• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      05.03.2011 11:36 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ApokalüzeNau
      am 12. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann diese Thematik über zu schwer dies, zu schwer das schon nicht mehr lesen...
      das Spiel hat mit WOTLK längst an Reiz und Herausforderung verloren.
      Zu BC Zeiten wars echt noch geil!!!!!
      Da war kaum was ohne CC und taktischen Absprachen zu schaffen, da wurde in Inis noch kommuniziert...WOTLK & CATA is nur noch Durchgerenne-.- leider.
      Warte nur noch bis die erste Cata Ini allein machbar ist..da ja ohnehin schon jeder Char alles kann, bzw. von vielen Spielern alles als zu schwer empfunden wird wenns nicht gleich beim ersten mal schaffbar ist.
      654321
      am 11. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sers..also leichter muß man die q dort nicht machen. ich finde alle ohne probs schaffbar. auch die elite-q sind gut zu lösen. was nervig ist, das man teils vom respawn der mobs überrannt wird und alles u jeden dort pullt.
      außerdem finde ich es nicht schlecht, wenn es einem nicht *zu leicht* gemacht wird. das stupide hin gehen und umhauen, ist langweilig..^^

      zudem finde ich das bg mißlungen. 1k winter war um längen angenehmer, als dieses bg. aber das steht hier ja nicht zur debatte^^
      Sonsbecker
      am 08. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So wirklich schwer ist es wirklich nicht, aber wenn ich LoveThisGame wieder lese, dann fallen mir wieder die Freunde am Stammtisch ein, deren Auto auch 300 km/h mit 2 Litern Wasser fährt.

      Leichter machen muss man es nicht, jede Klassen kann die Sammelquest sicher alleine machen und wenn man sich für einen "großen" Gegner einen Tank sucht, dann ist das kein Noobismus sonders evtl. einfach nur vorherigen Situationen geschuldet in denen man keinen Schattengeist und die Angsblase mit seinem Char anwerfen konnte.
      LoveThisGame
      am 08. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hatte mit´m shadow noch 2 grüne teile an und hab tank und problim allein umgehauen ! schattengeist als tank

      mal ehrlich wenn ich zb erst heute morgen wieder nen hunter im channel gelesen hab der mitstreiter für tank gesucht hat dann frag ich mich wie selten doof man sein muß *kopfschüttel* irreführung aufs pet vollgas damage 1x totstellen und der liegt auch mit 325er item schnitt !!! ok das man vielleicht nicht mitten in 3-4 mobs chargen sollte is klar... aber wofür hat nen warri sonst ne distanzwaffe... das man auf nem pvp server umgenatzt wird mitten im kampf mit 3 mobs und mehr am arsch is auch nix neues... das es tierisch nervt is auch klar...
      aber wenns schon leut gibt denen irgend welche gammel dailys zu schwer sind wundert mich nix mehr das man die heros tot nerfn mußte usw... das is schlicht einfach peinlich an paar mobs zu scheitern elite oder nicht !!!
      Melni
      am 09. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      erst redest du von hunter dann von warris, entscheid dich ma^^
      ich find es überhaupt keine schande, wenn man für einen elitegegner mal ne gruppe sucht... dafür sinds ja auch elite! fands in wotlk schon lächerlich, dass man die meisten elite mit manchen klassen solo umkloppen konnte... dann braucht man denen nicht die "Elite" marke geben...
      Aber nerfen würd ichs net...

      Achja und lovethisgame nicht jeder hat nen goldaccount
      Rainaar
      am 08. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Es wird sich bestimmt gleich einer von der Redaktion bei Dir entschuldigen überhaupt soetwas geschrieben zu haben. Natürich ist das alles für Dich ein Kinderspiel und Problim würde sogar fallen wenn Du mit nem Lvl1 Char kommen würdest. Ich verbeuge mich tief vor Dir und verspreche hoch und heilig wir Noobs ab jetzt fleissig üben werden. Und Mitspieler suchen in einem MMO? Eh, das geht aber auch wirklich zu weit!
      The-Dragon
      am 08. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich nenne das Gebietz zwar verdienterweise "Shlim Barad" (wegen dem Erfolg 'Toll, toller, Tol Barad'), aber was die einzelnen Gegner angeht, so sind diese durchaus auch als frischer 85er zu meistern. Das einzige Problem ist der Respawn. Klar gehen die HP in die Knie wenn man nicht zum reggen kommt.

      Und spätestens mit 4.2 is die Zone eh easy going, da wird dann im T12 alles zusammen gezogen und weggebombt. Werden ja dann noch genügend den Drachen, das Mount oder das Pet haben wollen.

      Also wenn dann sollte was an der Respan-Mechanik geändert werden und nicht an der Schwierigkeit der Gegner.
      Selidia
      am 07. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      zu einfach?

      ich könnt kotzen, ehrlich.. Gruppenquests wie früher zu BC Zeiten waren schwer, Heroic Inis zu BC Zeiten waren schwer, ja selbst zu Classic Zeiten waren die Anfangsquests mühsamer als es das hier ist... der reinste Witz...

      Edit: Es reicht schon, dass Blizzard HEIMLICH die HP von NPC reduziert hat... nichtmal in den Patchnotes stand was drin^^ omg
      Paladors
      am 07. März 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Zu schwer is nen Witz,

      die Quests schafft jeder und durchrennen tut auch Jeder!!!



      Schwerer wäre echt cool!!
      Brangar
      am 07. März 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Also zu schwer ist das wirklich nicht.
      Alle Quests sind *leider* locker solo machbar und nicht nur als Tank.
      Mein DD DK rusht da schon seit Anfang an durch.
      Lediglich "Tank" musste ich am Anfang zu zweit machen.

      So ein richtig harter Brocken wäre schön , den man wirklich nur zu dritt oder so schafft.

      Die Angaben im Questlog zur Anzahl der Spieler sind echt lächerlich, aber das ist nicht erst seit Cata so war in WotLK schon genau so.

      Also bitte bitte nicht noch nerfen, wie soll ich mir sonst die Wartezeit auf die Heros "versüssen"
      knollomueller
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schwer nicht aber teilweise würde ich schon gern looten, was oft nicht möglich ist, da der respawn einen für stunden beschäftigen würde^^
      eaodin
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      quests=leicht . cataclysm=leicht, reiz=0 . man muss auch mit etwas hirn an die quests gehen und nicht einfach rein rennen. immer dieses zu schwer geflame. alles wollt ihr geschenkt haben... peinlich
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
814731
World of Warcraft
WoW Cataclysm: Sind Quests in Tol Barad zu schwer?
Elite-Gegner, schneller Respawn und die permanente Bedrohung, durch Spieler der gegnerischen Fraktion getötet zu werden, können Tol Barad für Frisch-85er zu einer wahren Qual machen. Blizzards Zarhym erklärt die Vor- und Nachteile des Quest-Balancings und der Zonengestaltung.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Cataclysm-Sind-Quests-in-Tol-Barad-zu-schwer-814731/
05.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/12/WoW_Tol_Barad_Baradin.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmorpg
news