• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      10.04.2007 15:37 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Blink182
      am 17. Mai 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      viele beschweren sich weil es so wenig an den berufen geändert wurde, dass sind
      aber selbstverständlich nicht alle änderungen. wie z.B. dass juwelenschleife jetzt
      den goldenen hasen herstellen können, und keinen geschliffenen citrin mehr brauchen. oder können ingis auch nun verschmorte verkabelungen selber herstellen. die liste aller änderungen kann man auf
      http://www.dillenberg.net/sec/200607/index.cfm/index.htm nachlesen.
      redzora
      am 16. April 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich finde immernoch das berufsystem bei WoW allgemein ziemlich unterbelichtet. Man findet wo man auch hinschaut wenig brauchbares, fette epic Rezepte sind im Ah fast unbezahlbar. Geflügelisierer vom Ingeneur und viele andere Rezepte haben unglaublich Reas, kein Schwein schreit nach einen Schmied wenn man mal ne Waffe braucht. Weil dieser sowieso nix vernünftiges für andere Spieler fertigen kann. Außerdem ist es lieblos gestaltet und fast schon eine Schande für Blizzard nach all der Zeit das man erst jetzt auf die Idee kommt nachzubessern. Wenn das so weiter geht ist WoW nichts anderes als ein Diablo Clone.
      Dirty_Demolishen
      am 14. April 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lasst uns Lederer hoffen das das was wird. Es gibt ja noch einigermaßen skillbare Rezepte und mit mehr Leder beim Kürschnern gehts vll auch leichter. Wobei man eig. mehr Ur-sachen braucht als Leder irgendwie :-/
      Hotgoblin
      am 14. April 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja ich weis net ob des sooo bringt ich leg nich so viel wert auf berufe^^
      Kryll
      am 13. April 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja endlich ingineurkunst wurde gepimpt einfach nur geil jetzt der beruf
      super blizz da habt ihr jetzt mal was richtig gemacht^^
      und schön dass man in AV und arathi nich mehr angeln kann weil es gibt ja genug die da hin gehn und nur angeln und sonst nichts machen - das is net der sinn eines schlachtfeldes
      Lg
      Shaman rulez
      am 13. April 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#85 Kräuterkunde skillt sich schneller, weil man auch bis zu drei Kräuter auf einmal bekommt, beim Bergbau bekomme ich eigentlich auch bei jedem orangenen Vorkommen einen Skillpunkt, bei jedem draufhauen wäre etwas häftig, da man sonst an einem Vorkommen 3 Skillpunkte oder mehr bekommen könnte.

      Ich bin aber mal gespannt, ob Preise im ah dann fallen, wenn jeder mit weniger Aufwand etwas erstellen kann.

      Noch nen Verbesserungsvorschlag: Droprate von Partikeln erhöhen, da man ja die Elementare nicht wegen ihren komischen grauen Splittern farmt
      Hemet
      am 12. April 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Göttin, was freue ich mich, aufgehört zu haben.
      pandur0815
      am 12. April 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @89: /signed

      Was man mit uns armen Schmieden macht, ist echt frech.
      Es lohnt sich einfach nicht seinen Schmiedeskill hoch zu ziehen.

      Sämtliche gute Waffen sind a) nicht sockelbar und b) nicht für andere zu erstellen da bop.

      Was bringt mir ne Löwenherzklinge mit 105dps wenn ich meine Krähesschneide mit den drei Sockelsteinen derart aufpumpen kann, das ich die Klinge nurnoch beim NSC verkaufen kann? Und dafür den Skill auf 375 ziehen?? Dafür das ich mir einmal nen tolles Schwert baue, oder einmal ne gute Rüssi, die ich nach dem nächsten Instanzgang wieder einmotten?

      Das lohnt einfach nicht .. nichtmal im mindesten. Ich gehe ja auch nicht ins AH und kaufe mir für 400g eine Waffe ... aber irgendwie isses das selbe.

      Schmieden lohnt einfach nicht!!

      Just my to pence
      Borokbg @ Rexxar
      neid
      am 12. April 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      /signed brimirs kommentar, bitte.
      Mir ergeht es leider genauso.
      Brimir
      am 12. April 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich finde es mehr als erbärmlich die Elixiere so zu unterteilen, dafür müsste
      Blizzard den Leuten ermöglichen seine Spezialisierung Elixier-Meister wieder los werden zu können! Gerade wegen der Möglichkeit mehrere nehmen zu können habe ich diese Spezialisierung mit meinem Schurken gewählt um den möglich größten nutzen daraus zu haben! Aber mit dieser Änderung wäre es 100 mal besser gewesen ich hätte mich für Trank-Meister entschieden

      Aber mal ganz ehrlich sind wir von Blizzard irgendwas anderes gewohnt als immer nur über den Tisch gezogen zu werden???
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
789660
World of Warcraft
WoW: Änderungen der Berufe mit Patch 2.1.0
Geringerer Materialaufwand und Stapelbare Elixiere
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Aenderungen-der-Berufe-mit-Patch-210-789660/
10.04.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/04/news_wow_berufe_2.1.jpg
news