• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      27.03.2008 10:09 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Maurolotschi
      am 27. März 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Echt schade, da gibt es dann neue Ultra-WoW-Zocker statt neue Ronaldinhos...
      Haudraufwienix
      am 27. März 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bezieht sich natürlich auf alle Länder, wobei es doch gerade dort spannend wird, wo Löhne niedrig und Arbeitskräfte billig zu haben sind. Was das genau bedeutet darf man ja in einigen asiatischen Ländern bewundern.

      Aber das kommt ja keinem in den Sinn, dass dabei was wichtiges liegen bleibt neeeiiiinn.
      Alle haben natürlic ihr perfektes Zeitmanagement, erliegen niemals und nirgendwo den Suchteffekten, vernachlässigen niemals ihre Aufgaben im privaten und beriflichen neeeiiiiiiin.
      Sowas kommt absolut NIEMALS vor.
      Sagardo
      am 27. März 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Südamerikaner spielen doch eh alle auf den Nordamerikanischen Servern ?
      Und den Spanischen lang. Pack gibt es doch schon lange oder ?
      Ob das viele neue Kunden bringt ? naja ok es ist einfach gemacht und man ist wieder in der Presse und das ist ja das wichtigste im moment für Blizz.
      Hellgoth
      am 27. März 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      war ja klar das blizzard expandiert, da ja die spielerzahlen in europa eher rückläufig sind! irgendwoher muss ja neues geld kommen^^
      Sifo-Dyas
      am 27. März 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja dann mit bereits jetzt 10 Millionen Spielern (Weltweit) kann man jetzt damit Rechnen das sie bis Ende des Jahres sicher nochmal ein Zuwach von 2-5Millionen Spielern bekommen werden. Blizzard muss also die Konkurenz von EA Mythic oder Funcom Age of Conan nicht fürchten. Selbst wenn Spieler abspringen sollten wird World of Warcraft die Nummer 1. unter den MMO´s bleiben.
      Occasus
      am 27. März 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      blizz übernimmt die welt
      Inferior
      am 27. März 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @20 ganz meine meinung ! absolut lächerlich dieser versuch potenzielle kunden für konkurrenzprodukte vom markt zu nehmen ... schämt euch blizzard :/
      Kamos - Taerar
      am 27. März 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @ 18 Blizz hat nur ein gutes Spiel erschaffen, dihr Suport war schon immer zum weit davonrennen.

      Gutes Beispiel:
      In dem offiziellen Forum hagelt es nur so von reklamtionen wegen Bugs die 2.4 mit sich gebracht hat.

      Zum einen die Taurenwaffen, die auf dem Rücken total verkleinert wurden und wenn man sie anlegt, wieder ihre normalgrösse bekommen.

      und zum anderen die Waffen der Menschenfrauen, die fast doppelt so gross sind wie normal, was einfach nur wie beim Tauren auch, lächerlich aussieht.

      Und was sagen sie jetzt? Genau, sie behaupten, dass es Absichtwar, anstatt es zu beheben. Denn das ist ja viel einfacher.

      Nunja wenn Blizz so weitermacht, patchen sie das Spiel genau wie ''damals'' SWG kaputt.

      Und bloss keine Fehler eingestehen.

      Ne Blizz kann soviel verdienen wie sie wollen, ihr Suport wird dadurch nicht unterstüzt. Geld ist bei denen Glaub alles und man muss ja überall sparen. -.-
      Herrmann
      am 27. März 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jetzt mal ohne scheiss: es gibt nur wenige Länder in Südamerika wo es sich die Leute überhaupt leisten können zu zocken. Von Flatrate und DSL wollen wir mal garnet reden.
      Statt Essensrationen gibts dann PrePaidCards oder was???

      Wo soll das alles noch hinführen? Schon jetzt sind zuviele Kranke/Suchtis/hartz4ler/Hirntote online.../ignore /2 channel

      Irgendwann gibts dann nur noch WoW und Schwoarzenegga rettet die Menschheit

      ###
      najo blizz will mit mehr leuten natürlich mehr geld machen

      aber was solls... werden ja auf den Deutschen server keine südamerikaner auf tauchen -- > sprich ich muss nich ihre sprache lernen^^

      PS: Wie stets eigentlich mit deutschland? hab mal gehört da spielen 500.000 - 750.000 menschen was eigentlich schon krass ist^^ wohn in einer stadt mit 100.000 einwohnern und wenn man sich jetzt vorstellt das da ca 1000 leute wow spieln oO
      kann ich mir nicht vorstelln^^ glaub irgendwie immer ich bin der einzige (mit meinen 4 kumpels)

      aber denke auch mal diese rate wird bei studenten wohnheimen etc sich deutlich erhöhen^^
      ##

      Du bist genau so ein Kindergartenkind

      /Vote for Premiumaccount ab 25Jahre
      Orthwin
      am 27. März 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sehr schön die Mexikaner schmugeln neue Goldseller und die Russen hacken Blizz´s alle Server...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
787204
World of Warcraft
WoW: Blizzard expandiert nach Südamerika
World of Warcraft bald in Lateinamerika verfügbar
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Blizzard-expandiert-nach-Suedamerika-787204/
27.03.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/03/news_wow_neutral_04.jpg
news