• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Christian Sieland
      07.06.2010 17:39 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Evereve
      am 09. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @3:
      seh ich ganz genauso. Ich bin seit Beginn von WOTLK Affli und liebe diese Spielweise. Wenn ich da meine Kollegen diverser anderer Klassen / Skillungen ansehe, die einen gesamtem Bosskampf über 2 Aktionen spamen oder an meine shadowboltspamende Zeit aus BC denke, möchte ich nicht tauschen.
      Crosis
      am 08. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      weiß ja nicht warum ihr #33 nen - gebt er sagt das richtige einfach mal auf http://www.buffed.de/wow/features/6273/WoW-Cataclysm-Der-Hexenmeister (oder jeder anderen beliebigen Klasse) unter Änderungen an Mechaniken und Fähigkeiten gucken.

      "Alle Zauber, die Schaden über Zeit verursachen (DoTs), werden von sich aus von kritischer Trefferwertung und Tempowertung profitieren. Tempowertung wird nicht mehr die Dauer von DoTs verringern, sondern stattdessen zusätzliche Ticks hinzufügen."

      @31: ich spiele WL weil ich die klasse einfach liebe. ich bin keiner der gerne tankt oder heilt allerdings gabs zumindest in der vergangenheit einzelne encounter wo der WL auchmal tanken musste und es hat spaß gemacht nur kann ich nicht mit einer nahkampfklasse so wirklich tanken^^

      wl ist für mich eine dmgklasse die wirklich auch wenn sie nix anderes kann wirklich viele verschiedene apsekte des dmgfahrens hat: eine mischung aus dots, directdmg und in der finisherphase channeling(affli); ein zumindest fast reiner directdmg(destro); und eine gesunde mischung aus directdmg, dots und petdmg gemischt mit proccs wo man auch wirklich auf vieles achten muss(demon). wenn ich da nen mage angucke der an sich nur entscheidet ob er nun frostblitze, feuerbälle, frostfeuerblitze, oder sonen arkanen scheiß rumspamt und nur directdmg letztendlich macht naja das wär mir zu langweilig(auch wenn die klasse natürlich auch etwas hat)
      StrangeFabs
      am 08. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @29: ähm war das jetzt ironisch? Weil so wird es in Cataclysm sein, alle Dots/Hots und Kanalisierungszauber skalieren mit Tempo...nur halt "besser" (gleiche Dauer, aber genauso schnellere Ticks wie jetzt schon = mehr Ticks)
      StrangeFabs
      am 08. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @31: Lies dir mal die Schurkenänderungen durch. Die werden bestimmt nicht neidisch sein wenn sie nur ein Fünkchen Ahnung von ihrer Klasse haben. (zumal das Argument nur bei Hardcoreraidern zieht, wo es rein um Effektivität geht. Der Otto-Normal Spieler schert sich da einen Scheißdreck drum und spielt was ihm gefällt und es gibt genug Leute denen Tanken/Heilen einfach nicht liegt)
      @buffed "Brot-und-Butter-Zauber" klingt super Man sollte bildliche Sprache nicht immer 1:1 übersetzen.
      zarix
      am 08. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ab Cata werden Hybrid klassen N1 .
      Wenn ja eh alles angepasst werden soll ist eine Klasse geil:

      Wenn sie nicht nur dmg macht .
      Wenn sie nicht nur Tanken kann.
      Wenn sie nicht nur heilen kann.

      Ein Schurke zb. kann nur dmg machen .
      Aber der Schurke wird ab Cata neidisch auf Hybrid Klassen sein.
      Weil sie mehr abwechslung bieten können und die Item geilheit steigen lässt.
      Und sie halten beim dmg ab Cata dann mit die Hybrid Klassen.
      Gwizzard
      am 08. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Omg, ohne Makros wäre das die 9 Taste die ich als Dämo dann klicken müsste. Sollen mal lieber paar Zauber abschaffen.
      Riddick00
      am 08. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @26 Du bist sicher das du Gebrechens Hexer spielst?
      Also ich spiel Seit 2 Jahren den Gebrechens Hexer und würde mich selbst jetzt rein schaden's Technisch als gut DD bezeichnen. Der SB macht um die 34% Des Schadens Je nach movement aus ...also "kaum noch "sieht anderst aus,mich würde interessieren, was machst du in der Zeit, in der ich den SB "spam" das sind immer hin fast 8 sec ,stehst du darum un drehst Däumchen?
      Docmortem
      am 08. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ 26
      An den AE Fähigkeiten sollten die nun wirklich nicht mehr schrauben. Die sind aus meiner persönlichen Sicht sowieso schon zu mächtig geworden und das Allheilmittel gegen jede Trash Gruppe. Es ist eher schade, dass CC Fähigkeiten zu PVP Skills verkommen sind.

      Was deine Aussage zu Jägern und Schurken angeht ... die haben mit die stärksten AEs im Spiel. Blizzard und Hurrican (ungeskillt ... was normal ist für ne Raidskillung) machen im vergleich nur die hälfte an Schaden (ok Eule hat ja noch den OP Sternenregen aber der ist nicht immer einsetzbar).

      Letztlich auch egal welcher AE stärker ist. AE hat bei Raidbossen kaum Anwendung und wird nur zum Trash aufräumen genutzt.

      Achso und falls du mit Mobs die lustigen (sich Elite schimpfenden) Hero Ini Mobs meinst.... die sind mit Item lvl 264 eh schon fast alle One Hits. Wenn du da noch Spaß haben willst musst du mit 5 frischen 80ern rein. Dann haut der Blizzard und der Hurrican die auch erst beim 3. cast um^^
      jkb
      am 08. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      brot und butter, soso.
      ich spielemeinen gebrechenshexer nur gelegentlich, aber den schatteblitz verwende ich kaum noch (bei proc nämlich). ich komme trotzdem ans ziel. erklärung?
      oh, und wenn er schon mal dabei ist, kann sich ghostcrawler auch mal gedanken über ae machen:
      als schurke oder jäger braucht man mobgruppen kaum noch anzugehen, die werden ja hauptsächlich von blizzard und/oder hurrican erledigt...
      BlackSun84
      am 08. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich mag meinen Dotlock. Der macht mehr Spaß mit seinen ganzen Dots als Demo oder Destru. Dank Dottimer behält man auch alles im Blick, es wird aber wirklich leichter mit Teufelsflamme, wenn dieser Spontanzauber Inst. Gebrechen zurücksetzt. Damit hat man mit Verderbnis schon zwei Dots, die daueraktiv sind. Bleiben also nur noch Heimsuchung und, sofern man nicht FdE wirken muss, FdP.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779093
World of Warcraft
WoW Cataclysm: Der Hexenmeister in Cataclysm und seine Teufelsflamme
In WoW: Cataclysm bekommt der Hexenmeister einen neuen Zauber namens „Teufelsflamme“. Wie der in die Rotation eingebaut wird und warum der Gebrechens-Hexer nicht ausschließlich Dots benutzt, erklärt ein neuer Bluepost von Ghostcrawler.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Cataclysm-Der-Hexenmeister-in-Cataclysm-und-seine-Teufelsflamme-779093/
07.06.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/06/2846608167_2fd3b7d2d5.jpg
news