• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Tobias Ritter
      22.08.2007 10:33 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Antigotchie
      am 28. August 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wieso net. die gesetze der marktwirtschaft stimmen in wow ja auch. einfach weil man in der regel angwohnheiten ausm RL wenns möglich ist in VL auch beibehält. das merkt man im ah wie auch in der positionierung des ruhesteins. des weiteren gibt es keinen unterschied ob du in einer grossstadt mitn virus aus der pampa reinläufst oder nach sw. die art der ausbreitung ist die selbe und in gewissen weise auch das resultat. nur das in wow server neustart und nen bisschen rumbasteln von seiten blizzards das problem behebt - das is im RL net soo leicht.
      btw
      "so gebts ma ruhig - ! is ma wurscht, meine meinung!"
      is ja schön das das deine meinung is. aba findest des net nen bisschen verwegen den anderen den mund zu verbieten? immerhin ist dieses portal zum diskutieren unter anderen da. da brauchst dich fei net wundern das genau das gemacht wird
      Inquisitus
      am 27. August 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      oida?! wtf is das bitte?
      WoW is ein spiel, und nicht das reale leben. wenn einige damit nicht klarkommen dann bitteschön... aber es is doch wurscht ob man sich im WoW infiziren kann durch eine andere person oder nicht! wenn man im rl ne hochgradig ansteckende krankheit hat, dann... ja schön und gut, geh zum arzt lass dich untersuchen und dann schau ma weiter! aber im WoW gibts ja keine ärtze die dir seuchen wegbehandeln können ( ja ok es gibt heiler... das is jez sch...egal) und dir zB Tetanusspritzen geben, also is es verdammtnochmal völliger unsinn was diese freaks mit ihren kitteln vor haben und was sie ausforschen wollen, in World of Warcraft finden sie die antwort jedenfalls nicht!

      so gebts ma ruhig - ! is ma wurscht, meine meinung!
      Prothe
      am 24. August 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich hab den virus von 2005 immer noch- und zwar im rl. ständig bekomm ich pickel am arsch und sehnenscheidenentzündung
      Alpax
      am 24. August 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich finde das geht garnicht WEIL

      in wow lauf ich ständig rum .. in RL sitz ich nur vorm PC ^^^^^xd rofl omg ^^
      Byrd
      am 24. August 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na also WoW is für Forscher ja doch noch wichtig
      Ausserdem wäre es ja nicht schlecht wenn man so WIRKLICH Viren und Seuchen probs im RL verhindern oder eindämmen könnte...
      Battlefury
      am 23. August 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja ma ne geile info an alle:

      Amerikanische Regierungsbehörde (weiß nicht mehe welche gnau, will ja nix falsches schreiben) haben ma en Versuch zur Verteilung von Viren gemacht und haben in New York die handrails der u-bahnen mit für den menschen ungefährlicehn Viren bestrichen um dei Verteilung kenntlich zu machen im Ernstfall, mittlerweile is die ganze statt und das gesammte u-bahn-netz mit diesem Virus verseucht (mutationen nicht ausgeschlossen)^^

      Naja wenns die taliban net schaffen, schaffens die amis auch allein!!!
      ichbinnichtschuld
      am 23. August 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      lol auf was forscher so alles kommen
      peh
      am 23. August 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nunja ich fände es ebenfalls interessant zu erfahren, wie es sich verhält, wenn das virus einem einzigen spieler auf einem einzigen Server debufft wird. Nahezu jeder ist ja mal aufm Schlachtfeld, was dann zu einem Serverübergreifenden Problem werden kann... Ich denke da mal ans Alteractal, wenn 30 von 40 Spielern beim Frostwolf FH kämpfen. Dies lässt sich im RL mit Geschäftsreisen vergleichen.

      Also nich dass ich ein Fürsprecher dafür wäre, aber wie und in welcher Zeit und über welche Knotenpunkte sich das in wow ausbreitet fände ich schon interessant... ebenfalls, wie schnell der virus in die Startgebiete und die gegnerische Fraktion getragen wird
      Eisfieber
      am 23. August 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und auch wenns nur ein wenig realistisch ist ... ist doch besser wenn man damit zumindest ein wenig die welt verbessern kann
      Eisfieber
      am 23. August 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und wenn man einfach nur 1 programm im hintergrund eines servers laufen lässt das die wegen der heimlich infizierten verfolgt und guckt wo wann und wie sie andre leute anstecken zb am ah in den hauptstädten... im endeffekt können wir eh nix gegen tun wenn blizzard sich dazu entscheidet also isses wayne
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
788936
World of Warcraft
WoW: Blizzards MMO als virtuelles Versuchslabor
Hakkar-Virus von 2005 hilft Seuchenforschern
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Blizzards-MMO-als-virtuelles-Versuchslabor-788936/
22.08.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/08/news_wow_hakkar_b2teaser_169.jpg
news