• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      07.12.2009 15:23 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      KingOfRogues
      am 05. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hallo zusammen,

      sorry, aber ich habe selten soviel (sorry) Bullshit gelesen, als in diesem Bluepost. (Ok, mal abgesehen von dem Buff der DK Tanks). Haben die Entwickler, die auf solche Aussagen kommen, überhaupt mal einen Heiler unter Raidbedingungen gespielt? Scheint mir jedenfalls nicht so...
      Wie schon #126 schrieb, kann man als Spieler nicht raten und einfach mal eine Heilung reinhauen, nur weil man "glaubt" dass diese für die nächsten 10 Sekunden wohl die beste Lösung wäre.
      Ich hoffe jedenfalls, dass ich niemals in einem Raid bin, in dem einer der Blueposter Heiler ist...
      Jice
      am 31. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ok mal aus der sicht eines Tanks sprich ich habe keine ahnung aber Bewundere die die es schaffen 4 std am Stück sich auf iwelche Lifebars zu konzentrieren.
      Aber mal ganz ehrlich, was soll diese Hinrwi**** von Blizzard nun?
      Ich meine ganz ehrlich bei uns läuft das in den Hardmodes so das wer absichtlich in Voidzones stehen bleibt (außer Tank wenn es vll mal net anders geht) verreckt und darf dem Raid dann mal den Wipe erklären.
      Ich weiß net wo Blizz sich die Beispiele weggezogen hat aber die scheinen doch für mich recht aus der Luft gegriffen bzw an Pro Raidgilden gemessen.

      Und zum Thema Manaeffizient heilen, das hört sich für mich nach Reverser Implementierung an.
      Mit ende BC wurde der Manareg so derbe angehoben, da man nur noch 1 Pot nutzen durfte und diese somit fast sinnlos wurden.
      Nu sieht man hm der Manareg ist zu Stark gut kürzen wir ihn wieder.
      Soylent
      am 26. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      So wie der eingehende Schaden momentan ausgerichtet ist, kann man sich von dem Wunschdenken der Designer getrost verabschieden.
      Vorausschauendes heilen? Was ist das denn für ein Quatsch, muss ich jetzt Hellseher sein um gut heilen zu können?
      Wenn ein Spieler außer der Tank mal Schaden bekommt, dann ist es gleich so viel, dass ich schlicht keine Zeit habe über irgendetwas nachzudenken, oder eine Entscheidung zu fällen. Die Antwort lautet immer der schnellste Zauber mit der größten Heilwirkung.
      Sinnvoller Einsatz von Gesundheitssteinen und Verbänden? Soll das ein Witz sein? Bei 90% der aktuellen encounter bekomm ich nicht mal die Hälfte der Ticks eines Verbandes durch, ohne durch weiteren Schaden unterbrochen zu werden.

      Zu Zeiten von Tickenden Auren ist der Verband obsolete geworden. Da freut man sich schon wenn eine Aura lediglich mit schmalen 4k tickt, was soll ich da mit einem 4,5k Verband anfangen, wenn ich dann eben 5 Sekunden später tot bin?
      Heiler Rotation? WTF, bei manchen Bossen hab ich nichtmal Zeit für den BR CD, geschweige denn, dass ich mehrere Sekunden Pause mache um mein Mana regenerieren zu lassen. (Mal davon abgesehen, dass der Glückliche der doch einen BR erhalten hat relativ oft aufgrund besagter Tickenden Auren oder anderen Gemeinheiten direkt wieder umfällt.
      Das Heilen soll stressiger werden? Danke, in aktuellen Schlachtzügen ist mir das stressig genug. Mal schauen, ob ich dann noch zum Heiler tauge, wenn nicht mach ich halt das was alle machen: DD
      Orpheusß
      am 17. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nachtrag:

      Das Ziel eines Heilers ist es nicht sich mit seinen HPS zu brüsten, das Ziel eines Heiler ist es seine Gruppe und/oder zugeteilten Leute um jeden Preis am Leben zu halten, das ist unsere Arbeit.
      Schaffe ich das nicht, muss ich immer zuerst bei mir auf Fehlersuche gehen anstatt mit dem Finger auf andere zu zeigen (Ausnahmen bilden immer wieder aggroziehende DDs, bestimmte Situationen, wie Algalon und ähnliches) und sagen: Ihr habt aber jetzt...

