• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      10.08.2010 13:07 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nexus.X
      am 11. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @60
      Gerade das empfinde ich als ein wenig Nervenkitzel, wenn es der NPC schafft direkt zwischen den Laufwegen der Mobs hindurch zu schleichen, etc ...
      Eine festgelegte Anzahl Mobs und ein stupider 0815 Boss am Ende, wie er fast überall rumsteht, halte ich für uninteressant.

      @61
      Das sind ganz normal die Cata-Screens, welche unter jedes dazugehörige Thema gehängt werden, dass keiner anderen besonderen Anhänge bedarf.
      KingNothing22
      am 11. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @62: naja aber wenn der typ mir nachrennt is das ja wohl keine escort-quest mehr. Und dann noch neben einem 100% mount laufen? wo is denn da noch die Schwierigkeit?
      sarika
      am 11. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      idealerweise sollten sich die npc´s an die eigene laufgeschwindigkeit anpassen, ähnlich wie ein begleiter. sprich wenn ich laufe, laufen sie direkt hinter mir, reite ich auf einem 100% mount, rennen sie eben hinter mir her. allerdings noch schneller sollte nicht sein, sprich wer fliegen möchte, hat pech, denn die tierchen sind zu schnell und der npc resettet.
      und ja, manchmal denkt man sich echt, hallo, der mob ist 10 km weit weg, warum rennt der jetzt da hin und hohlt sich noch 5 andere "freunde" auch gleich dazu. sowas ist vorallem dann stressig, wen die quest eh gelb oder gar orange im questlog ist, das ist dann meist der sichere tod.
      Raddo
      am 11. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      191 Bilder zum Artikel, und keines davon passt zum Thema...
      KingNothing22
      am 11. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @19: Wenn dich das stört solltest du auf nen PvE-Server wechseln. Es gehört einfach dazu, dass man jederzeit von der anderen Fraktion gestört werden kann...

      @Topic: Mit dem neuen Phasing könnte man es ja theoretisch möglich machen, dass bei Escortquests nur eine feste Anzahl von Gegnern erscheint bzw. auf dem Weg liegt. Das heißt sobald man die Quest annimmt verschwinden die ursprünglichen Gegner und es entstehen kA 10 neue Mobs die man auf dem Weg zum Ziel gemeinsam mit dem NPC töten muss.

      Geil wäre auch wenn man es wie beim Lichking im Frostmourne-Raum machen könnte. Am Ende einer Escortquest steht ein "boss" und den muss man je nach spec tanken, dmg machen oder den npc heilen...das hätte was =)
      JustxShoot
      am 11. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eskort Quests waren die einzigen die ich imm er gehasst hab wie die Pest
      tyrokz
      am 10. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 20 aber rechtsklick ist nicht die normale dmg-mach-taste
      OllyHal
      am 10. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gabs da als Vorquest für die Todesminen nicht auch so einen Fuzzy, den man durch ... wie hieß das noch... Moonbrook ähm Mondbruch lotsen musste. Das war KEIN entspannter Quest wie @49 so großspurig behauptet.
      kackapunga
      am 10. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja tolle idee vermehrt auf eskort quests zu setzen...
      wenn ich mir dagegen das neue questsystem von guild wars 2 anschaue...
      also da darf und muss eigentlich mehr kommen liebes blizzard
      Krezton
      am 10. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Eskort q´s sind manchmal extrem langweilig Der NPC läuft sogar langsamer als man slebst wenn man nur geht selbst dann kann man noch probemlos stehenbleiben kurz warten und holt den ein. Aber wenn der NPC mal schnell läuft dann pullt er alle gegner und läuft einfach weiter das nervt wirklich.und @52 das stimmt auch wenn die lossprinten auf den nächsten gegner laufen die wieder zurück an die alte stelle rennen wieder zurück nur um dann langsam weiterzugehen von der alten Stelle das macht doch echt keinen sinn und nerven tut es auch noch
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778353
World of Warcraft
WoW Cataclysm: Mehr Spaß mit Eskort-Quests
Eskort-Quests in WoW: Cataclysm - mehr Abwechslung, mehr Spaß, besseres Tempo. So das erklärte Ziel der Entwickler von World of Warcraft. Rauben uns Corki & Co bald nicht mehr den letzten Nerv?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Cataclysm-Mehr-Spass-mit-Eskort-Quests-778353/
10.08.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/wow_corki_01.jpg
news