• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      17.09.2010 10:37 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sadorkan
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja... klingt wie n "Arathi-clon"
      bezweifel dss es dann der Bringer sein wird....
      Nexus.X
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @51
      Das könnte ein netter Roman werden, aber bei bestem Willen kein aktives Kampfszenario.
      Und mein Mitleid dem Krieger, der sich von einem Wichtel veralbern lässt ... davon abgesehn, dass dank den anfänglichen Strukturbugs der Krieger wahrscheinlich die Hauswand hochchargen würden.

      @65
      BG's sind (eigentlich) nicht zum zergen da, sondern für großangelegte Taktiken. Wenn man zergen will, sucht man sich 39++ Mitspieler und belagert eine Hauptstadt. (Damit meine ich nicht nur Boss umhaun und flüchten)

      Reicht schon, dass die Leute in den aktuellen Schlachtfeldern mit ihrer dümmlichen Draufhau-Taktik alles versauen und trotzdem denken sie hätten was nützliches getan.
      austriae
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @65 stimmt genau. wobei morddrohungen noch das freundlichste sind^^
      Set0
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ein neues Zerg-BG wäre doch mal was feines....
      So lernen die Spieler mal wieder etwas mehr Geduld und die Tatsache, dass man nicht gleich Morddrohungen ausschicken muss, wenn Spieler nicht nach deren Pfeife tanzen!
      Tbcmastertobe
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich fände die BG's sollten so aufgebaut sein wie bei batllefield 2.

      Assault maps: ähnlich wie insel der eroberung nur halt in städten
      head on the map: wie arathi
      Hybrid mode: Frontalangriff . 1außenposten bei jeder base und dann loskloppen



      Alles in allem hätte mir das straénkampf-gilneas gefallen wennn die horde ihren spawnpunkt vor der Stadt gehabt hätte und die allianz alle punkte in gilneas gehabt hätte und die verstärkung der horde runtergeht wenn die allianz alle basen hält. ha die hoorde aber die Mehrzahl der posten in ihrer hand gehen die tverstärkungen der allys runter.


      (horde hat natürlich mehr)
      BlackSun84
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @62:
      Vorschau auf den Battleground [namens] "Schlacht um Gilneas".

      @58:
      Wie weiter unten geschrieben wurde, hätte man als Fernkämpfer ja in die Häuser gehen können. Das wäre interessant geworden: Unten marschiert der Gegner und plötzlich kommen von oben Pfeile und Zaubersprüche und beim Sturm auf das Haus kommt es zum Kampf, weil dort auch Nahkämpfer die Fernkämpfer bewachen. Aber ok, das klingt für viele WoWler zu komplett. Lieber auf einem offenen Welt stupide draufkloppen. Wenn sich so mancher die Rückkehr zu Classic vorstellt, dann weiß ich, warum ich in Cata meine PvP-Karriere wohl endgültig an den Nagen hänge. Denn die NPC-Gegner haben dort teilweise mehr drauf als der Großteil der PvPler.
      xxMardooxx
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      auf den battleground schlacht? hä?! deutsch?
      smörepröd
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      auf der einen seite schad, auf der anderen seite kommt es mir als jäger sehr gelegen. die urspüngliche version wäre mehr ein eldorado für schurken(nur ein toter schurke ist ein guter ...) u andere nahkämpfer gewesen.
      ich finde aber auch , dass pvp-begeisterte spieler hier etwas gegenüber ihren arena spielenden kollegen etwas benachteiligt werden. man könnte doch auch ähnlich wie bei der arena versch bgs entwickeln, die nach u nach freigeschaltet werden, wenn man einzelne vorraussetzungen erfüllt, um letztendlich in einem supergau-bg zu enden, gekoppelt mit einem extra-pkte-systtem nur für bgs u auch extra belohnungen nur für bgler----ähnlich wie für arenen.
      es gibt viele pvp begeisterte spieler bei wow, die aber nicht automatisch auch gerne arena spielen. diese beiden pvp-varianten sollte man doch untersch behandeln u bgs nicht als die kindervariante für pvpler abtun.
      Aladano
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich gebe quentinharlech völlig recht mit dem was er sagt... es ist einfach langweilig jedes mal die gleichen bg's zu daddeln... Meiner meinung nach könnte es 50 BG's geben... einfach von jeder art n paar mehr ... also einfach nur verschiedene maps... ich mein bei Counter Strike gibts ja auch nich nur eine de_ oder cs_ map.... man könnte einfach mal von der größe her stranglethorn zu nem zweiten AV umfunktionieren mitn paar türmen und 2 bossen die im norden und süden stehen... kann ja vom spielfluss her genau das gleiche sein wie AV... nur das es halt mal mehr maps gibt.. dann w#hlt man einfach nicht mehr aus welchen BG man zocken will .. sondern WAS man zocken möchte ... z.B. Capture the Flag oder Headquaters... fertig !
      Kuya
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Macht eigentlich einen guten Eindruck.
      Solange sie es nicht wieder versauen, und irgendwelche Fahrzeuge, Flugzeuge, Uboote, Hubschrauber, Laserkanonen oder Raumschiffe mit implizieren, könnte das BG sogar was werden^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
797378
World of Warcraft
WoW Cataclysm: Offizielle Vorschau auf den Battleground Schlacht um Gilneas - ohne Straßenschlachten
Eines der neuen Schlachtfelder in WoW: Cataclysm wird Schlacht um Gilneas sein, ein Battleground für jeweils zehn Spieler einer Fraktion, die um die Ressourcen Gilneas‘ kämpfen. An der offiziellen Vorschau auf das Schlachtfeld lässt sich erkennen, dass die Entwickler stark vom ursprünglichen Plan für die Schlacht abweichen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Cataclysm-Offizielle-Vorschau-auf-den-Battleground-Schlacht-um-Gilneas-ohne-Strassenschlachten-797378/
17.09.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/09/WoW_Cataclysm_Beta_Schlacht_um_Gilneas_005.jpg
news