• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      03.08.2015 12:05 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Milorien
      am 04. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Baaah bin ich gespannt *g*. 2 Tage noch!!!
      ItsNobbie
      am 04. August 2015
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Und immer noch kein offizielles TM geleaked! ^^
      Flachtyp
      am 03. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn die das Donnerstag ankündigen, wann kommts dann in etwa raus ? Nicht vor März 2016, oder was meint Ihr ?
      Besterprogamer
      am 05. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So traurig ich das finde, befindet sich WoW endgültig auf dem absteigenden Ast.2-3 Jahre noch, dann wirds F2P.Bzw. B2P nach dem Modell ESO und GW2.
      Derulu
      am 05. August 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "ich bin mir ziemlich sicher das es um Weihnachten kommt."


      Irgendwie schwant mit langsam auch so etwas in die Richtung. Bei der Pressekonferenz eben, hat Tom Chilton wohl scheinbar gesagt, es gäbe morgen unter anderem den Cinematic Teaser. Könnt ihr euch noch erinnern? Der von WoD kam Mitte August 2014, erst 9 Monate nachdem das Addon vorgestellt wurde und 3 Monate vor seinem Release - der neue kommt, wenn das stimmt, zeitgleich mit der Vorstellung des Addons.

      Ich weiß nur nicht, ob ich das gut finden soll
      MMOGuy
      am 05. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie ich schon oft geschrieben hab, Blizzard handelt wirtschaftlich. Die müssen auf langer Sicht pro Jahr ein AddOn raus werfen, um über die Abo- Rückgänge wirtschaftlich zu verarbeiten. Es klingelt halt mehr in der Kasse jedes Jahr ein neues AddOn zu verkaufen als alle 2-3 Jahre. Zumal auch die Abos am Anfang eines AddOns immer Top gebucht sind.

      ich bin mir ziemlich sicher das es um Weihnachten kommt.
      Derulu
      am 04. August 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Genügend Stoff für eine Erweiterung sage ich mal braucht mindestens 1 Jahr Arbeitszeit."


      Und dass da (+40% mehr Mitarbeiter an WoW seit cataclysm) sagt dir, dass da nicht schon ein größeres Team so lange daran arbeitet, während ein nicht ganz so großes Team an der Fertigstellung der WoD-Patches gearbeitet hat? Nachdem scheinbar alles anderes ist als vorher(zB. Vorstellung außerhalb der Hausmesse, obwohl die gerade mal 3 Monate später stattfinden würde), kann das durchaus der Fall sein^^
      TheFallenAngel999
      am 04. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich frage mich wie weit sie schon am neuen Add-On gearbeitet haben, weil fertig kann es ja nicht sein. Wenn man ja ein halbwegs vernüftiges Ad-On rausbringen wollen, kann sich das nie Weihnachten 2015 ausgehen.

      Story, neue Gebiete, neue Klasse, neue Raids, neue Dungeons, neue Boss-Mechaniken, und umso größer und umso mehr sie machen umso länger brauchen sie. Wenn Blizzard wirklich mehr Raids und Dungeons rausbringt, werden die glaube ich gerade mal Herbst 2016 fertig, wenn nicht später.

      Und wenn sie es wirklich 2015 rauswerfen, frage ich mich wie viel Inhalt und Arbeit kann darin stecken? Gut Ding braucht weile. Genügend Stoff für eine Erweiterung sage ich mal braucht mindestens 1 Jahr Arbeitszeit. Aber gut vielleicht irre ich mich ja auch (Aber BC ,WotLK, Pandaria, Cata und WoD haben ja alle auch ein Jahr Arbeit gebraucht.
      Imba-Noob
      am 04. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich tippe auf Winter 2015/2016, sonst wäre auf der GC keine Vorstellung notwendig gewesen und sie reagieren mMn auch darauf, dass WoD ein Reinfall war und sehr viele Spieler genug von WoD haben, obwohl es gerade mal 9 Monate alt ist. Da würde ein weiterer Patch auch nicht helfen. Zudem häufigen sich in letzter Zeit Indizien, dass Blizzard tatsächlich Addons schneller rausbringen wird. Außerdem wäre sinnvoll, einige Zeit vor dem WoW-Film zu releasen, um beide Produkte gegenseitig zu promoten.
      myxir21
      am 03. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Denke später, Blizzard released nie zwei AAA Titel gleichzeitig. Und das Starcraft Addon ist näher am Release.

