• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      09.01.2011 10:45 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Baltusrol
      am 13. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      TB ist ein gutes Beispiel das sich die Designer ohne jede Kenntnis vom Spiel selbst Gedanken zu solchen Konzepten machen und darauf "hoffen" das ihre Idee aufgeht.

      Wenn man dieses Konzept einmal selbst durchgespielt hätte wäre es aufgefallen das die Verteidiger einen enormen Vorteil haben. Die Rückeroberung sollte deutlich schwerer sein für die verteidigende Partei oder mit den Türmen zusammen hängen - sprich - stehen noch alle Türme ist es möglich - steht keiner mehr wird es an der letzten Base entschieden. Das endet zwar wahrscheinlich im Mega-Zerg an der Flagge aber so hätte man ggf. ne Chance.
      Nayton
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich wäre dafür, einfach 10-20% (genauen Wert könnte man ja testen) mehr Angreifer als Verteidiger reinzulassen, denn mir ist bisher oft aufgefallen, dass bei dem Versuch, die 3. Basis einzunehmen, es einem als Angreifer nahezu immer an ordentlichem Deff mangelt und die Verteidiger einfach zu einer anderen Basis laufen und diese einnehmen.
      knochenhand
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      am besten am pvp gebist ist , das da gar kein pvp gemacht wird.
      ich wurde in dem gebiet noch nie getötet und durch die quest bin ich schon ehrfürchtig. so liebe ich ich pvp!^^
      Der Papst
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du sagst es, das ist total laecherlich. Es sollte meiner Meinung nach zumindest so sein, dass Spieler der Fraktion, die TB NICHT eingenommen hat, automatisch PVP geflaggt werden, wenn Sie der Meinung sind dort unbedingt Leder oder Kraeuter farmen zu muessen
      WackoJacko
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wurde auch zeit.

      Auf Kiljaeden kriegts die Allianz einfach nicht hin Tol Barad einzunehmen.

      Mit viel Glück nachts um 4 oder so und das wars schon.

      Kann die Änderung nur begrüßen.
      Bestru
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß gar nicht weshalb Sie das alte 1kw System verändert haben.
      Es lief gut, der größteil der Spieler waren zufrieden. Klar es gab Nachteile wie der Hartnäckigkeitsbuff. Aber der war deutlich besser als dieses ewige rumgezerge wie es momentan in bara ist.

      Und blizz sollte endlich mal in der Waffenruhe das Fliegen aktivieren, damit man dort auch mal farmen kann.
      drproof
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Gebiete sind so klein da kannse auch mal reiten.. es gibt eh nur wenige Spots für Kräuter in den Gebieten und die Spawnen so schnell das man daneben sitzen bleiben kann.. Bin absolut gegen eine aktivierung des fliegens...
      Nationalelf
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist nicht das einzige, was sie erstmal in ordnung bringen sollten eine ehreausgleich für alle spieler?
      Duchs tol barad chaos haben ein paar zufällige spieler aus einem 10-20k pool mehr ehre in 5 min. geschenkt bekommen, als andere an einem tag erspielen können.
      Wie sieht das denn aus für ein mmo? Wer mehr zeit investiert, wer mehr aufwand treibt und wer sich besser organisiert... der müsste auch schneller vorankommen.
      Ist das die phillosophie, spielern vorteile durch eigene fehler zu verschaffen und den rest zu ignorieren? Die sollten erstmal jedem spieler das ehrecap vollmachen bevor sie sich damit auseinandersetzen, was genau sie da verrafft haben!
      Fluti
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War nich mal die rede davon, das nach 6x verlieren, man automatisch gewinnt.
      Ruffnek
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ganz einfach. Wenn der angreifer 3 punkte einnimmt gewinnt dieser weiterhin sofort. ansonsten gewinnt die fraktion die nach ablauf der zeit die mehrzahl(also 2von 3) Punkte hält
      Der Papst
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ..der letzte Teil dieser Aussage ist schlichtweg falsch. Nach Ablauf der Zeit gewinnt die VERTEIDIGENDE Fraktion und nicht die Fraktion, die mehr Punkte eingenommen hat
      (so war es zumindest bis vorgestern abend noch...)
      Suicique
      am 10. Januar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich wäre auch dafür dass man nur zwei Ziele erobern und halten muss. Das bringt ein wenig Schwung in die Sache
      Aridios
      am 09. Januar 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Sry aber den Hartnäckigkeitsdebuff wieder rein zu bringen wär das schlimmste was die jetzt machen könnten. Wenn die jetzt wieder alle reinlassen die sich angemeldet haben egal wieviele pro seite wirds wieder genau wie in Tausendwinter laufen, wos nur noch auf die Masse ankommt und nicht mehr auf das Gameplay der Leute.
      Der Hartnäckigkeitsdebuff war absolut nicht dafür geeignet um großen Unterschieden in der Menge entgegen zu wirken. Mein Server z.B. war immer ein ziemlicher Horde Server. Als die Horde dank ihrer puren Masse dann 9 von 10 Tausendwinterschlachten für sich entscheiden konnte was passierte da? Sämtliche Pvpler auf der Alliseite wechselten zur Horde die dann natürlich noch mehr in der Überzahl war. Zum Schluss liefst du mit gut 200k Leben in Tausendwinter rum wurdest aber von 20 Hordlern im Dauerstun umgeknockt ohne was bewirken zu können.
      Die müssen das Bg so programmieren, dass Deffer und Angreifer die gleichen Chancen haben. Für die Leute die dann nicht reinkommen tuts mir zwar Leid aber es hat soviele Vorteile auf der Größeren Seite zu sein, dass man eben auch mal in den Sauren Apfel beissen muss. Vielleicht gleichen sich die Server dann auch mal ein bisschen aus.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
806716
World of Warcraft
WoW Cataclysm: Balance-Änderungen für Tol Barad kommen mit Patch 4.0.6
Die PvP-Schlacht um die südliche Gefängnisinsel Tol Barad wird einer grundsätzlichen Überarbeitung unterzogen. Bereits mit Patch 4.0.6 für World of Warcraft: Cataclysm sollen die Balance-Änderungen für mehr Chancengleichheit bei der Schlacht um Tol Barad und damit den Zugang zum PvE-Boss Argaloth sorgen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Cataclysm-Balance-Aenderungen-fuer-Tol-Barad-kommen-mit-Patch-406-806716/
09.01.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/RTEmagicC_WoW_Cataclysm_Tol_Barad_Map.jpg.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmorpg
news