• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      13.01.2009 13:28 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      NewMajinBoo
      am 04. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich weiß, ich bin dafür jetzt spät dran, aber egal ^^
      ich bin jetzt endlich 80, mein equip ist zwar noch auf nem sehr niedrigen stand, aber es wird kontinuierlich besser. in instanzen bin ich auf der schadenliste zwar fast immer ganz hinten, aber das liegt auch daran, dass mir eben das equip fehlt um mit leuten mitzuhalten die sich komplett durch hero-inis und raids equipped haben (500 zaubermacht unterschied machen halt schon noch n bisschen was aus, skill hin oder her ^^)
      ABER: ich muss sagen, dass mir der hexer vom schadensoutput ganz gut gefällt. es könnte zwar mehr sein, aber ich glaube das kommt durch die übung und durch etwas besseres equip schon noch. klar kann einer der noch zu hälfte mit quest-items ausgerüstet ist nicht mit naxx-gear mithalten, aber für alle die den kopf hängen lassen: es wird noch!!!
      cuedog
      am 22. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Rasghul

      Ich finde den Hexer auch gut so wie er immo ist....

      eindeutig /sign
      Rasghul
      am 18. Januar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      es ist eine schande für alles wl`s was hier geschrieben wird. alle die hier in diesem thread mehr oder weniger rumgeheult haben sind zu 95% stolze xxxx dps (nur gear abhängige) 1 tasten bt und sw warlocks..... ich bin im moment ein 0/50/21 geskillter reiner pve hexer .... bei dieser skillung fällt zumindest schonmal das "support-argument" weg (dämonischer pakt und coe). in unserer 25er stamm (naxx+maly) sind wir 2 hexer (der zweite ist affli) und belegen BEIDE die 2 ersten plätze (wer von beiden vorne ist hängt vom boss ab) mit werten von bis zu 4400 single dps mit "nur" überwiegendem 10er naxx eq aber auch einigen 25er teilen also keineswegs BEST EQUIPP INGAME oder sowas....
      fangt endlich an über eure klasse, ihr vor- und nachteile nachzudenken und nicht einfach nur jede skillung die ihr bei irgendeinem deepdestru seht zu kopieren und einfach items zu nehmn mit dem höchsten itemlvl... spielt eure class einfach besser als die anderen und jammert nicht nur rum wenn oberflächlich betrachtet der WL schwächer geworden ist..... ich bin froh das beim hexer wieder das gesetz gilt skill>equip! und wir keine klasse mit nur einer raidfähigen skillung+1 tasten rotation mehr sind!
      ich hoffe es gibt noch hexer die meine meinung teilen ...wenn nicht ist es schade!

      mfG Rasghul
      Decosia
      am 17. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich beziehe mich hier ausschliesslich auf PVE und auf Bossfights:

      Unten hat jemand geschrieben dass WL jetzt als reine DD ohne Supporteigenschaften überflüssig sind und lieber Hybride mitgenommen werden.
      Ein richtig gespielter DOT-Lock ist _indirekt_ eben doch eine Supporterklasse - er entlastet nämlich den Manapool der Heiler und macht Damage.
      NewMajinBoo
      am 15. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 127 das mit der crit-chance hängt aber ich ich bisher feststellen musste ganz stark am sehr einseitigen nordend-equip. ich werde mit guten items zwar überhäuft, aber immer fehlt was. entweder mir geht ohne ende mana flöten und ich muss mich nach 2 fights reggen, oder es mangelt an ausdauer, wenn dann mal ausdauer und int drauf ist dann sind die zaubermacht-werte erbärmlich und wenn man zaubermacht will geht ganz stark kritische trefferwertung flöten. meine crit-chance is innerhalb von 5 leveln um etwa 5% gesunken, und ich finde das spielt da auch ganz stark mit rein
      wobei ich nicht sagen kann ob das n spezielles hexer- / stoffi-problem ist oder ob andere rüstungsklassen das selbe problem mit ihrem equip haben
      Smoleface
      am 15. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @126, sry
      Smoleface
      am 15. Januar 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @125

      es geht nicht um die Klasse sondern um die Skillung.

      Disziplinpriester sind op, gebe ich dir vollkommen recht. Ich habe aber keinen Bock auf armseliges geleeche. Ich spiele Shadow, und das seit 3 Jahren. Und Shadows sind die allerersten die sich sehr wohl beklagen würden.

      Und von wegen 1800+, gib mir 5 Arsenallinks wo ein Shadow so weit oben spielt.

      Und an mir kann es nicht liegen, habe in 5on5 erfolgreich als Shadow Top 100 gespielt und im 2er / 3er Top 300... auf Blutdurst.

