• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Christian Sieland
      16.06.2010 18:33 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      NoMoreSorrow
      am 20. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      find das im eschental nen bisschen unfair aus dem kleinen lager der horde wird ne große burg und unsere schöne allistad fäng an zu brennen
      camrule
      am 20. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @27/47 in den verwüsteten landen wird nich so viel anders. okay die berge verschwinden zwischen dem portal und der nethergarde und ein neuer wald kommt aber der auch nur teilweise in der verfaulten narbe. sonst bleibt alles beim alten.
      im sumpfland passiert genau so wenig. ein neuer pfad welcher nördlich zum rotkammgebirge und weiter zur brennenden steppe. ansonsten ist der see leer gespühlt und eine gnomen siedlung mit hafen steht nördlich am strand.
      Willgebroth
      am 19. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Auf jeden Fall passen extrem viele Bilder nicht zusammen, beziehungsweise zeigen komplett andere Stellen in einem Gebiet.
      PTY
      am 19. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also das Argument "läuft auch auf alten Rechnern flüssig" greift hier wohl nicht, da WoW selbst auf High-End-Rechnern nicht immer flüssig läuft. Das, was man der WoW-Grafik-Engine zuschreiben kann, ist die Tatsache, das sie überhaupt noch auf älteren Rechnern läuft, während aktuellere Spiele hier ihren Dienst komplett verweigern. Und genau >DARUM< geht es: möglichst viele Menschen mit dem Spiel zu erreichen.
      Aiiitm
      am 18. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      langweilig
      spielbergklon
      am 18. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      blizz nutzt nie die kapazitäten eines high-end rechners aus... warum auch? sie wollen ja geld verdienen und spieler, die sich nicht jedes jahr einen rechner leisten können, freuen sich darüber, dass das spiel flüssig läuft.

      sollen die anderen halt wundergrafiken wie AION oder AGE OF CONAN genießen. und mit einem schlechteren spiel zufrieden sein.


      zu den bildern:
      es gibt um einiges mehr an veränderungen. vieles darf nur noch nicht offiziell gezeigt werden.

      wer hier an den "wenigen veränderungen" meckert - oder beim release von CATA flamet und heult - , kann mMn höchstens mit einem toaster gut diskutieren.
      Braamséry
      am 17. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @30

      Ok, das ergibt Sinn.

      Wenn man aber über 9 Monate netmehr gespielt hat und da besstimmt schon weit über 1 Jahr netmehr war, erinnert man sich nurnoch wenig daran^^
      Sarvan
      am 17. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also man sieht schon Verbesserungen:
      An erster Stelle: Wasserspiegelung, dann Texturenmenge und -schärfe. Paar neue Lichteffekte sind auch dabei. Aber mal ehrlich, mir hat die Grafik von WoW auch schon beim Release gefallen, ich fand se nett. Es wäre auch net mehr World of Warcraft, wenn man die Grafik so aufpuschen würde. Dann würden die letzten Merkmale der guten alten Classic WoW-Welt auch verschwinden.
      P.S.: Sorgt mal Screens aus den Pestländern.
      Nomisno
      am 17. Juni 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bis auf die verwüsteten lande und deso muss man sagen, wird hier deutlich, dass im grunde nur wenig verändert wird.

      Aber gut, in summe wird das ganze sicher einen dicken unterschied machen. Freue mich drauf ^-^

      Was passiert eig mit denen, die die alten gebiete erkundet haben, aber die neuen sehen ganz anders aus?^^ Wird ne heldentat?
      Balimba
      am 17. Juni 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      netter artikel
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779008
World of Warcraft
WoW Cataclysm: Azeroth steht Kopf – Ein Vorher-Nachher-Vergleich der Regionen
In unserem Special könnt Ihr Bilder der Gebiete sehen, die mit WoW: Cataclysm verändert werden. Wir haben den Vorher-Nachher-Vergleich gemacht – die Verwüsteten Lande werden gar nicht mehr so verwüstet sein, das Brachland bricht entzwei, das Steinkrallengebirge bekommt einen Raketenstartplatz. Die vielen weiteren Veränderungen könnt Ihr Euch in unserer Galerie anschauen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Cataclysm-Azeroth-steht-Kopf-Ein-Vorher-Nachher-Vergleich-der-Regionen-779008/
16.06.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/06/WoW-cataclysm-logo_04.jpg
news