• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      16.08.2014 13:44 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      MoSaG
      am 30. August 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also ich würde mich über ein Spiel freuen, was genauso funktioniert wie WoW, aber mit völlig anderer Grafik und einem völlig anderen Setting. Ich hab mich ein bisschen satt gesehen an WoW1, WoW2 sollte daher nicht nur einfach ein grafisches Update sein, sondern auch neue Klassen, neue Figuren, neue Gebiete, etc. bieten.
      Mal was für Erwachsene-Augen wäre schön (nein, nicht "T!tten und Är***e ), nicht immer so "Kindergrafik" wie jetzt in WoW1, oder wie in Wildstar oder den MangaMMOs Vielleicht ein bisschen gruselig angehaucht, aber kein Horror ...
      Pandyran
      am 20. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich versuche eben auf einem meiner Stamm Server einzuloggen,Antonidas bzw Blackhand....auf beiden 5 Minuten Warteschlange ^^

      Scheinen ja ne ganze Menge wieder back to the roots zu sein seid der Ankündigung von WoD.

      Okay,Blackhand und Antonidas waren nie wirklich leer...davon ab.
      Sadira
      am 19. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wird leider niemals passieren, sie machen sich nicht selbst konkurenz, solang sie die kuh wow noch melken können
      Evolverx
      am 19. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke mal bei allen überarbeitungen und verbesserungen die in jeder erweiterungen kommen schränkt die zugrundeliegende engine so alt wie sie inzwischen ist das technisch umsetzbare doch grundsätzlich ein. ein Nachfolger ist da der logische nächste schritt.
      ZAM
      am 19. August 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis
      DekuCadoc
      am 19. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie können doch lieber kostengünstiger "Hardcore Server" einführen und wenn sie schon dabei sind, dass Sie gleich "old school" Server mit rein patchen. Dann ist für jeden gesorgt und man KANN jedes Addon je nach Wahl spielen. Abonnentenzahlen steigen vermutlich, jeder kriegt was er will und Blizz macht plus. Ist für jeden was dabei ;P
      Pandyran
      am 19. August 2014
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Wozu ein WoW2?

      Haben wir nicht genug Clone?Mal ehrlich welches Spiel im Gesamtbild,ich meine nicht einzelne Aspekte,kann Wow das Wasser reichen?Okay es gibt MMO's mit besserem PvP,oder besserer Grafik usw usf....aber Alles in Allem sind die meisten deutlich schlechter wenn man alle Aspekte die die einzelnen MMO's bieten zusammen nimmt.

      Ultima Online,oder SWG als Neuauflage mit moderner Grafik das wäre etwas, aber ein WoW2,was sollte das anders machen als das Jetzige?

      Noch ein MMO wo sich jeder profilieren möchte über Itemlevel,Recount und dergleichen?In dem der Umgang mit anderen Spielern extrem zu Wünschen übrig lässt?Nett ausgedrückt.

      Nee danke.

      Mir reicht Wow so wie es ist,denn es ist immer noch sehr gut, und wenn ich mal Abwechslung brauche im MP Bereich zocke ich Swtor oder eins der Battlefield Spiele.

      Wie viele MMO's müssen noch erscheinen um zu begreifen das es immer Grunde immer das Gleiche bleibt und nie an die Qualität eines SP rann kommt.Im Story Bereich zB.,im Tiefgang etc.

      Ich hab seit Release von Wow,glaube ich,jedes MMO das erschienen ist gespielt.Wenigstens 2 Monate,bis auf Wildstar,das hat mich dank der Technik schon nach 2 Wochen angek*tzt.Ich habe so viele Awesomes,Amazings,und Epics gehört seitens der Publisher das mir mittlerweile speiübel wird wenn aber mals gehyped und ein neues MMO auf die Com losgelassen wird.


      Es ist immer das Gleiche.Sprüche von nie dagewesenem,viel viel heiße Luft um nichts und Geld futsch mit der Erkenntnis wieder ein Schuss in den Ofen.Wieder mal Marketinggewäsch auf dem Leim gegangen.