      Das Blizzard vorzüglich Mist bauen kann, wissen wir doch alle, aber ein guter Spieler sollte und muss sich an sowas anpassen, anstatt sich an alten Dingen festzuhalten - wie viele haben denn schon bei bestimmten Änderungen gesagt:
      "Das wars ich höre auf." und spielen heute immer noch weil sie sich angepasst haben?
      Orpheusß
      am 17. Januar 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Nimm einen dieser "nie oom-Paladine" die Erfrischung weg und heidefetz, ihr werdet euch freuen wie der oom geht ... und leider auch in den Hintern beißen, denn dann stirbt der Tank.
      Wieso glauben die Leute immer Paladine die viel Mana haben, haben es dementsprechend auch leichter? Unser Hauptheilspruch kostet über 1100 Mana und den müssen wir gegebenfalls dauersprechen und wir können uns heutzutage nicht mehr zurücklehnen und sagen: Das macht schon meine Illumination oder Göttliche Bitte für mich wieder wett.

      Sicherlich, früher ging das anders, früher konnte man aber auch mehrere Manatränke trinken und anderes - WoW ist nun mal etwas einfacherer geworden, wollt ihr es wieder so haben wie in Sunwell? 10 ID`s lang versuchen weil eine Person einen einzigen Schritt falsch macht nur um zu sagen: Ja da ist das alte Feeling wieder!

      Ist es der Neid oder der Frust der einen dauernd so gegen Heilpaladine wettern lässt, ist denn jetzt schon ein HPS-Krieg untern den Heilern ausgebrochen oder wie darf man das verstehen?
      Derzeit kann jede, absolut jede Klasse manaeffizient heilen, so sie versteht wie sie sockeln und ihre Talente verteilen muss - das hierzu wie bereits gesagt natürlich auch die Dummheit mancher DDler in den Topf fällt ist natürlich klar, stehen 10 DDs im Feuer, haben die Gruppenheiler zu tun, ist doch klar, dafür heißt es ja eben Gruppenheiler.
      Demus
      am 15. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es wird bestimmt wieder darauf hinauslaufen das die Priester was den Manareg angeht generft werden...hatten wir ja alles schonmal. Wenn ich in ICC 10er die Gruppenheilung mit meinem Holy mache und der Kampf mal etwas länger dauert als 5 min komm ich schon relativ große Schwierigkeiten was das Mana angeht. Ich muss auch jetzt schon ziemlich darauf achten bloß keinen Punkt zu verschwenden. Von unseren Palas höre ich allerdings nur die ganze Zeit "Ich geh nichtmehr oom egal was ich caste" aber wem kürzen sie die Manareg...dem Priester *schmoll*
      Nationalelf
      am 13. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die sollen mal lieber wieder das tanken richtig anspruchsvoller machen, anstelle immer mehr die komplette verantwortung den heilern aufzuladen...
      ... und hergott endlich mal server mit unterschiedlichen schwierigkeitsgraden aufsetzen!!!
      Ráypower
      am 05. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      achja zu den leuten mit der Aussage " der einzige der keine Mana Probleme hat ist der Heal Pala".

      Habt ihr euch schon mal mit dem heal Pala auseinander gesetzt?.
      Ihr seht uns immer nur am Ende des fights mit 10k Mana da stehen.
      Aber dass wir richtig aufpassen müssen wann wir was einsetzten "göttliche Bitte" z.b mit 25% manaregg aber -50% heal. das mal zur falschen zeit ohne nen trinket etc und tank ist down.

      Der heil Pala hat atm mehr als genügend Arbeit. aber nen Grp heal cats wär mal was tolles
      Ráypower
      am 05. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      "Und intelligentes heilen gibts jetzt schon, nur kaum intelligente Heiler :p"

      Damit haste mal wieder sowas von absolut recht.
      Spiele selber nen Heal Pala und kann denk ich mal recht gut damit umgehen. Aber was manch andere holypalas so machen da würd ich am liebsten gegen eine Wand laufen.

      Naja das mit den DD´s ist Momentan so wie so so ne Sache da ja alle nur mehr dmg / dps geil sind und stupide ihre rotas fahren da "die heiler das ja wegheilen ".

      Da kann Blizzard noch so herum basteln solang nicht in den Köpfen der dd´s rein geht das dmg nicht alles ist wird sich nichts daran ändern und das geheule wird losgehen da wir nicht mehr jeden mist weg heilen können, was ich zum teil auch nicht mehr mache da dd´s die zu dumm sind um wo raus zu laufen oder auf aggro zu achten den tod verdient haben.
      Dalrogh
      am 05. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ah und noch zu 117 wenn Du als Diszi Mana Probs hast lern RICHTIG zu schilden...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780597
World of Warcraft
WoW: Bluepost zu Heilrotationen und Mana-Effizienz
Für Cataclysm wünschen sich die Designer mehr „intelligentes Heilen“
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Bluepost-zu-Heilrotationen-und-Mana-Effizienz-780597/
07.12.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/12/news_2009_11_17_wow_talente_01.jpg
news