      Ausser natürlich sie wechseln das Businessmodell von WoW. Z.b zu B2P. Dann könnten sie neuen Content in DLC Form veröffentlichen. So wie z.b TESO. Dann wäre Weihnachten durchaus denkbar.
      ItsNobbie
      am 03. August 2015
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Wenn sie 1 Addon pro Jahr anpeilen, wäre Weihnachten 2015 denkbar. Realistisch ist vermutlich Frühjahr 2016.
      Inavision
      am 03. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich freu mich auf das neue Cinematic
      teroa
      am 04. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wird wahrscheinlich erst mal nur nen ingame video wie imma.
      cinematic kommt später
      max85
      am 03. August 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich persönlich würde Azshara und Kil'jaeden für ein Addon ein wenig zu viel finden. Das wäre so als hätte Blizzard Arthas und Deathwing in ein Addon gepresst. Ashara und KJ sind Figuren im Warcraft Universum die man mal nicht eben so abarbeitet. Es sei den einer der beiden Tritt nicht als Gegner auf.
      TheFallenAngel999
      am 03. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Azshara hätte es sich außerdem verdient als ein Absoluter letzter Boss eines Add-Ons zu kommen, theoretisch auch Kil'Jaeden obwohl der ja noch einen Boss hinter sich hätte. Aber einen Titanen killen? Das wäre schon etwas gar viel.

      Naja als Klasse hoffe ich auf den Dämonenjäger, egal was für Gegner kommen, ich will den Dämonenjäger
      Imba-Noob
      am 03. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich poste hier mal meinen Beitrag vom 30.07.2015, der Ähnliches vermutet

      Ich halte von diesen ganzen "Informationen" nichts, weil sie nicht offiziell bestätigt sind. Selbst dann betrachte ich sie mit Vorsicht, da sich bis zum Release sehr viel ändern kann und es schon häufiger vorkam, dass geplante Features nicht oder anders umgesetzt wurden wie beispielsweise der Pfad der Titanen.

      Dennoch finde ich diese Dikussionen und Spekulationen spannend und es gibt auch Features mit denen ich rechne:

      - Eine neue (Helden-)Klasse, wobei ich auch an den Dämonenjäger glaube, da es bisher nur einen physischen Fernkämpfer gibt und er in der WoW-Lore auftaucht
      - Einen neuen Beruf, am ehesten Holzverarbeitung (der Grundstock wurde in WoD gelegt mit dem Sägewerk)
      - Story um Gul´dan, Illidan, die Brennende Legion und Kil´jaeden, vielleicht auch Azshara und Titanen, Sargeras hingegen noch nicht, wobei ich von einem Themenmix ausgehe
      - keine neue Garni, aber was Ähnliches
      - Änderungen am Raidsystem
      - Ausweitung der Zeitwanderungsevents auf spezielle Raidbosse
      - fehlende Gebiete, allerdings nicht nur, weil das in Cataclysm nicht gut ankam

      http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-neues-Addon-auf-der-Gamescom-mit-Illidan-und-neuer-Klasse-wahrscheinlich-1166219/
      bltpgermany
      am 04. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja was soll man sagen. Ich fände Dämonenjäger auch geil. Auch wenn es eigentlich nur eine sehr kleine Gruppe ist. Aber seien wir mal ehrlich, seitdem die Classic Story abgehandelt ist, ging es doch mit den Abbozahlen stetig bergab. Da kann man jetzt sagen, die Spieler sind altmodisch, die WC3 Story war einfach genial, besser wirds nicht, das Spiel ist eben in die Jahre gekommen usw. usw.

      Ich bin auch der Meinung es muss wieder etwas WC3 Story her. Und das wäre die Rückkehr von Illidan um uns auf die Dämonen Horden vorzubereiten und Dämonenjäger auszubilden. Ist zeitgleich auch der plausibelste Grund wieso auf einmal so viele Dämonenjäger etc.

      Wenn ich das aber nun weiter spinne, und realistisch durchdenke, mag ich eigentlich nicht, was uns vermutlich erwarten würde. Man erwartet:

      Neue Klasse Dämonenjäger
      Neue Berufe wie z.B: Runenmalerei (nutzen die DJ ja als "Rüstungsersatz" gegen Dämonen
      Eine epische Questreihe bei dessen Finale dem Spieler dann vll die Augen verzaubert, und die Runen eingebrannt werden.

      Selbst wenn das entgegen aller Erwartungen vorhanden wäre. Dann kommt das in Form und Länge der Questreihe des Todesritters. (5 Level) Und man ist Dämonenjäger. Und nun? Yeay wieder haufenweise Instanzen in 15min durchkloppen bis man pottenhässliche Gegenstände hat, die man aber vom Item lvl her tragen muss, damit man Raid fähig ist. Sry. Das muss echt nicht sein.

      Ich würde mir das Addon dann zwar vermutlich trotzdem kaufen, aber es würde so ablaufen wie bei SWTOR. Man würde auf Max lvl Spielen, die Story wäre geil gewesen, und das wars dann auch.

      Der Dämonenjäger würde niemals eine "einmalige Rolle" in Instanzen erhalten, die ihn im Gruppen Setup erforderlich machen würde... weil, dann würde man das Spiel ja verkomplizeiren und andere Klassen ausschließen etc..