      Blizz sollte sich auf SC,WC,Heathstone,Heroes ot Storm und seinem Wow konzentrieren.WoW nach und nach aufpolieren,verbessern,das Spiel hat immenses Potential,immer noch!....damit sind sie bestens bedient.Denn die Rocken immer noch,allen Hatern zum Trotze.

      Ich glaube nicht daran das noch einmal ein MMO ähnliche Erfolge feiern wird wie WoW.Das Genre ist zu ausgelutscht und ausgereizt.


      Der Online Zwang egal was man spielt nervt so langsam eh nur noch.
      Jesbi
      am 21. August 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Bei mir ganz persönlich ist es einfach so das ich bei MoP gemerkt habe das die Luft raus ist.
      Nach Ausflügen zu TESO und Final Fantasy wurde mir dann klar das ich mich zu einem MMO nicht mehr motivieren kann.

      WoW habe ich seid dem Release gespielt aber mit MoP zum ersten Mal nicht geschafft alle Chars auf Maximal-Level zu bekommen.

      TESO ist ein wirklich tolles MMO und leidet meiner Meinung nach stark darunter das andere MMO`s in der Vergangenheit so sehr gehypt wurden.
      Dennoch spiele ich selber lieber weiter mein mit bis zu 200 Mods aufgeblähtes Skyrim.

      Vielleicht kommt die Lust auf MMO`s mal wieder aber zur Zeit Vertreib ich mir meine Zeit lieber in DayZ und schönen Matches in Nosgoth.

      Dennoch bleibt immer der gedanke an viele tolle Jahre in Azeroth und wer weiss vielleicht komm ich ja irgendwann wieder.
      Pandyran
      am 20. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schau mal was ich da geschrieben habe

      ZITAT:
      "aber im Grunde Morrowind,Oblivion,Skyrim in einem mit MP Option."


      Das MP sollte abgekürzt Multiplayer heißen. ^^

      Um meinen Satz mal anders aus zu drücken: alle drei Singleplayer Titel zusammengepackt und um eine Multiplayervariante erweitert.Durch den Multiplayer weil MMO folglich Onlinezwang.

      Übrigens um das klar zu stellen,ich habe nie behauptet das TESO schlecht ist.Ganz im Gegenteil.Qualitativ eines der Besten.In allen Bereichen!


      Jep und Wild ist epicfa*l.Die Telegraphen an sich eine gute Idee,die Realität im PvP völlig überladener Screen mit viel zu viel Infos und Effekten.Ansonsten nichts neues und die Engine einfach zu schwach auf der Brust.
      Pandyran
      am 20. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Fredericus

      Mit dem Online Zwang meinte ich generell Spiele,nicht auf MMO's bezogen.Mir ging da in dem Moment das neue Siedler durch den Kopf welches noch kommen soll ^^

      Was den sozialen Umgang angeht,- du hast recht wenn man es "global" sieht,allerdings hab ich überwiegend Leute unter meinen Bekannten/Freunden/Familie die Gott sei dank nicht so sind.Glaube bei WoW und anderen MMO's lassen sich viele gehen wegen der Anonymität.

      ZITAT:
      "Vielleicht bist du schon in eine andere Zielgruppe gerutscht ohne es zu merken. "


      Möglich


      @ Cazzara

      Manche Spieler mögen auch die x-te Neuauflage von CoD oder BF.

      Mir langt Wow vollauf,und Swtor wegen der geilen Stories.Alles andere hab ich bereits gesehen.Immer und immer wieder.

      Teso zB,und da bin ich dann bei Online Zwang,klasse Engine,geile Grafik,gute Atmosphäre,also rundum gut! - aber im Grunde Morrowind,Oblivion,Skyrim in einem mit MP Option.13,-€ dafür monatlich sind mir zuviel..Ich hab ja auch schon WoW und Swtor am laufen.

