• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Cataclysm: Ruinen von Ahn’Qiraj wird zum 10-Mann-Raid & Voraussetzungen für Gildenerfolge

    Nachdem Zul’Gurub keine Raid-Instanz mehr sein wird, erfährt auch die 20-Spieler-Instanz Tempel von Ahn’Qiraj eine Änderung. AQ 20 wird mit WoW: Cataclysm zu AQ 10 umfunktioniert. Zudem werden 40-Mann-Schlachtfelder für die gewerteten Schlachtfelder auf 25 Teilnehmer reduziert.

    WoW Cataclysm: Ruinen von Ahn’Qiraj wird zum 10-Mann-Raid & Voraussetzungen für Gildenerfolge Aus dem Beta-Forum zu WoW: Cataclysm kommen einige neue Infos zum Thema Schlachtzug und Schlachtfeld. So berichtet Lead Content Designer Cory „Mumper“ Stockton von den Mindestanzahlen von Gildenmitgliedern, damit ein Bosskill für diese Gilde gewertet wird und die Spieler den entsprechenden Gildenerfolg einsacken. Für 5-Mann-Dungeons gilt: Sind vier der fünf Spieler aus derselben Gilde, dann gibt’s nach dem Durchspielen der Instanz einen Gildenerfolg. Die weitere Auflistung findet Ihr weiter unten. Denn spannender ist noch, dass Cory Stockton im selben Thread angekündigt hat, dass die Raid-Instanz Ruinen von Ahn’Qiraj zu einem Dungeon für zehn Spieler umgemodelt wird. Mehr verrät er nicht. Da auch keine Achievement-Änderungen in der Cataclysm-Beta stattgefunden haben, kann derzeit nur darüber spekuliert werden, ob die Ruinen von Ahn’Qiraj in Cataclysm zum Stufe-85-Dungeon für 10 Spieler werden. Oder ob die Instanz Spieler im Stufe-60-, Stufe-70- oder Stufe-80-Bereich bespaßen soll. Am meisten Sinn macht natürlich ein Dungeon für ausgewachsene Cataclysm-Helden.

    Ebenfalls in dem Forenbeitrag findet Ihr eine Angabe dazu, wie viele Spieler auf gewerteten 40-Mann-Schlachtfeldern unterwegs sein werden. Da es natürlich einen erheblichen Aufwand bedeuten würde, vor dem Start eines Battlegrounds 40 Mann zu suchen, wird die benötigte Spielerzahl für ein gewertetes Spiel im Alteractal oder auf der Insel der Eroberung von 40 auf 25 heruntergeschraubt. Zudem sind Gildenerfolge nur in gewerteten Schlachtfeldern möglich. Das bedeutet, dass 20 von 25 Spielern in gewerteten Battlegrounds wie Alterac und auf der Insel der Eroberung aus Eurer Gilde stammen müssen, um ein Gilden-Achievement einzustreichen. Nachlesen könnt Ihr die Aussagen im entsprechenden Beitrag in den Cataclysm-Beta-Foren.

    Auflistung der benötigten Gildenmitglieder für Gildenerfolge in WoW: Cataclysm

    * Vier von fünf Spielern in einem 5-Mann-Dungeon müssen aus derselben Gilde kommen, wenn sie einen Gildenerfolg einstreichen wollen.

    * Acht von zehn Spielern in einer Raid-Instanz für 10 Mann und auf einem Schlachtfeld für 10 Mann müssen aus derselben Gilde kommen, wenn sie einen Gildenerfolg einstreichen wollen.

    * 20 von 25 Spielern in einer Raid-Instanz für 25 Mann und auf einem Schlachtfeld für 25 Mann müssen aus derselben Gilde kommen, wenn sie einen Gildenerfolg einstreichen wollen.

    * Zehn von 40 Spielern in einer Raid-Instanz für 40 Mann müssen aus derselben Gilde kommen, wenn sie einen Gildenerfolg einstreichen wollen.

    * Zwölf von 15 Spielern auf einem Schlachtfeld für 15 Mann müssen aus derselben Gilde kommen, wenn sie einen Gildenerfolg einstreichen wollen.

