• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Imke Pattberg
      09.09.2009 12:21 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mikasan
      am 10. September 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 62 Gulwar ich bin voll und ganz Deiner Meinung
      Den Bullshitt von manchen hier da erspar ich mir dann noch einen Kommentar abzugeben
      Gulwar
      am 10. September 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @61
      Menschenkenntnis hast du keine, ebensowenig wie Leseverständnis.
      Und nein, ich will mein T-Set nicht per Post. Ich raide seit Anfang an. Macht mir auch bei dauerwipen Spaß. Was ich vermisse ist eine gewisse Kontinuität, die längst verloren gegangen ist. MC war fertig als WoW begann, BWL bei erscheinen ebenso. Da wurde nicht ständig hinauf und hinunter gepatcht. Dafür brauchte man auch kein Heroic für irgendwelche Superspinner, die dann doch mehr Bugusing betreiben. Es ist einfach lächerlich, wenn 90 % der Forenuser labern sie hätten Ulduar clear, und die Statistiken sie Lügen strafen.
      Ich schreie nicht nach dem Nerf, falls du das meinst, sondern nach längeren Laufzeiten für Inis und weniger Veränderungen. Wir sind die Betatester? Das kanns nicht sein. Problem ist doch, das Ulduar eigentlich nicht mehr interessant ist, da du den Anschluß mit den Billigsachen nicht mehr halten kannst. Ziel ist die Eiskronenzitadelle, aber wer wird die bei dem jetzigen Stand sehen wenn du Items aus PdK brauchst, Heroic versteht sich. Das ist es was ich kritisiere. Vielleicht solltest du wie viele mal anfangen nachzudenken statt anderen Weinen zu unterstellen. Ich wünsche mir ganz einfach eine herausfordende Ini die über Monate interessant bleibt. Ulduar ist doch praktisch uninteressant geworden. Und das kanns einfach nicht sein. Ihr "angeblichen" Powergamer seid das Problem des Spiels. Warum werdet ihr nicht Figurenbauer in Legoland, wenn ihr eine Herausforderung sucht? Posen kann man da
      Drion
      am 10. September 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      an nr. 54 sieht man einfach mal wieder die art von spieler die am liebsten ihr neues t-set per post erhalten würden nach download des vorherigen patches.
      das wow sehr casual geworden ist muß nicht mehr disskutiert werden, aber das sich einige gleich aufregen weil sie mal an einem boss whipen ist lächerlich.
      wir brauchten damals z.b. 4 wochen um brutallos in sunwell das handwerk zu legen, mal so als kleiner vergleich.
      man muß sicher kein powergamer sein um auch im hero modus fuß zu fassen.
      ich raide überweigend nur noch 10er content. die neuen bosse lagen noch am selben abend wo sie auf die server gespielt wurden. nachdem anub down war sind wir gleich in hero modus, es war wesentlich schwieriger, aber trotzdem hat es geklappt die ersten beiden bosse zu legen. im 25er sah es ähnlich aus. ich finds gut das es weit aus schwieriger ist als im normal modus, bei ulduar hat das ja nicht wirklich geklappt, da ist der content in beiden stufen lächerlich einfach bis auf 2 bosse.
      vielleicht muß man sich, liebe nr. 54, einfach damit abfinden das man für einige dinge im leben einfach zu schlecht ist. sei es einen doktortitel zu erreichen, pilot zu werden oder bosse in nem hero raid zu legen.
      Parits
      am 10. September 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @54 diese verückten powergamer stellns halt anders an und haben genauso real live die zocken 2-3 tage open end durch mit spieler wechsel da sie den raid pool haben bis die bosse gefallen sind und dann nur in den meisten fällen 2 raid tage die woche meines erachtens setzten die es besser um als andere allso von verückt kann man da nicht gerade sprechen aber jeden seine sache ^^
      Ahti
      am 10. September 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      erm...

      Also unsre gilde hat gestern 10er gemacht, ein heiler war komplett random dabei, und der andere war neu in der gilde.. der rnd hatte relativ gutes equip ,aber nichtmal ulduar vom equip stand...

      Trozdem sind wir im 10er nur 2 mal gewipet, und bei Anub erstmal garnicht... Muss auch sagen war ne gute leistung, aber es is für normal ganz gut, herausforderung besteht aber ab einem bestimmten equipmentstand nichtmehr...

      Und zum 25er: So schwer is das auch nicht... Ich denk sogar, dass der 10er schwerer ist, da man da wirklich teilweise jeden einzelnen mann braucht... Die champions sind noch ein bissl knackig, die Valkyren auch ein wenig, aber das wars..

      Und man muss nicht viel zocken, um Anub zu legen.. Wie gesagt, 10er dauerte 1,5h und 25er meinstens nur so 2... Also plz nich flamen.

      Und wenn man hero was schafft : Respekt, wir haben zwar bis jetzt noch nie richtig getryt, aber 25er is ziemlich hart, ich denk so isses okay; So kann sich niemand mehr beschweren.

      //Redo , Shattrath EU
      Murinus
      am 10. September 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      em die raids werden doch eh nur generft weil die chars es auch werden und sie dann halt zu einfach werden , genau so schaut es mit der steigerung aus .
      gijoke
      am 10. September 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      -abbeissen + ausbeissen

      gijoke
      am 10. September 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die härtesten finde ich nicht, aber interessant sind die kämpfe allemal.
      wir wipen seit einer woche im hc am ersten boss in phase drei.

      wenn in einem der vielen tries mal alle bis in phase 3 überlebt haben... dannn... ach halt... alle haben noch nie überlebt.
      nochmal: wenn fast alle bis in phase 3 überlebt haben, scheitern wir am enrage.

      ich finde es persönlich gut, wenn es instanzen gibt, an denen man sich ein wenig die zähne abbeissen kann und einem nicht alles wie in z.b. naxx hinterhergeworfen wird.

      ulduar ist auch nicht für alle einfach und bietet interessante encounter mit relativ wenig trash.

      wie auch immer, das phase 3 nun generft wurde hat uns gestern abend trotzdem nichts gebracht, freeloot ist im hardmode immernoch nichts. also bleibt doch mal geschmeidig.

      p.s. wenn jedoch der eq-stand eigentlich passt und es trotzdem nach ca. 80 tries (2wochen) nicht mit zumindest dem ersten boss klappt, kommt aber zugegebener maßen auch ein wenig frust auf.
      noch ist der ehrgeiz aber größer

      btw: man hat eh nur 50 tries pro id (früher gabs für suchtis kein try-cap).
      Buschwalker
      am 10. September 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sei lieber froh das es mal wieder eine schwere ini gibt und nicht wieder son free loot ding -.-
      Gulwar
      am 10. September 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kolloseum ist die härteste Instanz die Blizzard jemals geschaffen hat. Warum die jetzt nochmal verschärft wird ist absolut unverständlich. Nur weil ein paar verrückte Powergamer die in 3 Tagen clearen?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
781645
World of Warcraft
WoW: Aktuelle Ingame-Hotfixes
Änderung an Kolosseums-Bossen, Arena-Fernkampf-Waffen und der Paladin-Fertigkeit "Heiliger Zorn"
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Aktuelle-Ingame-Hotfixes-781645/
09.09.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/09/WoW_Eisheuler.jpg
news