      Mein Mate spielt jetzt mit nem Schurken, und die sind bereits in den oberen Rängen

      Sorry, aber was hat es überhaupt mit Skill zu tun einen Hexxenmeister/Magier/Priester als Rogue in 2 Sekunden umzunuken!? (Sehe sich mal einer auf Youtube das Roguemovie an wo ein Schurke 23500 Schaden in 1.xx Sekunden macht, also im globalcd des Gegners!)

      Also komme mir nicht mit "Prieste sind die letzten die sich beklagen", du bist sicher so ein Vergelter Paladin der meint mit 1600 ist er jetzt ein progamer nur weil seine Klasse massivst gebufft wurde.

      kkthxbb
      Pyroclastian
      am 15. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da haste recht @126! ich frage mich schon längere zeit (betrifft auch die nicht-instand-schadenszauber der magier und anderer klassen) warum ein zauber, der einige sekunden zum laden braucht, weniger schaden anrichtet, als ein einzelner schlage, der auch noch instand ist und beim laufen rausgehauen werden kann (u.a. wie in deinem beispiel der runenstoß). da habe ich ein logisches problem mit =)

      z.z. versuche ich mich mal wieder am affi-lock und versuche die dots (ohne hilfsmittel) am laufen zuhalten. die dämo-skillung mit "nur" verderbnis wirken, ein fluch freier wahl setzen, sb's in der zwischenzeit casten und den dämo ab und zu durchdrehen lassen, war mir auf dauer zu langweilig (die 1-3-button-lock-kritik trifft da zu ) (wobei, um wieviel komplizierter sieht die rotation einer "laser-eule" aus?^^), obwohl die teufelswache hervorragend zum questen geeignet ist.

      die destro-skillung kommt für uns liebhabern von sofortwirkenden zaubern vllt erst später (nächste contents?) mit neuem equipt in frage (i hope), denn irgendwie sind die crits seid WotLK (im verhältnis zur bc-zeit ) relativ selten geworden, wovon die dps des destros massiv abhängig sind (hitcap vorrausgesetzt). bin ich der einzige dem das aufgefallen ist?
      NewMajinBoo
      am 15. Januar 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      an die guten priester: ich glaub eure diskussion passt hier nich ganz rein, hier gehts um hexer, nich darum ob priests grad imba oder billig sind.
      zum thema: ich renn zur zeit zum lvln mit nem dk-kumpel rum (hauptsächlich damit wir schneller durchkommen, gruppen-q's sofort machen können, schneller in inis oder arena-q gruppen kommen und um später den content gemeinsam zu genießen), und was an mir nagt sind meine 4,3k-crits mit chaosblitz im vergleich zu seinen ~6k-crits mit runenstoß.
      das ist kein "nerf dk"-aufruf, aber ich finde dass man als stoffklasse, und besonders als reiner dd wie hexer oder mage einfach auch mehr dmg fahren müsste.
      dazu kommt in hinsicht auf (open) pvp, dass mein fear unglaublich oft an immunität scheitert, was pvp für mich als stoffklasse sehr problemmatisch macht.
      zu affli werd ich erst auf 80 kommen, schließe mich aber grundsätzlich der meinung an dass es nicht unbedingt vereinfacht werden sollte, selbst wenn ich als anfänger sicher noch meine schwierigkeiten damit haben werde.
      was änderungen am dämon-tree angeht wird wohl viel mit metamorphose passieren nehm ich an, weil der skill einfach wenig bringt!

      fazit also: ob hexer-burst-dmg hoch oder dmg von anderen klassen runter is egal, aber es sollte einfach wieder n bisschen ausgewogener sein und besser zu den umständen passen ^^
      Smoleface
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @122, von wegen sehr gut, auf was für ein rating spielst du? 1100 auf Hinterhalt :S?

      Sorry, ich habe mitem Shadow in s5 maximal auf 1700 gespielt, und ich werde dort von folgenden Klassen komplett abgefarmt:

      Vergelterpaladin
      BM Hunter
      Krieger
      Todesritter
      Schurke
      Meleeschamy (wobei meleeschamy eh der natürliche Feind des Shadows ist)
      Arkanmagier
      Diszipriester (-.-)

      Bei welcher Klasse kann ich getrost sagen :" Ja, freewin!" ? bei keiner einzigen, in BC war es wenigstens noch der Krieger, aber in Wotlk ist keine mehr... der Hexxer farmt ja wenigstens den Magier und Priester ab.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
784161
World of Warcraft
WoW: Änderungen am Hexer in Sicht
Patch 3.1 soll Hexenmeister glücklich machen
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Aenderungen-am-Hexer-in-Sicht-784161/
13.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/01/Hexenmeister_01.jpg
news