      Wildstar?Was ist da neu?abgesehen von der "tollen" Engine die wohl immer noch die Alpha Phase nicht überwunden hat?

      Rift?Warhammer (okay ist weg,zähle ich aber mit zu den MMO's die es gab/gibt),EQ usw usf...

      Eve Online lass ich durchgehen.Kein Einheitsbrei wie alle anderen,aber sonst?

      Gibt es noch ein Sandbox wie UO oder SWG?
      Teires
      am 19. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wie viele MMO's müssen noch erscheinen um zu begreifen das es immer Grunde immer das Gleiche bleibt und nie an die Qualität eines SP rann kommt."

      Das nennt man älter werden. Irgendwann hat man eben schon vieles gesehen.
      Vieles liegt an einen selbst und man bleibt nicht ewig die Zielgruppe Nr.1.
      Vielleicht bist du schon in eine andere Zielgruppe gerutscht ohne es zu merken.
      Fredericus
      am 19. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      An und für sich bin ich ganz deiner Meinung.
      Bis auf die Sache mit dem "Online-Zwang".
      Wie sonst ließe sich eine derartige Infrastruktur aufbauen, die es mir ermöglicht, Sprache und "gewusst wie" vorausgesetzt, mit Gott und der Welt zu spielen und zu interagieren?
      Gerade das macht einen großen Teil des Reizes für mich aus.

      Und die Kultur der Spieler? Du meine Güte, da spiegelt sich doch nur das Leben wieder, und da geht's doch noch viel schlimmer zu. Online kann dich wenigstens keiner an den Kopf treten, wenn du schon liegst. Komasaufen, etc; geht doch alles den Bach runter. Bauer sucht Frau ftw xD
      Wer braucht schon Kultur und Bildung? Wir haben i-phone und Google^^
      CaptainErwin
      am 18. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Haha das glauben sie doch nicht wirklich.

      Es haben schon genug leute versucht WoW 2 zu machen, es funktioniert nicht.
      Blizzard sollte sich nicht auch noch selbst damit demütigen das es am eigenen Spiel scheitert.
      Pandyran
      am 19. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich finde den Gedanken gar nicht so blöd, zumal sich vom alten WoW schon viele abwenden."


      Klar,Blizz hat ja auch massig Kunden so das auch viele gehen können und das Spiel immer noch einsam an der Spitze Thront
      Sorryman
      am 18. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn du schreibst andere haben versucht ein WoW 2 zu machen klingt das für mich nach "andere haben versucht WoW zu kopieren" ...

      Ich finde den Gedanken gar nicht so blöd, zumal sich vom alten WoW schon viele abwenden.
      samush
      am 18. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      oh ja ein WoW 2 mit denn alten Göttern
      Brutus Warhammer
      am 18. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ob ein Nachfolger überhaupt Erfolg hätte? Schließlich redet man da wohl eher von Jahren und allzu viele Spielenachfolger die rausgekommen sind nachdem der Erfolg des Vorgängers lang vorbei ist und dabei erfolgreich waren gibt es wohl auch nicht. In Zeiten in denen MMOs wohl gegenüber die populären Genres eher ein Schattendasein fristen dürfte es schwer sein ohne ein völlig neues Konzept nochmals zu punkten.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1132773
World of Warcraft
WoW: Blizzard denkt über World of Warcraft 2 nach
Gameinformer hat auf der Gamescom mit Tom Chilton über die kommende Erweiterung Warlords of Draenor gesprochen. Dort enthüllt er einige neue Details zu den Garnisonen. Im Interview fiel außerdem die Frage, ob es auch mal ein World of Warcraft 2 geben könnte.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Blizzard-denkt-ueber-World-of-Warcraft-2-nach-1132773/
16.08.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/06/WoW_Warlords_of_Draenor_Tanaandschungel_039-buffed_b2teaser_169.jpg
blizzard,gamescom,mmorpg
news