• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      28.09.2010 12:00 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mazon
      am 12. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich lehn mich einfach mal aus dem Fenster und riskiere hier massive Flames.
      Wenn man Casual Player ist, dann sollte man sich auch da aufhalten. Es muß doch nicht jeder, jeden Spielinhalt erreichen. So spielen Amateure auch nicht in der WM.
      Wenn Blizz jetzt das Spiel anspruchsvoller gestaltet so wird es wieder eine Schere geben zwischen Casuals, die eben nicht den Endcontent betreiten und Spielern, die die Zeit und Energie in das Spiel stecken um die Endbosse zu erreichen. Ich finde das auch gar nicht schlimm, wenn man nicht alles sieht.

      Ich bin nun auch Tank seit Classic, hab mir meine Rota eingeübt und bin mit der sehr gut bis ICC gekommen. Nun bei den ganzen Änderungen zu Cat hab ich das auch in der Beta ausprobiert und siehe da: die Rota funktioniert immernoch. Allerdings müssen die DDs eben ein wenig aufpassen. Aber das ist ja eigendlich keine Kunst. Das bisschen Hirn sollte jeder haben um in der Aggro unter dem Tank zu sein. Wenn nicht ist's man eben nen Casual und muß normale Innis gehen und lernen, bis sie gut genug für die Epics sind.
      Kada
      am 03. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      uhh das freut mich aber ... jetz noch beim dudu den olol prankenhieb auf 3 ziele runterboxen und es wird wie früher
      Ungodly
      am 01. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @313
      Ja so war es in Classic und BC aber die HIRNLOSEN DDs überwiegen halt, sieht man hier an unzähligen Aussagen von DDs die absolut garkein Plan haben.

      Aber wie gesagt, wenn sie erst ein paarmal verreckt sind, weil sie zu blöde sind, merken sie es vielleicht. Glaube ich zwar nicht dran, aber es gibt ja auch noch Moorhuhn "Brainless" Edition für alle die nicht bis 3 zählen können.

      Nein und ich nehme kein Blatt mehr vor den Mund, DDs die mehr oder wenig beratungsresistent sind haben ja eh bald keine Lebensberechtigung mehr in WOW.

      In diesem Sinne

      Back to the Roots ...
      xerkxes
      am 01. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @303 Ein guter DD sollte im Gefühl haben wann es genug ist oder er schaut einfach auf Omen. Wofür gibts die tools, wenn eh wurscht ist was drin steht? Ein DD sollte demnach sehr wohl einen Tank in der Aggro selbst mit Antankphase überholen können und bei Bedarf eben eine Pause einlegen.
      MacPapa
      am 01. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ich hier so lese, bestärkt mich darin, dass ich jetzt schon mit meinen Tank-Twinks nur noch innerhalb der Gilde tanke.
      Meiki
      am 01. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      manche leute haben schon komische ansichten...wie wars den in bc...da war es üblich dass ich mit meinem mage unsichtbarkeit benutzen musste, oder schurken verschwinden...und ehrlichgesagt ich finds auch intressanter so, aber manche dd´s mögen ja am liebsten draufholzen wie n blöder und auf ja nichts anderes aufpassen, egal obs fokustarget is oder auch ned..
      Squizzel
      am 01. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#290 Sathyros: Bin ganz deiner Meinung. Es kann ja wohl nicht sein, dass ein DD die Bremse anziehen muss weil der Tank keine Wut bekommt. Soll er gefälligst Wut aus dem Hut zaubern!
      Ungodly
      am 01. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zizat: While it's probably true that a really good tank can cover for bad healers, good healers can also cover for a really bad tank. It's harder for dps to cover for a tank's bad threat generation. It's just more noticeable. Plus, even in fights where there is no real risk of you dying, threat generation can still matter.

      Sinngemäß:

      1. Gute Tanks können schlechte Heiler ausgleichen.
      2. Gute Heiler können schlechte Tanks ausgleichen.

      3. DDs müssen aber aufpassen bei Ihrem Bedrohungsaufbau, wenn der Tank schlecht Bedrohung aufbaut.

      (Ja ist schon klar, Rache Mechanik muss ja auch ersteinmal hochstacken bevor der Tank genug Aggro fahren kann.)

      und dann noch der schöne Satz:

      Selbst in einem Kampf wo keine es kein Risiko gibt, das Du stirbst,kann Bedrohunggenerierung eine Rolle spielen.

      MFG
      Ungodly
      am 01. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach da schau an dei Quellenverlinkung funzt ja doch wider. Gestern gibgs nämlich nicht.^^
      Ungodly
      am 01. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @305

      Sollte der Satz das bedeuten, Frage ich mich ob der Ersteller des Beitrags nicht noch einmal nen Englischkurs machen sollte, weil dann stimmt ja garnix mehr in dem Satz.

      Und eine Quelle wäre auch mal toll, denn die Quelle die verlinkt ist gibt es nicht...

      Dann könnte ichs mir nämlich selbst auf Englisch durchlesen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
797256
World of Warcraft
WoW Cataclysm: Müssen Tanks für Aggro richtig hart arbeiten?
Mit WoW: Cataclysm soll der Aufbau von Bedrohung wieder mit etwas mehr Arbeit und spielerischem Können verbunden sein. Ein Qualitäts-Merkmal also, durch das sich Tanks auszeichnen können. Lead Systems Designer Greg „Ghostcrawler“ Street erklärt die Pläne der WoW-Macher und die Auswirkungen für Tanks und DPS-Klassen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Cataclysm-Muessen-Tanks-fuer-Aggro-richtig-hart-arbeiten-797256/
28.09.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/09/WoW_TCG_Krieger_Gnom.jpg
news