• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      22.02.2008 10:24 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Conair
      am 13. März 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      kleiner Anhang
      @ 137 genau so ist es
      @ 120 Du kappierst einfach die Finanzwelt noch nicht Wird mal Erwachsen dann weist Du wo das Geld herkommt.
      Conair
      am 13. März 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Gold Gold ??? wie komme ich zu Gold.

      Mensch Leute Blizz ist doch scheiss egal ob wir oder irgendwer Gold kauft.
      Wichtig für Sie ist das es viele Accounts gibt. Logisch die werden bezahlt und das war’s. (das bringt die Kohle)
      Was soll das blöde Gerede das Spiel wird dadurch zerstört. Hallo? wieso nix wird zerstört solange Blizz. das Gold am Server belässt.

      "Und es geht keinen was an, wie er sein WOW spielt".

      Nebenbei gesagt hab ich noch kein Gold gekauft.
      Für was auch? Für ein Mount für Epic Items, Hallo das ist ein Spiel. Scheiss drauf hab halt dann nicht die überdrüber Rüstung oder sonst was.
      Aber das soll jeder selber entscheiden dürfen und diese Endscheidungen gehen uns nun wirklich nichts an.
      hellwalker79
      am 28. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      1. Powerleveling ist totaler Schwachsinn
      2. Goldverkäufer ftw !!! Blizzard hat mich zum Goldkaufen gezwungen (die Palaquest fürs epic mount ist kaum zu schaffen, weil keiner mehr in die alten Inis will. diese q kostet von anfang an mehr als 300g. Die sind also zum Fenster raus>>>>Goldkauf
      4. Ein Epic Flugmount sollte natürlich was besonderes bleiben, deswegen bringt es auch nichts die Goldpreise dafür zu senken. Stattdessen sollte man es sich lieber durch aktuelle Raid/Ini-runs verdienen müssen.
      5. Alle, die behaupten Goldkaufen wär ihnen zu teuer sind RL-Opfer (1000 Gold= ca. 20-25 Euro= 1 Packung Kippen pro Woche weniger in einem Monat für die Raucher
      6. Alle, die mehrere Std. täglich farmen gehen sind Blizzard-Opfer und verstehen den Sinn, falls es den gibt, dieses Spiels nicht. Es ist ein Online-Rollenspiel: Ich verbring meine Zeit lieber damit mit anderen Spielern in Inis zu gehen, im Bg zu zocken oder mir in der Arena die Beine zu vertreten als irgendwelche langweiligen, stupiden Daily-quests zu machen oder sonst wie farmen zu gehen. 200 G in einer Stunde??? Haha, ihr seid doch alles Poser und macht die Leute hier nur verrückt, die selbst merken, dass es fast unmöglich ist so schnell Gold zu farmen.
      7. Bin jetzt bald 70 und mein epic mount auch nur paar Klicks entfernt. Interessiert doch eh keinen wie man das Gold fürs Flugmount zusammengekriegt hat.
      8. Dies ist nur meine Meinung, mehr nicht. Hauptsache ihr habt alle Spaß im Spiel.
      Rheinman
      am 27. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "5000g sind schnell gefarmt!" Diese Aussage verdient die "Medal of WoW". Der zweite aussichtsreiche Kandidat ist: "Aber dann darf man eben nicht den ganzen Tag im BG hängen oder Arena machen sonden mal etwas tun".

      Ich finde sich im PvP gegen andere zu messen ist auf jeden Fall nicht minder ereignisreich als das tägliche bestreiten der gleichen Quests oder das umhauen der gleichen Mobs. Da sind mir BGs doch lieber.

      Leider besteht das Spiel aus sinnlosem Wiederholen. Das ist traurig und so macht das Spiel auf Dauer keinen Spaß.

      Und falls jemand aus der Gegend um Mainz kommt. Die Uni hat eine Stelle eingerichtet, an die sicher jeder richten kann, der meint er wäre
      Computer- bzw. Onlinespiel-Spielsüchtig.
      cazimir
      am 27. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich frage mich immer, wo ihr die 10 TagesQuests für die 150G am Tag herbekommt und die dann auch noch in 90min schafft...

      Gibts es ausser OgriLa und Skettis noch einen anderen Ort? Die Netherschwingenscherbe ist ja erst mitm epischen Reiten verfügbar.
      Ronma
      am 27. Februar 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      100% hättens ruhig sein können beim normalen Flugvieh.... -,-
      Ronma
      am 27. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das 60% kann von mir aus umsonst sein, ich würds nicht mehr kaufen für Twinks! Absoluter Schwachsinn ein 60% Flugmount zu machen bei nem 100% Bodenmount!!! Wenns net grad ne Nethersturm Instanz is oder was wo nur Flugmounts zugelassen sind, biste mit Bodenmount 10 mal schneller da!

      Absolut Idiotisch is sowas -,-
      Tendo
      am 26. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      # 147: Also 900g für das normale Flugmount sind ja wirklich nicht viel. Alleine durch das questen von 60 auf 70 bekommst du mindestens 1,5k Gold zusammen. Da sollte man ja 900 übrig haben.
      Und die 5000g fürs Epic sind auch schnell zu bekommen. Einfach die Tages-Q machen bei Skettis und Co. Das sind pro 70er am Tag gute 150g. Also nach einem Monat hat man sein Epic ohne Farmerei!!!!! Aber dann darf man eben nicht den ganzen Tag im BG hängen oder Arena machen sonden mal etwas tun und nicht rumheulen!!!
      Muhar
      am 26. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin der Meinung von TheMoeJoe.
      Wieso wochenlang farmen und 5000 Gold anzusammeln fürs Epic???
      In der Zeit würde ich lieber in Hero-Inzen abhängen, anstatt stumpfsinnig Gold zu farmen.
      Epicmount und Reitfähigkeit über Ruf oder wegen mir Abzeichen wäre besser, da es mehr spielspaß als stumpfsinniges Abklopfen der Daily´s.
      Meiner Meinung fördert Blizz sogar den Goldankauf durch ihre Preise.
      Btw was macht Blizz denn mit dem Gold das sie bei den gesperrten Accounts beschlagnahmt??? An die Tochtrfirma schicken um es dort zu verkaufen ??? ^^
      Jostler
      am 26. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Inflation und alles, naja möglich aber nach einem kauf vom 280% mount hat man ehh fast keine ausgaben mehr, man hat mehr gold und die sachen werden so und so teurer. Ich sehe sogar grad das gegenteil einer ''gold inflation'' Urmana und sonstiges gibts in massen und wird ehh immer billiger. Und nebenher, es gibt leute die spaß am zocken haben und sich gut fühlen ihr mount selbst gefarmt haben und freuen sich darauf. Es giobt leute die arbeiten und denen es wohl wert ist 5h im geschäft zu arbeiten und dass geld für dass gold auszugeben. Mir ist es egal wer wie an sein flugmount kommt, ich würde nie gold kaufen, hätte ich aber weniger zeit dann vllt schon.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
787489
World of Warcraft
WoW: Blizzard warnt vor Goldkauf und Leveling-Services
Offizielle Stellungnahme von Blizzard
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Blizzard-warnt-vor-Goldkauf-und-Leveling-Services-787489/
22.02.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/02/bag.jpg
news