• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Imke Pattberg
      12.05.2009 13:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      jarego
      am 18. Mai 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja sehr schön wochenquest vielleicht hätten die es gleich als bg gemacht und hätten das tal einfach so gelassen was dazu führt das mann mal geplant die inis dort gehen kann und wer bock auf 1k hat kann beliebeig oft in den bg sich austoben anstatt er immer 2.5std warten muss aber vielleicht schaffen die es ja auch den server mal in form zu bringen^^
      Eysenbeiss
      am 15. Mai 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lern LESEN, Kind, da stand nicht ohne Grund "im Schnitt", aber was soll's, Hauptsache was geschrieben und selbst wenn es im Schnitt nur 10 statt 12 Euro wären .........
      sylrana
      am 14. Mai 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @95 /sign
      Eysenbeiss
      am 13. Mai 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ thecolt:

      wenn man keinen Plan hat, einfach mal Fresse bzw. Finger still halten !

      Es ist schon seit JAHREN so, das man Server nicht mehr "hinstellt", denn auch in den Zentren von Blizzard stehen BLADE-Server.

      Ergo müssen da "nur" zusätzliche Blades eingeschoben und angebunden werden, was zudem durch Skripte vollautomatisch läuft !

      Wenn man mal das dümmliche Beispiel von 100 "Servern" nimmt, dann käme man auf eine erst einmal einmalige Investition von rund 100.000 Euro, maximal 150k.

      Was sind für BLizzard 150k, bei 11,5 Millionen Abonnenten, die jeden Monat im Schnitt 12 Euro zahlen ?

      138 MILLIONEN, jeden Monat, da wäre die Investition in 100 neue "Server" nicht einmal 1 Prozent, selbst wenn man die Personal- und Energiekosten hinzurechnet.

      Zweitens würden mehr "Server" für mehr Stabilität sorgen, Drittens für weniger Tickets, da weniger Leute auf Grund der Lags selbige Schreiben würden, was wiederum Viertens weniger Arbeit für die GMs sorgen würde und damit Fünftens die Reaktionszeiten auf Tickets reduzieren würde.

      Das würde Sechtens dazu führen, das sich ebenfalls weniger Leute über die Wartezeit bei den Tickets beschweren würden.

      Leider sitzen auch bei Blizzard zu viele Idioten und Kaufleute, die völig realitätsfremd Dinge (ver)planen, obwohl gerade ein Kaufmann auf eine solch einfache Rechnung und Ableitung kommen sollte.

      Das Problem mit den Buffs ist noch ein ganz anderes, denn es gibt zu viele Ego-Angler, die diesen noch verstärken.
      Rasvan
      am 13. Mai 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja..typisch Blizzard. Anstatt das Serverproblem "Tausend Winter" zu lösen, reduziert man eben den Andrang dahin.

      Hauptsache weiter Kohle scheffeln von den Arena Leuten, die meinen , sie seien ganz tolle PvPler und von den ganzen Hardcore Raidern, die lieber Schule und Job sausen lassen , Hauptsache , sie haben Ulduar clear.....

      Technische Probleme löst man nicht mehr bei Blizzard. Hilft mir aber auch nich *grinst*, macht den Abschied von WoW und allen Blizzardspielen sehr sehr leicht nach 4 Jahren.

      Bedauerlich finde ich nur: Star Wars "The Old Republic" braucht noch so lange , bis es erscheint.
      computerblicker
      am 13. Mai 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @thecolt

      Blizz verdient allein an ABo-Kosten pro Monat 11,5kk * ~13€....rechne das mal aus und sag mir dann mal ob deine "100 Server mehr" Strategie nicht doch ohne Probleme funktionieren wird
      computerblicker
      am 13. Mai 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na Hut ab für den Bockmist Blizz

      Dann rennt keiner mehr nach 1kw...warum auch, nur wegen AK10/25?
      Wenn mans clear hat was will man doch noch helfen?
      MOnk75
      am 13. Mai 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @thecolt muss hier ganz schön einsam sein für nen blizzardfanboy:-p
      noah565
      am 13. Mai 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich finds eh gut weil jetzt muss man die nicht mehr alle an einem tag machen
      Nathari
      am 13. Mai 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      blizz weiss, dass sie damit nicht die probleme lösen, ABER sie tun so als ob. wieso? weil an 1kw erstmal etwas "geschraubt" wurde und es wieder wooochen dauern wird, bis sich durch intensive test herausstellt, dass die änderungen nix gebracht haben. so ein sinnfreier patch ist nur ein spiel auf zeit damit blizz sein gewissen beruhigen kann.

      wurde nicht damit geworben, dass man mit wotlk auf einem freien schlachtfeld gegen hunderte gegner kämpfen kann? fakt ist, dass bei hunderten spielern auf 1kw das spielen unmöglich wird.

      mir ist egal, ob dann die kämpfer von 1kw noch nebenher daily questen oder nicht; es ändert nix an der situation von tausendwinterfrust ....
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
782993
World of Warcraft
WoW: Änderungen an den täglichen Quests in Tausendwinter
Aufgaben bald nur im Wochen-Rhythmus verfügbar
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Aenderungen-an-den-taeglichen-Quests-in-Tausendwinter-782993/
12.05.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/05/Tausendwinter_PTR_buffed.jpg
news