      Ach ich könnte noch Stunden darüber schreiben.
      Derulu
      am 03. August 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Deswegen fand ichs auch schade, dass Ner'zhul sone Witzfigur in Dreanor war"


      Nicht das Paralleluniversum mit Draenor mit "unserem" Universum und mit unserem Azeroth verwechseln. Es wird, da wo wir jetzt sind, nie einen Lichkönig geben, zB. auch weil nicht Kil'jaeden den Pakt eingeht, sondern Archimonde und der ist weniger auf so "Spielchen", wie das, was Kil'jaeden sich als Ner'zhuls (der allerdings auch bei uns zu der Zeit eher " lächerlich" war, der wurde erst später zu dem Wesen, das dann zum Lichking wurde - bei uns war der zu der Zeit ein apathischer "Greis", der quasi " ausgeschaltet" wurde, nachdem er realisierte, dass Kil'jaeden ihm etwas vorgegaukelt hatte) Bestrafung ausgedacht hat, als mehr auf direktes Durchgreifen. Dort auf Draenor ist alles ein bißchen anders - Ner'zhul ist es nicht, den der Dämon anspricht, sondern gleich Gul'dan usw.
      RusokPvP
      am 03. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Deswegen fand ichs auch schade, dass Ner'zhul sone Witzfigur in Dreanor war
      ItsNobbie
      am 03. August 2015
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Der Lichkönig ist aber 'ne andere Liga als Garrosh.
      Derulu
      am 03. August 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Seitdem Arthas tot ist, fehlt nämlich genau so eine Figur, die expansionsübergreifend das Leitthema repräsentiert."


      Irgendwie war Arthas aber auch nicht so richtig expansionsübergreifend. Da war Garrosh eigentlich viel expansionsübergreifender, so wie zuletzt Furorion und vermutlich Gul'dan.
      Der Storybogen des Ersten umfasste sogar alle bisherigen Addons - vom weinerlichen Verlierer und Papakomplexler, dem Thrall zeigt, dass sein Vater sein Volk nicht ins Verderben geführt, sondern schließlich befreit hat, über den überehrgeizigen aufbrausenden und rücksichtlosen General, zum Kriegshäuptling, der für seine Idee seines "erfolgreichen" Volkes auch mal aneckt und über Leichen geht, der schließlich aufgrund dieser fixen Idee zum übergeschnappten Tyrannen wird und der schließlich Rache für seinen Sturz will, nachdem man ihn gewaltsam von der Macht getrennt hat
      ItsNobbie
      am 03. August 2015
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      @ "Story um Gul´dan, Illidan, die Brennende Legion und Kil´jaeden, vielleicht auch Azshara und Titanen, Sargeras hingegen noch nicht, wobei ich von einem Themenmix ausgehe"

      Von einem Themenmix gehe ich auch aus, denn das war z.B. ein Erfolgsgeheimnis von WotLK: Neruber & Trolle (Dungeons), Untote Geißel (Raidttier 1), Titanen (Raidtier 2) und Lichkönig (Raidtier 2 & 3).

      Sargeras halte ich persönlich für optimal, allerdings nicht als Raidboss, sondern als der "Big Baddie", der wie der Lichkönig zu Zeiten von Classic WoW & TBC am Horizont stets allgegenwärtig ist. Seitdem Arthas tot ist, fehlt nämlich genau so eine Figur, die expansionsübergreifend das Leitthema repräsentiert.
      RusokPvP
      am 03. August 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Dieser Artikel wurde am 03.08.2015 um 12:05 Uhr gepostet - am 06.09.2015 um 18 Uhr wird das neue AddOn bekannt gegeben.
      Das sind 3 Tage und 5:55 Stunden unterschied. DHL hat 3 Tage und 5:55 Stunden gebraucht, um mir mein Paket zu liefern. DHL hat 3 Buchstaben. WoW hat 3 Buchstaben.
      In Gul'dan, Azshara und Sylvanas sind die Buchstaben D, H und L enthalten.
      Das sind wiederum 3 Namen. Der Titel "Rise of Rusok" hat 3 Wörter.

      New AddOn confirmed.
      ItsNobbie
      am 03. August 2015
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ein bisschen arg weit hergeholt, oder? Ich halte den "Nexus Leak" für durchaus passend.
      Aun
      am 03. August 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      falsch!

      Half-Life 3 confirmed!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1166582
World of Warcraft
World of Warcraft: Azshara, Kil'jaeden, Gul'dan als Heroes-Helden - Hinweis auf das Addon?
Könnten durch Datamining entdeckte Soundfiles in Heroes of the Storm einen Hinweis auf das neue WoW-Addon geben? Bereits im letzten November fand ein Heroes-Spieler Sounds von Azshara, Kil'jaeden, Gul'dan, einer fiesen Sylvanas, Cenarius und Maiev. Aber Achtung, wir holen jetzt mal unsere Glaskugel hervor.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Addon-mit-neuen-Hinweisen-durch-Helden-in-Heroes-of-the-Storm-1166582/
03.08.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/08/Heroes_Helden_als_Hinweis_auf_WoW_Addon__2_-buffed_b2teaser_169.png
news