    * 2 von 2, 3 von 3 und 5 von 5 Spieler in einem Arena-Team müssen aus derselben Gilde kommen, wenn sie einen Gildenerfolg einstreichen wollen.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Lischtel
    @180 Wenn du schon solche Sprüche hier von dir lässt: "Die Studie welche besagt das 1/3 aller Deutschen Texte beim…
    Von Sanarzino
    dann ist zalazane halt der der zweite kopflose reiter
    Von Painkillerf
    @187 man Muss dazu sagen, bei der Quest im Orc/Troll Startgebiet wo man Zalazane töten muss ist es eher…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      14.09.2010 11:18 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Lischtel
      am 17. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @180 Wenn du schon solche Sprüche hier von dir lässt:
      "Die Studie welche besagt das 1/3 aller Deutschen Texte beim lesen nicht sinngemäß erfassen können scheint wohl leider wirklich zu stimmen."
      ...Dann solltest du vorm abschickend deine eigenen Texte aber auch nochmal durchlesen, vorallem wenn deine Hauptaussage völliger Blödsinn ist(auch wenns natürlich sicherlich nicht so gemeint war):
      "10er Raids werden zu 25er und 20er zu 10er"
      Sanarzino
      am 17. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dann ist zalazane halt der der zweite kopflose reiter
      Painkillerf
      am 17. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @187 man Muss dazu sagen, bei der Quest im Orc/Troll Startgebiet wo man Zalazane töten muss ist es eher unwahrscheinlich das Zalazane nur schwer Verletzt war, da man dem Questgeber seinen Kopf bringen muss.

      Zum Thema Fantasie, vllt war der Zalazane den man im Startgebiet killen musste garnicht Zalazane sondern sein Zwillingsbruder oder nen Troll der genau wie er aussieht, von ihm zum Voodoosklaven gemacht wurde und der echte Zalazane hat sich i-wo versteckt ^^
      Nataku
      am 16. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @173:

      Du hast als Hordler Zalazane nach Meinung deines Charakters getötet, richtig. Das ist aber noch lange kein Beweis, dass er auch wirklich tot war, siehe Kael'thas. Der war nach dem Kampf in der FdS auch "tot" und plünderbar, in Wirklichkeit aber nur schwer verletzt und bewusstlos.

      Ist es so schwer, ein bischen Fantasie zu haben und sich Ungereimtheiten selbst aus dem Weg zu räumen?
      Tschubai
      am 16. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      warum sollte sich blizz auch noch groß zusätzliche arbeit machen? einfach den uralten krempel von damals kurz auf neu trimmen und fertig ist der "neue content"! die lemminge kaufens schon und bescheren so auch der letzten putzfrau, die bei blizz arbeitet nen neuen ferrari.....
      Zauma
      am 16. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ #179 Rukosh

      Da gilt auch wieder die alte Weisheit, daß man aufhören soll, wenn es am schönsten ist.
      GreatX
      am 16. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ihr könnt aufhören stumpf rumzulabern.
      AQ20 bleibt wie es ist und wird nur per Definition zum 10er Raid gemacht.

      Mumper:

      "AQ20 tuning has not changed, it has just been reduced to a 10 player raid."

      http://forums.worldofwarcraft.com/thread.html?topicId=26560501163&sid=2000&pageNo=2
      gardener
      am 16. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich freu mich auf Cata hört sich doch super an. Was hier wieder losgelassen wird echt unterhaltsam xD.
      Darkblood-666
      am 15. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Manchmal hab ich echt den Eindruck viele die hier Posten Beschäftigen sich erst seit dieser News mit Cataclysm. Ich gehe jede Wette ein dass sich Blizzard noch nie soviel arbeit mit einem Addon gemacht hat wie mit Cataclysm.
      Recycled? Blizzard macht nur zusätzlich zu jedemenge neuem Content den alten den keiner mehr wirklich geniessen konnte wieder appetitlich. Was ist daran schlecht?

      Soll denn die Maximalstufe und der aktuelle Raidcontent das einzig spielenswerte an WoW bleiben oder wollt ihr das Spiel auf ganzer Linie von 0-85 interessant haben?

      Ich spiele seit Classic und habe abgesehen von Naxx40 und Sunwell jeglichen Content bereits mehrmals durch.
      Ich freue mich riesig darauf die guten alten Raids aus meiner Anfängerzeit nochmal Anspruchsvoll zu spielen. Gerade die Classic Raids sind seit Jahren ungeniessbar dank Klassenänderung und mangels Anreiz durch Loots.
      ASDRIDAN
      am 15. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      40er zu 25er sollte das natürlich heißen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
797416
World of Warcraft
WoW Cataclysm: Ruinen von Ahn’Qiraj wird zum 10-Mann-Raid & Voraussetzungen für Gildenerfolge
Nachdem Zul’Gurub keine Raid-Instanz mehr sein wird, erfährt auch die 20-Spieler-Instanz Tempel von Ahn’Qiraj eine Änderung. AQ 20 wird mit WoW: Cataclysm zu AQ 10 umfunktioniert. Zudem werden 40-Mann-Schlachtfelder für die gewerteten Schlachtfelder auf 25 Teilnehmer reduziert.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Cataclysm-Ruinen-von-Ahn-Qiraj-wird-zum-10-Mann-Raid-und-Voraussetzungen-fuer-Gildenerfolge-797416/
14.09.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/09/WoW_Ruinen_von_Ahn_qiraj.jpg
news