doch alles weg...

      LG
      Atanka
      am 07. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Top.
      Als leidenschaftlichen Twinker hat mich das, wie auch einige andere, gestört, dass man während dem twinken alle zwei lvl notgedrungen zum Lehrer rennen muss, nervig vor allem, wenn man z.B. grad in Tanaris is und dann lvl hat...viertel stunde flugzeit nur fürs lernen, und dann wieder zurük (optimalerweise mit Ruhestein) ist doch etwas heavy.

      Und rollenspielerisch auch top. Ich gewinne erfahrung und werde nicht nur stärker oder halte mehr aus (was mich, wenn man es genau betrachtet, als Rollenspieler mehr wundern sollte) , sondern lerne auch, meine Fähigkeiten besser zu nutzen....ich freu mich schon arg auf die Beta
      Tally
      am 07. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard übernimmt hier Sachen (skalieren) von Fähigkeiten, die in andern Spielen als gut beurteilt wurden. Das ist auch gut so, auch wenn's für manche Kleinkram ist. Den es ist gerade der Kleinkram, über denn man sich oft ärgert.
      BlackSun84
      am 07. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @91:
      So ist halt Blizzard. Andere verändern nur größere Dinge, sie eben auch Kleinkram.
      Kontessa
      am 07. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hört sich ja ganz nett an. Ich verstehe bloß nicht, warum Energie in Sachen stecken, die im Prinzip nahezu unwichtig sind.
      Akow
      am 07. Mai 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Sie haben doch garnicht gesagt, dass man nichtmehr zum Lehrer muss.
      Sondern die bereits erlernten Sachen skalieren. Neue Fähigkeiten müssen nach wie vor beim Lehrer erlernt werden.
      Ich finde die änderung ganz okay, weil die erweiterten Ränge zu erlernen beim Lehrer fand ich immer relativ langweilig. Mich hats immer gefreut neue Sachen zu bekommen, was ja bestehen bleibt
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779322
World of Warcraft
WoW Cataclysm: So lernt Ihr in Cataclysm Eure Zauber und Fähigkeiten
Das System zum Erlernen und Verbessern von Zaubern und Fähigkeiten wird komplett überarbeitet. Das verspricht Blizzards Blueposter Ghostcrawler im offiziellen Forum.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Cataclysm-So-lernt-Ihr-in-Cataclysm-Eure-Zauber-und-Faehigkeiten-779322/
06.05.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/05/bloodelf_vs_draenei.jpg
news